++ A K T U E L L ++

86-JÄHRIGER WEGEN SEXUELLEN MISSBRAUCHS ANGEKLAGT

Bagger

Beiträge zum Thema Bagger

Blaulicht

Erdkabel beschädigt: Brand in Wohnhaus in Assel

Einsatzkräfte hatten Feuer schnell unter Kontrolle tp. Assel. Durch eine Panne bei Bagger-Arbeiten brach am Samstag, 7. April, gegen 10.30 Uhr ein Feuer in einem Wohnhaus in Drochtersen-Assel aus. Durch die Baggerschaufel war ein Stromkabel beschädigt worden. Am Hausanschluss im Keller entzündete sich das Feuer, das von rund 50 Feuerwehrleuten rasch gelöscht wurde. Eine Bewohnerin, die Rauchgas eingeatmet hatte, wurde vor Ort medizinisch versorgt.

  • Stade
  • 07.04.18
  • 150× gelesen
Panorama
Abrissbagger auf den Gebäudetrümmern

Schiffahrtsamt am Stader Holzhafen ist Geschichte

Abrissarbeiten stehen vor dem Abschluss / Neubau bis Herbst 2018 tp. Stade. Die alten Gebäude des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamtes Hamburg (WSA) am Stader Holzhafen sind Geschichte. Die Abrissbagger haben ganze Arbeit geleistet und Platz für ein modernes Verwaltungsgebäude mit Werkstatt, Garagen und Lagerräumen für seine Dienststelle im Außenbezirk Stade gemacht.  Die zwei Dutzend Mitarbeiter sind n angemietete Ausweichquartiere im Stadtgebiet untergebracht, bis der Neubau im Herbst...

  • Stade
  • 01.08.17
  • 158× gelesen
Blaulicht
Bergung im Scheinwerferlich: der Brombeerbagger am Burggraben
4 Bilder

Brombeerbagger in Stader Burggraben gestürzt

Bergung in der Dunkelheit mit Spezialkran tp. Stade. Blubb, und weg war er: Der Spezialbagger für den großflächigen Strauch-Rückschnitt an den Wallanlagen in Stade, der sogenannte Brombeerbagger, ist am Mittwochvormittag von der steilen Böschung auf Höhe der Straße Kehdinger Mühren in den Burggraben gekippt und vollständig versunken. Der Maschnist konnte sich in letzter Sekunde selbst aus dem Führerhaus befreien. Laut seinem Chef Tim Winckler vom gleichnamigen Garten- und Landschaftsbaubetrieb,...

  • Stade
  • 09.11.16
  • 1.045× gelesen
Panorama
Spezieller Mähbagger im jährlichen Einsatz in Stade

Strauchschnitt mit Brombeerbagger in Stade

tp. Stade. In Stade werden die Böschungen der Wallanlagen gepflegt. Im Zentrum der Arbeiten steht der Rückschnitt der Brombeeren. Ziel ist es, die Brombeersträucher zu verdrängen, da sie mit ihrem Wuchs Ratten Verstecke und Rückzugsraum zur Vermehrung bieten. Die Arbeiten werden mit Hilfe eines speziellen Mähbaggers vorgenommen, der mit einem langen Ausleger die Büsche ab der Wasseroberkante schneidet. Durch die jährliche Pflege haben die Wallanlagen mit ihren zahlreichen Bänken undden neu...

  • Stade
  • 01.11.16
  • 102× gelesen
Panorama
Longfront-Bagger im Einsatz

Ex-Hertie-Abbruch in Stade verläuft technisch reibungslos

tp. Stade. Auffällig leise und sauber geht der Abbruch des Ex-Hertie-Kaufhauses in der Stader Innenstadt vonstatten. Die Firma "Harald Wist & Söhne" aus Drochtersen setzt moderne, sogenannte Longfront-Bagger mit bis zu 27 Meter Höhe und 70 Tonnen Gewicht ein. Zur Lärmbegrenzung bleiben bei dem kontrollierten Abbruch vorerst bestimmte Wände des alten Kaufhauses stehen. Eine Spezialmaschine versprüht Nebel, der Staub bindet. Ein von der Auftraggeber-Firma "Matrix" eingesetzter...

  • Stade
  • 15.04.16
  • 742× gelesen
Panorama
Spezialschiff mit Spülvorrichtung: die "Njörd" im Stader Stadthafen
3 Bilder

Der Schlick muss weg

Schwimmender Spülbagger "Njörd" reinigt Hafenbecken in Stade tp. Stade. Kurz vor dem Start der Tourismus-Saison im Stadthafen von Stade machen Profis im Hafenbecken "klar Schiff". Um auch Fluss-Kreuzfahrt- und Tankschiffne mit größerem Tiefgang zu ermöglichen, den Hafen, der eine Soll-Tiefe von vier Metern hat, anzulaufen, lässt das Wasser- und Schifffahrtsamt (WSA) Hambung derzeit den Grund der Schwinge von Schlick befreien. Auf rund viereinhalb Kilometern zwischen der Schwinge-Mündung in die...

  • Stade
  • 03.03.15
  • 248× gelesen
Panorama
Der Brombeer-Bagger im Mäh-Einsatz an den Wallanlagen. Ein schwieriges Terrain:  Der Weg ist schmal, die Böschung steil
4 Bilder

"Bissiger" Brombeer-Bagger

Wallanlagen werden gepflegt: Maschineneinsatz gegen wucherndes Gestrüpp und Ratten-Befall tp. Stade. Rattattatt! Dröhn! Der Brombeer-Bagger "beißt" sich wieder durch das wuchernde Dickicht an den Wallanlagen entlang des Burggrabens in Stade. Unter dem Einsatz schwerer Maschinen eines Gartenbaubetriebes lässt die Stadtverwaltung wie in jedem Herbst die Sträucher an den Böschungen zurückschneiden. Der lautstarke Mähbagger besitzt einen besonders langen Ausleger, mit dem Baggerführer Mirco Trumpa...

  • Stade
  • 21.10.14
  • 916× gelesen
Panorama
2 Bilder

Zwei Bunker verschwinden

Abbrucharbeiten in Stadersand: Bagger trägt 1,50 Meter dicke Betonwände ab tp. Stadersand. Das Motoren-Brummen schwerer Bagger stört die Ruhe am Anleger an der Mündung der Schwinge in die Elbe in Stadersand. Im Auftrag der Stadt reißt ein Spezialunternehmen den alten Bunker ab, der zwischen dem Schwinge-Deich und der Ufer-Spundwand an der Stader Elbstraße steht. Der Abriss des seit Jahren leerstehenden Bunkers, der nach dem Zweiten Weltkrieg als Öl-Depot benutzt wurde, hat am Montag begonnen....

  • Stade
  • 13.04.13
  • 1.027× gelesen
Panorama
Das Spezialschiff "Njörd" im Stader Hafen
3 Bilder

"Rüssel-Bagger" im Einsatz

Spezialschiff spült Schlick vom Grund der Schwinge / Kosten: 130.000 Euro tp. Stade. Im April beginnt die Tourismus-Saison, und viele Skipper setzen mit ihren Yachten wieder die Segel in Richtung Stade. Auch größere "Pötte" wie Binnen-Kreuzfahrt- und Tankschiffe mit einigen Metern Tiefgang nehmen Kurs auf die Stadt. Damit ausreichend Platz unterm Kiel ist, lässt das Wasser- und Schifffahrtsamt (WSA) Hambung in diesen Tagen den Grund der Schwinge von Schlick befreien, der sich durch den Wechsel...

  • Stade
  • 19.02.13
  • 1.133× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.