Weihnachtsmann

Beiträge zum Thema Weihnachtsmann

Panorama
Gaby Fiege mit ihrer Tochter Merle (7) in ihrem Lieblingsstand
11 Bilder

Immer wieder gut - Winterzauber Weihnachtsmarkt in Harsefeld

sc. Harsefeld. Trotz des ungemütlichen Wetters ließen sich die Harsefelder nicht die Freude nehmen auf ihren Weihnachtsmarkt zu gehen - der Winterzauber versprühte wieder seinen Charme auf dem historischen Gelände im Klosterpark. Am zweiten Adventswochenende verzauberte der traditionelle Markt, mit seinen vielen unterschiedlichen Buden und Stände, die Besucher. Gaby Fiege ist zusammen mit ihrer Tochter Merle auf dem Weihnachtsmarkt unterwegs. Die Harsefelderinnen besuchen jedes Jahr den...

  • Buxtehude
  • 13.12.18
Service
Der Weihnachtsmarkt in Egestorf ist immer gut besucht   Fotos: bim
4 Bilder

Weihnachtsmarkt in Egestorf

Damit der Weihnachtsmarkt in Egestorf gelingt, zieht das ganze Dorf an einem Strang mi. Egestorf. Der Weihnachtsmarkt Egestorf am Sonntag, 16. Dezember, auf dem Platz vor der St. Stephanuskirche verzaubert die Besucher jedes Jahr mit seinem weihnachtlichen Flair. Hier stehen nicht Kommerz und Konsum, sondern Gemeinschaft und feierliche Gemütlichkeit im Vordergrund. Bereits zum 36. Mal findet der Markt in diesem Jahr statt. Die Gründer des Marktes wollten mit dem Markt im Ort ein...

  • Hanstedt
  • 11.12.18
Service
Die kleinen Engel verkaufen für einen guten Zweck selbstgebasteltete Schutzengel aus Holz
3 Bilder

Weihnachtsmarkt in Nenndorf: Hier spürt man die heimelige Weihnachtsatmosphäre

Ein beliebtes Ziel in der Adventszeit ist der Nenndorfer Weihnachtsmarkt. Wohl kaum eine andere Veranstaltung im Landkreis Harburg strahlt diese gemütliche Atmosphäre und das familiäre Flair aus. Das Kunsthandwerk präsentiert sich in liebevoll dekorierten Ständen, der stimmungsvolle Märchenwald zieht die Betrachter von Jung bis Alt in seinen Bann, und wärmende Getränke und leckere Snacks in großer Auswahl werden für die Besucher zubereitet. Die Nenndorfer lieben ihren traditionellen...

  • Rosengarten
  • 11.12.18
Panorama
Das ist echte Weihnachtsatmosphäre! Zur Eröffnung erstrahlt Hanstedts Dorfmitte im Schein
hunderter Kerzen Fotos: mum/bs/Bürgerstiftung
7 Bilder

Der emotionalste Auftakt im Landkreis

Der Hanstedter Weihnachtsmarkt beginnt mit einem gemeinsamen Singen im Kerzenschein. mum. Hanstedt. Wohl kaum ein Weihnachtsmarkt im Landkreis Harburg kann mit einer beeindruckenderen Eröffnung aufwarten wie die Gemeinde Hanstedt. Pünktlich um 19 Uhr treffen sich am Freitag, 7. Dezember, große und kleine Dorfbewohner, um gemeinsam den Auftakt des 37. Hanstedter Weihnachtsmarktes zu feiern. Eine besonders beeindruckende Kulisse bildet dabei das große Lichtermeer von hunderten Kerzen. Nicht...

  • Jesteburg
  • 04.12.18
Panorama
Knut Friese mit der Drehorgel in der Stader Altstadt. Der weiße
Stoffhund "Flöckchen" ist sein Maskottchen   Foto: tp

Stader Leierkastenmann hat den Dreh raus

Knut Friese (75) hat 200 Stücke im Repertoire / Erlös für den guten Zweck tp. Stade. Über mangelnde Abwechslung können sich seine Zuhörer nicht beschweren: Drehorgel-Spieler Knut Friese (75), der dem Stader Weihnachtsmarkt mit festlichen Klängen eine nostalgische Note verleiht, hat mehr als 200 Stücke im Repertoire. Vor sechs Jahre ließ Friese gemeinsam mit einer Handvoll Freiwilliger der Gruppe "Stader Drehorgelfreunde" die Tradition wieder aufleben, die auf den verstorbenen Kaufmann...

  • Stade
  • 04.12.18
Panorama
Besuchten auf ihrer Walz Himmelpforten: die Zimmerer (v.li.) Fiete Strathmann, Felix Lambeck und Matthias Müller

Zimmerer mit besonderer Mission

Drei Handwerker auf der Walz erledigten einen "Geheimauftrag" im Christkinddorf Himmelpforten sb. Himmelpforten. Über ihren Auftrag in Himmelpforten bewahrten sie Stillschweigen, über ihr Leben als Zimmerer auf der Walz gaben sie jedoch gern Auskunft: Die Handwerker Fiete Strathmann (25), Matthias Müller (24) und Felix Lambeck (21) verbrachten in der vergangenen Woche drei Tage im Christkinddorf und erfüllten für die Gemeinde eine geheime Mission. "Bei den Vorbereitungen für den...

  • Stade
  • 20.11.18
Panorama
Besucher-Scharen beim Markt-Auftakt
3 Bilder

Christkindmarkt in Himmelpforten: "Eröffnung wird spektakulär"

Organisator Bernd Reimers: "Kinderparadies wird noch schöner" / 85 Aussteller sind dabei tp. Himmelpforten. Die Vorbereitungen für den Christkindmarkt in Himmelpforten beginnen immer schon im Sommer und laufen inzwischen auf vollen Touren. Für das überregional beliebte Event, das traditionell am Freitag vor dem 1. Advent eröffnet wird und bis zum 2. Advent dauert, hat das Organisatoren-Team um Markt-Manager und Bürgermeister Bernd Reimers erneut ein tolles Programm mit zahlreichen...

  • Stade
  • 19.09.18
Panorama
Seltene Pause: Lothar Wille auf seiner Wohnzimmercouch  Foto: tp
4 Bilder

Der Power-Pensionär von der Geest

Vorzeige-Ehrenamtlicher Lothar Wille (65) hat noch viele tolle Ideen für das Christkinddorf tp. Himmelpforten. Samtgemeinderats-Vorsitzender, Chef des kommunalen Planungsausschusses und SPD-Fraktionssprecher im Gemeinderat von Himmelpforten - mit diesen politischen Ehrenämtern wären viele ausgelastet, doch Power-Pensionär Lothar Wille (65) tut noch viel mehr für das Christkinddorf, das seit 1980 seine Wahlheimat ist. Der Lehrer im Ruhestand engagiert sich auf vielen Ebenen sozial und hat...

  • Stade
  • 07.03.18
Panorama
Schnee! Wildpark-Tiger "Ronja" hat mächtig Spaß mit der weißen Pracht
8 Bilder

Winterliche Überraschung für Wildpark-Tiger

Raubkatzen toben im ersten Schnee / Heiligabend kommt der Weihnachtsmann zur Elchlodge. mum. Hanstedt-Nindorf. Eine winterliche Überraschung wartete jetzt auf die beiden sibirischen Tiger „Ronja“ und „Alex“ im Wildpark Lüneburger Heide in Hanstedt-Nindorf. Als die beiden Raubkatzen morgens ihr Gehege betraten, bedeckte nicht nur eine dichte Schneedecke den Boden; es hatten sich auch zwei seltsame weiße Gestalten auf die große Anlage verirrt. Tierpfleger Jens Pradel hatte in aller Frühe die...

  • Hanstedt
  • 15.12.17
Service
Das ist echte Weihnachtsatmosphäre! Zur Eröffnung erstrahlt Hanstedts Dorfmitte im Schein hunderter Kerzen
8 Bilder

Emotionaler geht es nicht

Der Hanstedter Weihnachtsmarkt beginnt mit einem gemeinsamen Singen im Kerzenschein. mum. Hanstedt. Wohl kaum ein Weihnachtsmarkt im Landkreis Harburg kann mit einer beeindruckenderen Eröffnung aufwarten wie die Gemeinde Hanstedt. Pünktlich um 19 Uhr treffen sich am Freitag, 8. Dezember, große und kleine Dorfbewohner, um gemeinsam den Auftakt des 36. Hanstedter Weihnachtsmarktes zu feiern. Eine besonders beeindruckende Kulisse bildet dabei das große Lichtermeer von hunderten Kerzen. Nicht...

  • Hanstedt
  • 05.12.17
Panorama
Sangen gemeinsam ein Lied: Mitglieder des Mofa-Clubs „De Täär Brenner’s“, Engel und der Weihnachtsmann
6 Bilder

Christkindmarkt Himmelpforten: Motorgeknatter zur Eröffnung

Mofa-Gang als Eskorte für den Weihnachtsmann / Schon 3.500 Briefe ans Postamt tp. Himmelpforten. Hunderte Besucher säumten die festlich beleuchtete Poststraße, helle Kinderstimmen riefen: "Weihnachtsmann! Weihnachtsmann!" Dann kam er unter Motorengeknatter und einer ordentlichen Diesel-Wolke: Zur spektakulären Eröffnung des Christkindmarktes am Freitagabend im Himmelpforten eskortierten Mitglieder des Mofa-Clubs „De Täär Brenner’s“ aus Harsefeld den Rauschebart und seine Engelsschar. ...

  • Stade
  • 05.12.17
Panorama
Postamts-Chef Wolfgang Dipper (hi. li.), seine Tochter Ronja (vorne li.) und Ehrenamtliche in der Schreibstube Fotos: tp/Archiv/Witt privat
3 Bilder

Himmmelpforten: Briefe an das Christkind

Klein-Bärbel hatte einen Traum und schrieb einen Wunschbrief / Weihnachtspostamt gibt es jetzt 55 Jahre tp. Himmelpforten. Schon vor mehr als einem halben Jahrhundert fieberten Kinder auf die Bescherung und ein schönes Geschenk an Heiligabend. So auch die kleine Bärbel Rosendahl aus Himmelpforten, die als damals Achtjährige im Jahr 1962 den ersten Wunschbrief "an das Christkind" schrieb und damit in der Folgezeit eine Welle von Weihnachtspost auslöste. Seit 55 Jahren gibt es das...

  • Stade
  • 28.11.17
Service
Der Weihnachtsmann schaut Heiligabend 
im Wildpark Lüneburger Heide vorbei

Heiligabend kommt der Weihnachtsmann

Wildpark Lüneburger Heide ist Samstag geöffnet. mum. Hanstedt-Nindorf. Rentiere ziehen - der Sage nach - den Schlitten vom Weihnachtsmann, mit dem er durch die Luft fliegt und weltweit Geschenke verteilt. Im Wildpark Lüneburger Heide in Hanstedt-Nindorf leben auch Rentiere, die aber zu Weihnachten am Boden bleiben dürfen. Und obendrein sind sie diejenigen, die beschenkt wurden. Bei seinem Besuch im Gehege hat der Weihnachtsmann getrocknetes Moos - die Leibspeise der Rentiere - in seinem...

  • Jesteburg
  • 20.12.16
Panorama
Viel zu tun: Ehrenamtliche im Weihnachtspostamt in der Villa von Issendorff
4 Bilder

Spielzeugpistolen auf dem Wunschzettel

Schon 30.000 Briefe "an den Weihnnachtsmann" / Beistand bei Trauer und Krankheit aus dem Christkinddorf tp. Himmelpforten. "Wir mussten erstmal lernen was 'Nerf' bedeutet", sagen die ehrenamtlichen Briefeschreiber aus dem Christkindpostamt in Himmelpforten. Als "bedrückend", empfinden dies einige der Freiwilligen, denn ausgerechnet in Krisenzeiten, in denen Menschen in aller Welt aus Kriegsgebieten fliehen, steht diese besondere, von einem internationalen Spielzeug-Konzern vermarktete...

  • Stade
  • 02.12.16
Panorama
Auf der Feuerwehr-Drehleiter: der Rauschebart mit Engeln
2 Bilder

Spektakuläre Eröffnung des Christkindmarktes in Himmelpforten

Rauschebart kam mit der Drehleiter tp. Himmelpforten. Hunderte Eltern und Kinder säumten die Poststraße in Himmelpforten und warteten am Freitagabend gespannt auf den Weihnachtsmann. Dann endlich kam der Rauschebart. Der Auftritt des Weihnachtsmannes zu Beginn des Christkindmarktes war wie immer spektakulär. Diesmal rollte er mit einem historischen Drehleiter-Fahrzeug der Feuerwehr in Begleitung einer Engelsschar an. Nach der zauberhaften Inszenierung zog der Gabenbringer in seine...

  • Stade
  • 29.11.16
Panorama
Heinz Paul Kröber als Weihnachtsmann. Ab nächster Woche können Kinder bei ihm ihren Wunschzettel abgeben
2 Bilder

Zu Besuch beim Weihnachtsmann

Heinz Paul Kröber nimmt Wunschzettel in der Weihnachtsmann-Stube entgegen. mum. Egestorf. Was wäre Weihnachten ohne Weihnachtsmann? Für Kinder gehört der alte Mann mit Rauschebart und rotem Mantel einfach dazu - auch wenn manche Jungen und Mädchen sein Erscheinen mit gemischten Gefühlen entgegenfiebern. So lange Kinder an den Weihnachtsmann glauben, besitzt das Erscheinen des Mannes einen ganz besonderen Zauber. Das weiß auch Heinz Paul Kröber (64) aus Egestorf (Samtgemeinde Hanstedt). Aus...

  • Jesteburg
  • 25.11.16
Panorama
Familie Köpke traf den Weihnachtsmann
4 Bilder

Lichter und Fackeln auf dem Weihnachtsmarkt in Beckdorf

sc. Beckdorf. Die Vorweihnachtszeit kann beginnen: Der erste Weihnachtsmarkt der Region eröffnete am vergangenen Samstag in Beckdorf die Saison. Auf dem historischen Gelände des Beekhoffs tümmelten sich große und kleine Besucher an zahlreichen Verkaufsständen, die viele selbstgemachte winterliche Produkte anboten. Kristiane und Jörg Köpke besuchen zusammen mit ihren beiden Söhnen Lovis und Kord seid vier Jahren immer den Weihnachtsmarkt auf dem Beekhoff. "Hier kommen wir in...

  • Apensen
  • 23.11.16
Panorama
Mit-Organisatoren: Bernd Reimers (re.) und Michael Cordes
4 Bilder

Zwölf Tage Christkindmarkt in Himmelpforten: Show-Bühne vor der Villa

Carlo von Tiedemann kommt / Weihnachtspostamt wird eröffnet tp. Himmelpforten. Das Dutzend ist voll: Zum zwölften Christkindmarkt sind Besucher von Freitag bis Dienstag, 25. November bis 6. Dezember, bei der Villa von Issendorff im Herzen von Himmelpforten willkommen. Das Organisationsteam mit Bürgermeister Bernd Reimers, IT-Unternehmer Michael Cordes, Bäcker- und Konditormeister Carsten Richter und Immobilienmakler Martin Woitscheck hat erstmals ein zwölftägiges Programm auf die Beine...

  • Stade
  • 22.11.16
Service

Weihnachtsmannwecken mit Adventspunsch

ab. Neu Wulmstorf. Genug geschlafen! Am Freitag, 25. November, wird einmal mehr der Weihnachtsmann aus seinem tiefen Schlaf geholt. Ab 17.30 Uhr geht es auf dem Neu Wulmstorfer Rathausvorplatz, Bahnhofstraße 39, los mit einem "Warm up" der Feuerwehrwichtel. Gegen 18 Uhr bitten die Freiwillige Feuerwehr Ortswehr Neu Wulmstorf und ihr Förderverein alle kleinen und großen Besucher wieder um tatkräftige Unterstützung. Dann nämlich wird der Weihnachtsmann mit lautem Rufen geweckt und mit einer...

  • Neu Wulmstorf
  • 22.11.16
Panorama
Eine Figur mit vielen Aufgaben: der Weihnachtsmann

Weihnachtsmann, wer bist du?

Gabenbringer, Filmstar, Werbeikone - eine Figur zwischen Kunst und Kommerz tp. Stade. Der Weihnachtsmann hat viele Rollen - vom Gabenbringer bis zum Filmstar. Auf der Suche nach dem Wesen der mystischen Figur fand sie das WOCHENBLATT in der Stader Altstadt in hunderten Variationen. Bei aller Fantasie, die Designer bei der künstlerischen Gestaltung an den Tag legen - eines haben fast alle Rauschebart-Figuren gemeinsam: Sie dienen als Konsum-Animateure in Schaufenstern, auf Weihnachtsmarktbuden...

  • Stade
  • 12.12.15
Panorama

Der Weihnachtsmann hat die perfekte Work-Life-Balance

tk. Landkreis. "Ich finde es total ungerecht, dass ich nur auf meinen Job reduziert werde", sagt der alterslose Mann mit dem weißen Rauschebart. Alle Welt gucke auf ihn, aber das nur an einem einzigen Tag im Jahr. "Da bekommste irgendwann Burnout", sagt der Weihnachtsmann. Zwischen Flatscreen-TV und Notebook steht ein schmales Regal mit Büchern im Arbeitszimmer des Weihnachtsmannes: Erziehungsratgeber. "Die brauche ich", sagt er. Die Kinder hätten sich extrem verändert. Mit "Hohoho" könne...

  • Buxtehude
  • 24.12.14
Service
Auch Willi Wildpark ist schon in Weihnachtsstimmung und steckt Kinder mit seiner guten Laune an

Fröhliche Weihnachten im Wildpark Lüneburger Heide

mum. Hanstedt-Nindorf. Was gibt es für Kinder schöneres als Weihnachten? Ganz einfach - "Weihnachten und einen Besuch im Wildpark Lüneburger Heide". "Für viele Familien ist Heiligabend der erste Tag der Weihnachtszeit, an dem man zusammen zur Ruhe kommt und sich von der hektischen Geschenkejagd erholen kann", sagt Wildpark-Chef Norbert Tietz. Das gelingt am besten bei einem Spaziergang durch den Park. Am Mittwoch, 24. Dezember, wartet der Weihnachtsmann zwischen 11 und 13 Uhr an der...

  • Jesteburg
  • 18.12.14
Service

Blutspende bei Marktkauf

tp. Stade. Der Rotkreuz-Ortsverein Stade bittet um Aderlass: Bei der Blutspende am Freitag, 19. Dezember, von 15.30 bis 20 Uhr bei Marktkauf verteilt der Weihnachtsmann an die Kinder der Blutspender kleine Überraschungen.

  • Stade
  • 10.12.14
Panorama
Impressionen Winsener Weihnachtsmarkt
9 Bilder

Weinachtsmarkt Winsen - "Santas" Rettung fast gescheitert

Von Donnerstag bis Sonntag präsentierte sich vergangene Woche neben dem großen "Schloss-Spektakel" rund um das Winsener Schloss auch die Innenstadt beim großen Weihnachtsmarkt in Weihnachtlicher Vorfreude. "Wir versorgen die Besucher mit viel Punsch, mehrere hundert Liter fließen da wohl", freuten sich Peter Reimers und Klaus-Günter Gevers vom Heimat- und Museumsverein Winsen, die reichlich Punsch ausschenkten. Neben ihnen boten zahlreiche weitere Aussteller Kunsthandwerk, tolle Geschenkideen...

  • Winsen
  • 07.12.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.