Weitere Opfer vermutet
Reinigungskraft mit "klebrigen" Fingern

Die Polizei fragt, wem diese Schlüssel mit den markanten Anhängern gehören   Foto: Polizei
  • Die Polizei fragt, wem diese Schlüssel mit den markanten Anhängern gehören Foto: Polizei
  • hochgeladen von Thomas Lipinski

Polizei ermittelt gegen 40-Jährige wegen Diebstahls

thl. Seevetal. Die Polizei ermittelt gegen eine 40-jährige Frau wegen Diebstahls und bittet die WOCHENBLATT-Leser um Mithilfe.
Die Frau arbeitete als Reinigungskraft in einem Privathaushalt. Als dort immer wieder Schmuck und Bargeld verschwand, erstatteten die Geschädigten Anzeige. Durch die Polizei wurde Anfang Juni präpariertes Bargeld in der Wohnung deponiert. Nachdem die Frau wieder ihrer Arbeit nachgegangen war, fehlte tatsächlich ein präparierter 50-Euro-Schein aus einem Portemonnaie. Dieser wurde unmittelbar nach der Tat bei der 40-Jährigen aufgefunden.
"Im Rahmen der Wohnungsdurchsuchung stellten die Kollegen auch zwei Haustürschlüssel mit markanten Schlüsselanhängern sicher", erzählt Polizeisprecher Jan Krüger. "Zur Herkunft der Schlüssel machte die Beschuldigte allerdings keine Angaben." Die Beamten gehen davon aus, dass es sich um Schlüssel für weitere Putzstellen handelt. "Möglicherweise hat die Frau auch dort das Vertrauen der Auftraggeber missbraucht und während ihrer Tätigkeit Dinge entwendet", so Krüger weiter.
Von daher sind die Fahnder daran interessiert, wem diese Schlüssel gehören. Jan Krüger: "Wer seinen Schlüssel wiedererkennt oder Hinweise zur Herkunft geben kann, wird gebeten, sich unter Tel. 04105 - 6200 bei der Polizei zu melden."

Autor:

Thomas Lipinski aus Winsen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen