Uwe Käppler

Beiträge zum Thema Uwe Käppler

Wirtschaft
Das Käppler-Team bietet besten Service und hohe Kompetenz

Bautischlerei Käppler: Ein Team für alle Fälle

sb. Stade-Wiepenkathen. Auf die Kompetenz der "Käppler BauTischlerei" aus Stade-Wiepenkathen können sich Kunden seit mehr als 20 Jahren zu Hundert Prozent verlassen. Das Unternehmen verfügt über einen hervorragenden Ruf in der gesamten Region. Zu dem starken Team gehören: • Inhaber Uwe Käppler: Als Holztechniker ist er neben der Kundenberatung u.a. für die interne Qualitätssicherung zuständig. Weitere Aufgabengebiete sind Konstruktion und Planung aller Tätigkeitsfelder sowie das Erstellen von...

  • Stade
  • 10.10.18
Panorama
Kurzhaarschnitt: Uwe Käppler in Handwerker-Kluft
2 Bilder

Zack, da war die Mähne ab!

Radikal-Schnitt bei Hardrock-Schütze Uwe Käppler aus Wiepenkathen tp. Wiepenkathen. Mit seiner üppigen Lockenmähne, die unbändig unter dem Uniformhut hervorquoll, war Uwe Käpper (54) aus Stade-Wiepenkathen der optische Ausreißer auf jedem Schützen-Gruppenfoto. Beim Auftakt der Schützenfestsaison überraschte der wegen seiner Feierlaune und seines Show-Talents im ganzen Landkreis bekannte Ex-Schützenkönig kürzlich seine Vereinskollegen mit einer radikalen Typveränderung. Käppler, der zum...

  • Stade
  • 08.05.18
Wirtschaft
Massivholzstufen mit integrierter Beleuchtung aus dem Hause Käppler

Uwe Käppler seit 21 Jahren in Stade-Wiepenkathen

Eine vielseitige Bautischlerei sb. Stade. Vor 21 Jahren gründete Holztechniker Uwe Käppler seine Bautischlerei in Stade-Wiepenkathen, Ohle Ring 8 (Tel. 04141 - 40 77 00, www.kaeppler-bautischlerei.de). Damals beschäftigte der Unternehmer einen Mitarbeiter, heute ist sein Team auf zwölf Personen angewachsen, darunter ein Tischlermeister sowie zwei Auszubildende: einer zum Tischler und eine zur Bürokauffrau. Ein wichtiges Betätigungsfeld der Bautischlerei sind Massivholztreppen - und das...

  • Stade
  • 05.04.17
Politik
Uwe Käppler

Keine "beleidigte Leberwurst" nach Wahlniederlage in Wiepenkathen

"Bunter Hund" Uwe Käppler (52, CDU) verfehlt Direktwahl in den Ortsrat tp. Wiepenkkathen. "Richtig was bewegen" wollte Tausendsassa Uwe Käppler (52) als neuer Politiker im Ortstrat seines Heimatdorfes Wiepenkathen. Doch bei der Kommunalwahl am 11. September verfehlte er knapp die angestrebte Direktwahl. Er bekam 103 Stimmen. Nötig waren 123. Über Liste gelang ihm nicht der Einzug in den Ortsrat. Die CDU hielt ihre Anzahl von sechs Mandaten, die an Parteikollegen mit höherem Listenplatz...

  • Stade
  • 21.09.16
Politik
6 Bilder

"Mit 70 umkippen wie Lemmy"

Jetzt auch noch Politik: CDU-Rocker Uwe Käppler polarisiert gerne / Vision: Wacken in Wiepenkathen tp. Wiepenkathen. Auf jedem Schützengruppenfoto sticht Uwe Käpper (52) aus Stade-Wiepenkathen durch seine lange Mähne hervor, die sich durch den Uniform-Hut kaum bändigen lässt. Als rockender Grünrock und Vollblut-Vereinsmensch ist der Unternehmer weit über die Grenzen seines Heimatdorfes bekannt. Zuletzt machte er 2015 von sich reden, als er wenige Wochen nach einem Schlaganfall Schützenkönig...

  • Stade
  • 17.08.16
Wirtschaft
Uwe Käppler zeigt in seiner Ausstellung, wie ein Sicherheitsfenster vor Einbrechern schützen kann

Tolle Aktions-Pakete rund um den Einbruchschutz bei der Bautischlerei Käppler in Stade-Wiepenkathen

Auf Nummer sicher gehen sb. Stade-Wiepenkathen. In der dunklen Jahrenszeit haben Einbrecher Hochkonjunktur. Gut beraten ist deshalb derjenige, der sein Haus vor unliebsamen Gästen absichert. Die Bautischlerei Käppler aus Stade-Wiepenkathen, Ohle Ring 8 (Tel. 041 41 - 407 70-0, http://www.kaeppler-bautischlerei.de), bietet ihren Kunden jetzt fünf attraktive Aktions-Pakete zu Sonderkonditionen an. • Paket 1 - sicheres Türschloss: Viele alte Haustüren haben Türschlösser mit...

  • Stade
  • 05.11.15
Wirtschaft
Mehr als 4.000 Besucher wurden bei der Ausbildungsmesse im Stadeum gezählt
11 Bilder

Stade: Jugendliche entdecken die berufliche Vielfalt

Buntes Angebot auf der Ausbildungsmesse im Stadeum sb. Stade. "Habt Ihr Spaß an Chemie und Naturwissenschaften?", fragt Wiebke Schneider und hält eine Gruppe Jugendlicher auf, die am Mittwoch über die Ausbildungsmesse im Stadeum schlendern. Einer der jungen Männer winkt ab: "Nein danke, ich möchte Straßenwärter werden", sagt er. Die anderen jedoch treten näher und kommen mit der Ausbilderin des Pharmakonzerns Lohmann aus Cuxhaven ins Gespräch. "Man sollte die Jugendlichen auf so einer...

  • Stade
  • 19.09.15
Panorama
Bei der Proklamation: Schützenkönig Uwe Käppler (h. li.) mit seinem Hofstaat
2 Bilder

Ein königliches Lebenszeichen

Wenige Wochen nach Schockdiagnose Schlaganfall: Handwerker und Schützenmajestät steckt voller Tatendrang tp. Stade. "Ich bin unkaputtbar", sagt Uwe Käppler (51) mit einem gewinnenden Lächeln. Nach allem, was dem Handwerksunternehmer aus Stade-Wiepenkathen passiert ist, möchten Freunde und Familienangehörige das gerne glauben. Vor wenigen Wochen erlitt Käppler einen schweren beidseitigen Schlaganfall. Was für viele an ein Wunder grenzt: Der Techniker steht in seiner Firma schon wieder seinen...

  • Stade
  • 08.05.15
Wirtschaft
Uwe Käppler berät bei allen Fragen rund um die innovative Funk-Technologie

Mehr Sicherheit und Komfort durch intelligente Hausvernetzung

www.kreiszeitung-wochenblatt.de/magazine Von den Vorzügen der innovativen Funk-Technologie zur Hausvernetzung ist der langjährige Experte Uwe Käppler, Inhaber der gleichnamigen Bautischlerei in Stade, mehr als begeistert. "Die Möglichkeiten sind nahezu unbegrenzt und bieten ein großes Plus an Sicherheit, Energieeffizienz und Komfort", sagt der Unternehmer. Bei der Hausautomation des Herstellers Somfy sind verschiedenste Funktionen kombinierbar und über das Smartphone von überall abzurufen....

  • Stade
  • 17.02.15
Panorama
Die Jugendfeuerwehr Wiepenkathen mit dem neuen Outfit

Neue Shirts und Jacken

(sb). Die Jugendfeuerwehr Wiepenkathen ist für die kalte Jahreszeit gerüstet. Pünktlich zu ihrer Weihnachtsfeier übergab die Firma Uwe Käppler Bautischlerei aus Wiepenkathen neue Sweatshirts im typischen Jugendfeuerwehr-Orange. Zusätzlich freuten sich die Retter über neue Softshell-Jacken. Die Firmen www.feuerwehrshop.de von Matthias Kühlke sowie die Firma Balzer Bildungskonzepte GmbH von Jürgen Balzer mit dem Geschäftsbereich "Mobiler Feuerlöschtrainer" übergaben die Jacken in glückliche...

  • Stade
  • 08.01.14
Wirtschaft
Uwe Käppler in seiner neuen Ausstellung

Schicke und pfiffige Haustüren von Käppler

sb. Stade. In der Bau­tischlerei Uwe Käppler in Stade, Ohle Ring 8, gibt es seit diesem Frühjahr eine neue, ansprechende Ausstellung mit Holz-, Kunststoff-, Aluminium- sowie Holz-Aluminiumtüren. Gezeigt werden auch Sonderausstattungen wie Automatic-Schloss, Fangband oder Automatic-Öffnung via Fingerabdruck (ab Ende November), Fernbedienung oder Smartphone. Bei der aktuellen Winteraktion können Kunden bares Geld sparen. Dann kostet eine Holz-Haustür inklusive Standard-Austausch-Montage nur 3.450...

  • Stade
  • 20.11.13
Panorama
Die Würdenträger (vorne v.li.): Prinz Jan Ole Cording, Prinzessin Anna von der Hagen, (hinten v.li) Beste Dame Turid Otto, 1. Ritter Uwe Käppler, Königin Elke Schönrock, Schützenkönig Bernd Lemke, 2. Ritter Sebastian Läufer, Jungschützenkönig Julian Käppler, Jugendkönigin Carlotta Hollberg

Bernd Lemke neuer Schützenkönig

bc. Wiepenkathen. Bernd Lemke (53) hat beim Schützenfest in Stade-Wiepenkathen nach 43 Jahren Vereinszugehörigkeit zum allerersten Mal auf die Königsscheibe geschossen und prompt ins Schwarze getroffen. Der alteingesessene Wiepenkathener ist neuer Schützenkönig in dem Stader Vorort. "Ich freue mich riesig", sagt der Chemiewerker bei der "Dow". Seine Lebensgefährtin Elke Schönrock - im vergangenen Jahr Beste Dame - motivierte ihn, die Würde anzustreben. "Sie hat mich dafür begeistert",...

  • Stade
  • 02.05.13
Panorama
Viele Besucher holten sich bei der Buxtehuder Baumesse Tipps fürs Eigenheim
14 Bilder

Tipps und Trends rund ums Eigenheim bei der Baumesse

lt. Buxtehude. Viele Informationen, Tipps und Trends rund ums Thema Bauen gab es bei der Buxtehuder Baumesse "Bauen-Wohnen-Leben" am vergangenen Wochenende. In seiner Eröffnungsrede ging Umweltminister Stefan Wenzel von den Grünen u.a. auf die Verteuerung fossiler Brennstoffe und den damit verbundenen Anstieg der Energiepreise ein. Der Preis für Heizöl habe sich in den vergangenen zehn Jahren verdoppelt und werde voraussichtlich weiter steigen, so Wenzel. Die Buxtehuder Baumesse biete...

  • Buxtehude
  • 21.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.