Udo Feindt

Beiträge zum Thema Udo Feindt

Sport
Das Team rund um den 24-Stunden-Spendenlauf

Jetzt gemeinnützige Projekt vorschlagen
24 Stunden für Spenden laufen in Dollern

jab. Horneburg. Das Laufteam um Udo Feindt startet auch in diesem Jahr wieder durch, um innerhalb von 24 Stunden Spenden zu sammeln. Diesmal findet der Lauf am 26. September ab 16 Uhr in Dollern statt. Gelaufen wird als Staffel auf der einen Kilometer langen Strecke „Am Buschteich“, „Osterberg“ und „Birkenweg“. Im Jahr 2015 wurde die Idee zum 24-Stunden-Spendenlauf geboren, seitdem sammelten die Läufer rund 20.000 Euro, um regionale Projekte zu unterstützen. Unterstützung bei der Organisation...

  • Stade
  • 04.08.20
Panorama
Der "Challenge Run" in Kutenholz mit Party-Atmosphäre: Tanzen vor dem Start
5 Bilder

Landkreis: Sterben Volksläufe langsam aus?

Viele Sportveranstaltungen im Landkreis Stade gestrichen / Immer weniger ehrenamtliche Helfer / Events mit Unterhaltungs-Charakter boomen ab. Landkreis. Kein Straßenlauf in Himmelpforten, kein Buschteichlauf in Dollern und auch kein Volkslauf in Bliedersdorf: Dass immer mehr Volksläufe im Landkreis Stade gestrichen werden, scheint sich zu einem Negativ-Trend zu entwickeln. Gefragt sind Event-Läufe wie der "Challenge Run" oder "Tough Mudder". Woran liegt das? Das WOCHENBLATT hat sich bei...

  • Stade
  • 27.08.18
Sport
Sportler und Gemeindevertreter freuen sich auf den Spendenlauf

24 Stunden durchhalten

Großer Spendenlauf in Oldendorf mit kulturellem Rahmenprogramm für die ganze Familie sb. Oldendorf. Pünktlich um 18 Uhr fällt am Freitag, 22. Juni, am Oldendorfer Rudolf-Pöpke-Sportzen-trum der Startschuss für den 24-Stunden-Spendenlauf. Die Läufer Udo Feindt, Andreas Ewald, Pascal van der Heijden, Andreas Subei und Daniel Jahnke sind jeweils eine Stunde auf einem Rundkurs in Oldendorf unterwegs und versuchen, mit ihrer Aktion viel Geld für Jugendprojekte in der Samtgemeinde...

  • Stade
  • 18.04.18
Panorama
Laufveranstaltungen haben im Rudolf-Pöpke-Sportzentrum Tradition   Fotos: Johann Schlichtmann/Musikverein Waltershofen
2 Bilder

Oldendorf: Eintrag ins Guinness-Buch ist das Ziel

Kultursommer: Rekordversuch beim Volkslauf / Stimmungsmusik und Lesung mit Günter Zint tp. Oldendorf. Ein Großereignis auf der Stader Geest wirft seine Schatten voraus: Bei Bürgermeister Johann Schlichtmann und seinen ehrenamtlichen Helfern laufen die Vorbereitungen für den Oldendorfer Kultursommer 2018 auf Hochtouren. In diesem Jahr will die Gemeinde bei einem einzigartigen Sport-Event einen Weltrekord aufstellen. Erstmals wird der Kultursommer, der von Juni bis August wöchentlich Musik,...

  • Stade
  • 16.01.18
Panorama
Udo Feindt übergibt den Scheck mit der Spendensumme an  Louisa Hielscher, Mitarbeiterin des Mehrgenerationenhauses Horneburg

Horneburg: In 24 Stunden 242 Kilometer gelaufen

Fünf Staffeläufer bringen 3.000 Euro für Tafel-Ausgabestelle in Horneburg zusammen ab. Horneburg. Sie starteten am Samstag in der Horneburger Innenstadt bei sommerlichen Temperaturen von bis zu 27 Grad und liefen eine 24-Stunden-Staffel für einen guten Zweck: die Ausdauerläufer Andreas Ewald, Udo Feindt, Pierre Bockmeyer, Andreas Subei und Daniel Jahnke. Dabei kam das engagierte Sportteam bei 202 Runden auf 242,4 Kilometer und brachte eine Spendensumme von 2.907,57 Euro zusammen. Aufgerundet...

  • Buxtehude
  • 02.06.17
Sport
Sie setzen sich für die Horneburger Tafel ein (v.li): Andreas Ewald, Daniela und Andreas Subei, Daniel Jahnke, Udo Feindt, Pierre Bockmeyer und Vanessa Heider

24-Stunden-Spendenlauf in Horneburg: Sponsoren gesucht

tk. Horneburg. "Wir geben alles", sagt Udo Feindt aus dem Läuferteam des 24-Stunden-Spendenlaufs", der am Samstag, 27. Mai, um 11 Uhr in Horneburg startet. Die Sportler, die rund um die Uhr auf der 1,5 Kilometer langen Strecke rund um die Lange Straße unterwegs sind, hoffen darauf, dass sich noch viele Sponsoren finden, die mit ihren Spenden für jede Runde dabei sind. Denn: Der Erlös der sportlichen Extrem-Aktion geht an die Horneburger Tafel. Um 11 Uhr wird am Samstag der Startschuss für den...

  • Buxtehude
  • 19.05.17
Wirtschaft
Freuen sich auf viele Gäste am Aktionstag der Firma Fischer (v. li.): Inhaber Heiko Fischer, Dachdeckermeister Torsten Wolper, Niederlassungsleiter Falko Wiebusch, Vertriebsleiter Udo Feindt und Energieberater Maik Wiebusch
2 Bilder

Offene Türen zum Jubiläum der Firma Fischer in Oldendorf

Zehn Jahre Garantie auf neue Heizungsanlagen / Aktionstag am Sonntag, 12. März, 11 bis 17 Uhr tp. Oldendorf. Seit zehn Jahren gibt es die Zweigstelle der Firma Fischer in Oldendorf. Anlässlich des kleinen Jubiläums lädt der Fachbetrieb für Solar, Photovoltaik, Heizung und Nahwärmekonzepte mit Stammsitz in Bargstedt am Sonntag, 12. März, 11 bis 17 Uhr, zum Tag der offenen Tür auf das Betriebsgelände an der Sunder Straße 33 am Rand des Oldendorfer Gewerbegebietes ein. An dem Aktionstag...

  • Stade
  • 03.03.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.