Alles zum Thema Dr. Heinz Harms

Beiträge zum Thema Dr. Heinz Harms

Panorama
Freuten sich über die gelungene Veranstaltung (v. li.): Lehrerin Annette Hardinghaus-Spendlin, Plattrunden-Leiterin Luise Hering und Dr. Heinz Harms vom Verein "För Platt"
2 Bilder

Begeistert von Vortragskunst beim Wettbewerb "Schöler lesen Platt"

ce. Hittfeld/Harmstorf. Gleich sieben Schüler vom Gymnasium Hittfeld waren zusammen mit ihrer Lehrerin Annette Hardinghaus-Spendlin dabei, als die "Plattdeutsche Runde" aus Harmstorf dort jetzt ihren alljährlichen "Schöler lesen Platt"-Wettbewerb veranstaltete. Außerdem traten zwei Grundschüler aus Klecken, begleitet von Lehrer Claus Cohrs, sowie Sintje Kiehne aus Jesteburg als Einzelteilnehmerin an. "Alle Schüler haben sehr schöne Geschichten ausgewählt, gut geübt und begeistert...

  • Winsen
  • 26.10.18
Panorama
Freude über den Erfolg (v. li.): Hartmut Großmann, Dieter
Schlaphof, Ute Holst und Hans Dieder Heidtmann  Foto: Astrid Sitarz

Verein "För Platt" kürte Sieger seines Schreibwettbwerbs

ce. Salzhausen. "Jümmers in Gang" lautete das Thema des plattdeutschen Schreibwettbewerbs, den der Verein "För Platt" anlässlich des diesjährigen Kultursommers im Landkreis Harburg unter dem Motto "In Bewegung" ausgeschrieben hatte. Die Preisträger wurden jetzt in Salzhausen gekürt. Als Ehrengast war Salzhausens Bürgermeisterin Elisabeth Mestmacher dabei. "Mein Dank geht an alle Ehrenamtlichen, die mit viel Engagement die plattdeutsche Sprache fördern und unterstützen", betonte sie....

  • Winsen
  • 06.09.18
Panorama
Aktiv in Sachen Plattdeutsch: die Mitglieder des Vereins "För Platt"

Plattverein feiert Jubiläum - "För Platt" wird zehn Jahre jung

thl. Wulfsen. Mit einer großen Jubiläumsfeier feiert der Verein "För Platt" am Sonntag, 11. Oktober, sein zehnjähriges Bestehen. Ab 15 Uhr gibt es im Gasthaus Große in Wulfsen zunächst eine Kaffeetafel, anschließend folgt ein buntes Programm mit Musik, fröhlicher Unterhaltung und Sketchen, z.B. über die Erlebnisse eines Strippers im Baumarkt - natürlich "op Platt". Geboren wurde die Idee zur Gründung seinerzeit vom Plattdeutschbeauftragten im Landkreis Harburg, Herbert Timm aus Wulfsen, und...

  • Winsen
  • 02.10.15
Service
Zum Auftakt unterhält Jürgen Müller das Publikum mit „plattdüütschen Dööntjes“
2 Bilder

Ein Muss für Platt-Fans - „Platt­düütsch Weken“ im Landkreis Harburg / Programm für Jung und Alt

(mum). Das kann sich sehen lassen: Bereits zum siebten Mal finden auch in diesem Jahr wieder die „Platt­düütsch Weken“ im Landkreis Harburg statt. Dies­mal sogar von Anfang September bis Mitte Oktober. „An vielen Orten im gesamten Landkreis wird auf eine sehr kreative und vielfältige Weise demonstriert, wie lebendig unsere schöne Heimatsprache Plattdeutsch ist“, sagt Jürgen Müller, Vorsitzender des Vereins „För Platt“. Das Programm für jung und alt ist vielfältig. In einigen Kirchen gibt es...

  • Jesteburg
  • 28.08.15
Panorama
Der neue Vorstand (v. li.): Lothar Siegel (Schriftführer), Annegret Heins (neue 2. Vorsitzende), Dr. Berthold Hohmann (Pressewart), Gerda Basedahl (frühere Kassenwartin), Joachim Aldag (neuer Kassenwart) und Vorsitzender Ludwig Hauschild

Infos beim Heimat- und Verkehrsverein Estetal: Fuchs hilft bei der archäologischen Arbeit in Hollenstedt

bim. Hollenstedt. Viel vorgenommen hat sich auch für dieses Jahr der Heimat- und Verkehrsverein Estetal. Pflegearbeiten am „Ringwall Alte Burg“, im mittelalterlichen Garten und am Waldlehrpfad, das Aufstellen neuer Schilder an den Bäumen am Estewanderweg und das Anbringen einer durch Spenden finanzierten Übersichtstafel am neuen „Knick“ unterhalb Podendorfs sind nur einige Aufgaben. Ersetzt werden müssen auch einige Bäume in den Apfelpatenschaftsalleen, in denen Wühlmäuse größere Schäden...

  • Hollenstedt
  • 15.04.15
Service

Plattdeutsch-Kurse in Hollenstedt

bim/nw. Hollenstedt. Die Volkshochschule Buxtehude bietet im Herbst folgende Plattdeutschkurse in Hollenstedt an: „ Plattdüütsch snacken. Mit Platt in`n Harvst!“ für Teilnehmer mit Vorkenntnissen, die ihr Platt auffrischen und regelmäßig Plattdeutsch sprechen, sechs Mal jeweils von 19.30 bis 21 Uhr (vierzehntägig) ab 16. September; „Plattdüütsch för Anfänger“ vermittelt einen Einstieg in die plattdeutsche Sprache, acht Mal mittwochs von 19.30 bis 21 Uhr ab 1. Oktober. Die Veranstaltungen...

  • Hollenstedt
  • 09.09.14
Panorama

Plattdeutsch-Kursus in Hollenstedt

bim. Hollenstedt. Den Kursus "Plattdüütsch snacken. Mit Platt in´t Fröhjohr!" bietet die Volkshochschule Buxtehude ab 4. März jeweils dienstags von 19.30 bis 21 Uhr (14-tägig) im Hollenstedter Küsterhaus an. Der Kursus richtet sich an Teilnehmer, die ihr Platt auffrischen, ihren Wortschatz erweitern und regelmäßig Plattdeutsch sprechen möchten. Weitere Informationen gibt es beim Kursleiter Dr. Heinz Harms unter Tel. 04165-8730. Anmeldung bei der Volkshochschule Buxtehude unter Tel.:...

  • Hollenstedt
  • 25.02.14
Panorama

Plattdeutschkurse in Hollenstedt

bim. Hollenstedt. Neue Plattdeutschkurse für Anfänger und Fortgeschrittene bietet die Volkshochschule Buxtehude im Hollenstedter Küsterhaus, Am Markt 5a, an. Die Teilnehmer haben u.a. Gelegenheit, Platt zu sprechen, diese Sprache in Alltagssituationen zu benutzen und plattdeutsche Texte zu lesen. Folgende Kurse stehen zur Auswahl: "Plattdüütsch för Fortgeschrittene", ab 15. Oktober dienstags von 19.30 bis 21 Uhr; "Plattdüütsch snacken", ab 23. Oktober mittwochs von 19.30 bis 21 Uhr. Weitere...

  • Hollenstedt
  • 07.10.13