jab. Landkreis Stade. Der CDU-Landtagsabgeordnete und Landratskandidat Kai Seefried lädt ein zu einem „virtuellen Hausbesuch“ am Mittwoch, 9. Juni, ab 18 Uhr. „Aufgrund der positiven Resonanz und der immer zahlreichen Anmeldungen, möchte ich gerne wieder die Möglichkeit zu individuellen Gesprächen unter vier Augen oder auf Wunsch auch mit mehreren Personen anbieten. Die persönliche Begegnung lässt sich so natürlich nicht ersetzen, aber der Gesprächsbedarf ist nach wie vor groß und der persönliche Austausch daher besonders wichtig”, so der Abgeordnete.

Seefried besucht interessierte Bürgerinnen und Bürger dann jeweils für ca. 30 Minuten virtuell per Videokonferenz. Um im Vorwege einen konkreten Termin zu vereinbaren und die Zugangsdaten zu übermitteln, bittet er um vorherige Anmeldung unter mail@kai-seefried.de.

Stader CDU-Landratskandidat Kai Seefried: Tischlern für den Wahlkampf
Autor:

Jaana Bollmann aus Stade

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen