Ehrenamtskarte

Beiträge zum Thema Ehrenamtskarte

Panorama
Dagny Eggert Vogt überreicht Samtgemeinde-Bürgermeister 
Heiner Albers (v. li) und Samtgemeinde-Brandmeister Carsten Beneke sowie Feuerwehrleuten die Ehrenamtskarten

Dank an die Retter: 96 Ehrenamtskarten verteilt

mi. Hollenstedt. Die Ehrenamtsbeauftragte des Landkreises Harburg, Dagny Eggert Vogt, hat jetzt im Beisein von Samtgemeinde-Bürgermeister Heiner Albers 96 sogenannte Ehrenamtskarten an Gemeindebrandmeister Carsten Beneke und die Ortsbrandmeister der Mitgliedsgemeinden der Samtgemeinde vergeben. Die Karten seien ein Zeichen der Anerkennung für das Engagement der Retter. „Die Präsenz der Freiwilligen Feuerwehren in den Gemeinden stellt sicher, dass die Retter in kürzester Zeit ihre Einsatzorte...

  • Hollenstedt
  • 25.07.17
Politik
Manfred Thiel (Grüne)
  2 Bilder

Viel Aufwand kaum Nutzen! Grüne: "Ehrenamtskarte ist ein Rohrkrepierer."

mi. Hollenstedt. In der Samtgemeinde Hollenstedt wird es keinen freien Eintritt für aktive Feuerwehrleute ins Freibad geben. Stattdessen will die Samtgemeinde sich am Landesprojekt „Ehrenamtskarte“ beteiligen und so allen ehrenamtlich Tätigen, die eine solche Karte erhalten, freien Eintritt gewähren. Die Entscheidung kam in einer Kampfabstimmung zustande - Verwaltung und Feuerwehr hätten sich eine andere Lösung gewünscht. Im Rat setzte die Mehrheitsgruppe SPD/CDU alles daran, den Vorschlag,...

  • Hollenstedt
  • 22.04.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.