Beatles

Beiträge zum Thema Beatles

Service

Kornspeicher in Freiburg
Mense und Band spielen Klassiker der Beatles

sv/nw. Freiburg. Was sind schon London oder Liverpool, was sind auch New York und der Rest der Welt gegenüber „Oederquart Rock City“? Das Publikum im Historischen Kornspeicher darf am Freitag, 29. April, aufhorchen, den Unterschied macht Mense mit seiner Band hörbar: Die Musiker interpretieren die Songs der legendären Pilz-Köpfe und zeigen dabei das eigene Können an den Instrumenten und am Mikro.  Mense ist ein Allrounder: Virtuos beherrscht er die Gitarre, spielt gekonnt auf der Klaviatur der...

  • Stade
  • 21.04.22
  • 20× gelesen
Panorama
Der Fotograf Günter Zint und Julia Schubert vom Stader Schwedenspeicher-Museum stehen an einem ganz besonderen Exponat für eine neue Sonderschau: An dem Tresen ließen sich schon Peter Alexander, Freddy Quinn und Marlene Dietrich einen Cocktail servieren. Das gute Stück gehörte dem Komponisten Ernst Bader, der Hits für Stars wie Caterina Valente, Charles Aznavour oder Nana Mouskouri schrieb. Die ab dem heutigen Samstag laufende Ausstellung ist dem legendären St-Pauli-Museum gewidmet, das von Zint gegründet wurde und derzeit geschlossen ist. Außer dem Tresen und vielen anderen "Schätzen" vom Kiez findet auch Hans Albers (li.) einen angemessenen Platz.
3 Bilder

Verruchtes Kiez-Ambiente im Stader Schwedenspeicher
Das legendäre St.-Pauli-Museum erhält in Stade ein Asyl auf Zeit

jd. Stade. Diese Ausstellung wird über die Region hinaus Beachtung finden: Am Samstag wurde im Stader Schwedenspeicher-Museum die bis Mitte März laufende Sonderschau "Das St.-Pauli-Museum zu Gast in Stade" eröffnet. Gezeigt werden Exponate aus dem sündigen Hamburger Stadtviertel, die der bekannte Kiez-Fotograf Günter Zint über Jahrzehnte für sein legendäres Museum zusammengetragen hat. Nach dem vorläufigen Aus für das St.-Pauli-Museum im Herbst 2020 besteht nun die Chance, zahlreiche...

  • Stade
  • 12.11.21
  • 456× gelesen
Panorama
Roxette - Bag Of Trix - Music From The Roxette Vaults - 
3 CDs -  Parlophone Music Sweden

Viele Besonderheiten der Karriere
CD-Tipp: Exklusives des schwedischen Duos Roxette

"Roxette" war eines der erfolgreichsten Duos in der Zeit seines Bestehens von 1986 bis 2016. Auf der CD-Box "Bag of Trix - Music From The Roxette Vaults" (Warner), die drei CDs beinhaltet, sind 46 bisher unveröffentlichte oder lange verschollene Aufnahmen, Demos, alternative Mixe, spanische Versionen, Bonustracks und andere Titel zu hören. Sängerin Marie Fredriksson, die 2019 verstarb, und Per Gessle, waren eines der erfolgreichsten Duos. Die beiden Schweden verkauften Millionen Tonträger und...

  • Buchholz
  • 17.09.21
  • 29× gelesen
Service
Spaß unter freiem Himmel: Das vorletzte Konzert im Apfelgarten war ein voller Erfolg
2 Bilder

Konzert im Apfelgarten: Gerd T. interpretiert Oldies und Pop-Songs
Pop-Senior rockt die Bühne in Jork

sla. Jork. In der Reihe „Konzerte im Apfelgarten“ findet am Sonntag, 19. September, um 19 Uhr das letzte Konzert statt. Nach dem ausverkauften Musical „Musical beats Co.Rona“, gibt es nun einen weiteren Abend zum Mitsingen. Gerd T. wird mit Oldies und Pop-Balladen die Bühne des Apfelgarten rocken. Italo-Songs zum Apérol Spritz, Oldies zum Weißwein, Rock’n’Roll zum Bier versprechen einen stimmungsvollen Abend. Der Hamburger Sänger und Gitarrist Gerd T. bereichert seit drei Jahren die...

  • Jork
  • 14.09.21
  • 18× gelesen
Service
"The Rattles" (v.li.): Reinhard "Dicky" Tarrach, Michael "Michi" 
Jessen, Eggert Johannsen und Herbert Hildebrandt

The Rattles rocken die Bühne online!
Hamburger Kultband spielt ihr Jubiläumskonzert

60 Jahre "The Rattles": In Deutschland gelten die "The Rattles" als die Urväter der deutschen Rockszene und sind dort bereits seit Jahrzehnten eine musikalische Institution. In den sechziger Jahren hat alles auf dem Hamburger Kiez angefangen. Die Rattles trafen im Rockclub Indra die jungen Beatles und waren sofort von deren handgemachter "Beatmusik" begeistert. Inspiriert von ihren großen Idolen fingen die Rattles begeistert an, eigene Songs zu komponieren und Konzerte zu spielen. Am Freitag,...

  • Buchholz
  • 25.10.20
  • 606× gelesen
Service
Gema 4 präsentiert am Freitag, 25. September, den mitreißenden Klang Kubas

Beatles und Comedy to go
Trotz Corona gibt es ein kleines, feines Holk-Festival

sb. Stade. Ein beachtliches Programm hatte das Stadeum für das 20. Holk Kulturfestival in diesem Sommer auf die Beine gestellt. Corona macht dem jedoch einen dicken Strich durch die Rechnung. Die gute Nachricht ist jedoch, dass nach jetzigem Stand viele der im Zeitraum vom 28. August bis 4. Oktober geplanten Veranstaltungen stattfinden können. Von den Absagen betroffen ist das Eröffnungskonzert "Die drei Tenöre 2.0" vom Philharmonischen Orchester Bremerhaven, das um ein Jahr verschoben werden...

  • Stade
  • 29.07.20
  • 186× gelesen
Panorama
Jeden Morgen ist Dicky Tarrach eine Stunde mit seinen Nordic Walking-Stöcken unterwegs
Video 3 Bilder

An die Nordic Walking-Sticks und los: Hier "tankt" Dicky Tarrach auf
Der Schlagzeuger der Kultband "The Rattles" lebt gerne in Seevetal

Die Gemeinde Seevetal bietet eine sehr abwechslungsreiche Landschaft und eine gute Infrastruktur. Der Schlagzeuger Dicky Tarrach, Gründungsmitglied der deutschen Kultband "The Rattles", genießt die Lebensqualität der Region. Im Gespräch mit WOCHENBLATT-PR-Redaktionsleiter und Hobby-Schlagzeuger Axel-Holger Haase spricht der Drummer über seine Vorliebe für Seevetal. WOCHENBLATT: Was schätzt Du an Seevetal besonders? Tarrach: Ich mag die abwechslungsreiche Landschaft. Von flachen Feldern und...

  • Buchholz
  • 18.06.20
  • 3.729× gelesen
Service
Die Rock Tale(r) Jürgen Rau (li.) und Richard Rossbach

"Wie sind die großen Stars?"

Antwort gibt es bei den "Rock Tales" von Jürgen Rau und Richard Rossbach mi. Neu Wulmstorf. Wie sind sie denn so, die großen Stars? Wenn jemand diese Frage beantworten kann, dann ist es Jürgen Rau während seiner "Rock Tales" am Samstag, 26. April ab 19 Uhr im Jugend- und Veranstaltungszentrum "Blue Star". Jürgen Rau kennt die Musikbranche wie seine Westentasche, denn er war ein (Berufs-)Leben lang bei großen Plattenfirmen in verantwortlichen Positionen tätig. Über Musik hat er mehrere Bücher...

  • Neu Wulmstorf
  • 23.04.19
  • 259× gelesen
Service
Instrumentalvirtuosen: "The Chambers" aus Köln

„Von Vivaldi zu den Beatles“

The Chambers“ der Jungen Philharmonie und Klassikchor "Singspiration" in Stade tp. Stade. Das Ensemble „The Chambers“ der Jungen Philharmonie Köln gibt mit dem Klassikchor "Singspiration" am Samstag, 24. September, um 19.30 Uhr im Königsmarcksaal des Alten Rathauses in Stade ein Gemeinschaftskonzert mit dem Titel „Von Vivaldi zu den Beatles“. "The Chambers" - die Virtuosen der Jungen Philharmonie Köln - präsentieren mit dem Chor u.a. klassische Werke von Beethoven, Händel oder Bernstein, zudem...

  • Stade
  • 24.08.16
  • 70× gelesen
Panorama
Kyle Egret in seinem Atelier
3 Bilder

Skater sehen Schwarzweiß

Auftrag aus der britischen Sportgeräte-Industrie für Künstler Kyle Egret (24) aus Hammah tp. Hammah. Als Sänger, Gitarrist und Songschreiber hat der Kreative Kyle Egret (24) aus Hammah seit jeher ein inniges Verhältnis zur Beatles-Stadt Liverpool. Nun hinterlässt er als bildender Künstler in der weltbekannten britischen Hafenstadt seine Spuren: Für die dort ansässige Firma "Ridge Skateboards" gestaltete er eine neue Serie besonders langer Skateboards, sogenannter Longboards ,mit einem für ihn...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 18.06.16
  • 131× gelesen
Wirtschaft

Hör- und Filmtipps: Von Elvis Presley über Bruce Springsteen bis zu Tim Fischer

Weihnachten ist das Fest des Musiksehens und -hörens. In kaum einer anderen Zeit werden mehr CDs und -DVDs erworben. Auch Filme liegen im Trend. Hier eine interessante Auswahl (Gesehen bei Media Markt Buchholz und Smile Records): 1. Der Gitarrist Eric Clapton feierte in diesem Jahr seinen 70. Geburtstag. Aus diesem Anlass gab er ein besonderes Konzert. Auf der DVD "Eric Clapton - Slowhand At 70 - Live at the Royal Albert Hall" zeigt Eric Clapton alle Facetten seines Könnens. Unterstützt wird er...

  • 18.12.15
  • 634× gelesen
Panorama
Die Autoren (v. li.): Hans Borchardt, Jürgen Bösch und Horst Penz
7 Bilder

Grünschnäbel warfen in der "Pudel-Bar" das Handtuch

Insider aus Bremervörde schreiben Buch über norddeutsche Beat-Szene der 1960er Jahre / Anekdoten aus dem Raum Stade tp. Stade. "Beat in BRV": So heißt ein neues Buch über die norddeutsche Beatmusikszene der 1960er Jahre mit besonderem Blick auf die Geschehnisse in der Oste-Stadt Bremervörde (Autokennzeichen BRV). "Beat in BRV" enthält auch spannende Details aus dem Landkreis Stade. Die drei Bremervörder Autoren sind absolute Szene-Kenner: Horst Penz (65) war Sänger und Gitarrist der Band „The...

  • Stade
  • 22.08.14
  • 1.672× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.