Trunkenbold

Beiträge zum Thema Trunkenbold

Blaulicht

Meckelfeld: Unfall mit über drei Promille im Blut

Polizei stoppt Trunkenbolde thl. Meckelfeld. Am Sonntagabend, gegen kurz nach 23 Uhr, wurde die Polizei in die Straße Buchenhain gerufen. Dort war einer Zeugin eine Frau aufgefallen, die mit einem Pkw in der Straße angehalten hatte und danach stark schwankend mehrmals um den Wagen herumgegangen war, bevor sie sich schließlich zu Fuß entfernte. Nahezu zeitgleich ging eine Meldung über einen Verkehrsunfall ein, bei dem ein Pkw einen am Fahrbahnrand abgestellten BMW gestreift hatte und weiter...

  • Seevetal
  • 06.12.21
  • 207× gelesen
Blaulicht

Rade: Betrunken zum Brötchenholen gefahren

thl. Rade. Am frühen Samstagmorgen wurde durch eine Zeugin eine auffällig schwankende männliche Person festgestellt, die nach dem Brötchenkauf beim Autohof mit einem Pkw zum nahegelegenen Parkplatz eines Fast-Food-Restaurants fuhr und diesen dort parkte. Durch die Meldung der Zeugin konnten Beamte des Autobahnpolizeikommissariats die besagte männliche Person schlafend im Fahrzeug antreffen. Während der Überprüfung wurde durch die Beamten beim 39-jährigen Fahrzeugführer aus Heidenau...

  • Hollenstedt
  • 05.12.21
  • 231× gelesen
Blaulicht

Rosengarten: Parkplatzrempler unter Alkoholeinfluss

thl. Rosengarten. Beim Rangieren auf einem Parkplatz in der Bremer Straße in Nenndorf stieß am Montag gegen 17.30 Uhr, ein 31-Jähriger aus Leversen mit seinem Auto gegen das stehende Auto einer 46-Jährigen aus Rosengarten. An beiden Autos entstand Sachschaden. Während der Unfallaufnahme stellten die Beamten Alkoholgeruch in der Atemluft des Unfallverursachers fest. Eine durchgeführte Kontrolle ergab einen Wert von 1,06 Promille. Der Führerschein des 31-Jährigen wurde vor Ort sichergestellt....

  • Rosengarten
  • 17.11.21
  • 63× gelesen
Blaulicht

Seevetal: Alkohol und Medikamente im Blut

thl. Seevetal. Ein 72-jähriger Mann musste am Sonntag seinen Führerschein und eine Blutprobe abgeben, nachdem er von der Polizei kontrolliert worden war. Gegen 20.10 Uhr stoppten die Polizisten den Mann, als er mit seinem Mercedes auf der A7 in Richtung Hamburg unterwegs war. Aufgefallen war er, weil er in Schlangenlinien gefahren war. Bei der Kontrolle stellten die Polizisten fest, dass der Mann unter Alkoholeinfluss stand. Ein Atemalkoholtest zeigte einen Wert von mehr als 1,1 Promille....

  • Seevetal
  • 15.11.21
  • 43× gelesen
Blaulicht

Sturzbetrunken im Pkw in Tostedt unterwegs

thl. Tostedt. Die Polizei hat am Donnerstag gegen 19.45 Uhr in der Kastanienallee in Tostedt eine Pkw-Fahrerin gestoppt, die den Beamten durch eine unsichere Fahrweise aufgefallen war. Ein Alkotest bestätigte den ersten Verdacht der Ordnungshüter. Die Frau pustete satte 2,35 Promille. Die 51-Jährige wurde in Gewahrsam genommen, damit ihr eine Blutprobe und der Führerschein abgenommen werden konnte.

  • Tostedt
  • 18.12.20
  • 100× gelesen
Blaulicht

Promilletour durch Tostedt

thl. Tostedt. Ein 50-jähriger Mann ist am Mittwoch von der Polizei kontrolliert worden, als er gegen 14.10 Uhr mit seinem Kleintransporter auf der Bahnhofstraße unterwegs war. Hierbei stellte sich heraus, dass der 50-jährige unter starkem Alkoholeinfluss stand. Er pustete 2,58 Promille. Der Mann wurde im Krankenhaus eine Blutprobe entnommen. Seinen Führerschein stellten die Beamten sicher.

  • Tostedt
  • 10.12.20
  • 46× gelesen
Blaulicht

Tespe: Betrunkener Rollerfahrer leistete Widerstand

thl. Tespe. Montagabend beobachteten Zeugen einen betrunkenen Rollerfahrer auf der Lüneburger Straße. Die Polizei konnte den 27-Jährigen zu Hause antreffen. Er pustete 2,26 Promille.  Als die Beamten ihn zur Blutentnahme mit auf die Dienststelle nehmen wollten, leistete er zunächst Widerstand und lief weg. Der Einsatz von Pfefferspray beendet jedoch seine Flucht. Die Polizisten blieben unverletzt.

  • Elbmarsch
  • 15.07.20
  • 75× gelesen
Blaulicht

Betrunken am Steuer

thl. Seevetal. Am Wochenende stellte die Polizei zwei Alkoholsünderin fest, welche mit deutlich zu tief ins Glas geschaut hatten. Eine 32-Jährige wurde am Samstag gegen 1 Uhr in Lindhorst kontrolliert. Sie pustete 2,03 Promille. In Hittfeld brachte es eine 40-Jährige am Sonntag gegen 1.15 Uhr sogar auf 2,59 Promille. Beiden Damen wurden von einem Arzt ein Blutprobe entnommen und gegen sie wurden entsprechende Strafverfahren eingeleitet.

  • Seevetal
  • 07.04.19
  • 92× gelesen
Blaulicht

Volltrunkener Autofahrer

thl. Buchholz. Ein 44-jähriger Mann ist am Sonntag, gegen 17.55 Uhr von der Polizei kontrolliert worden, als er mit seinem Citroen auf der Niedersachsenstraße unterwegs war. Der Mann erreichte bei einem Atemalkoholtest einen Wert von 2,54 Promille. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Ein Arzt entnahm ihm eine Blutprobe.

  • Winsen
  • 23.10.17
  • 40× gelesen
Blaulicht

Mit 2,67 Promille im Pkw in Winsen unterwegs

thl. Winsen. Beamte der Polizei Winsen kontrollierten am Montag gegen 11 Uhr die 48-jährige Fahrerin eines Pkw Hyundai. Die Frau aus der Luhestadt wirkte alkoholisiert. Ein Test ergab dann auch ein Ergebnis von 2,67 Promille. Der Frau wurde durch einen Arzt eine Blutprobe entnommen. Fahrzeugschlüssel und Führerschein stellten die Beamten sicher.

  • Winsen
  • 11.04.17
  • 35× gelesen
Blaulicht

Pkw-Fahrer hatte zuviel "getankt"

thl. Seevetal. Am Samstag gegen 21.10 Uhr meldete ein Zeuge über Notruf einen Pkw Seat, der im Bereich Meckelfeld sehr unsicher und in Schlangenlinien geführt würde. Der Pkw konnte von den eingesetzten Beamten vor der Halteranschrift festgestellt werden. Der 44-jährige Fahrzeugführer aus Litauen hatte sich bereits in seine Wohnung begeben. Nachdem er auf Klingeln die Tür geöffnet hatte, konnten die Beamten sofort eine starke Alkoholisierung feststellen. Ein Test am Alkomaten ergab einen Wert...

  • Winsen
  • 12.03.17
  • 67× gelesen
Blaulicht

Betrunkener Wiederholungstäter beschäftigt Tostedter Polizei

thl. Tostedt. Am Samstag beschäftigte ein stark alkoholisierter Tostedter (55) mehrmals die Polizei. Am späten Vormittag wurde gemeldet, dass er bei seiner Wohnung randaliert. Weil die Polizei neben seinem Atemalkoholwert von 2,65 Promille ermittelte, dass er kurz zuvor mit dem Fahrrad unterwegs war, wurde der Mann für Blutprobenentnahmen wegen Trunkenheit im Straßenverkehr vorübergehend mitgenommen und danach entlassen, weil er sich durchgehend ruhig verhielt. Am frühen Nachmittag geriet der...

  • Winsen
  • 07.08.16
  • 151× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.