Grundschule Hedendorf

Beiträge zum Thema Grundschule Hedendorf

Das könnte Sie auch interessieren:

Wirtschaft
Gastronom Frank Wiechern (re.) und Veranstaltungsmanager Matthias Graf vor dem Eingang des Restaurants "Leuchtturm"
3 Bilder

Management des Veranstaltungszentrums in der Kritik
Burg Seevetal: Top-Caterer hört auf

ts. Hittfeld. Die ursprüngliche Ambition der Gemeinde Seevetal, das für 6,9 Millionen Euro sanierte Veranstaltungszentrum Burg Seevetal zu einer kulinarischen Premium-Adresse im Landkreis Harburg zu entwickeln, hat einen schweren Dämpfer erlitten. Caterer Frank Wiechern wird seinen Vertrag mit der Gemeinde Seevetal, der am 31. Oktober endet, nicht verlängern. Sein Restaurant "Leuchtturm" gilt als eine der besten Gastro-Adressen im Hamburger Süden. Davon sollte die Burg Seevetal profitieren -...

Panorama
In der Straße Am Brack begannen Samstagmorgen um kurz nach sieben Uhr die lautstarken Arbeiten

Anwohner sind genervt von den unangekündigten Bauarbeiten
Glasfaserkabel: Verlegung rüttelt Buxtehude wach

sla. Buxtehude. Samstagmorgen um kurz nach sieben Uhr in Buxtehude: Lautstark rütteln die Mitarbeiter einer Gütersloher Baufirma mit einem Flachrüttler auf der Straße Am Brack die Pflastersteine auf, um hinterher einen Graben für die Verlegung von Glasfaserkabeln zu buddeln. Besonders schlechte Karten hatten jene Anwohner, die pünktlich die Bahn und gar einen Flieger erreichen mussten und aufgrund des tiefen Grabens vor ihrer Einfahrt nicht mit dem Auto wegfahren konnten. Bereits vergangene...

Wirtschaft
Stades Seehafen: der Standort des geplanten Flüssiggasterminals

Bio-LNG für geplantes Terminal
Stade soll das deutsche Drehkreuz für grüne Kraftstoffe werden

jab. Stade. Stade könnte in Zukunft zum deutschen Drehkreuz für klimaneutrale Kraftstoffe werden - jedenfalls wenn es nach Politik und Wirtschaft geht. Seit Jahren setzt sich der Bundestagsabgeordenete Oliver Grundmann (CDU) dafür ein, dass der Elbe-Weser-Raum zum Game-Changer der deutschen Energiewende wird. Nun erhält dieses Vorhaben einen großen Schub nach vorne. Denn der größte Bioenergieproduzent Europas, die Verbio AG, hat Interesse gezeigt, sein beispielsweise in den USA erzeugtes Biogas...

Sport
Sandra Meyer-Lindloff mit der Silbermedaille

Sandra Meyer-Lindloff ist Vizemeisterin
Zweitschnellste Frau kommt aus Marxen

sv. Marxen. Mit einer Zeit von 5:24,98 Minuten holte Sandra Meyer-Lindloff aus Marxen kürzlich den zweiten Platz über 1.500 Meter in der W45 bei der Deutschen Leichtathletik-Meisterschaft der Seniorinnen in Baunatal (Hessen). "Nun ist die leider sehr kurze Saison bereits beendet", so Meyer-Lindloff. "Ich werde jetzt mit dem Aufbau für 2022 beginnen. Meine Ziele sind erneut die Landesmeisterschaften und die Deutsche Meisterschaft - natürlich weiterhin mit meiner Mannschaft der...

Panorama
2 Bilder

Corona-Zahlen im Landkreis Harburg vom 23. September
Trend hält an - Zahl der aktiven Fälle und Inzidenzwert leicht gesunken

(lm). Die Corona-Zahlen im Landkreis Harburg gehen weiter langsam zurück. Am heutigen Donnerstag, 23. September, meldet der Landkreis 288 aktive Corona-Fälle (-3 im Vergleich zum Vortag). Auch die Inzidenz ist erneut leicht gesunken - auf 52,34 (Vortag: 53,51). In den Krankenhäusern werden sieben Corona-Patienten behandelt, vier davon intensivmedizinisch. 537 Personen befinden sich in Quarantäne. Seit Ausbruch der Pandemie verzeichnete der Landkreis insgesamt 7.801 Corona-Fälle (+16). Davon...

Politik
Die Grundschule Hedendorf soll Außenstelle von Altkloster werden

Außenstelle der Grundschule Altkloster
Grundschule Hedendorf ist gerettet

tk. Hedendorf. "Das Damoklesschwert Schulschließung scheint vom Tisch", freut sich Hedendorfs Ortsbürgermeisterin Birgit Butter (CDU). Sie ist auch Ratsfrau und Mitglied im Buxtehuder Schulausschuss. Dort wurde kürzlich von der Verwaltung bekanntgegeben, dass die kleine Grundschule eine Außenstelle der Grundschule Altkloster werden soll. "Dafür gibt es breite Zustimmung bei allen Beteiligten", so Butter. Es sei immer aufs Neue eine Zitterpartie gewesen, ob die Minischule in Hedendorf noch lange...

  • Buxtehude
  • 23.02.21
  • 462× gelesen
Panorama
2 Bilder

Aktion "Buxtehude pflanzt Bäume" soll Schule machen
Mehr Grün für die Stadt

sla. Buxtehude. Die schlechte Nachricht gleich vorweg: Wenn nichts getan wird, gibt es irgendwann keine Kastanien und Eicheln mehr, sagt Andreas Haupt von der Fachgruppe 66 für Straßen und Grünanlagen der Hansestradt Buxtehude. Der Klimawandel mache einheimischen Gehölzen stark zu schaffen. Daher müsse man rechtzeitig Bäume pflanzen, die mit Hitze und Trockenheit besser klar kommen, sagt der Arborist, also Fachmann in allen Angelegenheiten rund um Bäume. Auf einer sogenannten GALK-Liste...

  • Buxtehude
  • 22.09.20
  • 318× gelesen
Politik

„Grundschule Hedendorf ist das traurige Schlusslicht“

(bc). Mit mehreren Anfragen an die rot-grüne Landesregierung haben die CDU-Landtagsabgeordneten Helmut Dammann-Tamke und Kai Seefried die Unterrichtsversorgung an den Schulen im Landkreis Stade hinterfragt. Aus den Antworten wird ihrer Meinung nach deutlich, dass Förder-, Grund- und Oberschulen die großen Verlierer sind. Die Förderschule für „Geistige Entwicklung“ in Stade liege derzeit bei einer dramatischen Unterrichtsversorgung von nur 75,4 Prozent, habe sich damit in den vergangenen vier...

  • 24.02.15
  • 148× gelesen
Panorama
Mit sicheren Fahrrädern unterwegs: Die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Hedendorf

Verkehrswoche an der Grundschule Hedendorf

tk. Hedendorf. An der Grundschule Hedendorf fand kürzlich eine Verkehrswoche statt. In der ersten Klasse wurde das richtige Verhalten als Fußgänger geübt und die höheren Klassen trainierten das sichere Fahrradfahren. Weil verkehrstüchtige Fahrräder zum sicheren Unterwegssein dazugehören, waren die beiden Buxtehuder Polizeibeamte Olaf Nicolausen und Rainer Klingschat mit von der Partie und kontrollierten die Drahtesel.

  • Buxtehude
  • 22.07.14
  • 172× gelesen
Panorama
Die Hedendorfer Mathe-Asse (v.l.): Maivy, Ella und Malin

Die Hedendorfer Mathe-Asse

tk. Hedendorf. Ella Stobbe aus der vierten Klasse der Grundschule Hedendorf gehört zu den besten Mathe-Assen in Niedersachsen: Sie belegte bei der "Mathematik Olympiade" in ihrer Klassenstufe den ersten Platz. Die Grundschule Hedendorf war zudem mit zwei weiteren dritten Plätzen beim Landesentscheid erfolgreich: Malin Matthes und Maivy Thomforde, beide aus der dritten Klassen, erreichten einen dritten Platz. "Das ist ein toller Erfolg", freut sich die Schulleiterin Cornelia Poettering. Der Weg...

  • Buxtehude
  • 27.06.14
  • 282× gelesen
Panorama
Der Müll muss weg: Umweltaktion im Wald
2 Bilder

Tolle Aktion: Grundschule räumt im Neukloster Forst auf

tk. Hedendorf. Das ist eine tolle Aktion, die andere nachmachen sollten: Alle Schülerinnen und Schüler der Grundschule Hedendorf sind zum Müllsammeln in den benachbarten Neukloster Forst gezogen. Die '"Müll-Ausbeute" war leider so groß, dass ein Container notwendig wurde. Aufhänger für die Umweltaktion war die Projektwoche zum Thema Wald. Dabei haben die Kinder erfahren, dass sich Tiere an den achtlos weggeworfenen Flaschen und Dosen durchaus verletzen können. Außerdem gehört dieser...

  • Buxtehude
  • 19.11.13
  • 277× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.