Alles zum Thema Förderverein Kiekeberg

Beiträge zum Thema Förderverein Kiekeberg

Panorama
Museumsdirektor Stefan Zimmermann (v. li.), Kaufmännische Geschäftsführerin Carina Meyer und Stiftungsratsvorsitzender Klaus-Wilfried Kienert blicken auf ein erfolgreiches Jahr zurück

Nachkriegszeit wird im Museum erlebbar gemacht

Projekt "Königsberger Straße" startet im Freilichtmuseum am Kiekeberg / Das Leben in der Zeit von 1949 bis 1970 wird dargestellt as. Ehestorf. Ein bundesweit einmaliges Projekt startet jetzt das Freilichtmuseum am Kiekeberg: Am 15. Juni erfolgt der erste Spatenstich für die "Königsberger Straße": Ein ganzer Straßenzug, sechs Häuser, einschließlich Gärten, Straßenlampen, Litfaßsäule und Telefonzelle, werden in den kommenden sechs Jahren auf dem Museumsgelände errichtet. Ausstellungen,...

  • Rosengarten
  • 05.06.18
Panorama
Bei der Vertragsunterzeichnung (v. li.) Heike Meyer, Marc von Itter, Giesela und Rolf Wiese

Kooperationsvertrag zwischen GiRoWi-Stiftung und Stiftung des Freilichtmuseums am Kiekeberg unterschrieben

kb. Rosengarten. Ihre Zusammenarbeit auf ein neues Fundament gestellt haben jetzt die Sozial- und Kulturstiftung Giesela und Rolf Wiese (GiRoWi-Stiftung) und die Stiftung Freilichtmuseum am Kiekeberg. Am Donnerstag unterzeichneten Heike Meyer und Marc von Itter für die Stiftung des Freilichtmuseums sowie Giesela und Rolf Wiese einen Grundsatzvertrag, der die langfristige Kooperation beider Stiftungen sichern soll. Die GiRoWi-Stiftung unterstützt die Arbeit des Freilichtmuseums schon seit...

  • Seevetal
  • 03.10.15
Panorama
Endlich 10.000  (v. li.): Museumsdirektor Rolf Wiese, Fördervereinsgründungsmitglied und heutiger Landrat in Stade, Michael Roesberg, Gesine Rommel-Much, Thomas Much und Klaas Much (das 10.000 Mitglied), Stiftungsratsvorsitzende Heike Meyer, Fördervereinsvorsitzender Heiner Schönecke, Landrat des Kreises Harburg, Rainer Rempe und Kiekeberg Geschäftsführer Marc von Itter
21 Bilder

Jetzt sind es 10.000 "Kiekeberger" - Museums Förderverein feiert 25-jähriges Jubiläum

mi. Rosengarten. Genau heute am 11. Oktober vor 25 Jahren entschieden sich neun Freunde des Freilichtmuseums am Kiekeberg einen Förderverein für das Museum zu Gründen. Der Beginn einer Erfolgsgeschichte. Auf dem Jubiläumsfest im Freilichtmuseum am Kiekeberg zu dem rund 1.000 Besuchern kamen, begrüßte der Verein jetzt sein 10.000. Mitglied. Lesen Sie den ausführlichen Bericht zu Fest und Förderverein in der nächsten Mittwochsausgabe des WOCHENBLATT

  • Rosengarten
  • 11.10.14
Panorama
Soviel Spaß kann Engagement für eine gute Sache machen:  Einmal im Jahr treffen sich die Fördervereinsmitglieder zum Fest im Freilichtmusum am Kiekeberg

"Die magische 10.000 knacken"

mi. Rosengarten. Er ist das starke Rückgrat des Freilichtmuseums am Kiekeberg: Der Förderverein des Freilichtmuseums unterstützt seit seiner Gründung im Jahr 1989 nun mehr 25 Jahre ideell und finanziell die Aktivitäten des Museums. Zum Jubiläum des Vereins gibt es für die Mitglieder viel Neues. Eine neue Vereins-Homepage bietet viele Informationen über den Förderverein. Das Beste: Exklusiv für Mitglieder gibt es ein tolles Gewinnspiel. Wer sich im Museum gut auskennt, hat eine Chance auf...

  • Rosengarten
  • 16.05.14
Panorama
Landrat Joachim Bordt mit Thorsten Römer, Geschäftsführer Lühmanndruck

Kiekeberg übernimmt Verlag und Vetrieb des Kreiskalenders

mi. Landkreis. Der Landkreis Harburg hat die Verantwortung für den jährlich erscheinenden "Kreiskalender – Jahrbuch für den Landkreis Harburg" an den Förderverein des Freilichtmuseums am Kiekeberg übertragen. Seit 1935 hatte Lühmanndruck, Harburger Zeitungsgesellschaft, das Obejekt betreut. Mit der Einstellung der "Harburger Anzeigen und Nachrichten" endete auch diese Verlagstätigkeit. Jetzt werden Gisela und Rolf Wiese diese Aufgabe übernehmen. "Ich bin sehr froh, den Kreiskalender beim...

  • Rosengarten
  • 22.01.14
Panorama
Heike und Torsten Plätke aus Seevetal sind das 9.000 Mitglied des Fördervereins für das Freilichtmuseum am Kiekeberg
2 Bilder

Kiekeberg Förderverein ist auf dem Weg zur magischen 10.000

Museum begrüßte jetzt schon das 9.000. Fördervereinsmitglied mi. Rosengarten. Der Förderverein für das Freilichtmuseum am Kiekeberg begrüßt jetzt mit einem kleinen Festakt Heike und Torsten Plätke aus Seevetal als 9.000. (Familien-)Vereinsmitglied. Ebenfalls eingeladen waren Claudia und Frank Tasch (8.999) aus Vahrendorf und Constanze Hock-Warmuth 9.001 aus Neu Wulmstorf. „Ihnen gehört jetzt ein Teil des Kiekebergs“, begrüßte Fördervereinsvorsitzender Heiner Schönecke die neuen Mitglieder....

  • Rosengarten
  • 13.11.13