Winsener Tänzer weiter auf Erfolgsspur

Tanzen auf Erfolgskurs: Renate und Joachim Knieps vom 1. TC Winsen
  • Tanzen auf Erfolgskurs: Renate und Joachim Knieps vom 1. TC Winsen
  • Foto: oh
  • hochgeladen von Christoph Ehlermann

Ein erfolgreiches Gastpiel gaben Joachim und Renate Knieps vom 1. Tanz-Club (TC) Winsen jetzt beim Tanz-Turnier-Club (TTC) Savoy in Hamburg. Schon in der Vorrunde zeichnete sich ein Dreikampf zwischen den Knieps sowie Paaren aus Walsrode und Bergedorf ab. Im Finale siegten die Luhestädter schließlich knapp und entschieden damit erstmals ein Pokalturnier in der Senioren II D-Klasse für sich. Am 1. Dezember werden Joachim und Renate Knieps mit anderen TC-Paaren bei einem weiteren Turnier in Hamburg an den Start gehen.
In der nächsthöheren Klasse über den Knieps waren beim TTC Savoy die Winsener Tänzer Thomas und Katrin Bressau dabei. Sie konnten keinen Pokal holen, qualifizierten sich aber als Newcomer für das Finale und holten in der Senioren II C-Klasse Bronze.

Autor:

Christoph Ehlermann aus Salzhausen

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Blaulicht
Polizeikommissar Laurin Maier kontrollierte auch das Pedelec von Fritz Koch und sprach mit ihm über Diebstahlsicherung
2 Bilder

Bundesweite Kontrolle
Radfahrer sollen "sicher.mobil.leben"

(bim). Immer wieder appelliert der Allgemeinde Deutsche Fahrradclub (ADFC) an die motorisierten Verkehrsteilnehmer, auf den Schutz von Radfahrern und die einzuhaltenden Abstände zu achten. Radfahrer haben auch immer wieder mit auf Radfahrstreifen parkenden oder haltenden Lieferfahrzeugen oder Pkw zu kämpfen. Aber es gibt auch echte Rüpel-Radfahrer, die Autofahrer zur Verzweiflung bringen, ohne zu gucken über den Zebrastreifen "kacheln" oder rote Ampeln umfahren. Um beide Seiten für eine...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen