Hanstedt

Beiträge zum Thema Hanstedt

Politik
So könnte der neue Vorplatz des Küsterhauses mitsamt der Parkplätze aussehen. Rechts neben dem Küsterhaus, am Eingang der Bökerstuuv, befinden sich Fahrradständer Grafik: Gemeinde Hanstedt

Ein Ort für alle Hanstedter
Das Umfeld des Küsterhauses soll neu gestaltet werden / Kosten: rund 193.000 Euro

as. Hanstedt. Das Küsterhaus in Hanstedt (Steinberg 2) ist mit seiner Fachwerkoptik ein Hingucker und trägt zum besonderen Charme des Heideortes bei. Jetzt sollen auch sein Vorplatz sowie die angrenzenden Parkplätze aufgewertet und neu gestaltet werden. Das hat der Rat der Gemeinde Hanstedt in seiner Sitzung am vergangenen Dienstag beschlossen. Inklusive Planung wird die Umgestaltung 192.500 Euro kosten, von denen die Gemeinde rund 65.000 Euro aufbringen muss. Der Großteil der Kosten wird durch...

  • Jesteburg
  • 03.05.22
  • 44× gelesen
Service
Der Museumsbauernhof Wennerstorf öffnet zum 1. Mai seine Tore
5 Bilder

Außenstellen des Freilichtmuseum am Kiekeberg
Kleine Museen in Moisburg, Langenrehm, Wennerstorf und Marxen starten in die Saison

Am 1. Mai öffnen das Mühlenmuseum Moisburg, die Museumsstellmacherei Langenrehm, der Museumsbauernhof Wennerstorf und das Feuerwehrmuseum Marxen tw. Landkreis. Vom historischen Handwerk bis zur Bio-Landwirtschaft heute - die Saison der kleinen Museen auf dem Land im Landkreis Harburg beginnt. Die folgende Außenstellen des Freilichtmuseums am Kiekeberg in Ehestorf öffnen ab Sonntag, 1. Mai, (bis Oktober) ihre Türen für Besucher: Mühlenmuseum Moisburg, Auf dem Damm 10: So. und Feiertag, 11 bis 17...

  • Rosengarten
  • 27.04.22
  • 71× gelesen
Service
6 Bilder

Landkreis Harburg
"HeideKultour" mit offenen Ateliers und Werkstätten, Musik und mehr

Künstler treffen und Kultur erleben unter dem Motto "Geh auf Tour. Triff Künstler. Erlebe Kultur." Letzte Chance für die "HeideKultour": Nur noch an diesem Wochenende - Samstag und Sonntag, 30. April und 1. Mai, - erleben Besucher an zahlreichen Punkten im Landkreis Harburg eine Vielzahl und Vielfalt an Kunst und Kunsthandwerk. Ob mit dem Fahrrad oder dem Auto: Jeder kann sich seine individuelle Tour zusammenstellen. Künstlerinnen, Künstler und Kulturstätten öffnen ihre Ateliers und...

  • Buchholz
  • 26.04.22
  • 224× gelesen
  • 2
Service
Auf den Entsorgungsanlagen im Landkreis Harburg kommt es in den kommenden Tagen zu Einschränkungen des Betriebs

Krankheitsbedingte Personalausfälle
Entsorgungsanlagen im Landkreis Harburg müssen teilweise schließen

Aufgrund von massiven Corona-bedingten Personalausfällen muss die Abfallwirtschaft des Landkreises Harburg am kommenden Wochenende den Betrieb auf den Entsorgungsanlagen einschränken und teilweise komplett einstellen. Rund zwei Drittel der Mitarbeiter würden aktuell ausfallen. Um weiterhin Möglichkeiten zur Abgabe von Grünabfällen zu bieten, werden durch die Abfallwirtschaft Schwerpunkte geschaffen. Der Kompostplatz Drage und die Wertstoffannahmestelle Hanstedt sind daher am Mittwoch, 13....

  • Nordheide Wochenblatt
  • 13.04.22
  • 214× gelesen
Panorama
Rund 40 Zuhörer waren in den Geidenhof gekommen, um zu erfahren, wie sie den Klimaschutz voranbringen können

Bürgerinitiative Klimawandel Hanstedt-Aktiv
Großes Interesse am Thema Klimaschutz

as. Hanstedt. Die Frage, wie der Klimaschutz in der Samtgemeinde Hanstedt gefördert werden und was jede bzw. jeder Einzelne dafür tun kann, zog am Mittwochabend rund 40 Bürgerinnen und Bürger aus den Orten der Samtgemeinde in den Geidenhof in Hanstedt. Die Bürgerinitiative (BI) "Klimawandel Hanstedt-Aktiv" hatte zu dem Infoabend eingeladen. Nach Detail-Informationen über die von Fachleuten erwartete klimatische Entwicklung in der Region sowie zu den Hauptverursachern der CO₂-Emissionen im...

  • Jesteburg
  • 05.04.22
  • 44× gelesen
Service
Das Duo Sempre, Dariya Panasevych und Arsen Asanov, stammt aus der Ukraine und spielt zugunsten seiner unter dem Krieg leidenden Landsleute

Preisgekröntes Gitarristen-Duo
Benefizkonzert in Hanstedt für Kriegsopfer in der Ukraine

tw. Hanstedt. Das preisgekrönte Duo Sempre gastiert am Sonntag, 27. März, um 17 Uhr in der St.-Jakobi-Kirche (Harburger Str. 2-4) in Hanstedt. Dariya Panasevych und Arsen Asanov stammen aus der Ukraine und spielen das Konzert zugunsten ihrer unter dem Krieg leidenden Landsleute. Das Programm des Gitarrenduos verspricht einen interessanten Spannungsbogen: B2B – Bach bis Beatles. Das Präludium & Fuge in C-Moll von Johann Sebastian Bach gehört ebenso zum Repertoire wie Penny Lane. Ihren ersten...

  • Hanstedt
  • 22.03.22
  • 27× gelesen
Politik

Katja Nabo nicht mehr im Rat

as. Hanstedt. CDU-Frau Katja Nabo hat ihr Mandat im Rat der Samtgemeinde Hanstedt niedergelegt. Sofern der Samtgemeinderat in seiner nächsten Sitzung zustimmt, wird Andreas Huber aus Brackel ihren Platz im Gremium einnehmen.

  • Jesteburg
  • 21.03.22
  • 22× gelesen
Panorama
3 Bilder

Corona-Zahlen vom 17. März im Landkreis Harburg
Zahlen steigen weiter: Inzidenz nun bei 1.436,2

(lm). Im Landkreis Harburg wurden durch das Gesundheitsamt am heutigen Donnerstag, 17. März, insgesamt 656 neue Fälle registriert. 3.677 waren es in den vergangenen sieben Tagen. Die Sieben-Tage Inzidenz ist erneut gestiegen - von 1.408,1 am Vortag auf heute 1.436,2.  Die landesweite Hospitalisierungsinzidenz ist von 14,2 auf 14,3 gestiegen, die Intensivbettenbelegung hat sich um 0,3 Prozentpunkte erhöht und liegt nun bei 6,4 Prozent. Seit dem Ausbruch der Pandemie haben sich im Landkreis...

  • Jesteburg
  • 17.03.22
  • 3.402× gelesen
Service
Das Titelbild wurde von Pia Tragsdorf (9) im Sommerferienkurs „Titelbildgestaltung“ gemalt

Neues Programm von Jugend Aktiv
Ausflüge, Kreativkurse und ganz viel Spaß

as. Jesteburg/Hanstedt. Natur, Handwerk, Technik, Handarbeit oder Selbstverteidigung - das neue Aktionsprogramm von Jugend aktiv e.V. bietet im Frühling und Sommer wieder tolle Angebote für Kinder und Jugendliche in den Samtgemeinden Jesteburg und Hanstedt an. Neben den dauerhaften Mitmach-Aktionen hat das Team um Angelika Daube und Ira Ibrahimi mit der Unterstützung weiterer Kooperationspartner 117 Angebote zusammengestellt. Die Kurse, Workshops und Ausflüge finden von Anfang April bis Mitte...

  • Jesteburg
  • 11.03.22
  • 42× gelesen
Panorama
Die Landesforsten betreiben 17 Überwachungskameras, deren Daten in der Waldbrandzentrale in Lüneburg zusammenlaufen

Landesforsten warnen
Waldbrandgefahr in der Lüneburger Heide steigt

(os/nw). Durch das trockene Wetter mit sehr niedriger Luftfeuchtigkeit und leichtem Wind ist in den vergangenen Tagen die Waldbrandgefahr erheblich angestiegen. Im Bereich der zentralen und östlichen Lüneburger Heide mit ihren ausgedehnten lichten Kiefernwäldern erwarten die Niedersächsischen Landesforsten bereits die zweithöchste Gefahrenstufe 4. Sie warnen eindringlich vor der hohen Waldbrandgefahr und appellieren an das Gefahrenbewusstsein der Waldbesucher. In fast ganz Niedersachsen soll in...

  • Buchholz
  • 10.03.22
  • 115× gelesen
  • 1
Politik

Was wird aus den Oberschulen?
Hanstedt soll eine IGS erhalten, Jesteburg hofft auf Modellversuch

as. Jesteburg/Hanstedt. Hanstedt kann aufatmen: Der Schulausschuss des Kreistags im Landkreis Harburg hat u.a. empfohlen, dass die Oberschule (OBS) Hanstedt zu einer IGS umgewandelt werden soll. Das war auch der Wunsch, den die Hanstedter Elternvertreter geäußert hatten. Was aus der Jesteburger Oberschule werden soll, dazu hat sich das Gremium nicht abschließend geäußert. Auch hier hatten die Elternvertreter, Politik und die Initiative "Eine Schule für alle" eine IGS gefordert. Im Fachausschuss...

  • Jesteburg
  • 08.03.22
  • 178× gelesen
Panorama
3 Bilder

Corona-Zahlen am 3. März
Neun weitere Corona-Tote in der Statistik des Landkreis Harburg

(lm). Das Gesundheitsamt des Landkreises Harburg meldet am heutigen Donnerstag, 3. März, neun neue Corona-Tote. Wie der Landkreis allerdings mitteilt, sind diese nicht alle am heutigen Tag verstorben. Die Totenscheine seien verspätet bei den Behörden eingegangen, weshalb sie erst jetzt in der Statistik erfasst wurden. Unter den Toten war auch eine 39-Jährige aus Jesteburg, die am Coronavirus verstorben ist. Am oder mit dem Virus verstorben sind weiter: ein Mann und eine Frau aus Winsen (91und...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 03.03.22
  • 4.140× gelesen
Panorama
3 Bilder

Corona-Zahlen am 24. Februar
Inzidenz im Landkreis Harburg liegt bei 834,7

(lm). Bei den Corona-Zahlen im Landkreis Harburg kommt keine wirkliche Bewegung rein. Seit einigen Tagen bewegen sich die Zahlen auf der Stelle, starke Veränderung nach oben oder unten sind nicht oder nur vereinzelt festzustellen. Das gilt auch für den heutigen Donnerstag, 24. Februar. 398 neue Corona-Fälle wurden dem Gesundheitsamt gemeldet, 2.137 waren es in den vergangenen sieben Tagen. Der Inzidenz ist leicht angestiegen und liegt bei 834,7 (821,0 am Vortag). Die landesweite...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 24.02.22
  • 4.003× gelesen
Panorama
Rolf Niefind zählt seit Jahren den Zugverkehr auf den verschiedenen Bahnstrecken
2 Bilder

Die Bahn muss lenken, nicht verwalten
Landkreis Harburg - Alpha-E und Deutschlandtakt

(bim). Seit Jahrzehnten versucht die Deutsche Bahn, eine Bahntrasse entlang der A7 gegen den Protest tausender Bürgerinnen und Bürger entlang der potenziellen Strecke durchzusetzen. Zunächst war die Y-Trasse im Gespräch, um das angeblich wachsende Güterzug-Aufkommen von den Häfen ins Umland zu bringen. Nach den Protesten gegen Stuttgart 21 wollte sich der Konzern bürgernah geben und initiierte das "Dialogforum Schiene Nord", aus dem als Konsens der Ausbau von Bestandsstrecken, die...

  • Tostedt
  • 22.02.22
  • 268× gelesen
Blaulicht
In Tostedt musste die Feuerwehr einen Baum entfernen, der auf ein Haus gefallen war
25 Bilder

Auch Landkreis Harburg ist betroffen
Orkantief "Ylenia" wütet in Niedersachsen / Bald kommt "Zeynep"

Bahnverkehr wird frühestens am Freitag wieder aufgenommen!(bim). Orkantief "Ylenia" hat Niedersachsen und auch den Landkreis Harburg seit Mittwochnacht schwer "durchgepustet". Überall mussten die Freiwilligen Feuerwehren umgestürzte Bäume beseitigen. Dachziegel werden von den Häusern gerissen, Gelbe Müllsäcke flogen durch die Gegend, Autofahrer mussten sich vor Seitenwind in Acht nehmen. Der Deutsche Wetterdienst sprach von Sturmböen und schweren Sturmböen zwischen 75 und 100 km/h. Vor allem im...

  • Tostedt
  • 18.02.22
  • 4.085× gelesen
  • 1
Politik
Haben den Informationsabend zur IGS organisiert (v. li.): Die Mitglieder des Schulelternrats der Oberschule Hanstedt, Franziska Schulthoff und Markus Rosenbrock sowie die Vorsitzende Silke Dolle.

Kreisschulausschuss tagt im März
Eltern fordern eine IGS für Hanstedt

as. Hanstedt. Wie geht es weiter mit der Schulentwicklung im Landkreis Harburg? Während an den Oberschulen (OBS) oft noch Plätze frei sind, haben die Gymnasien und Integrierten Gesamtschulen (IGS) lange Wartelisten für neue Schüler. Seit 2019 befasst sich der Kreistag mit einer Neugestaltung der Landschaft. Eine Entscheidung konnte bisher jedoch nicht getroffen werden. Denn das Thema ist heiß umkämpft: in fast allen Kommunen wird eine IGS bevorzugt, doch dafür reicht der Bedarf bei weitem nicht...

  • Hanstedt
  • 10.02.22
  • 358× gelesen
Panorama
Der Breitbandausbau im Landkreis Harburg geht in Hanstedt in die nächste Runde

Einrichten der Hausanschlüsse beginnt
Schnelles Internet für Hanstedt

bim. Hanstedt/Jesteburg. Wie ist der Sachstand beim Breitband-Ausbau in Hanstedt und Jesteburg? Das wollte ein WOCHENBLATT-Leser wissen. Wie mehrfach berichtet, hakt es beim staatlich geförderten Ausbau des schnellen Internets. Die "Ausbauinitiative" im Landkreis Harburg ist 2016 gestartet. Im Juni und September 2016 hatte der Landkreis Harburg (vorläufige) Förderbescheide für schnelles Internet (50.000 und 14,92 Millionen Euro) medienwirksam ausgehändigt bekommen. Ebenso medienwirksam erfolgte...

  • Tostedt
  • 04.02.22
  • 177× gelesen
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Einbrüche in Buchholz und Hanstedt

bim. Buchholz/Hanstedt. Zwei Einbrüche ereigneten sich am Sonntag in Buchholz und Hanstedt. In der Zeit zwischen 13 und 20 Uhr drangen Unbekannte in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus am Imkerweg in Buchholz ein. Die Täter kletterten auf den Balkon und öffneten ein auf Kipp stehendes Fenster. Anschließend durchsuchten sie die Wohnräume. Ob sie auch Beute machten, ist unklar. In Hanstedt-Schierhorn waren Diebe in der Zeit zwischen 14 und 18 Uhr unterwegs. Sie brachen die Terrassentür eines...

  • Tostedt
  • 01.02.22
  • 113× gelesen
Politik
Die Bahn prüft für den Gleisbau einen Korridor zwischen Hamburg und Hannover entlang der A7 (rot). Von der neuen Zugstrecke betroffen wären u.a. die Gemeinde Seevetal und die Samtgemeinden Hanstedt und Salzhausen

Gemeinsamer Einsatz für Alpha-E
Kommunen, Landrat und Minister kritisieren Vorgehen der Deutschen Bahn

as. Landkreis Harburg. Die Untersuchung der Trassenvarianten für den Schienenverkehr zwischen Hamburg und Hannover sorgt weiterhin für heftige Kritik. Niedersachsens Verkehrsminister Bernd Althusmann (CDU), Landrat Rainer Rempe und die Vertreter der Kommunen, Stelles Bürgermeister Robert Isernhagen und Tostedts Samtgemeinde-Bürgermeister Dr. Peter Dörsam, bemängeln vor allem die fehlende Transparenz der Deutschen Bahn. 2015 wurde unter großer öffentlicher Beteiligung als Konsens die...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 25.01.22
  • 1.327× gelesen
  • 3
WirtschaftAnzeige
Mehr als 1.500 Nächte hat Heidefan Birgitt Lohmann (vorne, li.) bereits im Ringhotel Sellhorn verbracht. Die Betreiber-Familie, Sven und Yuliia Dierksen (hinten, v. li.), Ina und Axel Dierksen sowie Nele Landschof (vorn, Mitte) mit Karl Dierksen, bedankte sich für die Treue mit einem gemeinsamen Abendessen

Seit 30 Jahren zu Gast in der Heide
Ringhotel Sellhorn freut sich über Gästejubiläum

lm/as. Hanstedt. 30 Jahre, 150 Aufenthalte und 1.500 Nächte - das ist die Bilanz von Birgitt Lohmann, die durchaus als Fan der Lüneburger Heide bezeichnet werden kann. Seit drei Jahrzehnten macht Birgitt Lohmann regelmäßig im Ringhotel Sellhorn (Winsener Straße 23) in Hanstedt Urlaub und freut sich bei jedem Besuch wieder über ihr Lieblingszimmer, das komfortabel für sie hergerichtet wird. Viele Gäste kommen schon seit Jahren und Generationen ins Hotel Sellhorn, früher Gasthaus zu den Linden....

  • Jesteburg
  • 30.11.21
  • 106× gelesen
  • 1
Panorama
Das Kuratorium der Bürgerstiftung Hanstedt setzt sich zusammen aus (v. li.) Hans-Hermann Suhr, Gerd Rohr, Franziska Wiegels, 
Annette Schroeder-Werthmann, Sven Killer, Ingrid Wego-Mencke,  Katja Bodis, Hans-Werner Witte und Ines Westphalen Foto: Bürgerstiftung Hanstedt

Viele Herzen und Hände
Ines Westphalen ist neue Vorsitzende der Bürgerstiftung Hanstedt

as. Hanstedt. "Seit Gründung der Bürgerstiftung im Jahre 2008 bewegt uns, das Leben in Hanstedt zu fördern, Gutes zu tun und Wertvolles zu bewahren. Das ist unser Antrieb“, sagte Sandra Kretzschmar, scheidende Vorsitzende des Kuratoriums, jüngst anlässlich des Stifterforums. Zustiftungen und Spenden aus der Bevölkerung von insgesamt 625.000 Euro haben die Stiftung bislang bei ihrer Arbeit unterstützt. "Unsere vielen ehrenamtlichen Helfer - denen wir ebenso danken - können wirken, weil Sie es...

  • Jesteburg
  • 20.10.21
  • 104× gelesen
Panorama
Die Osterheide wird ab 27. September für vier Wochen voll gesperrt. Das Baugebiet Am Mühlenweg ist über den Toppenstedter Weg erreichbar

Baugebiet "Am Mühlenweg" über Toppenstedter Weg erreichbar
Hanstedt: Osterheide ab dem 27. September für vier Wochen voll gesperrt

as. Hanstedt. Die meisten Grundstücke im Neubaugebiet „Am Mühlenweg“ in Hanstedt sind bebaut und bereits bewohnt; nun befindet sich auch der Straßenbau in seiner finalen Phase. Ab Montag, 27. September, kommt es deshalb für ca. vier Wochen zu einer Vollsperrung, da die Anbindung der Straße Osterheide an den Mühlenweg hergestellt werden muss. Das teilt die Gemeinde Hanstedt mit. Das Baugebiet wird jederzeit über den Toppenstedter Weg erreichbar sein. Hier ist jedoch nur die Durchfahrt für PKW...

  • Jesteburg
  • 21.09.21
  • 114× gelesen
Panorama
Buchholzer Haspa-Filialdirektor Jan-Erik Schuldt (v.li.), Saskia Manz, Helen Hemsing, Vivian Wagner, Freja Salomon, John Schiemann und vorne Danial Tutunchi vor der neuen Werkbank

Eine neue Werkbank für die kleinen Hobby-Handwerker
Verein "Jugend aktiv" erhielt eine Spende über 650 Euro von der Haspa

sv. Jesteburg. Mit sage und schreibe 138 Veranstaltungen hält der Verein "Jugend aktiv" Kinder und Jugendliche aus Jesteburg und Hanstedt in den Sommerferien fast täglich auf Trab. Neben vielen Sportaktivitäten und Veranstaltungen im Freien wird in dieser Zeit natürlich auch gebastelt, gemalt und gewerkt. Damit das viele Werkzeug, das sich in den vergangenen Jahren angesammelt hat, endlich an einem Platz aufbewahrt werden kann, hat sich der Verein schon seit langem eine neue Werkbank für die...

  • Jesteburg
  • 29.06.21
  • 104× gelesen
Service
Der Sommer wird bunt: Kinder und Jugendliche können beim Sommerferienprogramm von Jugend aktiv aus einer Vielzahl von Aktivitäten wählen

Von A wie Abenteuer bis Z wie Zeichnen
Sommerferienprogramm von Jugend aktiv: 138 Angebote zum Mitmachen in Jesteburg und Hanstedt

as. Jesteburg/Hanstedt. Der Sommer kann kommen: Das Ferienprogramm von Jugend aktiv e.V. steht fest. Vom 12. Juli bis zum 6. September und sogar darüber hinaus hat Jugend aktiv gemeinsam mit Vereinen und weiteren Anbietern insgesamt 138 Angebote für Kinder und Jugendliche in Jesteburg und Hanstedt organisiert. Von sportlichen Aktivitäten wie Mountainbiking, Klettern, Fußball, Tanzen oder Kanufahren über Workshops für Kreative zum Malen, Basteln, Trommeln, Zeichnen, Nähen und Häkeln, vom...

  • Jesteburg
  • 25.06.21
  • 145× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.