Hans-Jürgen Steffens

Beiträge zum Thema Hans-Jürgen Steffens

Politik
Die Gewichtsbeschränkung auf 3,5 Tonnen hielt zahlreiche Lkw-Fahrer nicht davon ab, 
die kleine Este-Brücke als Ausweichstrecke zu nutzen

Schleichweg "Alten Weden" in Moisburg wird Sackgasse

mi. Moisburg.Das ist eine gute Nachricht für die Anlieger in der kleinen Straße Alten Weden in Moisburg. Der Rat der Gemeinde hat jetzt einstimmig beschlossen, die Straße in eine Sackgasse umzuwandeln, um so dem Schleichverkehr von und nach Hollenstedt ein Ende zu setzen und Schwerlastverkehr über die alte Estebrücke zu verhindern. Die schmale Straße Alten Weden verbindet die Hollenstedter Straße mit der Dorfstraße im Ortskern von Moisburg. Als während der Vollsperrung der Hollenstedter...

  • Hollenstedt
  • 28.11.17
Politik
2 Bilder

Staersbecker Weg Bauarbeiten starten Mitte November

mi. Moisburg. Eigentlich sollten die Baumaßnahmen für die Verkehrsberuhigung des Staersbecker Wegs bereits Mitte Oktober beginnen. Doch der Termin musste verschoben werden, weil die ausführende Baufirma noch an einer anderen Baustelle beschäftigt sei. Der neue Termin ist jetzt Mitte November. Das teilte Moisburgs Bürgermeister Hans-Jürgen Steffens jetzt auf einer Infoveranstaltung der Wählergemeinschaft mit. Hintergrund: Der Staersbecker Weg ist eine schnurgerade Wohnstraße. Der Weg...

  • Hollenstedt
  • 24.10.17
Politik
Ruth Alpers (Grüne)
2 Bilder

Besserer Nahverkehr - Frühbus von Hollenstedt bis Neu Wulmstorf geplant

mi. Hollenstedt. Die Gemeinden Hollenstedt, Appel und Moisburg haben die Möglichkeit, die Busanbindung zum S-Bahnhof Neu Wulmstorf zu verbessern. In Rede steht ein Frühbus, der den Bahnhof schon um 4.56 Uhr erreicht. Dafür müssten die Gemeinden allerdings anteilig die Kosten tragen und alle mitziehen. Die Idee des Frühbusses ist in der Nachbarkommune Neu Wulmstorf entstanden. Die dortige SPD regte an, dass ein Bus der Linie 4039 von Elstorf kommend den S-Bahnhof Neu Wulmstorf schon um 5 Uhr...

  • Hollenstedt
  • 20.06.17
Politik
Idyllisch: Dennoch ist die Region rund um die 
Wassermühle in Moisburg nicht Teil des neuen Naturschutzgebiets

Gemeinde Moisburg übt heftige Kritik am Naturschutzgebiet "Mittleres Estetal

mi. Moisburg. Die Gemeinde Moisburg will die Planungen zum Naturschutzgebiet „Mittleres Estetal“ nicht hinnehmen und hat dazu eine umfassende Stellungnahme angekündigt. Das teilte Bürgermeister Hans-Jürgen Steffens jetzt in der Sitzung des Gemeinderats mit. Hintergrund: Moisburg ist von den Planungen zu dem Naturschutzgebiet besonders betroffen, weil die Este hier direkt durch den Ort fließt. Dementsprechend viele innerörtliche Privatgrundstücke wurden hier durch den Landkreis als...

  • Hollenstedt
  • 13.06.17
Panorama
Hans-Wilhelm Voth (v. li.), Hans-Jürgen Steffens, Wolfgang Watzulik und Rolf Neumann bei der Spendenübergabe

Benefiz-Oldtimer-Ausfahrt zugunsten der Moisburger Kirchengemeinde

Nach dem Erfolg im vergangenen Jahr stellte Oldtimer-Fan Rolf Neumann von er Firma Elektro Beneke in Moisburg erneut eine Benefiz Oldtimer Ausfahrt auf die Beine. Unter dem Motto "Niedersächsische Mühlenstraße" ging die Fahrt von Moisburg aus über Kampen, Bendesdorf, Horst, Hittfeld und Dibbersen zurück nach Moisburg. Der Überschuß der Veranstaltung wurde erneut von den Firmen Watzulik Kopiertechnik in Buxtehude und Elektro Beneke aufgestockt. Die Summe von 555,55 Euro kommt der...

  • Hollenstedt
  • 18.08.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.