++ A K T U E L L ++

86-JÄHRIGER WEGEN SEXUELLEN MISSBRAUCHS ANGEKLAGT

Frank Tinnemeyer

Beiträge zum Thema Frank Tinnemeyer

Wirtschaft
Wegen Corona: Die bei Touristen und Einheimischen beliebten Touren mit dem Fleetkahn konnten im vergangenen Jahr rund 84 Prozent weniger oft stattfinden (Foto vor Corona aufgenommen)

Entwicklungszahlen vorgestellt
Corona-Pandemie trifft Stader Tourismusbranche schwer

jab. Stade. "Die Zahlen sind nicht verwunderlich, aber sie sind dennoch dramatisch." Das sagt der Leiter des Bereichs Tourismus bei der Stade Marketing und Tourismus, Frank Tinnemeyer, als er im Stader Ausschuss für Kultur, Tourismus und Freizeit über die Entwicklung im Tourismus in der Hansestadt spricht. Massive Rückgänge bei Buchungen Bei den Übernachtungszahlen habe es in den vergangenen 20 Jahren eine deutliche Aufwärtsentwicklung gegeben, so Tinnemeyer. Im Jahr 2000 lag Stade noch bei...

  • Stade
  • 08.06.21
  • 63× gelesen
Wirtschaft
Stades Tourismus-Chef Frank Tinnemeyer präsentiert sich im maritimen Look. Das kleine Foto stammt von seiner 
"Ersterwähnung" im WOCHENBLATT
2 Bilder

Neue Serie "WOCHENBLATT-Urgesteine": Der Stader Chef-Touristiker
Frank Tinnemeyer engagiert sich seit 20 Jahren für den Tourismus in Stade

jd. Stade. Sie stehen nicht unbedingt im Rampenlicht und liefern nicht die großen Schlagzeilen - doch sie sind unserer Zeitung oft über Jahrzehnte verbunden: Gemeint sind Menschen aus der Region, die an den unterschiedlichsten Positionen in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft ihren Beitrag dazu leisten, dass im WOCHENBLATT fundierte Artikel mit lokalen Themen erscheinen. Sie sind für die Redaktion verlässliche Ansprechpartner und beantworten Anfragen prompt. Das WOCHENBLATT möchte einige von...

  • Stade
  • 17.05.21
  • 65× gelesen
  • 1
Panorama
Die Winterbeleuchtung soll Besuchern der Stader Innenstadt die Wege  und die Tristesse erhellen

Festliche Beleuchtung
Ist in Stade den ganzen Winter lang Weihnachten?

jab. Stade. Grau, nass, kalt und ungemütlich oder wie derzeit öfter verschneit und friedlich: So sieht Stade zu dieser Jahreszeit aus. Was dabei ins Auge springt, ist die Weihnachtsbeleuchtung, die in der Innenstadt noch immer für ein Glitzern oberhalb der nur wenigen Passanten sorgt. Findet Weihnachten denn nun den ganzen Winter statt? "Bei den Lampen handelt es sich nicht um eine reine Weihnachtsbeleuchtung", sagt Frank Tinnemeyer, Stades Leiter für Tourismus. Vielmehr sei es eine...

  • Stade
  • 09.02.21
  • 39× gelesen
Wirtschaft
Konzert mit Haiyiti im Lichtspielgarten

Neue Aktivitäten geschaffen
Stader Lichtspielgarten füllte die Corona-Lücke

sb. Stade. Auch für die STADE Marketing und Tourismus GmbH (SMTG) war 2020 ein außergewöhnliches Jahr. "Wir hatten zunächst mit vielen Stornierungen der Urlaubsbuchungen zu kämpfen", sagt Frank Tinnemeyer, Leiter Tourismus und Unternehmenskommunikation. Gästeführungen durften nicht oder nur unter einschränkenden Bedingungen durchgeführt werden "Und alle öffentlichen Veranstaltungen in der Innenstadt wurden nach und nach abgesagt." Die SMTG hat die gegebenen Rahmenbedingungen dann aber genutzt,...

  • Stade
  • 31.12.20
  • 140× gelesen
Wirtschaft
Ein touristisches Programm mit Gästeführungen wird es im November in
Stade nicht geben (auf dem Bild: Gästeführerin Marlen Plate)

Eigentlich sollten jetzt mit besonderer Aktion mehr Gäste angelockt werden
Stader Tourismus kalt erwischt vom Shutdown: Hoffen auf die Adventszeit

jd. Stade. Gerade erst hat die Stader Tourismus-Gesellschaft eine Aktion mit den örtlichen Hoteliers gestartet, um in den schwachen Wintermonaten mehr Übernachtungsgäste in die Stadt zu locken. "Diese Aktion müssen wir nun auf Eis legen", sagt Stades Tourismus-Chef Frank Tinnemeyer. Auch sämtliche touristische Arrangements, also Hotelaufenthalte in Kombination mit einem Besuchsprogramm wie etwa Gästeführungen durch die Altstadt, müssen jetzt abgesagt werden. Der November zähle zwar ohnehin wie...

  • Stade
  • 02.11.20
  • 196× gelesen
Panorama
Kunst zum Spielen (v. li.): Fredda Wouters, Carsten Brokelmann, Frank Tinnemeyer und Sophie Hohmeister machen vor, wie es geht
2 Bilder

"FreddArt" zaubert 3D-Motive
Straßenkunst vor dem Schwedenspeicher in Stade

jab. Stade. Dieses Kunstwerk lädt zum Interagieren ein: Die Streetart-Künstlerin Fredda Wouters vom Niederrhein, die unter dem Künstlernamen "FreddArt" bekannt ist, hat sich in Stade kreativ ausgetobt. Vor dem Schwedenspeicher am Fischmarkt prangt seit Samstag das 3D-Werk aus Acrylfarbe auf dem Pflaster und wartet nur darauf, bestaunt und bespielt zu werden. "Unter Druck - Wasserschaden im Museum" lautet der Titel des einzigartigen Kunstwerks. Wie passend, da es vor Kurzem tatsächlich einen...

  • Stade
  • 14.07.20
  • 510× gelesen
Service
Autokonzerte wie dieses werden vorerst nicht mehr stattfinden. Sofern es keinen neuen Shutdown gibt, dürfen die Besucher künftig auf Stühlen sitzen

Stadtmarketing will Konzept auf neue Bedingungen umstellen
Kreative Kurzpause: Ende Juli geht es im Stader Lichtspielgarten wieder los

jd. Stade. Es war in Corona-Zeiten so etwas wie der kulturelle Mittelpunkt der Stadt: Der Stader "Lichtspielgarten" war in den vergangenen Wochen Autokino, Konzertbühne und Eventlocation in einem. Doch damit ist zunächst Schluss. Das Projekt macht eine kurze Sommerpause. Ende Juli wird es aber schon weitergehen. Die Stader Marketing und Tourismus-Gesellschaft, die den "Lichtspielgarten" gemeinsam mit Kooperationspartnern betreibt, wollte die Zeit nutzen, um das Konzept zu überdenken. Frank...

  • Stade
  • 08.07.20
  • 268× gelesen
Wirtschaft
Der Parkplatz am Hafen in Stade füllt sich zusehends mit Fahrzeugen aus anderen Regionen Deutschlands

Die Touristen sind zurück
Nachfrage bei individueller Urlaubsplanung in Stade gestiegen

jab. Stade. Sommerzeit ist Reisezeit - auch mit Corona. Die Sommerferien sind bereits in vollem Gange, rund die Hälfte aller Bundesländer ist im Urlaubsmodus. Auch in der Hansestadt Stade zeigen sich Fahrzeuge mit Kennzeichen von Borken in Nordrhein-Westfalen bis hin zu Schleswig in Schleswig-Holstein. Und auch die ersten Reisebusse aus Richtung Bayern sind schon angerollt. Doch die Nachfrage im Tourismus bleibt verhalten, meint Frank Tinnemeyer von der Stade Marketing und Tourismus GmbH. Zwar...

  • Stade
  • 07.07.20
  • 158× gelesen
Wir kaufen lokal
Viele Gastronomiebetriebe und Einzelhändler in Stade bieten weiterhin ihre Dienste an

Die aktuelle Lage ist schwierig – aber nicht hoffnungslos
Viele Geschäftsleute halten die Stellung

sl. Stade. Viele Einzelhändler, Betriebe, Apotheker, Fachleute und viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter lassen sich durch die Corona-Krise nicht unterkriegen und bieten weiterhin ihre bewährten Dienste an. (Anmerkung der Redaktion: Aufgrund der ungewissen Krisensituation können sich die hiesigen Informationen unter Umständen kurzfristig ändern.) "Die Situation ist schwierig", sagt auch Frank Tinnemeyer vom Stade Tourismus, "denn der Tourismus ist momentan ausgebremst. Dennoch sind wir in der...

  • Stade
  • 27.03.20
  • 781× gelesen
Panorama
Rund 200 Akteure nahmen am Tourismustag der IHK-Niedersachsen teil

Tourismustag in Stade im Zeichen der Digitalisierung
WLAN-Zugang als Grundbedürfnis

lt. Stade. Über die Chancen der Digitalisierung diskutierten im Rahmen des Tourismustages in der Hansestadt Stade auf Einladung der IHK jüngst rund 200 Akteure der Tourismusbranche aus Niedersachsen. Unter dem Motto "smart - digital - vernetzt" drehte sich alles um digitale Lösungen rund um Reise, Gäste und das Management vor Ort. Die Erwartungshaltung der Gäste, was digitalen Service angehe, stoße leider noch immer viel zu häufig auf eine schwach ausgebaute digitale Infrastruktur, die die...

  • Stade
  • 27.09.19
  • 62× gelesen
Panorama
Die Teams der "Liinsand" und des Stade Marketing und Tourismus blicken positiv in die Zukunft der Fährlinie Foto: jab
3 Bilder

Ab August ist die Elbfähre zwischen Stade und Hamburg unterwegs / Fokus liegt auf Touristen
Leinen los für die "Liinsand"

jab. Stade. Stade ist nun um eine weitere maritime Attraktion reicher: Die Elbfähre "Liinsand" hat ihre ersten Schnupperfahrten erfolgreich absolviert und geht ab dem 5. August bis 31. Oktober in den regulären Betrieb. Innerhalb von anderthalb Monaten wurde das Projekt Fähre umgesetzt. Zuvor haben zwar zwei Jahre lang immer wieder Gespräche mit möglichen Reedereien stattgefunden, allerdings sei dabei nie etwas Richtiges herausgekommen, so Frank Tinnemeyer vom Stade Marketing und Tourismus....

  • Stade
  • 23.07.19
  • 4.170× gelesen
Panorama
Das Team: Dr. Andreas Schäfer (Marketing)...
4 Bilder

Die Gäste sollten nichts merken

Die Übernahme vieler Stader Feste in öffentliche Hand verlief wie geplant nahtlos sb. Stade. Das erste Jahr ist geschafft! Nach der Erweiterung der Stade Tourismus GmbH zur Stade Marketing und Tourismus GmbH Ende 2017 hat das Team um Geschäftsführer Dr. Andreas Schäfer in 2018 viele Feste in der Hansestadt durchgeführt. Dabei wurde ein wichtiges Ziel erreicht. Denn die Besucher der Veranstaltungen sollten vom Wechsel des Organisatoren-Teams - Übergang von der Arbeitsgemeinschaft "Stade aktuell"...

  • Stade
  • 06.02.19
  • 771× gelesen
Panorama
Laden zum Fest: die Organisatoren Dr. Christina Deggim,  Stadtarchivarin, und Frank Tinnemeyer, Teamleiter der Stade Marketing- und Tourismus GmbH, mit Bürgermeisterin Silvia Nieber am Rathaus   Fotos: tp/Stade Marketing und Tourismus GmbH
2 Bilder

Jazz und Feuerwerk zum Rathaus-Jubiläum in Stade

Stadt Stade feiert runden "Geburtstag" / Jetzt noch Karten für das Bürgerfrühstück sichern tp. Stade. Seit 350 Jahren gibt es das historische Rathaus in Stade - Anlass für die Stadtverwaltung, alle Bürger zu einer großen Jubiläumsfeier einzuladen. Los geht es am Samstag, 15. September, um 9.30 Uhr mit einem Bürgerfrühstück, bei dem 350 Gäste bei gutem Wetter auf dem Bürgermeister-Dabelow-Platz gemeinsam speisen. Es sind noch reichlich Karten vorhanden. Den ganzen Tag über gibt es Vorführungen...

  • Stade
  • 28.08.18
  • 484× gelesen
Panorama
Haben das Festprogramm mit vielen Helfern vorbereitet (v. li.): Stadtarchivarin Dr. Christina Deggim, der Stader Touristik-Fachmann Frank Tinnemeyer und Bürgermeisterin Silvia Nieber am historischen Rathaus   Fotos: tp/Stadtarchiv
4 Bilder

"350 Jahre Stader Rathaus": Sogar "Königin Christine" von Schweden kommt

Große Jubiläumsfeier für jedermann mit Vorträgen, Führungen und Bürgerfrühstück in der Altstadt tp. Stade. "Das ist ein ganz besonderes Datum", sagt Stades Bürgermeisterin Silvia Nieber mit Blick auf das 350-jährige bestehen des historischen Rathauses. Das Jubiläum wird am Samstag, 15. September, im Rathaus und auf dem Gelände zwischen Bürgermeister-Dabelow-Platz und dem Cosmae-Kirchhof in der Altstadt gefeiert. Eine Gruppe um Stadtarchivarin Dr. Christina Deggim und Frank Tinnemeyer,...

  • Stade
  • 07.08.18
  • 586× gelesen
Panorama
Gästeführer Hermann Neumann (li.) mit einer Reisegruppe aus der Region Köln vor dem historischen Bürgermeister-Hintze-Haus mit prunkvollem Schmuck-Giebel am Fischmarkt   Foto: tp

Führungen im Minutentakt in Stade

Touristen-Ansturm auf die Altstadt im Wonnemonat Mai / Angebote auch für Einheimische interessante tp. Stade. Die Gästefüher schwitzen ordentlich in ihren dicken Trachten, denn - passend zum Wonnemonat Mai - schickt Wettergott Petrus sommerlich-warme Sonnenstrahlen vom Himmel und in der Stader Altstadt läuft der Tagestourismus auf Hochtouren. Bus-Gruppen und Individualreisende aus der ganzen Republik besuchen die Sehenswürdigkeiten - am liebsten mit professioneller Begleitung. Motto-Führungen...

  • Stade
  • 11.05.18
  • 218× gelesen
Wirtschaft
Der Stader Burggraben als Dorado für Wassersportler
2 Bilder

Den Wassertourismus in Stade stärken

Marketing und Tourismus GmbH sammelt Ideen / Befragung im Internet / Konzept für 23.000 Euro tp. Stade. Die Stadt Stade will ihr Angebot im Wassertourismus auf der Schwinge, dem Burggraben, in den Häfen und auf der Elbe ausbauen. In Zusammenarbeit mit der Stade Marketing und Tourismus GmbH um Geschäftsführer Dr. Andreas Schäfer und den Verantwortlichen der "Maritimen Landschaft Unterelbe" soll der bei Urlaubern beliebte Wassersportbereich aktiviert werden. Geplant sei, so Dr. Schäfer und...

  • Stade
  • 13.02.18
  • 197× gelesen
Panorama
Am Fischmarkt: Tourismus-Teamleiter Frank Tinemeyer und Bürgermeisterin Silvia Nieber zeigen einen der neuen Wegweiser

Neue Touri-Schilder in der Stader Altstadt

Investition: 12.000 Euro / Alte "Arm-Wegweiser" haben ausgedient tp. Stade. Eine neue Sehenswürdigkeiten-Beschilderung leitet jetzt die Gäste durch die Stader Altstadt. Anhand moderner Informationstafeln, die über zwölf Standorte in der Innenstadt verteilt sind, wird der Gast vom Bahnhof zur Tourist-Information sowie in umgekehrter Richtung geführt. In die neue Beschilderung, deren Tafeln aus dem Leichtbau-Werkstoff CFK bestehen, investierte die Stadt 12.000 Euro. Auch wer mit dem Auto anreist...

  • Stade
  • 28.11.17
  • 370× gelesen
Panorama
Informieren über das neue Buchungssystem (v. li.): Frank Tinnemeyer (Stade Tourismus), Bianka Zydek (Tourismusverband), Stephan Bergmann (Tourismusverein) und Torsten Lange (Buxtehuder Fachgruppenleiter Tourismus) Foto: Tourismusverband

Altes Land: Neues, einheitliches Buchhungssystem für Gäste und Vermieter

lt. Altes Land. Das Alte Land wird als Urlaubsregion immer beliebter. Damit Gäste und Vermieter von Unterkünften es in Zukunft noch leichter haben, zusammen zu finden, geht am 1. Januar 2018 ein neues Buchungssystem für die Region Altes Land mit den Hansestädten Stade und Buxtehude, Kehdingen und der Stader Geest an den Start. Eingeführt wird das einheitliche und anwenderfreundliche System vom Tourismusverband, dem Tourismusverein, der Hansestadt Buxtehude und der Stader Tourismus GmbH. Die...

  • Stade
  • 23.06.17
  • 272× gelesen
Politik
Entwürfe für die Fassadengestaltung "Harschenflether Weg"
4 Bilder

Fassadenfiguren in Lebensgröße

Architekt und Künstler stellt Entwürfe für neues "Tor zu Altstadt" vor / Stelen als Wegweiser tp. Stade. Die Stader Altstadt soll attraktiver werden: Auf der jüngsten Sitzung des Kultur- und Tourismusausschusses geben die Lokalpolitiker grünes Licht für gleich zwei besondere Projekte: die Verschönerung des Fußgängerdurchganges zwischen dem Museum Schwedenspeicher und dem Stadtwerke-Gebäude am Hafen sowie die Installation besonderer Stelen als moderne Innenstadt-Beschilderung. Für das neue "Tor...

  • Stade
  • 14.02.17
  • 146× gelesen
Politik
Präsentieren das Programm des Festjahres (v. re.): Karina Holst, Silvia Nieber, Frank Tinnemeyer und Ruth Meyer

Bürgerfest zur 30-jährigen Städtepartnerschaft Stade - Givat Shmuel

sb. Stade. Mit einem großen Bürgerfest "Schalom Israel!" und weiteren öffentlichen und nicht-öffentlichen Veranstaltungen feiert die Hansestadt Stade in diesem Jahr das 30-jährige Bestehen der Städtepartnerschaft zu Givat Shmuel in Israel. Schon jetzt sollten sich Interessierte den Dienstag, 29. August, im Kalender notieren. Für diesen Tag ist ein "Festumzug der Freundschaft" mit Musik durch die Altstadt sowie ein internationales Fest im Stadeum für Jedermann geplant. Abschluss bildet der...

  • Stade
  • 01.02.17
  • 310× gelesen
Panorama
Stolpersteine mit NAmen der Opfer von NS-Gewaltverbrechen
2 Bilder

Neu in Stade: Themenführung "Stolpersteine" erinnert an Nazi-Verbrechen

Historisches Angebot Ehren der Partnerstadt Givat Shmuel tp. Stade. Ungebrochen groß ist laut Frank Tinnemeyer, Teamleiter der Stade Tourismus GmbH, das Interesse an Themen- und Erlebnisführungen in Stade. Gleich drei neue interessante Stadtführungen präsentiert Tinnemeyers Team in der pünktlich zum Jahresbeginn neu aufgelegten Broschüre „Geführte Erlebnisse“. Neben bewährten Stadtrundgängen wie "Stader Frauenzimmer", Fleetkahn-Fahrten und Touren mit dem Erlebnis-Schiff "Tidenkieker" ist nun...

  • Stade
  • 04.01.17
  • 245× gelesen
Panorama
Am Schandpfahl: Darstellerin Martina Walther (re.) mit Edith Bruns
5 Bilder

Pranger und Feuershow in Stade

Erster Mittelaltermarkt beim "Hanseatischen Weihnachtszauber" tp. Stade. Das gab's noch nie in Stade: Zum ersten Mittelaltermarkt lädt der Verein "Hansecontor" am Samstag und Sonntag, 10. und 11. Dezember, auf den Platz zwischen historischem Rathaus und der Altstadtkirche St. Cosmae ein. Im Rathaus findet der inzwischen bekannte "Hanseatische Weihnachtszauber" statt. Der Verein lässt im Foyer den Handel unter den Hansestädten in der Vorweihnachtszeit wieder aufleben. Geöffnet ist der Markt mit...

  • Stade
  • 03.12.16
  • 1.114× gelesen
Wirtschaft
Sie wollen Netzwerke im Verbund der Wirtschaftshanse knüpfen: Marion Köhn, Kerstin Maack, Manuela Balan (vorne v.li) sowie Frank Tinnemeyer, Wibo van Wier und Holger Bellgardt

Treffen des Wirtschaftsbundes Hanse in Buxtehude: "Länder sind nicht mehr so wichtig"

tk. Buxtehude. Sie wollen voneinander lernen, Netzwerke bilden und gemeinsam Projekte aus den Bereichen Tourismus und Wirtschaftsförderung anschieben: Mitglieder des Wirtschaftsbundes Hanse haben sich am Mittwoch zum "Workshop Nord" in Buxtehude getroffen. Frank Tinnemeyer von Stade Tourismus stellte dabei ein konkretes Projekt vor: Die sieben Hansestädte der Metropolregion Hamburg wollen gemeinsam mit Bremen ein touristisches "Hanse-Paket" packen. "Unser Ziel ist es, dass wir uns gegenseitig...

  • Buxtehude
  • 11.11.16
  • 462× gelesen
Panorama
Blogger erkunden bei einer Fleetkahnfahrt den Burggraben in Stade
2 Bilder

Zielgruppe in Stade um 20 Jahre verjüngt

Internet-Tagebuch Aboutcities macht Lust auf Städtetrips / Blogger-Treff im Stadeum / Schon 54.000 "Klicks" tp. Stade. Öffentliche Internet-Journale im modernen Blog-Stil sind "in": Im Verbund mit gleich 15 niedersächsischen Städten und Bremerhaven macht die Stadt Stade seit drei Jahren auf ihre touristische Reize jenseits von Pauschalen aufmerksam. Mit Erfolg: Insbesondere jüngere und junggebliebene Erwachsene der städtischen oberen Mittelschicht, die "Urban Professionals", springen auf die...

  • Stade
  • 28.09.16
  • 296× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.