alt-text

++ A K T U E L L ++

BUNDESWEITE STÖRUNG DES ZAHLUNGSVERKEHRS Keine Kartenzahlung möglich

Auch Team "Muschikatze" erfolgreich
Schützenkameradschaft Luhdorf-Roydorf bat zum Schießwettstreit

Bei der Siegerehrung der Schießwettbewerbe: Vertreter der erfolgreichen Gast- und Schützenmannschaften mit ihren Trophäen
  • Bei der Siegerehrung der Schießwettbewerbe: Vertreter der erfolgreichen Gast- und Schützenmannschaften mit ihren Trophäen
  • Foto: Zabel
  • hochgeladen von Christoph Ehlermann

ce. Luhdorf. Ein voller Erfolg waren das kürzlich ausgetragene Gästeschießen der Schützenkameradschaft Luhdorf-Roydorf und der damit verbundene "Tag der offenen Tür" auf der Luhdorfer Anlage.
20 Mannschaften mit Gästen und Schützen schossen um die heiß begehrten Trophäen. Bei den Nichtschützen gewann die Mannschaft "Muschikatze" den Pokal, bei den gemischten Teams ging die Auszeichnung an die Gruppe "Die vom Redderweg". Bei den Schützen lag die Luhdorfer Mannschaft "Die Königlichen" ganz vorne.
Zudem versuchten sich über 60 Schützen und Nichtschützen erfolgreich beim Preisschießen. Rund 20 Fleischpreise wurden unter den verschiedenen Gruppen aufgeteilt. Den 1. Preis holte bei den Nichtschützen Frank Jewutis mit einem 113,1-Teiler und bei den Schützen Thomas Reimers (78,5).
Kulinarisch unterstützt wurden alle Teilnehmer während des Schießbetriebes durch die Damenabteilung, die Gaumenfreuden vorbereitet hatte.
Die Schützenkameradschaft bedankt sich bei allen Anwesenden und Helfern für den reibungslosen Ablauf und freut sich schon auf die nächste Veranstaltung.
• Viel Spaß hatten auch die Teilnehmer eines Jugendzeltlagers der Schützen, bei dem unter anderem ein Schießwettbewerb auf dem Programm stand. Beim Lichtpunktschießen der Schüler erzielte dabei Mina Tödter den 1. Platz, beim Luftgewehr(LG)-Auflageschießen der Jugendlichen Joscha Zabel und in der Disziplin LG-Freihand der Junioren Laurenz Reichle.

Autor:

Christoph Ehlermann aus Salzhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.