Tolle Rabatte bei Juwelier Umland

Werner und Karin Sedlatzek in ihrem Juweliergeschäft

Das Juwelier-Fachgeschäft an der Sattelmacherstraße Ecke Hökerstraße feiert Jubiläum


sb. Stade.
Vor 40 Jahren übernahmen Werner und Karin Sedlatzek „Juwelier Umland“ in Stade. Das wird mit einer tollen Rabatt-Aktion gefeiert: Noch bis Samstag, 17. September, gibt es bei Vorlage des Coupons auf dieser Seite 20 Prozent Rabatt auf Lagerware.

Vor ihrem Umzug nach Stade im Jahr 1976 betrieb das Ehepaar ein Juweliergeschäft am Berliner Kurfürstendamm. „Aber zu den damaligen DDR-Zeiten fühlten wir uns in West-Berlin immer eingesperrt“, sagt Karin Sedlatzek. In Stade übernahmen sie das 1882 gegründete Juwelier-Fachgeschäft von Jürgen Heinrich Umland - und haben diesen Schritt nie bereut. 1994 nutzte das Unternehmer-Ehepaar die Chance, einen benachbarten Laden zu übernehmen und vergrößerte damit seine Verkaufsfläche deutlich.

Das Spektrum des Fachgeschäfts für Schmuck und Uhren ist breit gefächert. Es reicht von Modelabels wie Fossil und Armani bis zu hochwertigen Stücken wie der Ring mit dem „schwebenden Diamanten“, bei dem der edle Stein nicht eingefasst ist, sondern von einem Platinbügel gehalten wird. Auch Paar- und Eheringen sind in großer Auswahl erhältlich. Besonderheiten sind auch der „Stade-Ring“ mit typischem Stade-Motiv und der „Foto-Ring“ mit individuellem Foto-Motiv.

Wichtig ist Ehepaar Sedlatzek und seinem Team, dass sich jeder Kunde bei ihnen gut aufgehoben wird. „Auch Kunden mit kleinem Budget sollten keine Scheu haben, unser Fachgeschäft zu betreten und sich beraten zu lassen“, betont Werner Sedlatzek. „Kleine Geschenke für die Liebste sind bereits ab 10 Euro erhältlich und werden von uns genauso ansprechend verpackt wie ein hochpreisiges Schmuckstück.“

Aus Tradition ist „Juwelier Umland“ auch Ausbildungsbetrieb. Mehr als 20 junge Leute haben in dem inhabergeführten Einzelhandelsgeschäft bereits eine Lehre absolviert - und viele von ihnen mit Bestnoten abgeschlossen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.