Wirtschaftsförderung

Beiträge zum Thema Wirtschaftsförderung

Politik
Das Einkaufszentrum "Neuer Pferdemarkt" mit dem REWE-Lebensmittelmarkt 
brachte Aufwind für den Innenstadthandel   Foto: tp
2 Bilder

City-Einzelhandel in Stade weiter im Fokus

„Vitale Innenstädte 2018“: Stadt nimmt erneut an Studie teil / Studenten befragen Passanten tp. Stade. Die Stadt Stade nimmt in diesem Jahr zum zweiten Mal an der Untersuchung "Vitale Innenstädte 2018" teil. Die Studie ist ein Programm des Instituts für Handelsforschung (IFH) Köln, bei dem die Einzelhandelsattraktivität in Deutschlands Innenstädten untersucht wird. Ziel der Studie ist es, aussagekräftige Informationen zur Besucherstruktur, Wettbewerbssituation und Einkaufsverhalten in den...

  • Stade
  • 02.10.18
Wirtschaft
Anne Aschmann (hier mit Tochter Marit) möchte mittels Crowdfunding einen Treffpunkt für Eltern mit Kindern einrichten
2 Bilder

Anne Aschmann möchte mittels Crowdfunding ein Elterncafé im Alten Land einrichten

lt. Hollern-Twielenfleth. Anne Aschmann (31) hat eine Idee. Sie möchte im Alten Land einen Treffpunkt für Eltern mit kleinen Kindern einrichten, in dem man sich bei einem Kaffee austauschen kann. Eine mögliche Räumlichkeit hat die Zollbeamtin in Elternzeit auch schon im Blick: das ehemalige Schuhhaus Beck in Steinkirchen. Zur Umsetzung fehlt jedoch Geld: Ca. 5.000 Euro. Da Anne Aschmann sich aber nicht mit einem Kredit finanziell belasten möchte, geht die zweifache Mutter einen anderen Weg....

  • Stade
  • 11.04.17
Politik
Bürgermeisterin Silvia Nieber

Stader Bürgermeisterin zog positive Bilanz: "Magische" Einwohnermarke fast erreicht

Silvia Nieber: "Die Zukunft liegt in den Städten" tp. Stade. "Mannomann, das kann sich sehen lassen", sagte Bürgermeisterin Silvia Nieber auf der letzten Sitzung des scheidenden Rates der Stadt Stade. Die Verwaltungs-Chefin zog eine positive Bilanz der vergangenen fünfjährigen Ratsperiode, in der Politik und Verwaltung die Weichen "auf Wachstum" gestellt hätten. Die Einwohnerzahl habe sich in diesem Zeitraum deutlich der von Nieber angestrebten Marke von 50.000 genähert. Sie gilt als...

  • Stade
  • 28.10.16
Wirtschaft
Stades Wirtschaftsförderer Thomas Friedrichs

Stade gehen die Gewerbeflächen aus

bc. Stade. Die Hansestadt Stade ist nicht nur ein Touristenmagnet, sie ist auch ein Industriestandort. Das soll nach Ansicht von Stades städtischem Wirtschaftsförderer Thomas Friedrichs lange so bleiben. Das Problem: Der Platz für neue Firmenansiedlungen ist begrenzt. Bis auf wenige freie Grundstücke gibt es keine erschlossenen Gewerbeflächen mehr im Stadtgebiet. Die Stadt selbst verfügt über keine eigenen Flächen, auf denen sich Unternehmen ansiedeln könnten. Eine Situation, auf die...

  • Stade
  • 08.12.15
Wirtschaft
Meike Ossenbrügge

Weiblicher Unternehmergeist

tp. Stade. Meike Ossenbrügge, Inhaberin der Fleischerei Ossenbrügge aus Stade, ist eine von 180 Vorbild-Unternehmerinnen, die als Botschafterin für die neue Initiative „Frauen unternehmen“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie ausgewählt wurde. Für das zunächst auf zwei Jahre angelegte Netzwerk hatten sich deutschlandweit mehr als 360 Unternehmerinnen beworben, aus denen eine Jury rund die Hälfte auswählte. In den kommenden zwei Jahren werden die Botschafterinnen in ihren...

  • Stade
  • 12.12.14
Politik
Stades Wirtschaftsförderer Thomas Friedrichs präsentierte die Umfrageergebnisse
3 Bilder

"Schwachstelle Bauverwaltung"

Umfrage Wirtschaftsförderung: Mittelstand will Flächen, Personal und rasche Antragsbearbeitung tp. Stade. Handfeste Ergebnisse hat die Unternehmensbefragung durch die Wirtschaftsförderung der Stadt Stade geliefert: Die Firmenbetreiber verlangen eine schnellere Bearbeitung von Bauanträgen, melden Bedarf an Flächen und Fachkräften. Das verkündete Wirtschaftsförderer Thomas Friedrichs auf der jüngsten Sitzung des Wirtschaftsausschusses. Wie berichtet, schickte die Wirtschaftsförderung im...

  • Stade
  • 28.10.14
Wirtschaft
Mittelstandslotse Torsten Kramer

Verwaltungsprofi als Vermittler

tp. Stade. Neue Aufgabenverteilung im Experten-Team der Stader Wirtschaftsförderung: Torsten Kramer, vielseitige Verwaltungsprofi mit langjähriger Erfahrung in der Wirtschaftsförderung, kümmert sich jetzt gezielt um kleinere und mittelgroße Betriebe in Stade. Zum Jahresbeginn übernimmt Kramer den Posten des "Mittelstandslotsen". Seine Aufgabe wird die Vermittlung zwischen Wirtschaftsbetrieben, Stadtverwaltung, Kammern und Verbänden sowie der Aufbau eines Netzwerkes sein. Im Rahmen der aktuellen...

  • Stade
  • 28.10.14
Wirtschaft
Henrik Gerken erstellte den Fragebogen

Wirtschaftumfrage ausgewertet

Henrik Gerken präsentiert in Kürze die Ergebnisse tp. Stade. Henrik Gerken, studentischer Mitarbeiter der Wirtschaftsförderung der Stadt Stade, hat die groß angelegte Unternehmensbefragung im örtlichen Mittelstand ausgewertet. Die Ergebnisse wurden am Montag dem Verwaltungsvorstand vorgestellt. In Kürze präsentiert Gerken mit seinem Chef, dem Wirtschaftsförderer Thomas Friedrichs, die Ergebnisse der Presse. Wie berichtet, hatte die Stadt insgesamt 492 Stader Mittelständler angeschrieben....

  • Stade
  • 23.09.14
Wirtschaft

25 Prozent Rücklauf

tp. Stade. Bisher haben sich mehr als 25 Prozent der 492 mittelständischen Unternehmen an der Wirtschaftsbefragung der Stadt Stade beteiligt. Wie berichtet, hat die Wirtschaftsförderung unter der Regie von Thomas Friedrichs Mitte Juli sämtliche kleine und mittelgroße Firmen angeschrieben und gebeten, einen Fragebogen auszufüllen. Das Formular kann noch bis Freitag, 1. August, an die Stadt zurückgesandt werden. • Infos bei der Wirtschaftsförderung unter Tel. 04141 - 401141.

  • Stade
  • 28.07.14
Wirtschaft
Gespannt auf die Ergebnisse der Erhebung: Student Henrik Gerken (li.) und "Mittelstandslotse" Thorsten Kramer
3 Bilder

Den Mittelstand in Stade im Focus

Groß angelagte Fragebogen-Aktion: Stadt startet Erhebung unter 492 Betrieben tp. Stade. "Ihr kümmert euch zu wenig um den Mittelstand": Diesen Vorwurf "von der Straße" hat sich die Wirtschaftsförderung der Stadt Stade zu Herzen genommen. Ab sofort will sich die Stadtverwaltung stärker um die Betriebe mit zwei bis maximal 500 Mitarbeitern kümmern. Dazu hat das Team um Wirtschaftsförderer Thomas Friedrichs einen „Mittelstandslotsen“ eingesetzt. Die Aufgabe übernimmt Thorsten Kramer. Zum Einstieg...

  • Stade
  • 15.07.14
Wirtschaft

Unternehmerbefragung in Stade

"Mittelstandslotse" für kleinere und mittelgroße Unternehmen tp. Stade. Die Stadt Stade plant eine Unternehmensbefragung, mit der die Einschätzungen und Wünsche der kleinen und mittleren Unternehmen in Stade ermittelt werden sollen. Hintergrund ist das im Dezember vom Rat beschlossene Wirtschaftsförderungskonzept, nach dem Betriebe dieser Größe künftig intensiver betreut werden. Ab Oktober soll ein so genannter "Mittelstandslotse" als zentraler Ansprechpartner in der Verwaltung eingestellt...

  • Stade
  • 09.07.14
Wirtschaft
"Wie kann auch ich mich beteiligen?": Bürgermeisterin Silvia Nieber
2 Bilder

"Nicht nur auf den Nachbarn verlassen"

Bürgermeisterin ruft Geschäftsleute zum Engagement für Stader City auf tp. Stade. "Leisten wir auch alle einen Beitrag?": Diese kritische Frage stellt Stades Bürgermeisterin Silvia Nieber (SPD) in einem Rundschreiben der städtischen Wirtschaftsförderung, das kürzlich sämtliche Innenstadt-Kaufleute in Stade erhielten. Damit rief die Verwaltungs-Chefin eher passive Geschäftsleute dazu auf, sich stärker an den publikumswirksamen Aktivitäten zu beteiligen. Derzeit ruht die finanzielle und...

  • Stade
  • 29.04.14
Wirtschaft
Wirtschaftsförderin Anne-Kristin Metscher bietet Expertengespräche an

Mitarbeiter an das Unternehmen binden

Wettbewerb um Fachkräfte: Tipps von der Kreis-Wirtschaftsförderung tp. Stade. Welche Möglichkeiten habe ich, Mitarbeiter enger an meine Firma zu binden? Diese Frage stellen sich immer mehr Unternehmer. Sie stehen nicht nur im Wettbewerb um Kunden und Marktanteile, sondern auch verstärkt um qualifizierte Arbeitnehmer. Die Wirtschaftsförderung des Landkreises Stade hat zu diesem Thema Informationsmaterial zusammengestellt. Zur Veranschaulichung bietet die Wirtschaftsförderung auf ihrer...

  • Stade
  • 31.01.14
Politik
Ex-Technikmuseum: Die städtische Halle soll einem Gewerbekomplex weichen. Die Stadt ermittelt einen Käufer für die Fläche
2 Bilder

Vier Favoriten ausgewählt

Vergabe des Ex-Museums-Areals in Stade kommt im Frühjahr in den Rat tp. Stade. Im Zuge der Ausschreibung der 23.800 Quadratmeter großen Gewerbefläche am Kreisel Freiburger Straße, dem ehemaligen Gelände des Technik- und Verkehrsmuseums, hat die Stadt Stade vier Bewerber in die engere Auswahl genommen. Nun beginnt die heiße Phase in dem sogenannten "Erwerberauswahlverfahren". Nachdem vor rund einem Jahr der Trägerverein des Museums die baufällige städtische Halle räumte, trat Hans-Hinrich...

  • Stade
  • 21.01.14
Politik
Wirtschaftsförderer Thomas Friedrichs will Anfang November mehr verraten
3 Bilder

"Mehrere ernsthafte Interessenten" für Grundstück in Stade

Vermarktung des Ex-Technikmuseumsareals ist gut angelaufen / Stichtag ist Freitag, 25. Oktober tp. Stade. Den Startschuss für die Vermarktung des Ex-Technik- und Verkehrsmuseums am Kreisel Freiburger Straße in Stade gab der Rat der Stadt Stade am Montag, 16. September. Jetzt meldet der städtische Wirtschaftsförderer Thomas Friedrichs: "Es gibt mehrere ernsthafte Interessenten." Er habe bereits "viele Anfragen" bearbeitet und Gespräche geführt. Wie berichtet, will die Stadt durch den...

  • Stade
  • 08.10.13
Wirtschaft
"Wichtige Beratungsarbeit wird  fortgesetzt“: Michael Seggewiß, Kreis-Wirtschaftsförderer

Technologietransfer wird fortgeführt

Landkreis Stade und EU fördern weiter Innovationen aus der Wirtschaft tp. Stade. Bereits seit 1999 gehört der Technologietransfer mit dem Transferzentrum Elbe-Weser (TZEW) zu den erfolgreichen Angeboten der Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Landkreises Stade. Gefördert wird dieses Angebot aus Mitteln des Landkreises und der EU. Der zunächst bis April 2013 befristete Technologietransfer wird jetzt fortgeführt. „Wir freuen uns, dass damit die wichtige Beratungsarbeit im Rahmen unserer...

  • Stade
  • 07.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.