alt-text

++ A K T U E L L ++

199 Werftmitarbeitern droht die Kündigung

Unfallflucht

Beiträge zum Thema Unfallflucht

Das könnte Sie auch interessieren:

Blaulicht

Vom Balkon in die Tiefe gefallen
Junger Mann stürzt in den Tod

tk. Buxtehude. Ein junger Mann (21) ist bei einem tragischen Unglück am Samstagmorgen gegen 6 Uhr in Buxtehude ums Leben gekommen. Er war während einer Feier zum Rauchen auf den Balkon gegangen und vom sechsten Stock in die Tiefe gestürzt. Wie es zu diesem Drama kam, ist unbekannt. Die Polizei geht nach ihren Ermittlungen von einem Unglücksfall aus. ++Update++ Seevetal: Das Ende einer Verfolgungsjagd

Blaulicht
Der "Maskenmann", der verurteilte Kindermörder Martin Ney, 2013 vor dem Stader Landgericht

Der Kindermörder wurde in Frankreich vernommen
Der "Maskenmann" ist wieder zurück in Deutschland

tk. Stade. Der vom Landgericht Stade wegen dreifachen Kindesmordes verurteile Martin Ney ist zurück in Deutschland und sitzt wieder in der JVA Celle ein. Der als "Maskenmann" berüchtigte Mörder und Kinderschänder wurde im Januar nach Frankreich ausgeliefert, weil er verdächtigt wird, auch dort ein Kind getötet zu haben. Wie die Zeitung "Ouest France" zuerst berichtete, kann ihm der Ermittlungsrichter in Nantes diese Tat aber nicht nachweisen, so dass die fristgerechte Überstellung zurück nach...

Panorama
4 Bilder

Corona-Zahlen am 16. September
Inzidenz sinkt auf 85,9 im Landkreis Harburg

(sv). Der Inzidenzwert im Landkreis Harburg ist am heutigen Donnerstag, 16. September, wieder auf 85,9 (Vortag: 95,7) gesunken. Der Landkreis meldet heute 352 aktive Fälle (+9) und 220 Corona-Fälle in den letzten sieben Tagen (+25). Die Hospitalisierungsinzidenz steigt leicht auf 4,7 (+0,1). Die Intensivbettenbelegung sinkt auf 5,5 Prozent (-0,2 Prozent). Seit Ausbruch der Pandemie verzeichnete der Landkreis insgesamt 7.667 Corona-Fälle (+19). Davon sind bislang insgesamt 7.201 Personen wieder...

Blaulicht
Katze "Alfi" wurde von einem Luftgewehrschützen angeschossen
3 Bilder

In Wenzendorf
Fiese Attacke auf Katzendame "Alfi"

bim. Wenzendorf. War es ein fieser Katzenhasser, der aus dem Hinterhalt auf wehrlose Vierbeiner schießt? Oder hat ein Sportschütze in dem Wohngebiet mit seinem Luftgewehr übers Ziel hinausgeschossen? Katze "Alfi" wurde am Samstag, 4. September, gegen 14 Uhr im Bereich des Wennerstorfer Kirchwegs im Wenzendorfer Ortsteil Dierstorf-Heide von einem Luftgewehr ins Bein geschossen und schwer verletzt. Ihre Halter Melanie und Kay Lorenzen hoffen, dass der Tierquäler gefasst wird. Freigängerin und...

Sport
Dirk Leun und der Co-Trainer Adrian Fuladdjusch erwarten ein schweres Spiel in der Halle Nord

Buxtehude empfängt SV Union Halle-Neustadt
BSV trifft auf "Danish Dynamite"

nw/tk. Buxtehude. Nach dem erfolgreichen Saisonstart gegen Sachsen Zwickau (32:25) wartet eine Woche später die nächste schwere Aufgabe auf die Handball-Bundesliga-Frauen des Buxtehuder SV. Zum zweiten Heimspiel kommen die „Wildcats“ der SV Union Halle-Neustadt in die Halle Nord – und zwar „mit ganz breiter Brust und sehr viel Selbstvertrauen“, wie BSV-Trainer Dirk Leun prognostiziert. Anpfiff ist am Sonntag, 19. September, um 15 Uhr. Das Spiel wird live übertragen auf sportdeutschland.tv. Mit...

Panorama

Alarmierende Corona-Zahlen
Deshalb sind die Inzidenzwerte in Tostedt so hoch

bim. Tostedt. Warum sind die Corona-Zahlen in der Samtgemeinde Tostedt so viel höher als in anderen Kommunen im Landkreis Harburg? Das wollen viele WOCHENBLATT-Leser wissen. Der Inzidenzwert in Tostedt lag am gestrigen Dienstag, 14. September, bei 332,5 (Vortag: 291,4). 89 Fälle wurden dort in den vergangenen sieben Tagen registriert. Wie der Landkreis jetzt auf WOCHENBLATT-Anfrage mitteilt, sind die hohen Werte auf "eine christliche Religionsgemeinschaft mit mehreren Großfamilien mit vielen...

Panorama
Die Küche hat schon bessere Tage gesehen
2 Bilder

Bewohner müssen selber putzen - manche weigern sich beharrlich
Ekel-Unterkunft: Lässt sich das Dreck-Problem lösen?

tk. Buxtehude. Das Video aus den Räumen der Container-Unterkunft für Geflüchtete am Bahnhof in Neukloster, das der Redaktion zur Verfügung gestellt wurde, zeigt drastische Bilder: Verdreckte Küche, Toilette und Duschen in einem Zustand, der schlichtweg eklig ist. Hat die Stadt dort etwas vernachlässigt? "Nirgendwo sonst in unseren Unterkünften haben wir ein solches Problem", sagt Holger Ullenboom, dessen Fachgruppe Wohnen und Soziales dafür zuständig ist. Diese katastrophale Situation betreffe...

Blaulicht

Crash auf A26 und B73
Unfallflucht: Polizei sucht zwei Autofahrer

nw/tk. Buxtehude. Die Polizei sucht zwei Autofahrer, die in der vergangenen Wochen einen Unfall verursacht haben und sich danach aus dem Staub machten: Am Dienstag kam es gegen 05:40 h auf der Autobahn 26 in Horneburg zu einem Verkehrsunfall. Ein bisher unbekannter Fahrer eines schwarzen VW-Golf zog kurz vor der Ausfahrt Horneburg auf die Überholspur in Fahrtrichtung Jork, ohne auf den Verkehr von hinten zu achten. Ein nachfolgender 18-jähriger Fahrer eines BMWs aus Lamstedt musste, um einen...

  • Buxtehude
  • 14.07.21
  • 552× gelesen
Blaulicht

Frau aus Horneburg rastet aus
Betrunken Unfall gebaut und Polizisten angegriffen

tk. Horneburg. Das war keine besonders schlaue Idee: Eine alkoholisierte Autofahrerin hat am Sonntag in Horneburg einen Unfall gebaut und ist abgehauen. Bei der anschließenden Kontrolle hat sie zudem noch die Polizeibeamten angegriffen. Zeugen hatten beobachtet, wie  die  offenbar alkoholisierte Frau am Finkenweg mit ihrem Auto zwei parkende Fahrzeuge touchierte und sich vom Unfallort entfernte.  Die Polizisten fuhren zur Wohnanschrift der 35-Jährigen und stellten eine merkliche...

  • Buxtehude
  • 28.06.21
  • 356× gelesen
Blaulicht

Polizei Stade sucht Zeugen
Mädchen (10) angefahren, Autofahrer flüchtet

tk. Stade. Ein zehnjähriges Mädchen ist am Montagmorgen in Stade von einem Auto angefahren worden. Sie wurde dabei leicht verletzt. Der Autofahrer flüchtete. Die Schülerin war gegen 7.45 Uhr auf dem Hohenwedeler Weg mit ihrem Rad unterwegs. Sie überquerte die Straße an einem Fußgängerüberweg. Der Fahrer oder die Fahrerin eines schwarzen BMW hat das Mädchen übersehen. Der Wagen berührte das Hinterrad des Fahrrads und die Zehnjährige stürzte zu Boden. Sie verletzte sich glücklicherweise nur...

  • Stade
  • 18.05.21
  • 405× gelesen
Blaulicht

Unfallflucht in Hedendorf
Radfahrerin stürzt, der Unfallverursacher flüchtet

nw/tk. Buxtehude. Am vergangenen Freitag kam es gegen 13:15 h in der Moorstraße in Hedendorf zu einem Verkehrsunfall, für den die Polizei nun den Unfallverursacher und Zeugen sucht. Zu der Zeit war eine 16-jährige Radfahrerin mit ihrem E-Bike in Richtung B 73 unterwegs und musste einem ihr entgegenkommenden Auto auf den rechten Gehweg ausweichen. Dabei stieß sie gegen eine dort abgestellte Papiertonne und stürzte. Der bisher unbekannte Fahrer des braun-beigen Mitsubishi ASX hielt zwar kurz an,...

  • Buxtehude
  • 23.03.21
  • 597× gelesen
Blaulicht
Die Laterne auf dem Parkplatz muss ausgetauscht werden

Laterne beschädigt
Drochterser Polizei sucht Unfallfahrer

jab. Drochtersen. Auch gegen eine Straßenlaterne fahren und dann abhauen, ist Unfallflucht: Ein bisher unbekannter Autofahrer ist am Dienstag zwischen 21.15 und 22.30 Uhr auf dem Parkplatz des Aldi-Marktes in Drochtersen mit einer Laterne zusammengestoßen. Die Laterne ist dabei erheblich beschädigt worden und muss nun ausgetauscht werden. Der Unfallverursacher ist, ohne den Vorfall zu melden, einfach weggefahren. Gegen ihn ermittelt die Polizei wegen Fahrerflucht. Der Schaden auf dem Parkplatz...

  • Drochtersen
  • 03.02.21
  • 43× gelesen
Blaulicht

Unbekannter flüchtet in Stade nach Crash
Unfallflucht: Polizei sucht silbernen 3er BMW

nw/tk. Stade. Unfall verursacht und abgehauen: Am Montag kam es gegen 07.45 Uhr auf der Kreuzung der Landesstraße 111 mit der Altländer Straße in Stade zu einem Verkehrsunfall fürden die Ermittler der Stader Polizei den bisher unbekannten Verursacher und  Zeugen suchen. Der Unbekannte war von der L 111 aus Richtung Bützfleth gekommen und wollte nachrechts in Richtung Innenstadt abbiegen.  Dabei übersah er die Vorfahrt eines 34-jährigen Fahrers eines Volvo V40, der aus dem Alten Land kommend bei...

  • Stade
  • 13.01.21
  • 255× gelesen
Blaulicht

Unfall auf der A26
Unbekannter Polo-Fahrer nimmt Porsche die Vorfahrt

tk. Stade. Der Fahrer (36) eines Porsche war am Samstag gegen 12.25 Uhr auf der A26 auf der Überholspur Richtung Hamburg unterwegs. Zwischen den Anschlussstellen Stade-Ost und Dollern scherte unvermittelt ein älterer Polo aus und fuhr auf die linke Fahrspur. Der Porsche-Fahrer legte eine Vollbremsung hin, konnte den Aufprall an der Mittelschutzplanke dennoch nicht verhindern. Der Unfallverursacher mit dem schwarzen Polo flüchtete. Der Schaden beträgt nach Angaben der Polizei rund 5.000 Euro....

  • Stade
  • 14.12.20
  • 485× gelesen
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Unfallflucht in Stade

nw/tk. Stade. Am Montag, 23. November hat ein unbekannter Autofahrer in Stade in der Straße "An der Wassermühle" einen in Höhe der Hausnummer 2 geparkten grünen VW-Bus im Vorbeifahren touchiert. Der Schaden dürfte sich hier auf mehrere hundert Euro belaufen. Bereits am Montag, den 16.November, kam es zu einem Unfall in der Straße "Cosmae-Kirchhof" in Stade. Hier war ein ebenfalls ein unbekannter Autofahrer mit einem dort geparkten schwarzen BMW Kollidiert und hatte Lackschaden an der linken...

  • Stade
  • 26.11.20
  • 140× gelesen
Blaulicht

Der Unfallverursacher flüchtet
Laster prallt nach Ausweichmanöver gegen Baum

tk. Jork. Ein Lkw-Fahrer (54) musste am Mittwochnachmittag auf der K39 einem entgegenkommenden Auto ausweichen und prallte gegen einen Baum. Die Kreisstraße war für Stunden gesperrt. Der Unfallverursacher im Pkw flüchtete. Der polnische Trucker war Richtung Jork-Borstel unterwegs. In einer Linkskurve kam ihm das Auto entgegen. Der Lastwagenfahrer hatte keine Chance für ein Ausweichmanöver. Der Lkw kam von der Straße ab und prallte gegen einen Baum.  Der Fahrer blieb beim dem Unfall unverletzt....

  • Buxtehude
  • 26.11.20
  • 230× gelesen
Blaulicht

Polizei sucht Fahrer eines Mercedes Kombi
Fahrerflucht nach Unfall auf der A26

tk. Horneburg. Die Polizei sucht den Fahrer eines schwarzen Mercedes Kombi, ein neueres Modell mit Stader Kennzeichen. Der Unbekannte hat bereits am vergangenen Freitag auf der A26 kurz vor der Anschlussstelle Horneburg gegen 20.15 Uhr einen Unfall verursacht. Der Unbekannte zog plötzlich von der rechten auf die linke Spur. Der Fahrer (26) eines BMW musste nach links ausweichen, um einen Zusammenprall zu vermeiden. Dabei prallte der BMW mehrfach gegen die Leitplanke und wurde erheblich...

  • Buxtehude
  • 01.10.20
  • 287× gelesen
Blaulicht

Polizei Buxtehude sucht ungefähr 60-jährige Golffahrerin
Fahrerflucht: Unfall mit verletzter Schülerin

tk. Buxtehude. Eine unbekannte Autofahrerin hat bereits am vergangenen Freitag in Buxtehude einen Unfall verursacht, bei dem eine Schülerin (16) verletzt wurde. Die Unfallverursacherin machte sich aus dem Staub. Die Unbekannte war gegen 7.45 Uhr mit einem roten Kleinwagen auf dem Nachtigallenstieg unterwegs und wollte auf den Ottensener Weg abbiegen. Dabei übersah sie die von rechts kommende Radfahrerin. Die 16-Jährige musste stark bremsen und stürzte dabei. Sie verletzte sich leicht. Die...

  • Buxtehude
  • 15.09.20
  • 1.539× gelesen
Blaulicht

Evendorf
Autofahrer flüchtet nach Unfall flüchtet zu Fuß in den Wald

ts. Evendorf. Nach einem Unfall in der Nacht zu Sonntag gegen 1.50 Uhr auf der Kreisstraße zwischen Evendorf und Raven ist der Fahrer eines Transporters zu Fuß in den Wald geflüchtet, als ein Ersthelfer die Polizei verständigen wollte. Der Unfallfahrer konnte entkommen, teilte die Polizei am Sonntag mit. Er war mit seinem Fahrzeug gegen einen Leitpfosten gefahren.

  • Hanstedt
  • 13.09.20
  • 37× gelesen
Blaulicht

Mit demoliertem Auto geflüchtet
Stader Polizei sucht Unfallrowdy

tk. Stade. Das Auto des unbekannten Unfallrowdys muss ganz schön demoliert sein - dennoch konnte er sich aus dem Staub machen. Zwischen Sonntagabend und Montag ist der Unbekannte vermutlich mit überhöhter Geschwindigkeit über den Kreisverkehr in Stade an der Bockhorner Allee gefahren. Der Raser hat anschließend die Kontrolle über sein Auto verloren und ist dann gegen eine Mauer aus Pflanzemsteinen geprallt. Der Schaden ist nach Angaben der Polizei erheblich. Trotz seines kaputten Autos hat es...

  • Stade
  • 01.09.20
  • 165× gelesen
Blaulicht

Radfahrer fährt Fußgänger über
Unfallflucht: Rüpelradler fährt Senior (84) um

tk. Horneburg. Fahrerflucht: Ein Rüpelradler hat in Horneburg am Dienstagnachnittag einen Senior (84) umgenietet und sich nicht um den Verletzen gekümmert. Der alte Herr war gegen 15 Uhr gegenüber vom "Netto"-Markt unterwegs, als er von dem rücksichtslosen Radfahrer gerammt wurde und zu Boden stürzte. Mehrere Passanten kümmerten sich um den Mann. Der rücksichtslose Radfahrer fuhr einfach davon. Die Polizei ermittelt und bittet Zeugen sich unter Tel. 04163 - 828950 zu melden

  • Buxtehude
  • 31.07.20
  • 321× gelesen
Blaulicht

Polizei sucht Unfallverursacher
Polnischer Lkw-Fahrer verursacht Crash und flüchtet

tk. Kutenholz. Die Polizei sucht einen polnischen Lkw-Fahrer, der am Dienstag gegen 14.40 Uhr einen Unfall auf der L123 zwischen Kutenholz und Essel verursacht hat und geflüchtet ist. Der Fahrer (34) eines Ford Transit wollte den Laster und einen davor fahrenden Trecker überholen. Als er bereits zum Überholen angesetzt hatte, scherte auch der Lkw aus. Der Transit-Fahrer wich aus und prallte gegen einen Baum. Der Unbekannte fuhr weiter, ohne sich um den Unfall zu kümmern. Der 34-Jährige kam...

  • Stade
  • 22.07.20
  • 133× gelesen
Blaulicht

Unfall auf der B73 in Neukloster
Autofahrer fährt Radfahrer an und flüchtet

tk. Buxtehude. Ein  unbekannter Autofahrer hat am Dienstagmorgen gegen 8 Uhr in Neukloster einen Radfahrer übersehen und angefahren. Der Unbekannte flüchtete anschließend. Der Mann war mit weißen VW-Golf unterwegs wollte aus der Straße "Grüner Wald" nach rechts auf die B73 abbiegen. Dabei übersah er den von rechts kommenden 22-jährigen Radfahrer, derRichtung Buxtehude unterwegs war. Der PKW touchierte das Hinterrad des Fahrrades, so dass der 22-Jährige stürzte und sich leicht verletzte. Der...

  • Buxtehude
  • 16.04.20
  • 1.232× gelesen
Blaulicht

Fußgänger angefahren und verletzt
Polizei sucht älteren Unfallverursacher

tk. Stade. Ein Mann aus Stade wurde am Samstagnachmittag gegen 16.25 Uhr angefahren. Der 45-Jährige war zu Fuß am Drosselstieg unterwegs. Hinter dem Kreisverkehr wollte er auf einem Fußgängerüberwegs die Fahrbahn überqueren. Ein älterer Herr in einem Opel fuhr ihn dabei an und verletzte ihn an der Hand. Der Senior fuhr davon, ohne sich um den Unfall zu kümmern. Hinweise: Tel.04141 - 102215.

  • Stade
  • 09.03.20
  • 231× gelesen
Blaulicht

Unfallverursacher flüchtet
Autofahrer rammt Schülerin vom Rad

tk. Stade. Die Polizei sucht einen Autofahrer, der am Montag eine Radfahrerin (15) gerammt hat. Die Schülerin war gegen 8 Uhr in Stade auf der Parkstraße unterwegs. Im Einmündungsbereich mit der Wetternstraße fuhr von hinten ein Auto auf. Die 15-Jährige stürzte auf die Straße und wurde erheblich verletzt. Sie kam ins Krankenhaus. Der Unfallverursacher flüchtete. Hinweise: Tel. 04141 - 102215.

  • Stade
  • 05.03.20
  • 87× gelesen
Blaulicht

Auto in Harsefeld beschädigt
Polizei sucht Unfallverursacher

jab. Harsefeld. Die Polizei Harsefeld ist auf der Suche nach einem Unfallverursacher. Dieser beschädigte am Mittwoch, 9. Oktober, zwischen 8 und 10.30 Uhr einen auf Höhe Meybohmstraße 12 geparkten Hyundai i20 auf der hinteren rechten Seite. Der Unfallfahrer hinterließ zwar einen Zettel mit einer Handynummer. Die war allerdings unvollständig. Der Verursacher wird gebeten, sich bei der Polizei unter der Telefonnummer 04164-909590 zu melden.

  • Harsefeld
  • 15.10.19
  • 55× gelesen
Blaulicht

Fahrer kümmert sich nicht um Schaden
Zeugen für Unfallflucht gesucht

jab. Bargstedt. Auf der Landstraße in Bargstedt kam es am Montag um 6.30 Uhr zu einem Unfall mit anschließender Fahrerflucht. Ein 33-jähriger Sattelzugfahrer aus Bremerhaven war mit seinem Fahrzeug auf der L123 in Richtung Bargstedt unterwegs, als ihm eine weiße Lkw-Zugmaschine der Marke DAF entgegenkam. Nach Aussagen des Sattelzugfahrers fuhr diese zu weit rechts, sodass ein Außenspiegel beschädigt wurde. Der Fahrer der Zugmaschine fuhr allerdings weiter, ohne sich um die Schadensregulierung...

  • Harsefeld
  • 11.10.19
  • 112× gelesen
Blaulicht

Schülerin (11) in Drochtersen leicht verletzt
Unfallflucht: Schwarzer Kleinwagen mit rosa Blumenmuster gesucht

tk. Drochtersen. Der Unfall ereignete sich bereits am vergangenen Freitag, 14. Juni, in Drochtersen.  Gegen 15 Uhr wurde auf der Zentrumstraße  ein Mädchen (11) leicht verletzt. Die Schülerin fuhr mit einer Freundin die Zentrumstraße entlang, als ihnen ein Pkw entgegenkam. Der Wagen kam ihnen so nahe, dass sie ausweichen mussten. Dabei fuhr die 11-Jährige gegen den Kantstein und stürzte. Sie verletzte sich durch den Sturz leicht.  Der Unfallverursacher hielt nicht an. Die beiden Mädchen...

  • Stade
  • 19.06.19
  • 1.139× gelesen
Blaulicht

In den Gegenverkehr geraten und abgehauen
Dreiste Unfallflucht in Stade

tk. Stade. Die Polizei sucht eine Autofahrerin, die sich bereits am Montag, 8. April, auf ziemlich dreiste Art nach einem Unfall aus dem Staub gemacht hat. Die Unbekannte war mit einem schwarzen Auto gegen 17 Uhr Uhr auf dem Richeyweg unterwegs. In Höhe von Hausnummer 22 geriet sie in den Gegenverkehr und rammte einen entgegenkommenden VW Fox. Trotz der Karambolage fuhr die Frau einfach weiter. Der Schaden an dem VW beträgt nach Angaben der Polizei mehr als 1.000 Euro. Auch das Fahrzeug der...

  • Stade
  • 17.04.19
  • 361× gelesen
Blaulicht

Unfall in Heitmannshausen: Rücksichtsloser Autofahrer flüchtet
Schülerin in Buxtehude wurde schwer verletzt

tk. Heitmannshausen. Hoffentlich wird dieser Rüpel-Autofahrer von der Polizei dingfest gemacht: Der Unbekannte war am Montagmorgen gegen 7.50 Uhr in Heitmannshausen so dicht auf eine Radfahrerin (15) aufgefahren, dass die Stoßstange des Autos das Schutzblech des Fahrrads berührt hat. Dadurch kam die Jugendliche ins Straucheln, fuhr auf einen geparkten wagen auf und stürzte schließlich zu Boden. Die 15-Jährige wurde mit schweren Verletzungen ins Buxtehuder Elbe Klinikum gebracht. Der Autofahrer...

  • Buxtehude
  • 01.04.19
  • 2.055× gelesen
Panorama
Wie auf diesem Foto hat sich Mehtap Bathel dicht an ihr Auto gestellt. Dann raste der Bus an ihr vorbei und die Fahrertür schlug gegen das Heck des Busses
2 Bilder

Plötzlich vorbestraft?

Mehtab Bathel glaubte, nach einem Unfall alles richtig gemacht zu haben. Doch als sie zu Hause ankam, warte bereits die Polizei. Jetzt droht der Schuhmacherin aus Jesteburg ein Bußgeld in Höhe von 1.000 Euro wegen Fahrerflucht. "Das ist kein Einzelfall", weiß Polizeisprecher Jan Krüger. Viele Menschen wissen nach einem Unfall nicht, wie sie sich richtig verhalten. mum. Buchholz/Jesteburg. "Ich bin fassungslos", sagt Mehtap Bathel. Seit zwölf Jahren betreibt die gebürtige Türkin in Jesteburg...

  • Jesteburg
  • 13.04.18
  • 760× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.