Alles zum Thema Heide Nemitz

Beiträge zum Thema Heide Nemitz

Panorama
Endlich gibt es eine Einigung: Bürgermeister Bernd Beiersdorf (li.) und Projektentwickler Friedrich W. Lohmann lassen es sich nicht nehmen, die Hütchen selbst wegzuräumen Fotos: mum
2 Bilder

Die Hütchen können weg

Projektentwickler Friedrich W. Lohmann einigt sich mit Eigentümergemeinschaft / Abriss geht weiter. mum. Bendestorf. Die guten Nachrichten reißen nicht ab! Nachdem das WOCHENBLATT bereits exklusiv berichtet hatte, dass Steffen Lücking das ehemalige Filmstudio-Areal gekauft hat (er möchte dort bis zu 30 Wohneinheiten errichten), vermeldete Projektentwickler Friedrich W. Lohmann nun einen wichtigen weiteren Erfolg. "Wir haben uns mit allen Mitgliedern der Eigentümergemeinschaft geeinigt", so...

  • Jesteburg
  • 05.02.19
Politik
Hans-Heinrich Höper (stellvertretender Gemeindedirektor, re.) verabschiedete Bendestorfs Bürgermeister Hans-Peter Brink (Mitte). Sein Nachfolger ist Bernd Beiersdorf
2 Bilder

„Ihre Menschlichkeit wird uns im Rat fehlen!“

Schlechter Stil im Bendestorfer Gemeinderat! Die Mitglieder von CDU und BUG blieben der Sitzung am Dienstagabend fern. Dort wurde Bürgermeister Hans-Peter Brink (BWG) verabschiedet. Er zieht sich aus gesundheitlichen Gründen zurück. mum. Bendestorf. Mehr als 35 Jahre engagierte sich Bendestorfs Bürgermeister Hans-Peter Brink (74) in der Kommunalpolitik. Am Dienstag vollzog er seinen - im WOCHENBLATT angekündigten - Rückzug aus dem Gemeinderat. „Gesundheitliche Gründe zwingen mich zu dieser...

  • Jesteburg
  • 02.03.18
Sport
Pascal (v. li.), Justus, Lisa, Max, Hannes und Elias zeigen sich stolz in den neuen Trikots der JSG Jesteburg/Bendestorf

Mit neuen Trikots in die Saison

JSG Jesteburg/Bendestorf führt einheitliches Outfit ein mum. Jesteburg. Pünktlich zum Start der neuen Fußballsaison gab es für zahlreiche Teams der JSG Jesteburg/Bendestorf neue Trikots. Dafür bedanken sich die Verantwortlichen und Aktiven bei denen, die dies möglich gemacht haben: Immobilien Service Heide Nemitz, Sparkasse Harburg-Buxtehude, AHD Jesteburg (Ole Bernatzki), Nexpert AG (Marco Schwalm), A & E Systembau GmbH (Ismet Bakic) und PG Licht GmbH (Sven Burike). Einen besseren...

  • Jesteburg
  • 31.10.17
Politik
Geht es nach der CDU, gibt es vorerst keine Entwicklung 
auf dem Areal am Sandbarg

Klares Signal! CDU setzt auf Famila

Aber: Britta Witte möchte Tür für Osterberg offen halten. mum. Jesteburg. Die Jesteburger CDU hat sich während einer Klausurtagung mit dem Für und Wider der Einzelhandelsprojekte „Famila auf dem ehemaligen Festhallengelände“ und „Sandbarg-Center“ befasst. Das Fazit fasst Britta Witte, Fraktionsvorsitzende der CDU, zusammen: „Wir setzen nach wie vor auf Famila als hochwertigen Vollsortimenter und halten das Festhallen-Areal aufgrund seiner Nähe zu allen Sporteinrichtungen, Schulen, zu den...

  • Jesteburg
  • 25.04.17
Politik
Gunnar Herr (Grüne): „Das  Verhalten von Heide Nemitz und Hans-Peter Brink ist Kleinkrämerei!“

„Kleinkrämerei auf Kosten des Filmmuseums“

Grüne kritisieren Zwist zwischen Heidemarie Nemitz und Hans-Peter Brink. mum. Bendestorf. „Wenn zwei sich streiten, freut sich der Dritte“ - in Bendestorf ist dies Gunnar Herr (Bündnis 90/Die Grünen). Für Herr ist der Streit zwischen der CDU-Fraktionsvorsitzenden Heidemarie Nemitz und Bürgermeister Hans-Peter Brink „Kleinkrämerei auf Kosten des Filmmuseums“. Wie berichtet, hatte Nemitz den Bürgermeister und seine Bendestorfer Wählergemeinschaft (BWG) wegen der Zuschusshöhe für das Filmmuseum...

  • Jesteburg
  • 31.01.17
Politik
Bürgermeister Hans-Peter Brink (BWG)
2 Bilder

„Die BWG hält nicht Wort!“

CDU-Fraktionsvorsitzende Heidemarie Nemitz kritisiert Zuschusshöhe für das Filmmuseums. mum. Bendestorf. Gleich die erste Sitzung des Ausschusses für Senioren, Umwelt und Vereine in Bendestorf nach der Wahl nutzt die CDU für deutliche Kritik an Bürgermeister Hans-Peter Brink und seine Bendestorfer Wählergemeinschaft (BWG). Konkret geht es um einen Zuschuss für den Verein „Freundeskreis Filmmuseum Bendestorf“. „Wir freuen uns über das große Engagement im Ort, besonders über die...

  • Jesteburg
  • 24.01.17
Politik
Das CDU- und BUG-Team im Samtgemeinderat (v. li.): Dr. Hans-Heinrich Aldag, Heide Nemitz, Jan Sommer, Nathalie Boegel, Volker Bahlburg, Claus Schrader, Britta Witte und Stefan Palaschinsky

Tandem mit CDU und BUG

mum. Jesteburg. Während der konstituierenden Sitzung des Samtgemeinderates in Jesteburg wurde Dr. Hans-Heinrich Aldag (CDU) mit überwältigender Mehrheit bereits im ersten Wahlgang als Ratsvorsitzender bestätigt (das WOCHENBLATT berichtete). Mit der Wählergemeinschaft BUG bilden die Christdemokraten erneut eine Gruppe. Mit neun gewählten Kommunalpolitikern ist es die größte Gruppe im Samtgemeinderat. Den Schulausschuss wird weiterhin Nathalie Boegel (CDU), Mutter von drei Schulkindern, leiten....

  • Jesteburg
  • 07.12.16
Politik
Die Jesteburger Christdemokraten trafen sich jetzt zu einer Klausurtagung, um die Wahlkampf-Themen festzulegen

Gemeinsam die Wahl vor Augen

Christdemokraten der Samtgemeinde Jesteburg haben ihre Kandidatenliste aufgestellt. mum. Jesteburg. „Was haben wir erreicht? Welches sind die wichtigsten Themen der nächsten Wahlperiode?“ Mit diesen Fragen befassten sich jetzt die amtierenden Ratsmitglieder der Jesteburger CDU gemeinsam mit neuen Kandidaten während einer Klausurtagung. „Die Ergebnisse werden nun zusammengefasst und unter anderem für die Wahlflyer formuliert“, sagt CDU-Ortsvereins-Vorsitzende Heide Nemitz. „Im Juli und...

  • Jesteburg
  • 12.07.16
Politik
Die Zufahrt zum ehemaligen Filmstudio-Areal spaltet die politische Landschaft in Bendestorf. Die Ratsmehrheit zieht jetzt eine Enteignung in Betracht

„Wir sind gegen die Enteignung!“ - BUG-Fraktionvorsitzender Jan Paul Sommer kritisiert Ratsentscheidung zur Entwicklung des Filmstudio-Areals

mum. Bendestorf. „Heide Nemitz und Frank Spinder haben nicht nur konstruktiv an der jetzigen Bebauungsvariante des Filmstudio-Areals seit mehr als 14 Jahren mitgewirkt, sondern frühzeitig auf die besondere Problematik der Erschließung hingewiesen“, sagt Jan Paul Sommer. Der Fraktionsvorsitzender der Bendestorfer Unabhängige Gruppe (BUG) stellt sich vor die beiden CDU-Mitglieder seiner Gruppe im Bendestorfer Gemeinderat. Wie das WOCHENBLATT exklusiv vorab berichtet hatte, berief die Gruppe...

  • Jesteburg
  • 13.10.15
Politik
Kehrt der CDU-Fraktion den Rücken: Dr. Burkhardt Pauluhn
3 Bilder

Das ist der große Wurf für Bendestorf! Rat macht Weg frei für 30 Wohnungen auf Ex-Filmstudio Areal

mum. Bendestorf. Die Anspannung war deutlich zu spüren! In den vergangenen Jahren hat es wohl kaum eine wichtigere Gemeindesratssitzung in Bendestorf (Samtgemeinde Jesteburg) gegeben, wie die am Dienstag. Bürgermeister Hans-Peter Brink (BWG) wollte endlich den Weg frei machen für den Bebauungsplan auf dem ehemaligen Filmstudio-Areal. Seit mehr als zehn Jahren diskutiert der Rat über dieses Thema. Jetzt gab es endlich „grünes Licht“. Das quittierten nicht nur die zahlreichen Zuhörer mit lautem...

  • Jesteburg
  • 02.10.15
Politik
Heide Nemitz ist neue Fraktionschefin der CDU/BUG in Bendestorf
2 Bilder

Heide Nemitz wird neue Vize-Bürgermeisterin - Bendestorf: Dr. Burkhardt Pauluhn als Fraktionschef abgelöst

mum. Bendestorf. „Ich möchte zu dieser Angelegenheit erst während der Gemeinderatssitzung etwa sagen“, kündigt Dr. Burkhardt Pauluhn auf WOCHENBLATT-Nachfrage an. Der Christdemokrat ist Fraktionsvorsitzender der Gruppe CDU/Bendestorfer Unabhängige Gruppe (BUG) - noch. Offizielle wird seine Gruppe während der Sitzung am Dienstag, 29. September, bekanntgeben, dass Pauluhn nicht mehr Fraktionsvorsitzender ist. Zudem verliert er seinen Sitz im wichtigen Verwaltungsausschuss. An seine Stelle rückt...

  • Jesteburg
  • 22.09.15
Politik
Heide Nemitz vertritt die Eigentümergemeinschaft

Streit um Zufahrt - darum geht es! Hausverwalterin Heide Nemitz erklärt Veto der Eigentümergemeinschaft zu den Plänen auf dem Studio-Areal

mum. Bendestorf. Seit Jahren wird in Bendestorf über die Nachnutzung des Filmstudio-Areals diskutiert. Wie berichtet, plant Investor und Erschließer Friedrich-Wilhelm Lohmann, 30 Wohneinheiten in Häusern mit zwei Vollgeschossen sowie einem Staffelgeschoss. Nicht geklärt ist jedoch die Zufahrt zu dem Areal. Politik und Verwaltung hatten bislang eine Variante favorisiert, für die Teile von Flurstücken östlich der Zufahrt in Anspruch genommen werden. Diese etwa 25 Quadratmeter befinden sich nicht...

  • Jesteburg
  • 19.05.15
Wirtschaft
Heide Nemitz mit ihrem Mitarbeiter Francesco Russo: „Kundenservice steht für uns an erster Stelle!“
4 Bilder

Maklerin aus Leidenschaft: Heide Nemitz ist seit 20 Jahren vertrauensvolle Partnerin in allen Belangen rund um Immobilien

cbh. Bendestorf. Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit, Kompetenz und individuelle Beratung - dafür ist Immobilienmaklerin Heide Nemitz mit ihrem Immobilien Service und der Firma FIVE CAPITAL GmbH seit 20 Jahren gut bekannt. „Für mich steht die Kundenzufriedenheit immer an erster Stelle“, so Heide Nemitz. „Ich verstehe mich als Dienstleister, der seine Kompetenz voll und ganz nutzt, um die Kundenwünsche und -aufträge zu realisieren.“ Diese Einstellung führt zum Erfolg: Heide Nemitz und ihr Team haben...

  • Buchholz
  • 11.04.14