Feuerwehr Neu Wulmstorf

Beiträge zum Thema Feuerwehr Neu Wulmstorf

Panorama
Die Feuerwehr "rettet" Santa vom Dach

Der Weihnachtsmann wird geweckt

Schon wieder ist der gute Mann auf dem Dachboden des Rathauses eingeschlafen mi. Neu Wulmstorf. Jetzt ist es offiziell bestätigt: Der Weihnachtsmann ist, nachdem er die Gemeinde besucht hatte, tatsächlich auf dem Dachboden des Rathauses eingeschlafen und hat hier - im Rathaus war es ein gut gehütetes Geheimnis - vor dem Adventsstress eine ausgiebige Paus eingelegt. Folgt man Bernd Schrönder vom Förderverein der Feuerwehr Neu Wulmstorf, so war es das achte Jahr in Folge, dass Santa sich...

  • Hollenstedt
  • 27.11.18
Service
Die sieben Brandschützer aus Ungarn mit der stellvertretenden Gemeindejugendfeuerwehrwartin Rebecca Schirmer (2. v. li.) und Gemeindejugendfeuerwehrwart Martin Stave (4. v. li.)

Eine "gelebte Partnerschaft"

Delegation der ungarischen Feuerwehr Nyergesujfalu besuchte Neu Wulmstorfer Kameraden mi. Neu Wulmstorf. Ganz besonderer Besuch in Neu Wulms-torf: Die erst im vergangenen Jahr neu gegründete Freiwillige Feuerwehr der Partnergemeinde Nyergesujfalu in Ungarn besuchte jetzt die Kameraden in Neu Wulmstorf. Eine Delegation der ungarischen Brandschützer nahm auf Einladung aus Neu Wulmstorf gemeinsam mit den Feuerwehren aus Neu Wulmstorf, Rade, Rübke und Elstorf am "Blütenmarsch", einem...

  • Hollenstedt
  • 30.05.18
Panorama
Vor „Büffel“, dem neuen HLF (v. li.): Bürgermeister Wolf-Egbert Rosenzweig, Gemeindebrandmeister Sven Schrader, dem stv. Ortsbrandmeister Patrick Wölk, Ortsbrandmeister Lars Egge und dem stv. Gemeindebrandmeister Olaf Bruhn

Neu Wulmstorf hat jetzt einen „Büffel“

Neues Löschfahrzeug wurde bereits eingesetzt ab. Neu Wulmstorf. Kürzlich übergab Bürgermeister Wolf-Egbert Rosenzweig offiziell das neue Hilfsleistungslöschfahrzeug (HLF) an die Freiwillige Feuerwehr Neu Wulmstorf. Ortsbrandmeister Lars-Lennart Egge nahm die Schlüssel entgegen. Anschließend tauften Rosenzweig und Egge das neue Fahrzeug feierlich auf den Namen „Büffel“. Die Übergabe war jedoch lediglich symbolischer Art, da das HLF inzwischen schon zu mehreren Einsätzen ausgerückt ist....

  • Neu Wulmstorf
  • 25.04.17
Panorama

Feuerwehr Neu Wulmstorf: 274 Einsätze im Jahr 2016

Vier Ortsbrandmeister bilanzieren das Vorjahr ab. Neu Wulmstorf. Insgesamt 247 Einsätze im vergangenen Jahr, davon 155 Brandeinsätze und 113 technische Hilfeleistungen - diese Bilanz zogen kürzlich die vier Ortsbrandmeister der Gemeinde Neu Wulmstorf auf ihrer Jahreshauptversammlung. Besonders die Evakuierung eines mittelständischen Betriebes mit 300 Mitarbeitern und die Anschlagserie eines Brandstifters - beides im Ortskern - hob Gemeindebrandmeister Sven Schrader hervor. Insgesamt 197...

  • Neu Wulmstorf
  • 07.03.17
Panorama
Ausgezeichnet mit dem Feuerwehrehrenzeichen am Bande: Ortsbrandmeister Walter Gast (Mitte) mit Gemeindebrandmeister Stellvertreter Olaf Bruhn (li.) und Abschnittsleiter Elbe, Stellvertreter Michael Bulst

Walter Gast erhält außergewöhnliche Ehrung

ab. Neu Wulmstorf. Oberbrandmeister Walter Gast wurde jetzt im Namen des Ministers für Inneres und Sport der Landesregierung Niedersachsen, Boris Pistorius, das Feuerwehr-Ehrenzeichen am Bande verliehen. Die außergewöhnliche Ehrung fand während der Jahresdienstversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Neu Wulmstorf statt. Walter Gast erhält damit als erster Feuerwehrmann des Landkreises Harburg diese Ehre, übergeben durch den stellvertretenden Abschnittsleiter Elbe, Michael Bulst. Gast trat im...

  • Neu Wulmstorf
  • 28.02.17
Blaulicht

Feuer in Elstorfer Grundschul-Toilette

ab. Elstorf. Zu einem Großeinsatz mit Rettungswagen und Polizei rückten am Dienstagvormittag die Wehren aus Elstorf, Neu Wulmstorf und Rade und nach Elstorf aus: In der Grundschule an der Straße Schwarzenberg wurde gegen kurz vor elf Uhr Brandalarm gemeldet. Auf einer Schultoilette hatten dort mehrere Rollen Klopapier gebrannt und für starke Rauchentwicklung im Gebäude gesorgt. Die rund 160 Schüler waren aus dem betroffenen Bereich bereits evakuiert worden, verletzt wurde niemand. Der Einsatz...

  • Neu Wulmstorf
  • 18.01.17
Panorama
Der Übungseinsatz führte Feuerwehr und Rettungsdienste in den Rosengartenforst

Vermisste Wandergruppe im Brandgebiet

Großübung von Feuerwehr und Rettungsdiensten in Neu Wulmstorf ab. Neu Wulmstorf. ab. Neu Wulmstorf. Ein großflächiger Waldbrand, eine vermisste Wandergruppe und ein unter einem umgestürzten Baum eingeklemmter Waldarbeiter: Bei ihrer jüngsten Großübung standen die Feuerwehr Neu Wulmstorf, die Rettungshundestaffel und die Johanniter Unfallhilfe im Rosengartenforst vor großen Herausforderungen. Neben den Fachzügen Brandbekämpfung, Wasserförderung, Wassertransport waren auch die Einheiten...

  • Neu Wulmstorf
  • 04.10.16
Panorama
Die Retter bereiten sich auf einen „Innenangriff“ vor
2 Bilder

Brand im Seniorenheim - Retter übten für den Ernstfall

mi. Neu Wulmstorf. Feuer im Seniorenheim, mindestens zehn hilflose Personen sind in ihren Zimmern vom Rauch eingeschlossen - dieses Szenario lag jetzt einer Übung zu Grunde, bei der die Einsatzkräfte der Feuerwehren Neu Wulmstorf und Elstorf den Ernstfall probten. Vor Ort angekommen, begannen die Einsatzkräfte sofort mit den Rettungsmaßnahmen. Während eine Gruppe eine Wasserversorgung aufbaute, drang eine andere unter Atemschutz in das Gebäude vor und half bei der Evakuierung der hilflosen...

  • Neu Wulmstorf
  • 31.08.16
Panorama
Bei der simulierten Rettung: Birgit Vorwerk, Leiterin Pro Vita Neu Wulmstorf, Holger Bielak, Feuerwehr mit zwei Feuerwehrleuten

"Rauchen im Bett ist der Klassiker" - Feuer im Seniorenheim verhindern

mi. Neu Wulmstorf. „Brandschutztipps für Senioren“ heißt ein neues Angebot der Freiwilligen Feuerwehr Elstorf. Ziel ist die Brandverhinderung in Senioren- und Pflegeheimen. Erstmalig informierten die Retter jetzt in der Senioreneinrichtung Pro Vita in Neu Wulmstorf über spezielle Brandgefahren, die im Alltag eines Seniorenheims entstehen können. Dabei erklärte Holger Bielak, sonst zuständig für die Brandschutzerziehung in Schulen und Kindergärten, welche Brandgefahren speziell in...

  • Rosengarten
  • 26.07.16
Panorama

Prien ist stellvertretender Ortsbrandmeister

ab. Neu Wulmstorf. Jan-Peter Prien wurde jetzt zum stellvertretenden Ortsbrandmeister der Ortsfeuerwehr Elstorf ernannt. Bereits am 30. Oktober vergangenen Jahres hatten in die aktiven Mitglieder der Ortsfeuerwehr vorgeschlagen. Da Prien noch zwei Lehrgänge für dieses Amt absolvieren mussste, übernahm er vorerst kommissarisch die Funktion des stellvertretenden Ortsbrandmeisters. Im Februar diesen Jahres schloss er erfolgreich die noch fehlenden Gruppenführerlehrgänge ab.

  • Neu Wulmstorf
  • 11.05.16
Panorama
Als erste Feuerwehr im Landkreis Harburg wurden
die Neu Wulmstorfer Brandschützer mit roter Schutzkleidung ausgestattet

Rote Kluft für mehr Sicherheit - Feuerwehr Neu Wulmstorf erhält neue Schutzkleidung

mi. Neu Wulmstorf. Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren in der Gemeinde Neu Wulmstorf sehen rot! Zumindest wenn sie auf ihre neue Schutzkleidung blicken. Als erste Feuerwehren im Landkreis Harburg wurden die Brandschützer jetzt mit Schutzkleidung in der signifikanten Signalfarbe ausgestattet. Mit der neuen Farbgebung soll die Sicherheit der ehrenamtlichen Retter im Einsatz zum Beispiel bei der nächtlichen Unfallräumung verbessert werden. Die gleiche Funktion erfüllen die vielen...

  • Neu Wulmstorf
  • 05.04.16
Panorama
Sie leistete im vergangenen Jahr sehr viel: die Freiwillige Feuerwehr Neu Wulmstorf

Rekordjahr für Freiwillige Feuerwehr Neu Wulmstorf

Freiwillige Feuerwehr hatte 165 Einsätze in 2015 ab. Neu Wulmstorf. Von 165 Einsätzen im Jahr 2015 berichtete jüngst der stellvertretende Ortsbrandmeister Lars Lennard Egge auf der diesjährigen Hauptversammlung. Zu 37 Feuern, 89 technischen Hilfeleistungen und 39 Alarmierungen durch Brandmeldeanlagen rückten die Kameraden und Kameradinnen aus - und damit doppelt so häufig wie noch im Jahr 2004. Mit 2.330 Einsatzstunden, dem Zeitaufwand für Weiterbildung und wöchentliche Ausbildung sowie...

  • Neu Wulmstorf
  • 01.03.16
Blaulicht

Feuer in Mehrfamilienhaus

ab. Neu Wulmstorf. Die Signale eines Rauchmelders konnten am Abend des 1. Dezember einen ausgedehnten Wohnungsbrand verhindern. In einem Mehrfamilienhaus im Bramweg in Neu Wulmstorf wurden die Bewohner auf einen ausgelösten Rauchmelder aufmerksam und alarmierten umgehend die Feuerwehr. Im ersten Geschoss des Hauses verschafften sich die eingetroffenen Einsatzkräfte Zutritt zu einer Wohnung mit starker Rauchentwicklung, in der sich zu diesem Zeitpunkt niemand aufhielt. In einem Zimmer der...

  • Buchholz
  • 02.12.15
Panorama
Ahnen noch nichts von ihrer Beförderung (v.li.): die Gemeindebrandmeister Olaf Bruhn und Sven Schrader, daneben Lars-Lennard Egge und Jan-Peter Prien sowie Bürgermeister Wolf Rosenzweig

Ratssitzung mit Feuerwehr: Überraschung geglückt

Feuerwehrmänner in Ämtern bestätigt und befördert ab. Neu Wulmstorf. Auf der jüngsten Ratssitzung wurden im Neu Wulmstorfer Ratssaal zwei neu gewählte Führungskräfte der Neu Wulmstorfer Feuerwehren in ihrem Ämtern bestätigt. Lars-Lennard Egge wurde für die Dauer von sechs Jahren offiziell zum neuen stellvertretenden Ortsbrandmeister in Neu Wulmstorf ernannt. Für zwei Jahre wurde Jan-Peter Prien als neuer stellvertetender Ortsbrandmeister in Elstorf ins Amt gerufen, allerdings vorerst...

  • Neu Wulmstorf
  • 02.12.15
Panorama
Die bisherige Ortsführung wird Jan Peter Prien (li.) einarbeiten (v.l.): Olaf Bruhn, Achim Lüdemann und Christoph Meyer
2 Bilder

Neuerungen bei der Neu Wulmstorfer Feuerwehr

ab. Neu Wulmstorf. Mit großer Mehrheit wurde der erste Hauptfeuerwehrmann Jan Peter Prien (34) bei der Freiwilligen Feuerwehr Elstorf zum neuen stellvertretenden Ortsbrandmeister gewählt. Sein Vorgänger Olaf Bruhn bekleidete das Amt parallel zu seiner Tätigkeit als stellvertretender Gemeindebrandmeister und stellte darum das Amt des stellvertretenden Ortsbrandmeisters zur Verfügung. Prien wird jetzt von der bisherigen Ortsführung, Ortsbrandmeister Achim Lüdemann und seinen Stellvertretern Olaf...

  • Neu Wulmstorf
  • 11.11.15
Blaulicht
Ein verlassener Rollstuhl sorgte am Samstagabend für einen Großeinsatz
2 Bilder

Verlassener Rollstuhl sorgt für Großeinsatz

ab. Neu Wulmstorf. Aufmerksame Spaziergänger entdeckten am vergangenen Samstagabend gegen kurz vor 18 Uhr einen im Uferbereich des Neu Wulmstorfer Schulsee treibenden Rollstuhl und wählten den Notruf. Um den im See vermuteten Rollstuhlfahrer zu retten, wurde Großalarm ausgelöst. Neben Feuerwehr, Rettungsdienst, DLRG und Polizei kam eine Tauchergruppe der Feuerwehr Buchholz zum Einsatz Nach eineinhalb Stunden wurde der Einsatz abgebrochen: Es stellte sich heraus, dass der gefundene Rollstuhl...

  • Neu Wulmstorf
  • 01.11.15
Panorama
Die Ortsfeuewehr Neu Wulmstorf mit neuer Führung: Ortsbrandmeister Axel Stöwing (Mi.) mit seinen Stellvertretern Stefan Hammer (r.) und Lars-Lennart Egge (l.)

Neuer stellvertretender Ortsbrandmeister in Neu Wulmstorf

Lars-Lennart Egge mit großer Mehrheit gewählt ab. Neu Wulmstorf. Bei einer außerordentlichen Mitgliederversammlung wurde kürzlich Lars-Lennart Egge (28) zum neuen zweiten stellvertretenden Ortsbrandmeister gewählt. Zwei Jahre lang hatte Frank Peters diese Funktion ausgeführt, trat nun aber aus beruflichen und privaten Gründen von seinem Posten zurück. Zahlreiche Gäste aus der Politik und der Kreisfeuerwehr nahmen an der Neuwahl teil. Egge muss in seinem neuen Amt noch von dem Rat der...

  • Neu Wulmstorf
  • 08.10.15
Blaulicht

Feuerteufel zündelt mit Altpapier und Müll

Zu einer Brandserie verschiedener Altpapiercontainer kam es am Dienstagmorgen in Neu Wulmstorf. Der erste Brand wurde gegen 4.20 Uhr in der Schillerstraße gemeldet, doch die Feuerwehr konnte dort kein Feuer feststellen. Den Einsatzkräften wurde eine weitere brennende Papiertonne im Birkenweg gemeldet. Während der Löscharbeiten wurde die Feuerwehr erneut gerufen: In der Schifferstraße sollte ebenfalls ein Container brennen. Im Minutentakt folgten weitere Meldungen. Insgesamt elf...

  • Neu Wulmstorf
  • 17.07.15
Panorama
Die Feuerwehr kam in voller Montur

Ein erfolgreiches Kinder-Lesefest

Kita und Bücherei sorgen für viel Spaß Zu den üblichen Frühlingsfesten, Sommerfesten und Laternenfesten in der Kita Apfelgarten gesellte sich jetzt zum zweiten Mal noch ein ganz besonders dazu: das Lesefest, entstanden durch eine Kooperation der Kita und der Gemeindebücherei, beide aus Neu Wulmstorf. In diesem Jahr lautete das Motto des Festes, das immer unter ein bestimmtes Thema gestellt wird: Berufe. Einmal mehr konnten die Kinder mit ihren Eltern zwei Stunden lang bei facettenreichen...

  • Neu Wulmstorf
  • 04.06.15
Panorama
Bürgermeister Rosenzweig (v. re.) verabschiedete Umwe Schievink, Hans-Peter Kanebley und Michael Bulst aus ihren Ämtern

Führungskräfte feierlich verabschiedet

Drei langjährige Führungskräfte der Feuerwehren der Gemeinde Neu Wulmstorf wurden in der vergangenen Ratssitzung von Bürgermeister Rosenzweig feierlich verabschiedet. Der bisherige Ortsbrandmeister Uwe Schievink, sein bisheriger Stellvertreter Michael Bulst und Ortsbrandmeister Hans-Peter Kanebley waren nicht zu einer Wiederwahl angetreten. Wolf-Egbert Rosenzweig überreichte den drei Feuerwehrmännern die Entlassungsurkunden aus dem Ehrenbeamtenverhältnis und verabchiedete sie mit...

  • Neu Wulmstorf
  • 09.01.15
Panorama
Bürgermeister Rosenzweig gratuliert (v. li.) Nikolaj Stender, Christoph Meyer, Achim Lüdemann, Olaf Bruhn und Sven Schrader

Bürgermeister übergab Ernennungsurkunden

Neue Ehrenbeamte bei den Feuerwehren Neu Wulmstorf Die Ernennung neuer Ehrenbeamter stand in der letzten Ratssitzung im Neu Wulmstorfer Rathaus unter anderem im Mittelpunkt. Aus den Händen von Bürgermeister Rosenzweig erhielten Sven Schrader aus Neu Wulmstorf sowie der stellvertretende Großbrandmeister Olaf Bruhn aus Elstorf ihre Ernennungsurkunden. Bei der Ortsfeuerwehr gab es einen kompletten Wechsel: Achim Lüdemann ist jetzt neuer Ortsbrandmeister der Wehr, vertreten wird er von...

  • Neu Wulmstorf
  • 30.12.14
Blaulicht
Politik, Verwaltung und Feuerwehr freuen sich über die neue Drehleiter als Ersatz für das Fahrzeug, das bei einem Unfall zerschreddert wurde

Aus den Feuerwehr-Pechvögeln wurden jetzt wieder Glückspilze

tk. Neu Wulmstorf. Happy End für die Freiwillige Feuerwehr Neu Wulmstorf: Sie hat eine neue Gelenkdrehleiter bekommen. Vor viereinhalb Monaten wurde das Vorgängermodell bei einem Unfall zerschrottet. Das Fahrzeug war erst wenige Monate alt. Aus den Pechvögeln wurden jetzt wieder Glückspilze. Dickes Lob von der Feuerwehr gab es dafür, dass das Ersatzfahrzeug sehr schnell bestellt und geliefert wurde. "Wir haben Hand in Hand gearbeitet", sagte Bürgermeister Wolf Rosenzweig. Das...

  • Neu Wulmstorf
  • 21.11.14
Blaulicht
Der Wagen rammte eine Ampel und stürzte dann auf die Seite
5 Bilder

+++Update+++ Feuerwehrleute entgehen nur knapp einer Katastrophe

bc. Neu Wulmstorf. Der ganze Stolz der Neu Wulmstorfer Feuerwehr - der neue Drehleiterwagen mit knickbarem Gelenkarm - ist Schrott. Sonntagmittag, kurz vor 12 Uhr: Die Feuerwehr wird zu einem Einsatz ins Gewerbegebiet gerufen. Die Meldeanlage der Wurstfabrik Schwarz Cranz hatte Alarm ausgelöst. Ammoniak-Dämpfe waren ausgetreten. Drei Kameraden setzen sich in den erst wenige Monate alten Drehleiterwagen, fahren die Wulmstorfer Straße hinunter. Plötzlich gerät das Fahrzeug in einer Linkskurve...

  • Neu Wulmstorf
  • 29.06.14
Blaulicht

Kellerbrand in Neu Wulmstorf schnell gelöscht

bc. Neu Wulmstorf. Die Feuerwehren aus Neu Wulmstorf und Rübke mussten am Donnerstagvormittag zu einem Kellerbrand in den Wacholderweg in Neu Wulmstorf ausrücken. Unter Atemschutz drangen die Retter in den total verqualmten Raum vor. Ein Schwelbrand in einem Schlafsofa war schuld an der Rauchentwicklung. Schnell hatte der Trupp das Feuer in dem zu einer Wohnung umgebauten Keller unter Kontrolle. Nur 45 Minuten dauerte der Einsatz. Zwei Personen wurden laut Feuerwehrsprecher Patrick Wölk...

  • Neu Wulmstorf
  • 31.05.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.