Beiträge zum Thema 2020

ServiceAnzeige
Wer seine Unterlagen gut sortiert, hat es bei der Steuererklärung leichter

Steuern 2020: Termine beachten
Was muss alles berücksichtigt werden?

Homeoffice, Kurzarbeit und Co.: Nachdem das Corona-Jahr 2020 den Arbeitsalltag vieler Beschäftigter verändert hat, offenbaren sich beim Ausfüllen der Steuererklärung monetäre Auswirkungen. Für viele ist es nicht möglich, die Angaben aus dem vorherigen Jahr einfach zu übertragen. Stattdessen sind mehr Menschen gesetzlich dazu verpflichtet, ein entsprechendes Formular beim Finanzamt einzureichen. Dabei gilt es einige Aspekte zu beachten. Denn nach Möglichkeit sollen Steuernachzahlungen vermieden...

  • Buchholz
  • 16.05.21
  • 75× gelesen
Panorama
Wenn die Narren durch den Ort laufen, um zu schnorren, 
werden alle Bewohner in das närrische Treiben eingebunden
2 Bilder

Narrenschwestern und -brüder verzichten in diesem Jahr auf ihre Traditionsveranstaltung
Der Faslam verbindet alle Bewohner des Ortes

Die Corona-Pandemie führte im vergangenen Jahr dazu, dass viele traditionelle Veranstaltungen ausfielen. Auch die von den Dorfjugenden organisierten Faslamsveranstaltungen mussten wegen der Hygiene-Vorschriften ausfallen. Die lustigen Aktionen im Frühjahr werden ansonsten zum gemeinsamen Feiern genutzt. Alle Dorfbewohner werden beim Schnorren und beim Faslamsball integriert. Die Ortschaften Sahrendorf und Schätzendorf feiern den Faslam gemeinsam. In der Regel findet der Faslam nach altem...

  • Buchholz
  • 06.01.21
  • 97× gelesen
Service
Das Jesteburger Blasorchester unterhielt die Gäste im Vorjahr

Der Weihnachtsmarkt fällt aus!
Ambulanter Hauspflege Dienst (AHD) sagt beliebte Veranstaltung in Jesteburg ab

"Wir hätten unseren beliebten Weihnachtsmarkt gerne stattfinden lassen. Doch selbst mit ausführlichem Hygienekonzept und Einhaltung sämtlicher gesundheitlicher Vorsichtsmaßnahmen können wir ein Risiko für unsere Patienten, Mitarbeiter und Besucher nicht ausschließen. Daher haben wir uns entschlossen, den Weihnachtsmarkt ausfallen zu lassen", sagt Ole Bernatzki, Inhaber des Ambulanten Hauspflege Dienstes (AHD) in Jesteburg. Der heimelige AHD-Weihnachtsmarkt fand 2019 zum ersten Mal statt. Die...

  • Buchholz
  • 01.12.20
  • 66× gelesen
Service
Claus und Tina Wilhelm verkaufen Schmalzkuchen in ihrem Stand am Rathaus. Kunde Lukas Schult lässt sich die warmen Delikatessen schmecken

Mit Schmalzgebäck durch die Coronazeit
Schausteller aus der Region verkaufen Leckeres in der Buchholzer Innenstadt

Durch die Buchholzer Innenstadt weht ein Duft von Schmalzgebäck, gebrannten Mandeln und rot-glänzenden Liebesäpfeln. Durch den Ausfall der Weihnachtsmärkte aufgrund der Corona-Pandemie versuchen die Schausteller in verschiedenen Städten in der Region, Einnahmen mit dem Verkauf von Adventssüßigkeiten zu erzielen. Durch einen politischen Antrag im Fachausschuss wurde dies auch in Buchholz ermöglicht. Die Schausteller dürfen ihre Verkaufsstände in der Innenstadt bis Ende des Jahres aufbauen....

  • Buchholz
  • 12.11.20
  • 1.213× gelesen
Wirtschaft

Corona-Zeit und die Immobilienpreise
Haferkamp Immobilien informiert

Wie entwickeln sich die Immobilienpreise in der Corona-Zeit? Diese Frage beschäftigt momentan verkaufswillige Haus- oder Wohnungseigentümer sowie Kaufinteressenten gleichermaßen: Die einen spekulieren auf steigende Preise durch Kapitalflucht ins Betongold während andere vielleicht binnen Jahresfrist auf fallende Preise infolge von massenhaften Notverkäufen hoffen. Bei Immobilientransaktionen geht es um eine Menge Geld. Wer aus dem Bauchgefühl auf das „Prinzip Hoffnung“ setzt, macht in der...

  • Buchholz
  • 10.11.20
  • 244× gelesen
Wirtschaft
Freuen sich über die neuen Fußballtore (hi. v. li.): Patrick Ullmann (Beratungscenterleiter Sparkasse Harburg-Buxtehude), Sabine Matthies (Vorsitzende Schulverein Bendestorf) und Gunnar Sievert (Schulleiter Grundschule Bendestorf) mit den Schülern der Sonnenschule

Fußballtore für eine aktive Pause
Sparkasse Harburg-Buxtehude half der Sonnenschule Bendestorf

Kaum ist die Pausenglocke ertönt, stürmen die Kinder der Sonnenschule Bendestorf den Schulhof. Seit einigen Wochen sind die neuen Fußballtore eine begehrte Anlaufstelle. Die wetterfesten Metalltore sind Teil eines umfangreichen Projekts zur Aufwertung des Schulgeländes an der Grundschule Bendestorf. Der Schulverein hatte diese initiiert. Im Sommer hatten die Mitarbeiter des Bauhofs Jesteburg-Bendestorf die aufwendigen Fundamente gebaut, sodass die festverankerten Fußballtore installiert werden...

  • Buchholz
  • 20.10.20
  • 162× gelesen
Wirtschaft
Florian Dünker von der amptown cases GmbH präsentiert die mobile  Händedesinfektionstation

Mobile Station für die Händedesinfektion
amptown cases GmbH in Seevetal produziert praktischen Spender

Ob Wochenmärkte, Konzerte, Messen oder Sportveranstaltungen: Überall dort, wo viele Menschen zusammen kommen, kann die neue DESI Händedesinfektionsstation eingesetzt werden. Sie ist mobil und lässt sich überall in Sekunden auf- und wieder abbauen. "Mit zwei sich gegenüberliegenden Desinfektionsspendern und einem riesigen Tankvolumen von zweimal zehn Litern können sich in schneller Abfolge viele Menschen die Hände desinfizieren", sagt Florian Dünker von der Firma amptown cases GmbH in Seevetal...

  • Buchholz
  • 22.09.20
  • 345× gelesen
Wirtschaft
Das Team des neuen Autohauses Wehner (Alfa Romeo, Fiat, Abarth und Jeep) freut sich auf die Eröffnung am Freitag und Samstag, 25. und 26. September
3 Bilder

Ein weiterer Meilenstein
Autohaus Wehner: Eröffnung des zweiten Standorts am Trelder Berg / Viele Aktionsangebote

Es ist so weit: Das Autohaus Wehner eröffnet im Gewerbegebiet Trelder Berg in Buchholz seinen zweiten Standort mit den Marken Jeep, Fiat, Abarth und Alfa Romeo. Am Freitag und Samstag, 25. und 26. September, präsentiert das Team um Junior-Chef Niklas Wehner das neue moderne Autohaus. Die Besucher dürfen sich auf zahlreiche Eröffnungsangebote aller vertretenen Automarken freuen. Auf dem 9.000 Quadratmeter großen Grundstück an der Hanomagstraße 13 zwischen der B3 und der B75 entstand ein...

  • Buchholz
  • 19.09.20
  • 622× gelesen
Wirtschaft
Heike und Boris Bollinger mit Tochter Leonie sowie ein tatkräftiges Team stehen hinter dem Firmenerfolg
2 Bilder

Vom Showmaster zum Heidewerker
Firmengründung in der Corona-Zeit: Ein Event-Spezialist startet mit Handwerks-Power durch

Eine Gründer-Geschichte, die zeigt, was trotz Corona möglich ist, wenn man gute Ideen hat und diese mutig umsetzt, schreibt die Heidewerker GmbH gerade in der Nordheide.  Über 20 Jahre lang baute Boris Bollinger seine Firma Bocatec erfolgreich auf. Von der Vaenser Heide in Buchholz aus organisierte der Veranstaltungs-Profi mit seinem Team weltweit riesige Laser- und Multimediashows inklusive Feuerwerk und Special-Effects. Dann kam mit Corona für die Event-Branche der Zusammenbruch. Doch statt...

  • Buchholz
  • 01.09.20
  • 1.964× gelesen
Wir kaufen lokal
Inhaber Frank Wiechern (re.) und sein Küchenchef Alexander Uhde (li.) laden zu den Herbst-Menüwochen ein

Herbst-Menüwochen im Harburger Restaurant Leuchtturm beginnen
Gastronomische Planungen für Weihnachten und Silvester laufen bereits

Auf die Herbst-Menüwochen des Harburger Restaurants "Leuchtturm" (Außenmühlendamm 2, Tel. 040-70299777, www.leuchtturm-harburg.de) haben viele Kenner der besonderen Spezialitäten bereits gewartet. Von Freitag, 4. September, bis Sonntag, 18. Oktober, gibt es wieder ein 4-Gänge-Menü der Extraklasse. Für nur 34,90 Euro (anstatt 64,90 Euro) erwartet den Gast ein außergewöhnliches Geschmackserlebnis. Das Küchenteam um Inhaber Frank Wiechern hat erneut eine Speisenfolge zusammengestellt, die jeden...

  • Buchholz
  • 01.09.20
  • 261× gelesen
Wir kaufen lokal
Martin Bartsch packt die hochwertige Keramik für den Transport ein

Momentan nur Online-Kauf möglich
"Giardino allegro" verkauft seine italienische Keramik vorerst nur im Internet

Dass die Corona-Krise und das Auslaufen seines Mietvertrages zeitlich zusammenfielen, war für Martin Bartsch, Inhaber des Geschäfts "Giardino allegro" (Der fröhliche Garten) ein Glücksfall. "Bis auf Weiteres verkaufe ich die keramischen Artikel online", sagt Bartsch, der bis Mitte Mai in seinem Ladengeschäft in Holm-Seppensen italienische Keramik und Tische aus italienischem Basalt anbot. Das Gebäude in der Buchholzer Landstraße soll noch in diesem Jahr abgerissen werden. "Solange ich keine...

  • Buchholz
  • 01.09.20
  • 97× gelesen
Wir kaufen lokal
Mit tollen Rabatten bereitet der Sommereinkauf 
großes Vergnügen

An die Angebote und mächtig abräumen!
Schneverdinger Geschäftsleute laden zur Schnäppchenjagd in die Heidestadt ein

Schnäppchenjäger aufgepasst! Jetzt geht‘s wieder los. Und zwar beim in der Region beliebten Sparfestival in Schneverdingen. Die Inhaber des Schneverdinger Handels räumen am Samstag, 22. August, von 9 bis 18 Uhr ihre Sommerlager und offerieren Artikel mit sehr hohen Preisnachlässen. „Alles muss raus!“ - so lautet das Motto der Rabattaktion. Auch wenn der Kalender etwas anderes sagt: In der Heidestadt Schneverdingen ist der Sommer vorbei und der Kunde hat die Wahl. Für echte Schnäppchenjäger ein...

  • Buchholz
  • 18.08.20
  • 188× gelesen
Wirtschaft
An der Freisprechung im kleinen Rahmen nahmen teil (vordere Reihe von links): Jennifer Spierling, Carolin Haese; (hintere Reihe von links) Sebastian Eick (Fachlehrer, Ausschussleiter Steuerfach der BBS Buchholz), Hannah Bockelmann, Laura-Sophie Münchow, Kathrin Neumann und Christian Unglaube (Fachlehrer der BBS Buchholz)

Prüfung in der Coronazeit
Steuerfachangestellte: Trotz aller Widrigkeiten erfolgreich den Abschluss erlangt

Nicht jedem Jahrgang der Berufsbildenden Schulen (BBS) ist es vergönnt, eine Ausbildung unter normalen Umständen zu absolvieren. Wie in allen Bereichen des Lebens gab es in den vergangenen Monaten erhebliche Einschnitte, von denen sich die Auszubildenden des Abschlussjahrgangs 2020 nicht beirren ließen. Ab dem 16. März musste die Prüfungsvorbereitung im Austausch mit den Fachlehrern zu einem Großteil digital oder telefonisch erfolgen, wodurch jeder einzelne Prüfling stärker gefordert war, sich...

  • Buchholz
  • 31.07.20
  • 381× gelesen
Wirtschaft
Der Vorstand der Sparkasse Harburg Buxtehude informiert über die derzeitige Wirtschaftslage des Finanzinstituts (v.li.): Bodo Ihlenburg, Andreas Sommer, Sonja Hausmann und Holger Iborg

Da sein, ohne Türen für Kunden zu schließen!
Sparkasse Harburg-Buxtehude rüstete digitale Beratungscenter um 50 Prozent auf

"Eine verlässliche Hausbank an seiner Seite zu haben, hat sich für unsere Kunden in der Corona-Krise als sehr wertvoll erwiesen", sagte Andreas Sommer, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Harburg-Buxtehude, auf einer Halbjahres-Pressekonferenz, die infolge der Corona-Krise erste Informationen vermitteln sollte. Die digitalen Möglichkeiten und auch die persönlichen Beratungsgespräche vor Ort wurden von den Kunden sehr gut angenommen. Das Prinzip "Hausbank" habe auch maßgeblichen Anteil daran,...

  • Buchholz
  • 24.07.20
  • 478× gelesen
Service
Die Gruppe "LaLeLu" tritt mit einem Best-of-Programm am Samstag, 8. August, um 20 Uhr auf

Es geht los - vielfältiger Kultursommer in Buchholz
Nach dem Autokino startet jetzt die EMPORE mit einem Live-Programm auf der Bühne am Marktplatz

Buchholz zeigt, wie Kultur trotz Beschränkungen in der Coronazeit geht! Die Lockerungen der Corona-Einschränkungen gehen weiter und machen jetzt richtige Live-Events unter freiem Himmel möglich. Deshalb holt die EMPORE Buchholz die ursprünglich bei Möbel Kraft geplante Bühne auf den Buchholzer Marktplatz. „Auftritte vor Autos wären für Künstler wie Ingo Appelt oder Alma Hoppe wegen der fehlenden Interaktion mit den Gästen schwierig gewesen,“ sagt EMPORE-Chef Onne Hennecke. „Deshalb freuen wir...

  • Buchholz
  • 03.07.20
  • 519× gelesen
Wir kaufen lokal
Thorben Wutke (re.) und Matthias Kling informieren über die optimalen Transporter
3 Bilder

Mit den besten Transportern unterwegs sein
Jetzt durchstarten: Das Autohaus HANS TESMER offeriert attraktives Angebot für Mercedes-Benz Sprinter, Vito und Citan

Wer viel für seine Kunden unterwegs ist, muss sich auf sein Fahrzeug stets verlassen können. Zuverlässigkeit und Flexibilität sind Eigenschaften, die Transporter von Mercedes-Benz aus Tradition kennzeichnen. Sie sind für höchste Ansprüche konzipiert und erfüllen tagtäglich zuverlässig ihre  Aufgaben. Das Autohaus HANS TESMER in Buchholz (Ritscher Straße 32, Tel. 04186-8882868, und Winsen/Luhe, Luhdorfer Straße 130, Tel. 04171-8828-0, www.tesmer.de) bietet Gewerbetreibenden jetzt unter dem Motto...

  • Buchholz
  • 12.06.20
  • 587× gelesen
Wir kaufen lokal
Inhaber Thorsten Dreyer und Mitarbeiterin Annika Will 
empfehlen den Kunden, jetzt auf Vorrat einzukaufen

Ladengeschäft schließt ab Mittwoch, 10. Juni
Reformhaus Dreyer in Buchholz wird umgestaltet

Schöner, übersichtlicher und eine Überraschung: Gleich mit drei Neuheiten überrascht Inhaber und Ernährungsberater Thorsten Dreyer vom Buchholzer Reformhaus Dreyer (Neue Straße 12, Tel. 04181-5213) seine Kunden und Interessierte nach der Umgestaltung der Geschäftsräume. Doch zunächst schließt das Reformhaus am Mittwoch, 10. Juni, ab 14 Uhr seine Türen. Die Wiedereröffnung erfolgt am Montag, 22. Juni, um 7.30 Uhr. "Der Innenraum wird komplett neu gestaltet, um meinen Kunden einen noch besseren...

  • Buchholz
  • 03.06.20
  • 437× gelesen
Wir kaufen lokal
2 Bilder

Das Buxtehuder Stadtfest malen statt feiern
Malaktion im Buxtehude: Der Altstadtverein will die Stadt mit bunten Bildern vom Stadtfest beleben

Malen statt feiern: Mit einer bunten Malaktion "Mein bunter Stadtfest-Traum" möchte der Altstadtverein Buxtehude e.V. die Einkaufsstraßen beleben. Denn das traditionelle Stadtfest, das sonst in dieser Zeit für gute Laune in Buxtehude sorgt, musste wie alle Großveranstaltungen wegen Corona abgesagt werden. An der Malaktion teilnehmen dürfen Kinder im Alter von sechs bis 15 Jahren, die in DIN A3 oder DIN A4 ein Bild zum Thema "Wie hätte das Stadtfest ausgesehen" anfertigen und es bis Freitag, 29....

  • Buxtehude
  • 15.05.20
  • 223× gelesen
Service
Dr. Felix Butscheid (li.) und Dr. Peer Spyra appellieren an die Landkreisbewohner, bei Schlaganfall-Symptomen ins Krankenhaus zu kommen

„Nicht aus Angst zu Hause bleiben“
Auch in Corona-Zeiten gilt: Schlaganfallpatienten gehören sofort ins Krankenhaus, sonst drohen schwere Folgeschäden

Jedes Jahr erwischt es rund 200.000 Menschen in Deutschland, oft scheinbar aus heiterem Himmel: Sie erleiden einen Schlaganfall. Eine Hirnblutung oder eine plötzliche Minderdurchblutung des Gehirns löst Sauerstoffknappheit aus. In der Folge gehen pro Minute bis zu zwei Millionen Nervenzellen unwiederbringlich zugrunde. Der Schlaganfall ist nach wie vor eine der größten Gesundheitsgefahren. Jeder Vierte stirbt daran. Und wer ihn überlebt, hat oft ein Leben lang mit Behinderungen zu kämpfen. Je...

  • Buchholz
  • 06.05.20
  • 279× gelesen
Wir kaufen lokal
Verteilten die Masken in Buchholz (v. li.): Frank Kettwig (Vorsitzender Buchholz Marketing e.V.), Monika Katiliute-Rudiene (E. Kahlert) und  Ricarda Przybylski (Buchholz Marketing e.V.)

Einkaufen nur mit "Mund-Nasen-Maske"
Buchholz Marketing verteilte Masken an Geschäfte

Inzwischen dürfen fast sämtliche Geschäfte wieder öffnen und ihre Artikel und Serviceleistungen den Kunden offerieren. Dies ist aber nur unter Einhaltung umfangreicher Hygienevorschriften erlaubt. Eine "Maskenpflicht" gehört zu den Standardanforderungen. Um die Geschäfte in Buchholz bei der Einhaltung dieser Vorschriften zu unterstützen, verteilte der Verein "Buchholz Marketing" Masken für den "Einmalgebrauch" an seine Mitglieder im Einzelhandel. Sollten Kunden keine Maske bei ihrem Einkauf...

  • Buchholz
  • 06.05.20
  • 227× gelesen
Service
Katharina Kalinowsky, Obermeisterin der Friseur-Innung des 
Landkreises Harburg

"Wir bieten höchste Sicherheit!"
Interview mit der Obermeisterin der Friseur-Innung Katharina Kalinowsky zur Situation der Friseure

Darauf haben viele Menschen gewartet: Die Friseurgeschäfte haben seit Montag, 4. Mai, wieder geöffnet. Damit kann ein Stück Lebensqualität wieder zum Alltag gehören. Allerdings ist die Öffnung der Salons an strenge Sicherheitsauflagen gebunden. WOCHENBLATT-PR-Redaktionsleiter Axel-Holger Haase sprach mit Katharina Kalinowsky, der Obermeisterin der Friseur-Innung des Landkreises Harburg, über Auflagen. WOCHENBLATT: Frau Kalinowsky, mit der Öffnungserlaubnis für Friseurgeschäfte wird sich vieles...

  • Buchholz
  • 06.05.20
  • 174× gelesen
Panorama
Die Würdenträger in Sauensiek bleiben noch länger in Amt und Würden
2 Bilder

In diesem Jahr wird nicht gefeiert
Schweren Herzens: Schützenfeste in Apensen und Sauensiek sind abgesagt

Sowohl in Apensen als auch in Sauensiek haben die Schützenvereine aufgrund der aktuellen Lage durch Corona die Schützenfeste abgesagt. "Wir haben die Entwicklung der Lage sorgfältig beobachtet und lange gehofft, dass sich die Situation so entwickelt, dass wir feiern können", sagt Rolf Bürger, Erster Vorsitzender des Schützenvereins in Apensen ( www.sv-apensen.de). "Aber schon früh war klar: Vereinsmitglieder, die zu Risikogruppen gehören, vom Festbetrieb auszuschließen, wäre zutiefst...

  • Apensen
  • 05.05.20
  • 297× gelesen
Wir kaufen lokal
Die Hyundai Autohäuser- wie das Autohaus Wehner in Buchholz - haben wieder vollständig geöffnet

Verkaufsräume der Hyundai Händler wieder geöffnet
Neustart der Autohäuser in Corona-Zeit mit Gesundheitsschutz - "Wir sind für Sie da"

Seit dieser Woche haben die Hyundai Vertragshändler ihre Ausstellungs- und Verkaufsräume wieder für den Kundenverkehr geöffnet. Die Hyundai Partner hatten während der letzten Wochen durch Corona-bedingte Einschränkungen nur die Werkstätten für notwendige Reparaturen geöffnet. Nun, mit erneuter Öffnung der Schauräume, halten die Hyundai Partner im Verkauf spezielle Service-Angebote für ihre Kunden bereit. Dabei steht im Mittelpunkt, Ansteckungsrisiken durch spezielle Vorkehrungen bei allen...

  • Buchholz
  • 26.04.20
  • 303× gelesen
Wir kaufen lokal
Bei der Spendenübergabe (v.li.): Frank Kettwig (Alzheimergesellschaft), Elena Baginski (famila), Joachim Paulun (Vorsitzender Alzheimergesellschaft) und Carsten Hentrich (Warenhausleiter famila Innenstadt)

Osterhasen vom Buchholzer "famila"-Warenhaus
Tolle Spende an die Alzheimer Gesellschaft

Joachim Paulun und Frank Kettwig von der Alzheimergesellschaft Landkreis Harburg e.V. nahmen eine große Menge an Osterhasen vom Warenhaus "famila" in der Buchholzer Innenstadt entgegen. "Wir freuen uns, wenn wir den Menschen dadurch eine Freude machen können", so Carsten Hentrich, Warenhausleiter von "famila". Die Osterhasen wurden sofort an diverse Buchholzer ambulante und stationäre Pflegeinrichtungen verteilt. Die Übergabe konnte auf Grund der aktuellen Lage nicht direkt durchgeführt werden,...

  • Buchholz
  • 10.04.20
  • 241× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.