In zehn Minuten zur Lehrstelle

Erstes Kennenlernen an den Bewerbungstischen
12Bilder

Azubi Speed Dating der IHK wird sehr gut angenommen

sb. Stade. Eine interessante Alternative zur klassischen Bewerbung per Post oder Internet ist das Azubi Speed Dating, zu dem die Industrie- und Handelskammer (IHK) Stade immer zum Jahresbeginn ins Stadeum einlädt. Das Prinzip: Junge Leute auf der Suche nach einer Lehrstelle haben bei verschiedenen Firmen jeweils zehn Minuten Zeit, sich persönlich vorzustellen. Besteht beiderseitiges Interesse, kann eine Bewerbungsmappe übergeben werden.

19 Unternehmen aus dem Landkreis Stade hatten am Donnerstag ihre Tische im Stadeum aufgebaut und begrüßten zahlreiche angehende Schulabgänger zum persönlichen Kennenlernen. "Ich bin nach 2017 bereits zu zweiten Mal hier", sagt Edgar Deutschmann, Ausbilder bei der Deutschen Post. Mit der Qualität der Gespräche ist er sehr zufrieden. "Die jungen Leute sind interessiert und die Bewerbungen gut."

Zum ersten Mal beim Azubi Speed Dating war Luca Redemund (18), Elftklässler an der Integrierten Gesamtschule Buxtehude. "Ich möchte Mechatroniker werden und warte auf mein Vorstellungsgespräch mit DHL", erzählt er. Bewerbungen hat er bisher noch nicht geschrieben. "Ich weiß erst seit Kurzem, welchen Beruf ist erlernen möchte, das Azubi Speed Dating ist mein erster Versuch, eine Lehrstelle zu finden", sagt er.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen