Beckdorf

Beiträge zum Thema Beckdorf

Politik
Kämmerer Peter Riebesell hat den Haushalt der Samtgemeinde fest im Griff

"Wir können uns unsere Investion leisten": Kämmerer der Samtgemeinde legt ausgeglichenen Haushalt vor

Trotz der hohen Verschuldung der Samtgemeinde Apensen stehen die drei Mitgliedsgemeinden Apensen, Beckdorf und Sauensiek gut da. Kämmerer Peter Riebesell hat sein Ziel, einen ausgeglichenen Haushalt vorzulegen, erreicht. Das heißt, die Ausgaben werden von den Einnahmen gedeckt, laufende Kosten können problemlos bezahlt werden und die Gemeinden sind wirtschaftlich in der Lage zu investieren. Der Dank dafür gilt den Gewerbetreibenden und Einkommenssteuer-Zahlern, denn der größte Teil der...

  • Buxtehude
  • 15.12.15
Wirtschaft
Die Kinder der Kita Beckdorf freuen sich riesig über ihre besondere Gartenbank

Firma Toom spendiert Kita Beckdorf eine tolle Gartenbank

Eine Gartenbank als Spielküche - mit diesem kreativen Geschenk hat der Baumarkt Toom in Buxtehude am Ostmoorweg den Kindern der Kindertagesstätte in Beckdorf eine Riesenfreude gemacht. "Die Bank ist bei den Kindern äußerst beliebt und wir bedanken uns herzlich bei Marktleiter Thies Jost und seinem Team", sagt Kita-Leiterin Renate Tschritter. Auch die dekorativen Pflanzkübel im Eingangsbereich hat Firma Toom der Kita zu einem Sonderpreis überlassen.

  • Apensen
  • 02.06.15
Panorama
Jungforscher Alexander Brosig kann mit seinem fußbgesteuerten Greifarm ein Glas nehmen und daraus trinken
  5 Bilder

Landessieger bei "Jugend forscht": Alexander Brosig aus Beckdorf entwickelte fußgesteuerten Roboterarm

Der niedersächsische Landessieger für "Jugend forscht" im Fachbereich "Arbeitswelt" stammt aus Beckdorf. Alexander Brosig (17), Schüler am Gymnasium Süd in Buxtehude, hat einen fußgesteuerten Roboterarm erfunden. Etwa ein halbes Jahr hat der Elftklässer getüfftelt und programmiert, um den Roboter zu entwickeln. Ursprünglich wollte Alexander mit dem Greifarm seiner Großmutter helfen, die ihren Arm wegen eines Schulterbruchs ein halbes Jahr lang in der Schlinge tragen musste. "Ich habe nach etwas...

  • Buxtehude
  • 27.03.15
Politik
Niedersachsens Landwirtschaftsminister Christian Meyer war zu Gast auf dem Beekhoff beim Neujahrsempfang der Grünen aus Apensen und Buxtehude
  2 Bilder

Landwirtschaftsminister Meyer will bäuerliche Familienbetriebe erhalten

sc. Beckdorf. "Die Landwirte sind Partner der Agrarwende", erklärte Christian Meyer (Grüne), Niedersachsens Agrarminister am Montagabend im Beekhoff in Beckdorf. Meyer war der Polit-Stargast beim Neujahrsempfang der Grünen im Ortsverband Buxtehude-Apensen. Sein Thema: die sanfte Agrarwende. Mit einer Stunde Verspätung, die Deutsche Bahn war schuld, erreichte Meyer den Beekhoff, der mit rund 80 Gästen voll besetzt war. Landwirte und grüne Parteimitglieder aus der Region kamen nach Beckdorf....

  • Buxtehude
  • 13.01.15
Blaulicht

Mutiger Angestellter vertreibt in Beckdorf bewaffnete Räuber

tk. Beckdorf. Damit hatten die beiden maskierten Räuber nicht gerechnet. Die Unbekannten wollten am Samstag gegen 21.45 Uhr die Tankstelle in Beckdorf überfallen. Mit einem Messer und einer Pistole bedrohten sie den Angestellten (19). Der bewies ungeheuren Mut: Er schubste einen der Täter in ein Regal und weiter Richtung Ausgang. Der Komplize hatte sich angesichts des Widerstands schon auf den Weg nach draußen begeben. Ohne Beute flüchtetet das kriminelle Duo mit einem hellen Kleinwagen. Die...

  • Buxtehude
  • 28.07.14
Panorama
Für sie vst das Eintauchen ins Mittelalter mehr als nur ein Hobby (v.l.): Kai und Nadja Kutschera und Ritter Kay Stiegler
  14 Bilder

Blidenfest in Beckdorf: Wenn Isern Hinnerk wieder lebendig wird

tk. Beckdorf. "Das 'Faszinierende daran ist es, Geschichte selbst zu erleben", sagt Nadja Kutschera. Sie gehört zu den Menschen, ohne die das Blidenfest in Beckdorf eine Veranstaltung ohen das gewisse Etwas wäre. Gemeinsam mit ihrem Mann Kai Kutschera und Ritter Kay Stiegler ist sie Teil der authentischen Mittelalterkulisse auf dem Beekhoff. Für die überzeugten Mittelalterfans- und darsteller ist ihre Passion mehr als ein Hobby. "Wir bauen die Möbel selbst, teilweise fertigen wir auch unsere...

  • Buxtehude
  • 12.05.13
Sport
Beckdorfs Team erhält neue Spieler

Kaderplanung schreitet voran

Drittligist SV Beckdorf verpflichtet Tobias Hesslein ig. Beckdorf. Beckdorfs Kaderplanung schreitet zügig voran. Klaus Meinke, Manager des Handball-Drittligisten, verpflichtete zwei weitere Spieler für die kommenden Saison. Tobias Hesslein (21) wechselt vom Wilhelmshavener HV zum SV. Der Linksaußen wird dort Hendrik Klindtworth ersetzen, der aus beruflichen Gründen nicht mehr zur Verfügung steht. Hesslein spielte zwei Jahre in der 2. Bundesliga, zwei Jahre in der 3. Liga für den Wilhemshavener...

  • Apensen
  • 11.05.13
Sport
Svenja Böhme zeigte ein starkes Spiel

Ein Meister ohne Niederlage

Beckdorfer Damen-Team steigt in die Kreisoberliga auf ig. Beckdorf. Im letzten Spiel der Beckdorfer Handball-Damen gegen TuS Zeven erwischte der designierte Meister einen holprigen Start. "Auffälligster Akteur war in der Anfangsphase der Schiedsrichter, der über die gesamte Partie immer wieder für Fragezeichen bei allen Beteiligten mit seinen Entscheidungen sorgte", schimpfte Trainer Lars Dammann. Die Abwehr der Beckdorferinnen agierte zu Beginn zu passiv, ließ so die Zevenerinen, die jede...

  • Buxtehude
  • 03.05.13
Panorama
Hier macht der Pflanzenkauf Spaß: Die Gartengruppe der Gastgeber vom Heimatverein "Kranzbinder".
  6 Bilder

Beckdorfer Pflanzenmarkt: Ein blühendes Paradies für Gartenfans

tk. Beckdorf. Ohne die Freiwillige Feuerwehr wäre am vergangenen Sonntag das Chaos in Beckdorf programmiert gewesen: Schon lange vor der offiziellen Öffnung des Pflanzenmarktes auf dem Beekhoff war die Blechlawine der Besucher auf Parkplatzsuche. Dank der Feuerwehr als Parkplatzanweiser wurde dieses Problem elegant gelöst - und dem Pflanzen-Einkaufsvergnügen stand nichts mehr im Weg. Der Beckdorfer Pflanzenmarkt - wie immer unter blauem Himmel - hat sich zu einer Erfolgsveranstaltung weit über...

  • Buxtehude
  • 28.04.13
Sport
Die VfL-Spieler feiern ihren Keeper Eddie Kuksa, der mit einer Glanzparade drei Sekunden vor Abpfiff den Fredenbecker Sieg rettete

Derby: Kampf, Dramatik und Hochspannung

ig. Buxtehude. „Wir sind die Nummer eins im Landkreis“, jubelte ein Fredenbeck-Fan nach dem erneuten Sieg seiner „Blauen“ über den Drittliga-Kreiskonkurrenten SV Beckdorf. Das Team von Trainer Uwe Inderthal besiegte am vergangenen Wochenende beim „Super-Handball-Samstag“ Beckdorf knapp mit 41:40. Das Derby in der Buxtehuder Halle Nord bot Leidenschaft, Dramatik und Hochspannung pur bis zum Abpfiff. Fredenbeck zog im ersten Durchgang nach 24 Minuten auf 20:14 davon. Im Angriff war jeder...

  • Buxtehude
  • 19.03.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.