Alles zum Thema Unfall auf der A7

Beiträge zum Thema Unfall auf der A7

Blaulicht
Das umgekippte Fahrzeuggespann blockierte den rechten und mittleren Fahrstreifen der A7

Auf der A7
Umgekippter Wohnwagen blockiert die Autobahn

bim. Garlstorf. Ein umgekippter Wohnwagen blockierte am Sonntagmorgen die A7 bei  Garlstorf. Eine 53-jährige Pkw-Fahrerin aus Stadt Hagen befuhr mit ihrem Wohnwagengespann die A7, als der Wohnwagen sich plötzlich aufschaukelte. Sie konnte das Gespann nicht wieder unter Kontrolle bringen, der Wohnwagen kippte auf die Seite und hob das Heck des Pkw mit an. Das Fahrzeuggespann blockierte den rechten und mittleren Fahrstreifen der A7. Zum Glück wurde niemand verletzt, jedoch staute sich der...

  • Salzhausen
  • 11.08.19
Blaulicht
Der Ford wurde bei dem Unfall völlig zerstört
2 Bilder

Unfall auf A7: Lkw blockieren Rettungsgasse

(bim). Der Fahrer eines Ford Focus aus dem Kreis Hildesheim wurde am frühen Samstagmorgen bei einem Unfall auf der A7 Richtung Hamburg schwer verletzt. Er war aus ungeklärter Ursache bei hoher Geschwindigkeit nach links von der Fahrbahn abgekommen, zunächst mit der Mittelleitplanke kollidiert, dann über die gesamte Fahrbahn nach rechts geschleudert und schließlich frontal an die rechte Leitplanke gekracht. Nach etwa 100 Metern blieb das völlig zerstörte Fahrzeug unbeleuchtet auf einem der...

  • Tostedt
  • 22.07.17
Blaulicht
Wurde auch komplett zerstört: der Wagen des Unfallverursachers

Drei Verletzte bei Unfall auf der A7 - Verursacher war laut Polizei betrunken

ce. Egestorf/Schätzendorf. Drei leicht verletzte Personen und zwei Fahrzeuge mit Totalschaden - das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der am Samstagmorgen auf der A7 zwischen Egestorf und Schätzendorf geschah. Verursacher war nach Angaben der Polizei ein betrunkener Autofahrer. Mit hoher Geschwindigkeit war dieser auf einen anderen Pkw aufgefahren. Dieser kam nach dem Aufprall erst nach über 370 Metern endgültig zum Stehen. Die Feuerwehren aus Egestorf und Sahrendorf-Schätzendorf...

  • Winsen
  • 03.06.17
Blaulicht
Der Pkw prallte gegen den großen Wegweiser
2 Bilder

Spektakulärer Unfall auf der A7: Pkw "fällt" großen Wegweiser

bim. Egestorf. Ein spektakulärer Verkehrsunfall ereignete sich Freitagmittag auf der A7 bei Egestorf, zu dem auch die Feuerwehren aus Egestorf und Sahrendorf-Schätzendorf alarmiert wurden. Aus ungeklärter Ursache geriet ein Pkw in die Bankette und fuhr gegen einen großen Wegweiser, sodass dieser umknickte. Da – entgegen erster Meldungen – keine Person eingeklemmt war und das Fahrzeug auch kein Feuer gefangen hatte, beschränkte sich die Arbeit der Feuerwehr auf das Sichern des Brandschutzes...

  • Tostedt
  • 20.05.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.