Beiträge zum Thema Hausarzt

Politik
Gerade ältere Menschen, die nicht mehr so mobil sind, benötigen einen Hausarzt in der Nähe

Landarzt als Auslaufmodell?

(jd). In ländlichen Kommunen wie Harsefeld werden die Hausärzte knapp / CDU will über Auswege diskutieren. Auf dem platten Lande werden die Hausärzte knapp. Vielerorts sind bereits Arztpraxen geschlossen worden, weil die Praxisinhaber in Rente gegangen sind, ohne einen Nachfolger zu haben. Vor allem junge Mediziner finden es wenig attraktiv, sich als Landarzt niederzulassen. Auch in etlichen ländlichen Kommunen des Landkreises Stade ist es um die hausärztliche Versorgung nicht gerade bestens...

  • Harsefeld
  • 26.02.15
  • 193× gelesen
Politik
Die Ärzteversorgung ist ein wichtiges Thema in Ahlerstedt: Besonders ältere Patienten möchten lange Wege vermeiden

Zu wenig Ärzte in Ahlerstedt

jd. Ahlerstedt. "Nicht mit Harsefeld in einen Topf werfen": Bürgermeister bemüht sich um Ansiedlung weiterer Mediziner. Zwölf Allgemeinmediziner auf rund 20.000 Einwohner: Die Samtgemeinde Harsefeld stand bislang hinsichtlich der Zahl der niedergelassenen Hausärzte relativ gut da. Doch im Sommer wird die Versorgungs-Quote von stattlichen 105 auf 82 Prozent absinken. Zwei Ärzte gehen in den Ruhestand und geben ihre Praxis auf. Damit keine Unterversorgung eintritt, sucht die Politik nun gemeinsam...

  • Harsefeld
  • 18.06.14
  • 219× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.