Eckermannstraße

Beiträge zum Thema Eckermannstraße

Panorama
Auf dem Rasen im Vordergrund könnte eine Arztpraxis gebaut werden. 
Das DRK-Gebäude im Hintergrund wird wohl Ende 2020 frei   Foto: thl

Grundstückstausch für Schulerweiterung?

Stadt verhandelt mit Arzt / DRK zieht weg / Was passiert mit dem Sahneareal an der Eckermannstraße? thl. Winsen. Die Alte Stadtschule platzt aus allen Nähten. Derzeit sind mehrere Klassen in Containern ausgelagert. Ein auf Dauer unhaltbarer Zustand. An dem wird sich allerdings auch nichts ändern, wenn die alte Sporthalle abgerissen und auf dem Schulsportplatz neu gebaut wird. Denn die Stadt wächst weiter, ergo kommen auch immer mehr Kinder dazu. Um Platz für eine Erweiterung der Alten...

  • Winsen
  • 12.11.19
Blaulicht

Achtjähriger von Pkw angefahren

thl. Winsen. Ein achtjähriger Junge wollte am Donnerstag gegen 11.50 Uhr in Höhe der Alten Stadtschule mit seinem Fahrrad die Eckermannstraße überqueren. Eine Pkw-Fahrerin (51) übersah den Jungen und fuhr ihn an. Das Kind erlitt bei dem Unfall Schürfwunden und Prellungen. Die Polizei sucht Zeugen, die den Unfall beobachtet haben. Hinweise an Tel. 04171 - 7960.

  • Winsen
  • 23.11.18
Blaulicht
Der Hubschrauber steht mitten auf der Kreuzung

Hubschrauber-Einsatz in der Winsener City

thl. Winsen. Mitten auf der Kreuzung Stadtring/Eckermannstraße in der Winsener Innenstadt ist am Freitagmittag der Rettungshubschrauber gelandet. Grund war die plötzliche Erkrankung eines Pkw-Fahrers, der mit seinem Wagen auf der Kreuzung stand. Der Patient wurde notärztlich versorgt und anschließend mit einem Rettungswagen ins Karnkenhaus gebracht.

  • Winsen
  • 26.08.16
Panorama
Die Tempo 30-Zone ist gut ausgeschildert, ebenso die Vorfahrt-Berechtigung an der nächsten Einmündung

"Das ist alles nur halbherzig"

thl. Winsen. Nach langen Forderungen hat die Stadt Winsen in der Eckermannstraße mit Beginn des neuen Schuljahres eine Tempo 30-Zone eingerichtet (das WOCHENBLATT berichtete). Doch jetzt schimpfen Anwohner: "Das ist alles nur halbherzig, was hier gemacht wurde." Grund für die Aufregung: Obwohl in der Straßenverkehrsordnung klar geregelt ist, dass an Einmündungen "rechts vor links" gelten muss, hat die Stadt die alten Verkehrszeichen "Vorfahrt an der nächsten Einmündung/Kreuzung" stehen...

  • Winsen
  • 19.08.16
Blaulicht
Im April dieses Jahres fiel die alte MTV-Halle 
in Winsen einem Großbrand zum Opfer

Prozess gegen Brandstifter

17-jähriger Flüchtling muss sich ab heute vor Gericht verantworten thl. Winsen. Vor dem Jugendschöffengericht am Winsener Amtsgericht beginnt am Mittwoch, 10. August, der Prozess gegen den mutmaßlichen Brandstifter der alten MTV-Halle an der Eckermannstraße. Da der angeklagte afghanische Flüchtling noch minderjährig ist, ist die Verhandlung nicht öffentlich. Dem 17-Jährigen wird vorgeworfen, am 10. April dieses Jahres die als Flüchtlingsunterkunft genutzte ehemalige Turnhalle mittels einer...

  • Buchholz
  • 09.08.16
Panorama
Das Schild zeigt: In der Eckermannstraße gilt ab sofort Tempo 30

Ab sofort Tempo 30 in der Eckermannstraße in Winsen

thl. Winsen. Schon lange haben Bürger und vor allem die Elternlotsen der Alten Stadtschule es gefordert (das WOCHENBLATT berichtete) - jetzt setzt die Stadt es endlich um: Die Eckermannstraße wird zur Tempo 30-Zone. Um die Verkehrssicherheit auf der Eckermannstraße zu erhöhen, wird zum Schuljahresbeginn eine Tempo-30-Zone vom Schanzenring bis zur Niedersachsenstraße eingerichtet, schreibt die Stadt in einer Pressemitteilung. "Die Kinder sollen auf dem Schulweg sowie auf dem Weg in den...

  • Winsen
  • 02.08.16
Blaulicht

Zwei Kinder bei Unfall verletzt

thl. Winsen. Zwei Kinder wurden morgens bei einem Unfall an der Kreuzung Schanzenring/Eckermannstraße leicht verletzt. Ein 80-jähriger BMW-Fahrer hatte die Vorfahrt eines mit vier Personen besetzten Skoda übersehen und diesen von der Straße gerammt. Dabei wurden die auf der Rückbank des Skoda sitzenden Kinder (9 und 10 Jahre alt) leicht verletzt und in Begleitung der Mutter ins Krankenhaus gebracht. Beide Pkw mussten abgeschleppt werden. Schaden: rund 8.000 Euro.

  • Winsen
  • 29.12.15
Panorama

Wann kommt hier Tempo 30?

thl. Winsen. Die Eckermannstraße ist der Hauptschulweg der Stadt Winsen. Entsprechend ist sie frequentiert. Dadurch kommt es immer wieder zu (Beinahe-)Unfällen. Grund: Die Verkehrssituation ist dort alles andere als einfach. Denn parkende Autos versperren anderen Verkehrsteilnehmern immer wieder die Sicht. Hinzu kommen Autofahrer, die in Richtung Innenstadt unterwegs und nur die grüne Ampel an der Kreuzung zum Schanzenring im Blick haben. Sie handeln dann nach dem Motto "Schnell Gas geben,...

  • Winsen
  • 07.10.15
Blaulicht

Einbrecher auf der Flucht geschnappt

thl. Winsen. Zeugen informierten am Sonntag gegen 1.30 Uhr die Beamten in Winsen, weil drei Personen gerade die Schaufensterscheibe einer Parfümerie in der Eckermannstraße eingeschlagen hatten. Auf der Anfahrt zum Tatort kam einer Streifenwagenbesatzung das Fluchtfahrzeug entgegen. Die Gauner fuhren über die A39 und die A1 in Richtung Hamburg. Kurz vor Harburg war die Flucht zu Ende. Während ein Ganove in der Dunkelheit flüchten konnte, klickten für die beiden anderen (46, 39) die Handschellen....

  • Winsen
  • 31.03.15
Politik
Die MTV-Halle wird an die Stadt verkauft

Stadt Winsen bekommt Filetstück

thl. Winsen. Das ging Ruck-zuck! Innerhalb von 45 Minuten haben die Mitglieder des TSV Winsen in einer außerordentlichen Versammlung mehrheitlich beschlossen, dass die alte marode MTV-Halle an der Eckermannstraße an die Stadt verkauft wird. Ein Filetstück für die Stadt. Die 245.000 Euro, die laut Kaufvertrag für das denkmalgeschützte Gebäude fällig werden, will der Verein eine rund 180 qm große Halle an die jetzige Halle auf dem Jahnplatz anbauen. Diese soll in der Nähe zum Eingang der...

  • Winsen
  • 11.06.13
Politik
Soll an die Stadt verkauft werden: die alte MTV-Halle

Ein Filetgrundstück für die Stadt?

thl. Winsen. Verhilft der TSV Winsen der Stadt zu einem Filetgrundstück? Im Rahmen einer außerordentlichen Mitgliederversammlung am Donnerstag, 30. Mai, um 20 Uhr auf dem Jahnplatz sollen die Sportler einen Kaufvertrag über die alte und mittlerweile marode MTV-Halle an der Eckermannstraße absegnen. Rund 245.000 Euro will die dem Verein für das Gebäude samt Grundstück bezahlen. Dass der Verkauf durch die Versammlung bestätigt wird, gilt als gesichert. Auch wenn sich viele Vereinsmitglieder mit...

  • Winsen
  • 07.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.