Sechs weitere Jahre stellvertretender Gemeindebrandmeister
Uwe Heins bleibt weiter im Amt

Heiko Wachlin (v.li.), Uwe Heins, Rainer Schlichtmann und Harald Lange bei der Urkundenübergabe
  • Heiko Wachlin (v.li.), Uwe Heins, Rainer Schlichtmann und Harald Lange bei der Urkundenübergabe
  • Foto: sc
  • hochgeladen von Saskia Corleis

sc. Harsefeld. Für die Dauer von sechs Jahren wurde Uwe Heins auf der vergangenen Sitzung des Samtgemeinderates erneut zum stellvertretenden Gemeindebrandmeister ernannt. Der Rat beschloss einstimmig die Wiederwahl von Heins in das Ehrenamt.

Rathaus-Chef Rainer Schlichtmann überreichte Heins die Ernennungsurkunde. "Wir freuen uns, dass Herr Heins bereit ist, sich weiterhin ehrenamtlich zu engagieren - und das in einer Position, die sehr verantwortungsvoll und nicht immer frei von Kritik ist", sagte Schlichtmann.

Heins ist bereits 1992 in die Feuerwehr eingetreten und bekleidete die Ämter Brandmeister, Oberbrandmeister und Hauptbrandmeister. 2017 wurde er für 25 Jahre Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr geehrt. In Wangersen war Heins stellvertretender Ortsbrandmeister und seit 2008 Ortsbrandmeister.

Insgesamt gibt es 16 Feuerwehren in der Samtgemeinde Harsefeld. Die verschiedenen Bedürfnisse, Aufgaben und Meinungen der Wehren zu koordinieren, fällt in den Aufgabenbereich des Gemeindebrandmeisters Heiko Wachlin und seinen zwei Stellvertretern Uwe Heins und Harald Lange.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen