Bürgerbus

Beiträge zum Thema Bürgerbus

Service

Hygienemaßnahmen im Bürgerbus

sc. Harsefeld. Der BürgerBus nimmt seinen Betrieb in der Samtgemeinde Harsefeld ab sofort nach dem bereits bestehenden Fahrplan auf. Um die Hygienevorschriften einzuhalten, gibt es zukünftig eine "Schutzfolie", die sich im Bereich des Busfahrers befindet. Haltegriffe werden regelmäßig desinfiziert. Für die Fahrgäste gilt Maskenpflicht.

  • Harsefeld
  • 26.05.20
Service

Bürgerbus sucht weitere Fahrer

sc. Harsefeld. Der Bürgerbus sucht weitere Fahrer im Flecken Harsefeld. Interessierte an der ehrenamtlichen Tätigkeit sollten Freude im Umgang mit Menschen haben und gerne einen Kleinbus für neun Personen fahren. Wie oft gefahren wird, kann jeder Busfahrer selber entscheiden. Die Kosten für den Personenbeförderungsschein übernimmt der Verein Bürgerbus Samtgemeinde Harsefeld. Für weitere Informationen an dem Ehrenamt direkt die Fahrer im Bürgerbus ansprechen oder beim Fahrdienstleiter Peter...

  • Harsefeld
  • 25.02.20
Panorama
Der Harsefelder Betriebsleiter Frank Schomburg beantwortete viele Fragen
  2 Bilder

Treffen der Bürgerbus-Aktivisten

jd. Apensen. Die Ehrenamtlichen des Apenser Bürgerbus-Vereins haben vor Kurzem die örtliche Gewerbeschau dazu genutzt, ihr Projekt einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen. Etliche Besucher kamen an den Stand des Vereins, um sich über dessen Arbeit und die aktuellen Planungen zu informieren. Der im Juni gegründete Verein wird am Mittwoch, 20. September, um 19.30 Uhr im Rathaus (Junkernhof) seine erste ordentliche Mitgliederversammlung abhalten. Auf Tagesordnung stehen die Wahl des Vorstandes...

  • Apensen
  • 19.09.17
Panorama
Ziehen ein positives Fazit: Martin Schimmöller, Bernd Lück und Frank Schomburg (v.li.) vom Bürgerbus-Verein
  2 Bilder

Start in das vierte Jahr: Harsefelder Bürgerbus mit neuem Fahrplan

jd. Harsefeld. Mit einem neuen Fahrplan startet der Harsefelder Bürgerbus in das vierte Betriebsjahr: Die Änderungen gelten ab Samstag, 1.Oktober. Es gibt neue Fahrzeiten und Haltestellen fallen weg. "Wir haben ausgewertet, wie viele Fahrgäste wo zu- und aussteigen, und dabei festgestellt, dass einige Haltestellen überhaupt nicht genutzt werden", sagt Martin Schimmöller, Vorsitzender des für den Bus-Betrieb zuständigen Bürgerbus-Vereins. Die wichtigste Konsequenz: Das Neubaugebiet an der...

  • Harsefeld
  • 27.09.16
Panorama
Ging als erster an den Start: der Harsefelder Bürgerbus

Projekt "Bürgerbus" nimmt Fahrt auf:In Horneburg fährt bald der vierte Mini-Bus im Landkreis

jd. Horneburg. Das vierte "Bürgerbus"-Projekt im Landkreis Stade kommt jetzt richtig ins Rollen: In Horneburg laufen die Planungen für die einzelnen Linien und Haltestellen an. Damit wird das Liniennetz der von ehrenamtlichen Fahrern gesteuerten Mini-Busse, die den Nahverkehr der KVG ergänzen, zwischen Oste und Aue immer engmaschiger. Den Anfang machte im Herbst 2013 Harsefeld: Dort ging der Bürgerbus in Rekordzeit an den Start. Während in anderen Gemeinden jahrelang geplant wurde, legten...

  • Harsefeld
  • 19.10.15
Panorama
Der Harsefelder Bürgerbus ist seit Anfang Januar mit einem überarbeiteten Fahrplan unterwegs

Mit neuem Fahrplan ins neue Jahr

jd. Harsefeld. Einige Linien geändert: Harsefelder Bürgerbus fährt zum Teil andere Haltestellen an. Er ist seit etwas mehr als einem Jahr auf Achse und war das erste Projekt dieser Art im Landkreis Stade: der Harsefelder Bürgerbus. Nun sind die ehrenamtliche Akteure um einige Erfahrungen reicher. So wissen sie jetzt, wo bisher am Bedarf vorbei gefahren wurde. Dementsprechend hat eine Arbeitsgruppe des Trägervereins die bisher befahrenen Strecken unter die Lupe genommen. Herausgekommen ist neuer...

  • Harsefeld
  • 14.01.15
Panorama
Mittlerweile ein vertrauter Anblick in Harsefeld: der Bürgerbus

Fazit nach einem Jahr Fahrzeit

jd. Harsefeld. Bürgerbus-Verein in Harsefeld zieht eine erste Bilanz: Fahrgastzahlen nicht zufriedenstellendIm November 2013 ging der Harsefelder Bürgerbus an den Start. Nachdem der acht Sitzplätze fassende Kleinbus ein Jahr durch den Ort gerollt ist, zieht der Trägerverein nun eine erste Bilanz. "Abgesehen von einer kleinen Panne ist der Bürgerbus bisher immer zuverlässig gefahren", lautet das Fazit des Vize-Vorsitzenden Martin Schimmöller und des Betriebsleiters Lothar Marg. Dass der Fahrplan...

  • Harsefeld
  • 07.11.14
Service

Endlich grünes Licht: Harsefelder Bürgerbus startet mit Linienverkehr

jd. Harsefeld. Am Ende kam er auf der Zielgeraden noch ein wenig ins Schleudern, doch nun gibt es endgültig grünes Licht: Der Harsefelder Bürgerbus nimmt am kommenden Montag, 11. November, seinen regulären Linienbetrieb auf. Ursprünglich war der Start für Anfang Oktober vorgesehen, doch es mussten noch einige bürokratische Hindernisse überwunden werden. Diese Zeit nutzte der Bürgerbusverein, um die ehrenamtlichen Busfahrer intensiv zu schulen. "Unsere Fahrer sind hoch motiviert und freuen sich,...

  • Harsefeld
  • 05.11.13
Panorama
Ein Prosit auf den neuen Bürgerbus: Der Vereinsvorstand mit den Bürgermeistern Michael Ospalski (3.v.li.) und Rainer Schlichtmann (re.)
  11 Bilder

Bürgerbus in Harsefeld: Ein beeindruckendes Tempo

jd. Harsefeld. Grünes Licht in Harsefeld: Das erste Bürgerbus-Projekt im Landkreis Stade geht an den Start.Freie Fahrt für den ersten Bürgerbus im Landkreis Stade: Nachdem die Behörden grünes Licht gegeben haben, wird der Harsefelder Bürgerbus-Verein aller Voraussicht nach zum 1. Oktober den Linienverkehr aufnehmen. Der acht Sitzplätze fassende Kleinbus ist bereits ausgeliefert, nun müssen noch die Haltestellen-Schilder entlang der sechs planmäßigen Routen aufgestellt werden. Das Tempo, das im...

  • Harsefeld
  • 17.09.13
Panorama

Grünes Licht für Bürgerbus in Harsefeld

jd. Harsefeld. Trägerverein sucht noch ehrenamtliche Busfahrer. Der Harsefelder Bügerbus geht in Kürze an den Start: Die Initiatoren des ehrenamtlichen Projekts warten nur noch auf grünes Licht von den Behörden. Sobald die Genehmigung der Landesnahverkehrs-Gesellschaft (LNVG) vorliegt, will der Trägerverein den Busbetrieb aufnehmen. "Wir hoffen, dass es Mitte September losgehen kann", sagt Vereinssprecherin Susanne de Bruijn. Wenn alles nach Plan läuft, wird in Harsefeld bald der erste...

  • Harsefeld
  • 23.07.13
Panorama

Infoabend zum Bürgerbus

Verein will Bedarf in Ahlerstedt abklopfen. Sogenannte Bürgerbusse sollen für mehr Mobilität im ländlichen Raum sorgen: Die von Vereinen betriebenen Kleinbusse sind dort unterwegs, wo öffentliche Verkehrsverbindungen fehlen. Auch in der Samtgemeinde Harsefeld hat sich im vergangenen Jahr ein "BürgerBus-Verein" gegründet. Nachdem die erforderlichen Gelder weitgehend eingeworben sind, wird ein erstes Fahrzeug wahrscheinlich noch in diesem Jahr den Linienbetrieb aufnehmen. Erste Infoabende dazu...

  • Harsefeld
  • 02.04.13
Panorama
Hans-Ulrich Schumacher mit einem Bürgerbus, der bald auch in Fredenbeck fahren soll
  2 Bilder

Bürgerbusvereine sind jetzt fast am Ziel

Harsefeld startet durch, Fredenbecker Verein will jetzt Klinken putzen sb. Fredenbeck. Noch 6.000 Euro trennen den Bürgerbusverein Fredenbeck vom Kauf seines ersten Fahrzeugs. "Das ist die Summe, die wir bis Ende März aufbringen müssen, um mit dem Projekt noch in diesem Jahr starten zu können", sagt Hans-Ulrich Schumacher, Vorsitzender des Bürgerbusvereins Fredenbeck. "Jetzt heißt es: Klinken putzen und Spenden sammeln. Jeder Euro ist willkommen." Insgesamt gibt es im Landkreis Stade drei...

  • Fredenbeck
  • 05.03.13
Panorama

Grünes Licht für Bürgerbus

Harsefelder Linien sollen gegen Ende des Sommers starten. Der Harsefelder Bürgerbus biegt offenbar auf der Zielgeraden ein: Nach Auskunft des Trägervereins werden voraussichtlich gegen Ende des Sommers die ersten Busse quer durch Harsefeld und die zum Flecken gehörenden Dörfer rollen. Ausreichend ehrenamtliche Busfahrer sind bereits angeworben: 16 Bürger wollen den acht Fahrgäste fassenden Niederflur-Bus abwechselnd lenken. Wenn alles glatt läuft, wird der Harsefelder Bürgerbus-Verein die...

  • Harsefeld
  • 15.02.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.