Beiträge zum Thema Feuerwehr Seevetal

Blaulicht
Der stellvertretende Ortsbrandmeister Torben Sudau (mit gelbem Helm) mit anderen beförderten Mitgliedern der Feuerwehr Glüsingen bei der Dienstversammlung im Dorfgemeinschaftshaus Fleester Hoff

Feuerwehr
Torben Sudau ist neuer stellvertretender Ortsbrandmeister in Glüsingen

ts. Glüsingen. Torben Sudau (32) ist neuer stellvertretender Ortsbrandmeister der Freiwilligen Feuerwehr Glüsingen. Er tritt die Nachfolge von Christina Wübbe an, die sich aus persönlichen Gründen nicht mehr zur Wiederwahl stellte. Torben Sudau gehört seit dem Jahr 2008 der Feuerwehr Glüsingen an. Er ist Gerätewart und Gruppenführer. Im Kreisfeuerwehrverband kümmert er sich um die Ausbildung von Maschinisten. Aus Anlass der Wahl hat Ortsbrandmeister Andreas Kaska eine Präsenz-Dienstversammlung...

  • Seevetal
  • 12.02.21
Blaulicht
Seevetals Gemeindebrandmeister Rainer Wendt
2 Bilder

Bericht des Gemeindebrandmeisters
Feuerwehr Seevetal: An jedem Tag des Jahres 2020 ein Einsatz

ts. Seevetal. Bei insgesamt 366 Einsätzen im Jahr 2020 haben die Feuerwehren in der Gemeinde Seevetal 35 Menschen und vier Tiere aus lebensbedrohlichen Situationen gerettet. Diese Zahlen nennt Gemeindebrandmeister Rainer Wendt in seinem Jahresbericht. In 225 Fällen leisteten die 14 Ortsfeuerwehren technische Hilfeleistungen (zum Beispiel Bergung von Fahrzeugen nach Unfällen oder Auspumpen von Kellern nach Starkregen), bei 78 Einsätzen löschte sie Brände. In 63 Fällen kam es zu Fehlalarmen. Drei...

  • Seevetal
  • 02.02.21
Blaulicht
Die Brandstelle am Stinnweg in Ramelsloh aus der Luftperspektive
3 Bilder

Brandursache unbekannt
Balkon eines Wohnhauses in Ramelsloh brennt

ts. Ramelsloh. Bei einem Brand am Freitagnachmittag in Ramelsloh stand ein Balkon eines Mehrfamilienhauses am Stinnweg in Flammen. Dank des raschen Eingreifens konnte ein Ausbreiten des Feuers verhindert werden, teilte die Feuerwehr Seevetal mit. Die Brandursache ist nicht bekannt, die Polizei ermittelt. Feuerwehrleute aus Ramelsloh und Ohlendorf kontrollierten die Brandstelle mit Hilfe einer Wärmebildkamera. Zusätzlich beobachtete die Drohnengruppe der Feuerwehr Ramelsloh die Brandstelle aus...

  • Seevetal
  • 29.11.20
Politik
Das Feuerwehrgerätehaus in Woxdorf. Die Dringlichkeit zur Sanierung gilt als "hoch"

Feuerschutzausschuss
Gemeinde Seevetal legt Prioritätenliste zur Sanierung der Feuerwehrhäuser vor

ts. Seevetal. Die Seevetaler Gemeindeverwaltung hat die Dringlichkeit zur Sanierung aller 14 Feuerwehrgerätehäuser auf dem Gemeindegebiet neu bewertet. Die Prioritätenliste stellte sie dem Ausschuss für Feuerschutz, Ordnung und Sicherheit des Gemeinderats vor. Das Papier regelt, welche Feuerwehrhäuser als Erstes zu sanieren seien. Als "hoch" gilt demnach die Dringlichkeit zur Sanierung der Feuerwehrgerätehäuser in Hittfeld (die Erdarbeiten zu einem Neubau haben bereits begonnen), in Meckelfeld...

  • Seevetal
  • 27.11.20
Politik
Das 1979 errichtete Feuerwehrhaus in Woxdorf erfüllt nicht mehr die heutigen 
Leistungsansprüche
2 Bilder

Gutachten
Das Feuerwehrgerätehaus in Woxdorf ist nicht mehr zeitgemäß

ts. Woxdorf. Der Standort der Freiwilligen Feuerwehr Beckedorf-Metzendorf in Woxdorf genügt nicht mehr den heutigen Leistungsansprüchen. Zu diesem Ergebnis ist das Büro ASG Ingenieure mit Sitz in Neuwied in seinem Gutachten im Auftrag der Gemeinde Seevetal gekommen. Der Feuerschutzausschuss des Gemeinderats fordert deshalb einstimmig die Gemeindeverwaltung auf, bis zur nächsten Sitzung am 26. November ein Konzept zu entwickeln, um den Standort der Freiwilligen Feuerwehr zeitgemäß aufzustellen....

  • Seevetal
  • 22.09.20
Blaulicht
In Ramelsloh war die Feuerwehr Seevetal bei einem Küchenbrand im Großeinsatz

Zimmerbrand in Ramelsloh
Feuerwehr Seevetal löscht brennende Küche

as. Ramelsloh. Großer Schreck für Hausbesitzer eines Einfamilienhauses im Kinderlandweg in Ramelsloh am Samstagabend: Die Küche ihres Wohnhauses stand in Flammen. Um 20.24 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren aus Ramelsloh, Holtorfsloh, Maschen und Ohlendorf sowie der Einsatzleitwagen der Feuerwehr Seevetal durch die Winsener Rettungsleitstelle zum Brandort alarmiert. Binnen Minuten waren die Feuerwehren mit zehn Einsatzfahrzeugen und rund 60 Feuerwehrleuten an der Brandstelle eingetroffen....

  • Seevetal
  • 16.08.20
Blaulicht
 Die Feuerwehr Meckelfeld war an diesem Sattelzug in Meckelfeld im Einsatz, um ausgelaufenen Dieselkraftstoff aufzufangen
5 Bilder

In Meckelfeld
Feuerwehr verhindert Umweltschaden

bim. Meckelfeld. Einen drohenden Umweltschaden haben die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Meckelfeld am Freitagnachmittag erfolgreich im Gewerbegebiet Meckelfeld verhindert. Die Feuerwehr war um 15.49 Uhr auf ein Betriebsgelände im Storchenweg alarmiert worden. Dort liefen größere Mengen an Dieselkraftstoff von dem Auflieger eines Sattelzugs. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte bahnte sich bereits ein Rinnsal des Kraftstoffes seien Weg in Richtung eines Gullis. Die Rettungskräfte dichteten...

  • Seevetal
  • 04.04.20
Panorama
Seevetals Gemeindebrandmeister Rainer Wendt

Bericht des Gemeindebrandmeisters
Feuerwehr Seevetal absolvierte im vergangenen Jahr 391 Einsätze

ts. Seevetal. Die in 14 Ortsfeuerwehren organisierte Feuerwehr Seevetal hat im Jahr 2019 deutlich weniger Einsätze absolvieren müssen als im Vorjahr. Weil schwere Unwetter ausgeblieben sind, habe die Feuerwehr keine Schäden von Orkanen und Starkregen beseitigen müssen, sagte Seevetals Gemeindebrandmeister Rainer Wendt in seinem Jahresbericht. Die Zahl der Alarmierungen ist im Vergleich zum Vorjahr um 382 auf 548 zurückgegangen. Die Feuerwehr Seevetal wurde in 2019 zu 391 Einsatzstellen gerufen....

  • Seevetal
  • 03.03.20
Panorama
Stellv. Ministerpräsident Bernd Althusmann (li.) und Gemeindebrandmeister Rainer Wendt zeigen den Feuerwehrflyer

Seevetal
Feuerwehr appelliert an Unternehmer, die Einsatzbereitschaft am Tage sicherzustellen

ts. Seevetal. Die Freiwillige Feuerwehr steckt in einem Dilemma: Die Zahl der Einsätze am Tage ist nahezu doppelt so hoch wie in den Abend- und Nachtstunden. Tagsüber stehen aber weniger Einsatzkräfte zur Verfügung, weil heute nur wenige ehrenamtliche Feuerwehrleute ihren Arbeitsplatz an ihrem Wohnort haben. Die Folge: Einsatzfahrzeuge können nicht immer vollständig besetzt werden. Retter erreichen später den Einsatzort, weil am Tage weiter entfernte Feuerwehren zusätzlich alarmiert werden...

  • Seevetal
  • 28.01.20
Blaulicht
50 Feuerwehrleute waren bei dem Brand des Lehrerzimmers in Meckelfeld im Einsatz

Großeinsatz der Feuerwehr an Seevetaler Schulen: Lehrerzimmer in Brand

as. Meckelfeld/Horst. Gleich zwei Brände an Schulen mussten die Freiwilligen der Seevetaler Feuerwehren am Samstagabend löschen. In der Oberschule Meckelfeld brannte ein Lehrerzimmer und an der Horster Grundschule geriet eine Mülltonne in Brand. In beiden Fällen gelang es den Brandschützern, einen weitaus höheren Schaden zu verhindern. Um 21.25 Uhr wurden die Feuerwehren Meckelfeld, Glüsingen und Maschen sowie der Einsatzleitwagen der Feuerwehr Seevetal alarmiert: An der Oberschule Meckelfeld...

  • Seevetal
  • 25.11.18
Blaulicht
3 Bilder

Brennender Hochdruckreiniger löst Feuerwehr-Großeinsatz aus

bim. Hittfeld. Einen Großeinsatz der Feuerwehren aus Seevetal hat am Freitagmittag der Brand eines Hochdruckreinigers in einer Betriebshalle auf dem Gelände der Betriebsgemeinschaft Straßen (BGS) des Landkreises Harburg in Hittfeld ausgelöst. Gegen 12.20 Uhr war das Arbeitsgerät in einer Betriebshalle in Brand geraten. Anwesende Betriebsangehörige reagierten blitzschnell und löschten den Brand mit einem Pulverlöscher weitgehend ab und alarmierten parallel über Notruf die Feuerwehr. Die...

  • Tostedt
  • 19.05.18
Panorama
Über den neuen Baumbiegesimulator freuen sich v.l Gemeindebrandmeister Rainer Wendt und die beiden Erbauer Eike Schick und Jörn Seelig

Ausbildung für Sturmeinsätze

kb. Seevetal. Von diesem Gerät werden die meisten noch nie gehört haben: Die Feuerwehr Seevetal hat jetzt einen Baumbiegesimulator in Dienst gestellt. Die Stürme der letzten Monate haben immer wieder Einsatzstellen produziert, bei denen die Einsatzkräfte der Feuerwehr umgestürzte Bäume beseitigen mussten. Nicht selten mussten dabei auch Arbeiten an noch unter Spannung stehenden Baumresten durchgeführt werden, eine nicht ungefährliche Arbeit. Um sich auf solche Einsatzlagen besser vorbereiten zu...

  • Seevetal
  • 15.11.17
Panorama
31 neue Feuerwehrleute unterstützen künftig die Einsatzabteilungen in den Seevetaler Ortswehren

31 neue Feuerwehrleute für die Gemeinde Seevetal

kb. Seevetal. Mit Erfolg haben jetzt 31 Feuerwehrleute der Gemeinde Seevetal den ersten Teil der Truppmann-Ausbildung bestanden. Die Prüfung fand auf dem Gelände der Feuerwehr Over-Bullenhausen statt. In den fünf Wochen davor waren die neuen Feuerwehrleute durch ein Team von Ausbildern der Gemeindefeuerwehr Seevetal mit Ausbildungsleiter Dieter Kröger und seinem Vertreter Sascha Wille an der Spitze mit dem für die Arbeit in der Feuerwehr notwendigen Grundwissen versorgt worden. In 61 Stunden...

  • Seevetal
  • 10.11.17
Panorama
Gemeindebrandmeister Rainer Wendt

35 Personen gerettet: Feuerwehr Seevetal präsentiert Jahresbilanz

kb. Seevetal. Beeindruckende Zahlen präsentierte vor Kurzem Gemeindebrandmeister Rainer Wendt in der Jahresbilanz aller Seevetaler Feuerwehren. Im vergangenen Jahr rückten die Freiwilligen Feuerwehren der Gemeinde zu 363 Einsätzen aus, um Hilfe zu leisten oder Brände zu löschen. Dabei retteten sie 35 Menschen aus lebensbedrohlichen Situationen, für zwei Menschen kam jede Hilfe zu spät. Außerdem befreiten die Feuerwehrleute fünf Tiere aus Gefahrensituationen. Zu schaffen macht den Wehren die...

  • Seevetal
  • 28.04.17
Panorama
Der stv. Gemeindebrandmeister Andreas Brauel (li.) und Gemeindebrandmeister Rainer Wendt (re.) mit den Beförderten (v. li.) Dirk Schakau, Torsten Hüsing, Simon Steffen und Martin Jürgs

Feuerwehr Seevetal: Vier Führungskräfte befördert

kb. Seevetal. Gleich vier Feuerwehrleute hat jetzt Seevetals Gemeindebrandmeister Rainer Wendt im Rahmen der jüngsten Kommandositzung aller Seevetaler Feuerwehren in den nächsthöheren Dienstgrad befördert. Thorsten Hüsing, Ortsbrandmeister der Feuerwehr Helmstorf, wurde dabei ebenso zum Brandmeister befördert wie Over-Bullenhausens Ortsbrandmeister Dirk Schakau und Hittfelds Ortsbrandmeister Simon Steffen. Außerdem wurde der Ortsbrandmeister der Feuerwehr Moor, Martin Jürgs, zum...

  • Seevetal
  • 19.04.17
Panorama
Gemeindebrandmeister Rainer Wendt (Mitte) verabschiedete Uwe Schiemann (li.) und Klaus Fertwagner

Feuerwehr Seevetal: Führungskräfte verabschiedet

kb. Seevetal. Mit Uwe Schiemann und Klaus Fertwagner wurden jetzt zwei langjährige Führungskräfte der Seevetaler Feuerwehr verabschiedet. Uwe Schiemann hatte 18 Jahre das Amt des Ortsbrandmeister bei der Freiwilligen Feuerwehr in Maschen inne, nachdem er bereits als stellvertretender Ortsbrandmeister im Einsatz war. Klaus Fertwagner stand als Ortsbrandmeister vier Jahre lang an der Spitze der Feuerwehr in Meckelfeld, auch er hatte zuvor das Amt des stellvertretenden Ortsbrandmeisters inne....

  • Seevetal
  • 04.04.17
Blaulicht

Moor: Schuppenbrand fordert Feuerwehren

kb. Moor. Ein als Werkstatt genutzter Schuppen und eine größere Menge Sägespäne gerieten am späten Dienstagnachmittag in Moor in Brand. Den rund 40 Einsatzkräften der Feuerwehr gelang es, die Sägespäne relativ schnell abzulöschen. Mehr Probleme bereitete der Schuppen. Um an die brennende Isolierung zu kommen, musste die Außenwand des Schuppens Stück für Stück mit einer Spezialsäge geöffnet werden. Die Brandstellen wurden von außen wurde mittels einer Wärmebildkamera geortet. Die Polizei hat die...

  • Seevetal
  • 05.01.17
Panorama
Gemeindebrandtmeister Rainer Wendt (Mitte) mit Markus Neuse (li.) und Timo Arndt

Feuerwehr Seevetal: Neue Führungskräfte im Amt

kb. Seevetal. Zwei neue Führungskräfte hat Gemeindebrandmeister Rainer Wendt jetzt in den Reihen der Feuerwehr Seevetal begrüßt. Markus Neuse (34) aus Lindhorst ist neuer Gemeindefunkwart, neu im Amt als Gemeindekinderfeuerwehrwart ist Timo Arndt (31) aus Helmstorf. Beide Funktionsträger sind in den jeweiligen Bereichen schon lange Zeit aktiv und somit bestens auf die neuen Aufgaben vorbereitet. Markus Neuse ist bereits seit neun Jahren Funkwart bei der Lindhorster Wehr, Timo Arndt ist seit...

  • Buxtehude
  • 28.12.16
Panorama
Erschreckend real: Die dargestellte Unfallsituation
2 Bilder

Realistisches Szenario: Feuerwehren rückten zu großangelegter Übung aus

kb. Seevetal/Winsen. Wenn die Rettungskräfte der Feuerwehr zu einem schweren Verkehrsunfall gerufen werden, wissen sie nie genau, was sie erwartet. Um für den Ernstfall vorbereitet zu sein, haben die Seevetaler Feuerwehren aus Holtorfsloh, Maschen und Ohlendorf sowie die Feuerwehr Pattensen jetzt eine großangelegte Übung absolviert. Die Wehren sowie Rettungskräfte des DRK waren zu einem "schweren Verkehrsunfall" in die Straße "Am Kreuzberg" ausgerückt. Das Übungs-Szenario, das die Retter dort...

  • Seevetal
  • 15.10.16
Panorama
Insgesamt 39 neue Feuerwehrleute unterstützen künftig die Feuerwehren in den Gemeinden Rosengarten und Seevetal

Nachwuchs für die Feuerwehren in Seevetal und Rosengarten

kb. Seevetal/Rosengarten. Feuerwehrleute leisten einen wichtigen Dienst für die Gesellschaft - und das ehrenamtlich. Umso erfreulicher, dass jetzt 39 neue Feuerwehrfrauen und -männer aus Seevetal und Rosengarten den ersten Teil der Truppmann-Ausbildung absolviert haben und künftig in ihren jeweiligen Ortswehren aktiv sein werden. Erstmals wurden die jungen Frauen und Männer aus beiden Gemeinden gemeinsam von einem fast 20-köpfigen Team mit Seevetals Gemeindeausbildungsleiter Dieter Kröger und...

  • Seevetal
  • 12.10.16
Blaulicht
Feuerwehr und Rettungskräfte sicherten den Bereich rund um die beschädigte Gasleitung

Fleestedt: Gasleitung bei Arbeiten beschädigt

kb. Fleestedt. Zwei Feuerwehren und ein Rettungswagen des DRK mussten am Dienstagnachmittag gegen 15 Uhr in den Waldweg in Fleestedt ausrücken. Dort war bei Erdarbeiten eine an einer Hauswand verlaufende Gasleitung beschädigt worden. Gas trat aus. Die Retter führten unverzüglich Evakuierungs- und Absperrmaßnahmen in einem Radius von 50 Metern rund um die Unfallstelle durch und bereiteten sich auf eine eventuelle Brandbekämpfung vor, parallel wurde die beschädigte Gasleitung mit Hilfe eines...

  • Seevetal
  • 28.09.16
Panorama
Freuen sich über das neue Rettungsboot (v. li.) stv. Gemeindebrandmeister Andreas Brauel, Dirk ter Horst von der Gemeinde Seevetal, Angelika Tumuschat-Bruhn, Vors. des Feuerschutzausschusses, und Gemeindebrandmeister Rainer Wendt

Neues Rettungsboot für die Feuerwehr Meckelfeld

kb. Meckelfeld. Eine neues Rettungsboot wurde kürzlich bei der Feuerwehr Meckelfeld in den Dienst gestellt. Mit dem neuen Boot wurde ein immerhin schon 54 Jahre altes Vorgängermodell ersetzt, das aus Altersgründen ausgemustert werden musste. Außer auf Binnenseen kommt das Boot auch auf der Elbe zum Einsatz. Die Feuerwehr Meckelfeld gehört zudem zum Fachzug Wasserrettung der Kreisfeuerwehr und rückt gemeinsam mit den Tauchern der Feuerwehr Buchholz im Notfall zu Wassereinsätzen im gesamten...

  • Seevetal
  • 13.07.16
Panorama
Die siegreiche Gruppe aus Over mit den Gratulanten Gemeindebrandmeister Rainer Wendt (hinten v. re.), dessen Stellvertreter Andreas Brauel, Angelika Tumuschat-Bruhn (Vorsitzende des Ausschusses für Feuerschutz) und Fleestedts Ortsbürgermeister Adolf Wendt (li.)

Gemeindefeuerwehrtag: Over belegt ersten Platz

kb. Seevetal. Die Gruppe der Feuerwehr Over-Bullenhausen hat sich den ersten Platz beim Gemeindefeuerwehrtag der Feuerwehr Seevetal in Helmstorf gesichert. An dem Wettbewerb nehmen traditionell auch Gruppen aus Rosengarten und Hollenstedt teil. Die siegreiche Gruppe aus Over-Bullenhauesen verwies die Teilnehmer der Wehren Beckedorf/Metzendorf und Helmstorf auf die weiteren Plätze. Aus der Gemeinde Rosengarten war nur die Feuerwehr Klecken dabei und wurde so automatisch Gemeindesieger. Aus der...

  • Seevetal
  • 21.06.16
Panorama
Rainer Wendt (li.), Bürgermeisterin Martina Oertzen (2. v. li.), die Ratsvorsitzende Angelika Tumuschat-Bruhn und Fleestedts Ortsbürgermeister Adolf Wendt (3. v. re.) gratulieren der siegreichen Gruppe aus Fleestedt

Aus- und Fortbildungsfahrt der Feuerwehr Seevetal: Fleestedt hat die Nase vorn

kb. Seevetal. Die Seevetaler Feuerwehrleute sind fit und gut ausgebildet. Dieses Fazit zog Gemeindebrandmeister Rainer Wendt am vergangenen Wochenende bei der diesjährigen Aus- und Fortbildungsfahrt der Feuerwehren in Seevetal. Ausgerichtet hatte die Veranstaltung die Wehr Beckedorf-Metzendorf. Die Nase vorn hatten die Retter aus Fleestedt. Sie verwiesen die Feuerwehren aus Meckelfeld und Hittfeld auf die weiteren Plätze. An zehn Stationen galt es für die 13 teilnehmenden Gruppen ihr Können...

  • Seevetal
  • 07.06.16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.