Alles zum Thema Benefiz

Beiträge zum Thema Benefiz

Panorama
Der Chor "Happy Voices" tritt am 27. April 
in der St. Jakobi-Kirche auf

Musikgenuss, der hilft

"Happy Voices" aus Egestorf treten zu Gunsten der St. Jakobi-Stiftung in Hanstedt auf.  mum. Hanstedt/Egestorf. Die St. Jakobi-Stiftung Hanstedt lädt zu einem Chorkonzert mit den Egestorfer "Happy Voices" am Samstag, 27. April, um 19.30 Uhr in der St. Jakobi-Kirche in Hanstedt ein. Das Ensemble wurde 1995 als Frauenchor vom damaligen Kantor Johann Grote gegründet. Später kamen auch Männerstimmen dazu, so entstand ab 1996 ein vierstimmiger Gospelchor. Die Musiker schauen heute auf mehr als...

  • Hanstedt
  • 23.04.19
Panorama
Die Vereinsvorsitzenden Anette Kosakowski (li.) und Birgit Medenwold-Ruh undDr. Klaus Bublitz (Geschäftsführer Fördergemeinschaft Kinderkrebs-Zentrum) beim Weihnachtsbasar vor der Horster Schule Fotos: Hilfe für krebskranke Kinder Seevetal e.V.
2 Bilder

Der erfolgreiche Verein Hilfe für krebskranke Kinder Seevetal sucht dringend Helfer

300 ehrenamtliche Helfer braucht die Durchführung des Benefiz-Weihnachtsbasars am 2. Dezember in Horst ts. Horst. Der Weihnachtsbasar in der Seevetaler Ortschaft Horst ist eine sagenhafte Erfolgsgeschichte. Mehr als 1,6 Millionen Euro Spenden für krebskranke Kinder gehen seit der Premiere im Jahr 1976 auf den Benefiz-Markt und Galas zurück - allein organisiert von Ehrenamtlichen. Mittlerweile sind viele Helfer mehr als 70 Jahre alt und stoßen körperlich an ihre Grenzen. Deshalb appelliert...

  • Seevetal
  • 20.11.18
Service
Vladimir Mogilevsky
3 Bilder

Star-Pianist spielt zu Gunsten der Denkmal-Scheune in Stade

Vladimir Mogilevsky präsentiert Werke von Frédéric Chopin tp. Stade. Beim Benefiz-Konzert am Sonntag, 30. April, 17 Uhr, im Königsmarcksaal des historischen Stader Rathauses spielt der in Moskau geborene Star-Pianist Vladimir Mogilevsky Werke des berühmten Komponisten Frédéric Chopin. Der Erlös fließt in die Restaurierung der denkmalgeschützten Scheune an der Harburger Straße. Die "Stader Stiftung dür Kultur und Geschichte" als Eigentümerin hat das Konzert organisiert. Nach der...

  • Stade
  • 22.04.17
Panorama
Moritz Heinsohn mit seiner Mutter Stefanie und Familienhündin "Frieda"
4 Bilder

Schwerbehinderter Moritz (6) aus Drochtersen und seine kleinen Schritte ins Glück

Fortschritte nach WOCHENBLATT-Hilfsaktion / Erneut Therapie in der Slowakei tp. Drochtersen. Moritz Heinsohn (6) juchzt fröhlich, wenn er das Wort "Kindergarten" hört, wenn Familienhündin "Frieda" ihn mit ihrer feuchten Nase anstupst oder seine Mutter Stefanie (34) mit ihm bunte Bilderbücher anschaut: Rund drei Jahre nach einer Therapie, die Leser nach einem Hilfeaufruf im WOCHENBLATT mit Spenden unterstützten, ist der schwerbehinderte Junge mitten im Leben angekommen, in dem es immer noch...

  • Drochtersen
  • 11.03.16
Panorama
Hans-Wilhelm Voth (v. li.), Hans-Jürgen Steffens, Wolfgang Watzulik und Rolf Neumann bei der Spendenübergabe

Benefiz-Oldtimer-Ausfahrt zugunsten der Moisburger Kirchengemeinde

Nach dem Erfolg im vergangenen Jahr stellte Oldtimer-Fan Rolf Neumann von er Firma Elektro Beneke in Moisburg erneut eine Benefiz Oldtimer Ausfahrt auf die Beine. Unter dem Motto "Niedersächsische Mühlenstraße" ging die Fahrt von Moisburg aus über Kampen, Bendesdorf, Horst, Hittfeld und Dibbersen zurück nach Moisburg. Der Überschuß der Veranstaltung wurde erneut von den Firmen Watzulik Kopiertechnik in Buxtehude und Elektro Beneke aufgestockt. Die Summe von 555,55 Euro kommt der...

  • Hollenstedt
  • 18.08.15
Panorama
Gibt es bald keine leckeren, selbst gebackenen Kuchen auf Wohltätigkeitsveranstaltungen mehr?

Kuriose "Kuchenverordnung" von der EU

Ehrenamtliche Helfer sind verunsichert. Eine neue EU-Verordnung schreibt die Kennzeichnung von Kuchen-Inhaltsstoffen vor. Das Aus für viele Veranstaltungen? (mum). Schon wieder eine Gaga-Verordnung der EU! In Hanstedt war die Aufregung während des Weihnachtsmarktes am Wochenende groß! „Tritt die neue EU-Verordnung für Lebensmittel in Kraft, dann wird es im nächsten Jahr das traditionelle Kuchen- und Tortenbüfett nicht mehr geben“, fürchtet Musikschul-Leiterin Gabriele Krenz. Die Musikschule...

  • 12.12.14
Politik
Talkrunde (v.li.): Oliver Grundmann (stellv. Bürgermeister von Stade und CDU-Bundestagskandidat), Gabriele Wartig (Geschäftsführerin Lebenshilfe Stade), Ulla Bunge (Leiterin Integrationssport TUSV Bützfleth), Matthias Alpers (Spitzenbogensportler und Teilnehmer Paralympics) und Peter Kühn (Leiter Seminarturnhalle)
2 Bilder

3.000 Euro zugunsten des Behindertensports in Stade gesammelt

Benefiz-Kinoabend mit Bundestagskandidat Oliver Grundmann (CDU): Paralympics-Teilnehmer Matthias Alpers berichtete über seinen Weg tp. Stade. Eine große Filmgeschichte über Menschen, deren Wille sie über ihren gehandicapten Körper siegen ließ. Der kürzlich gezeigte Kinofilm „Gold – Du kannst mehr als du denkst“ berührte auf dem Benefizabend zugunsten des Behindertensports mehr als 100 Gäste in der Stader Seminarturnhalle. Der Abend stand unter der Schirmherrschaft von Oliver Grundmann,...

  • Stade
  • 03.09.13
Service
Guido Mattiat
2 Bilder

Ringelnatz mit Bass-Begleitung

thl. Ashausen. "Ringelbass" ist der Titel eines Abends über den Dichter Joachim Ringelnatz, den Guido Mattiat am Sonntag, 17. März, um 17 Uhr in der St. Andreas-Kirche Ashausen gestaltet. Begleitet wird er dabei von Thomas Rutt am Kontrabass. Der Erlös der Benefizveranstaltung kommt der St. Andreas-Stiftung zugute.

  • Stelle
  • 08.03.13
Panorama

Benefiz für Hospizdienst

thl. Fleestedt. "Tanzend unterwegs" ist das Motto einer Benefizveranstaltung zugunsten des Ambulanten Hospizdienstes Winsen am Sonntag, 10. Februar, von 14 bis 17 Uhr in der Christuskirche in Fleestedt. Mehr Infos und Anm. bis spätestens 4. Februar bei Anke Sohns, Tel. 04165 - 6190 oder Eva-Maria Pemsel, Tel. 04171 - 6900602.

  • Seevetal
  • 31.01.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.