Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Bebatherm: "Wir schließen alle Öffnungen!"

Das Team von „Bebatherm“ (v.li.): Bernd Baaske, Chris Schulz, Patrick Dietrich, Marcel Duisterwinkel, Rainer Koch und Johan Duisterwinkel (Foto: Bebatherm/Buchholz)
 
Bernd Baaske mit seinem Sohn Rico. Seit längerer Zeit ist Rico Baaske an einer Anstellung in der Firma seines Vaters interessiert. Im März 2014 wird er nun ins Unternehmen Bebatherm eintreten und für Kundenanfragen im Innen- und Außendienst tätig sein

ah. Buchholz. „Ich freue mich sehr über die positiven Resonanzen zur guten Arbeit die mein Team leistet und die häufig daraus resultierenden Empfehlungen“, sagt Bernd Baaske von der Buchholzer Firma Bebatherm.

Nun feiert der Inhaber das fünfjährige Bestehen seines Unternehmens. Der gelernte Instandhaltungsmechaniker, Industrie- und Handwerksmeister im Metallbau hat sich in den vergangenen 25 Jahren ein umfangreiches Wissen in der Beratung, dem Verkauf und der Montage von Bauelementen angeeignet. Während dieser Zeit arbeitete er als Montage- und Vertriebsleiter für Fenster, Türen und Tore jeglicher Bauart, sowie der dazugehörigen Antriebstechnik.
Zahlreiche Geschäftsbeziehungen entstanden und wuchsen in dieser Zeit. „Ich hatte seit längerem ein Ziel, Ende 2008 verwirklichte ich es und gründete mein eigenes Unternehmen“, so Bernd Baaske. Zunächst war diese Unternehmung zum überwiegenden Teil auf den Großhandel mit Garagen- und Industrietoren, sowie entsprechenden Antriebstechnik ausgerichtet.
Unter der Firmierung „Ryterna Deutschland Nord“ baute er sich ein Händlernetz im Norddeutschen Raum auf. Auf der Grundlage seiner sehr guten Kenntnisse im Bereich der Bauelemente erweiterte Bernd Baaske stetig seine Produktpalette und somit sein Geschäftsfeld. Nicht zuletzt daraus resultierte die 2012 erfolgte Umfirmierung des Unternehmens in die Firma BEBATHERM und das im gleichen Jahr neu gegründete Unternehmen „KOCH BAUELEMENTE“.
Die Unternehmen sind spezialisiert auf die Lieferung und Montage von Bauelementen für die Sanierung und den Neubau von Immobilien. Realisiert wird dies zum einen vom Firmensitz in Buchholz-Seppensen und zum anderen von der Niederlassung Altenmedingen.
„Ich bin stolz auf die Leistungen jedes einzelnen Mitarbeiters meines Teams und die sich daraus ergebende positive Entwicklung des Unternehmens“ legte Bernd Baaske weiter dar. „Wir legen größten Wert auf energetische Sanierung, Werte schaffen und erhalten“, sagt Bernd Baaske. Stilvoll werden auch denkmalgeschützte Gebäude saniert. In Ein- und Mehrfamilienhäuser, Schulen und öffentlichen Gebäuden wurden vom Team Bernd Baaske neue Bauelemente professionell montiert.
• Das Team von Bebatherm sucht noch Mitarbeiter für die Montage. Info: Tel. 04181-2195450


Produktspektrum


Bauelemente (eine Auswahl): Fenster und Türen aus Kunststoff, Holz oder Aluminium, Haustürvordächer, Geländer, Wintergärten, Garagentore und Industrietore, Antriebe, Schranken- und Zaunanlagen, Hoftore, Stahl- und Brandschutztüren, Sonnenschutz wie z.B. Raffstore, Plissees, Rollladen, Markisen und Insektenschutz

Mitglied/Förderer

Der Unternehmer Bernd Baaske engagiert sich in der Region Buchholz. So fördert er das Tierheim in Buchholz und ist Mitglied in der KKI, der Kinderkrebs-
Initiative Buchholz in Holm-Seppensen.
Regionales Business
Bernd Baaske ist Mitglied in einem Unternehmer-Netzwerk, einer professionellen und kompetenten Vereinigung von Unternehmern aus Buchholz und
der Umgebung.

Komplett-Service aus einer Hand

Information, Planung, Verkauf und Montage - alles aus einer Hand. Kunden der Firma Bebatherm erhalten einen „Rund-um-Service“, der keine Wünsche unberücksichtigt lässt. Das Team um Firmeninhaber Bernd Baaske sorgt dafür, dass Kundenvorhaben perfekt umgesetzt werden - vom ersten Informationgespräch bis zur Installation.

Kontakt

BEBATHERM
Fenster Türen Tore Antriebe
21244 Buchholz, Elsterkamp 13 b
Tel: 04181 2195450
Fax: 04181 2195451
E-Mail: info@bebatherm.de
Internet: www.bebatherm.de