Weltmeisterschaft

Beiträge zum Thema Weltmeisterschaft

Panorama
Sie hat keine Ahnung von Fußball, aber die WOCHENBLATT-Tipp-Runde im Griff: Redakteurin Bianca Marquardt

Ein Moment mal: „Wer ist eigentlich diese Bianca M.?“

Anti-Fußballerin Bianca Marquardt führt WM-Tipp-Runde der WOCHENBLATT-Redaktion an. „Wer ist eigentlich diese Bianca M.?“ Mein Bruder rief kurz nach Mitternacht an und war geschockt. Gerade war ein Spiel der Fußball-Weltmeisterschaft abgepfiffen worden - und wieder gab es ein Ergebnis, das echte Fußball-Experten so niemals getippt hätten. Mit einer Ausnahme: Kollegin Bianca Marquardt. Seit Beginn der Fußball-WM liegt sie fast immer an der Spitze unserer WOCHENBLATT-Tipp-Runde. Dabei sagt...

  • Jesteburg
  • 04.07.14
Panorama
  3 Bilder

Multi-Kulti-Haus im WM-Fieber: Fast alle sind Deutschland-Fans

Riesen-Flagge in Schwarz-Rot-Gold prangt am Stader Mietshaus tp. Stade. Die Deutschlandflagge - groß wie ein Wohnzimmerteppich - ist straff über die Fassade des Miet-Blocks gespannt, auf den Balkonen flattern Wimpel in Schwarz-Rot-Gold, und auf der Spielwiese vor dem Haus tobt eine Schar Mädchen und Jungen mit Fußbällen: Die Menschen im Multi-Kulti-Quartier Altländer Viertel in Stade sind im WM-Fieber. In dem Mehrfamilienhaus an der Grünendeich Straße 26 und 28 leben Mieter vieler...

  • Stade
  • 24.06.14
Service

Jesteburg ist im WM-Fieber

Evangelische Jugend aus Bendestorf und Jesteburg organisiert Fußballturnier mit Public Viewing. mum. Jesteburg. Fußball spielen und gucken in Jesteburg: Die Evangelische Jugend Jesteburg/ Bendestorf lädt für Samstag, 21. Juni, zu einem Fußballturnier ein. "Wir wollen erst Fußball spielen und dann gemeinsam das WM-Spiel Deutschland gegen Ghana gucken", sagt Pastor Dr. Jan Kreuch von der Bendestorfer Kirchengemeinde. Wer Lust dazu hat, kann sich als Team mit sieben Spielern oder als...

  • Jesteburg
  • 12.06.14
Service
In Brackel werden die deutschen WM-Spiele wieder auf einer Großbildleinwand gezeigt

Brackel ist wieder im WM-Fieber

Landeskirchliche Gemeinschaft bietet "Public Viewing" zur Fußball-Weltmeisterschaft / Auftakt anlässlich des ersten Gruppenspiels Deutschlands am 16. Juni. mum. Brackel. Die Fußball-Weltmeisterschaft kommt auch nach Brackel: Neuer, Götze, Schweinsteiger und Lahm werden in der Büntestraße 23 mit Spannung erwartet. Im fußballbegeisterten Brackel soll das große Sportereignis entsprechend gefeiert werden. Für alle Freunde des runden Leders verwandelt deshalb die Landeskirchliche Gemeinschaft...

  • Hanstedt
  • 10.06.14
Wirtschaft
Verkaufsleiter Julian Giese (li.) und Junior-Verkäufer Alexander Horn mit dem Kia Picanto aus der "FIFA Word Cup"-Edition  Autohaus Holsten an der Gottlieb-Daimler-Straße
  4 Bilder

Toller Flitzer für den WM-Sommer

Autohaus Holsten präsentiert Kia Picanto als Sondermodell zur Fußballweltmeisterschaft tp. Stade. Auf eine "serienmäßig eingebaute Klimaanlage" verweist Julian Giese (34), Verkaufsleiter im Autohaus Holsten an der Gottlieb-Daimler-Straße 11 in Stade-Süd: Passend zur bevorstehenden Fußballweltmeisterschaft in Brasilien hält der Kia- und Mazda-Markenhändler für seine Kunden das WM-Sondermodell des "Kia Picanto" bereit. "Ein echter Sommerflitzer", meint Chef-Verkäufer Giese und verweist auf...

  • Stade
  • 04.06.14
Panorama
Danny Malle (li.) und Jürgen Brosda haben gerade ihren ersten WM-Song veröffentlicht
  2 Bilder

"Attacke, Attacke - wir holen den Cup!": Der Song zur Fußball-WM in Brasilien kommt aus Marxen

(mum). Dieser Song geht sofort in die Beine! "Attacke, Attacke - wir holen den Cup nach Deutschland" schmettern Danny Malle und Jürgen Brosda ins Mikrofon. Dazu erklingt der bekannte Safri-Duo-Sound. Die CD der beiden Musik-Profis ist seit Freitag erhältlich und nicht nur Fußball-Fans sind sich einig: Das Lied wird ein Volltreffer. "Wir hätten selbst nicht gedacht, dass unser Song so gut ankommt", sagt Brosda bescheiden. Dabei kennt sich der Party-DJ, der in Marxen (Samtgemeinde Hanstedt) zu...

  • Jesteburg
  • 11.04.14
Service

Brasilien lädt 2014 zur Fußball-WM

(epr/tw). Die einzelnen Gruppen stehen nun fest und das weltgrößte Sportfest wird Ballsportbegeisterte aller Nationen mit seiner Atmosphäre mitreißen: die Fußballweltmeisterschaft 2014 in Brasilien. Wer selbst hautnah dabei sein möchte, sollte noch schnell für kommenden Sommer buchen. Auch abseits des Fußballplatzes zeigt sich Südamerika facettenreich: Bei einem Ausflug zum Zuckerhut, eine Expedition in den Regenwald oder eine Tour durch das Nachtleben Rio de Janeiros. •...

  • 06.12.13
Service

Fußballzauber 2014 in Brasilien

(epr/tw). Brasilien, das Land, in dem schon die Kleinsten in jeder freien Minute gegen das runde Leder treten, in dem die Seleçao zaubert und in dem das Nationalheiligtum Pelé einst 1.281 Tore in 1.363 Fußballspielen machte, lädt 2014 zur Fußball-Weltmeisterschaft. Das weltgrößte Sportfest wird Ballsportbegeisterte aus aller Herren Ländern mit seiner Atmosphäre mitreißen - allein zum Finale im frisch renovierten Maracaña-Stadion in Rio de Janeiro werden im Juni 75.000 Fußballfans erwartet. Wer...

  • 21.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.