Alles zum Thema Feuerwehr Glüsingen

Beiträge zum Thema Feuerwehr Glüsingen

Blaulicht
50 Feuerwehrleute waren bei dem Brand des Lehrerzimmers in Meckelfeld im Einsatz

Großeinsatz der Feuerwehr an Seevetaler Schulen: Lehrerzimmer in Brand

as. Meckelfeld/Horst. Gleich zwei Brände an Schulen mussten die Freiwilligen der Seevetaler Feuerwehren am Samstagabend löschen. In der Oberschule Meckelfeld brannte ein Lehrerzimmer und an der Horster Grundschule geriet eine Mülltonne in Brand. In beiden Fällen gelang es den Brandschützern, einen weitaus höheren Schaden zu verhindern. Um 21.25 Uhr wurden die Feuerwehren Meckelfeld, Glüsingen und Maschen sowie der Einsatzleitwagen der Feuerwehr Seevetal alarmiert: An der Oberschule Meckelfeld...

  • Seevetal
  • 25.11.18
Panorama
Ratsvorsitzende Angelika Tumuschat-Bruhn (v. re.), Ortsbürgermeisterin Berit Rohte, Gemeindebrandmeister Rainer Wendt und Ortsbrandmeister Andreas Kaska mit den Ernannten und Beförderten

Feuerwehr Glüsingen: Erfreulicher Mitgliederzuwachs

kb. Glüsingen. Erfreuliche Tendenz: Über neue Mitglieder in allen Bereichen freute sich jetzt die Freiwillige Feuerwehr Glüsingen auf ihrer Jahreshauptversammlung. Wie Ortsbrandmeister Andreas Kaska auf der Jahreshauptversammlung berichtete, stieg die Mitgliederzahl bei der Kinderfeuerwehr um ein Kind auf nun 18 kleine Nachwuchsretter, Jugendfeuerwehr und Einsatzabteilung zählen jeweils gleich fünf neue Mitglieder in ihren Reihen und auch die Anzahl der Fördermitglieder stieg um vier Personen....

  • Seevetal
  • 14.02.18
Panorama
Die siegreiche Gruppe der Feuerwehr Glüsingen mit dem Ortsbrandmeister von Moor Martin Jürgs (v. li.), dem Glüsinger Ortsbrandmeister Andreas Kaska und der Vorsitzenden des Feuerschutzausschusses Berit Rohte (re.)

Glüsinger Wehr hat die Nase vorn

kb. Moor. Auf Geschicklichkeit, Wissen und Schnelligkeit kam es jetzt bei der Aus- und Fortbildungsfahrt der Seevetaler Feuerwehren an. Ausgerichtet wurde der Wettbewerb in diesem Jahr von der Freiwilligen Feuerwehr Moor. Zehn Wehren nahmen teil und absolvierten an insgesamt neun Stationen knifflige Aufgaben. So galt es u.a. ein Fahrzeug auf engstem Raum zu wenden, das taktische Vorgehen bei einem Einsatz zu beschreiben und Gefahrstoffe der Kennzeichnung zuzuordnen. Siegreich war am Ende die...

  • Seevetal
  • 06.06.17
Panorama
Henry Wübbe erinnert sich gern an alte Feuerwehrzeiten
2 Bilder

Unglaublich: Henry Wübbe ist seit 80 Jahren bei der Feuerwehr

kb. Seevetal. „Ich war noch ein richtig junger Bengel“, erzählt Henry Wübbe (97) schmunzelnd von der Zeit, als er in die Feuerwehr Glüsingen eintrat. Seit unglaublichen 80 Jahren gehört Wübbe nun schon zu den Brandschützern seines Wohnortes. Ein Jubiläum, das seinesgleichen sucht. Henry Wübbe war 17 Jahre alt, als er am 1. Oktober 1934 in die Ortsfeuerwehr der damals selbstständigen Gemeinde Glüsingen eintrat. Um Feuer zu bekämpfen, rückten die Brandschützer damals mit der pferdebespannten...

  • Seevetal
  • 14.03.15