Beet

Beiträge zum Thema Beet

Politik
Nasir Rajput, Ratsherr und Viertelbewohner
2 Bilder

Alle 21 Parzellen im Altländer Viertel in Stade sind vergeben

Freude über Mini-Gärten im Multi-Kulti-Quartier tp. Stade. "Ein Zugewinn für unsere Wohngegend", sagt CDU-Ratsherr Nasir Rajput und schaut zufrieden auf die 21 neuen Mini-Gärten an der Cranzer Straße im Altländer Viertel in Stade. Auf einer ehemaligen Brache ließ die Stadt die eingezäunten Parzellen, die über Wasseranschluss und gepflasterte Platten für Gartenhäuschen verfügen errichten. Alle Beete sind vergeben. In diesem Jahr wird Gemüse und Co. gepflanzt und gesät, im kommenden Sommer steht...

  • Stade
  • 23.05.17
Politik
Müll und Unkraut auf der Verkehrsinsel der Hansebrücke
5 Bilder

Ärger über ungepflegte Beete in Stade

Bürger kritisiert Unkraut in den Rabatten: "Jeden Morgen packt mich die Wut" tp. Stade. "Die Ungepflegtheit der Stadt ist kaum zu übertreffen", sagt ein WOCHENBLATT-Leser, der anonym bleiben will, und nennt als Beispiel wucherndes Unkraut an der Harburger Straße, der Hansebrücke und Schiffertorsstraße in Stade. Es gebe nicht einen Fußweg, Straßenrand oder Blumenbeet, der oder das nicht völlig mit Unkraut überwuchert sei. "Jeden Morgen packt mich die Wut, wenn ich diesen immer gleichbleibenden...

  • Stade
  • 15.07.14
Service
Neben Tomaten und Paprika blühen Sommerstauden wie Rittersporn. Dekorativ sind Hängeampeln mit verschiedenen Erdbeer-Sorten, die sich nicht nur durch ihre Optik auszeichnen, sondern auch schmackhaftes Naschobst bescheren

Naschen erwünscht: Obst und Gemüse passen zu Beet- und Balkonpflanzen

Minze für einen erfrischenden Tee, Cocktail-Tomaten als Salatbeilage oder eine Handvoll Bohnen für die Suppe. Das alles hat zur Hand, wer zwischen seinen Beet- und Balkonpflanzen und Sommerstauden auf Balkon und Terrasse Nasch-Obst und Nasch-Gemüse pflanzt. So werden prächtige Sommerblüher mit schmackhaften Nutzpflanzen perfekt kombiniert. Mehr noch als bei Beet- und Balkonpflanzen und Sommerstauden sollte die Auswahl von Nasch-Obst, -Gemüse und Kräutern von den eignen Vorlieben bestimmt sein....

  • 22.04.14
Service
Für einen Lorbeer-Strauch im Topf findet sich immer ein Platz

Etwas für Gourmets: Kräuter aus eigenem Garten

(ah). Um Gemüse und Kräuter selbst anzubauen, muss man nicht unbedingt einen großen Garten haben: Ob kleiner Stadtgarten, Balkon oder Dachterrasse ... mit wenigen Handgriffen lässt sich ein schöner, nützlicher Kräutergarten schaffen. Natürlich ist es auch sehr bequem, sich auf kürzestem Wege mit frischen Kräutern zu versorgen, vor allem aber ist es gut, genau zu wissen, was man isst! Seit „Urban gardening“ als gesellschaftliches Phänomen diskutiert wird, interessieren sich immer mehr Menschen...

  • 18.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.