Hermann Löns

Beiträge zum Thema Hermann Löns

Service
Die Heidekutscher aus dem Dorf Döhle haben sich zusammengefunden, um gemeinsam mit ihren Gästen zu singen
2 Bilder

Die singenden Kutscher von Döhle

mum. Döhle. In Döhle haben sich die Heide-Kutscher zusammengefunden, um gemeinsam alte Heidelieder und Volksweisen zu singen. Gleich drei Themenabende sind geplant. Los geht es am Freitag, 28. Juli, um 19 Uhr. Das Motto lautet „Wandern durch die Heide“. Am 18. August folgt „Lieder und Geschichten am Herd“. Der letzte Themenabend findet am 1. September statt und steht unter dem Motto „Auf den Spuren von Hermann Löns“. Die Veranstaltungen finden jeweils auf dem historischen „Smeshof“ (Hof...

  • Jesteburg
  • 25.07.17
Service
Jürgen A. Schulz an seinem Schnittpult zu Hause in Asendorf. Dort sichtet er unter anderem altes Filmmaterial für seine Dokumentationen
2 Bilder

Auf Schäfer Ast folgt Dichter Löns

Jürgen A. Schulz präsentiert Themenabend in der "Empore" / WOCHENBLATT ist Medien-Partner. mum. Asendorf/Buchholz. Jürgen A. Schulz ist auf den Geschmack gekommen. Vor mehr als 250 Besuchern in der "Empore" zeigte der Asendorfer Filmemacher Ende Oktober seinen Film über das Leben des Wunderheilers Philipp Heinrich Ast - besser bekannt als "Schäfer Ast" (das WOCHENBLATT berichtete). Der positive Zuspruch hat ihn jetzt motiviert, ein weiteres Mal die "Empore" zu buchen. Am Mittwoch, 13....

  • Jesteburg
  • 11.02.17
Panorama
Genossen die Filmpremiere von "Hermann Löns - auf verwehten Spuren" (v. li.): Gastgeber und Filmproduzent Jürgen A. Schulz, Löns-Darsteller Jan-Peter Ahlers und Anton Wiegel, Monika Seidel, Landrat Rainer Rempe, Matthias Zimmermann, Cord Hasselmann, Klaus Benndorf und Peter Engel
2 Bilder

52 Minuten lokale Geschichte

Landrat Rainer Rempe würdigt Dokumentarfilm von Jürgen A. Schulz über Heide-Dichter Hermann Löns. (mum). Der Marstall in Winsen drohte bei der Premiere des Films "Hermann Löns - auf verwehten Spuren", den das Team um Jürgen A. Schulz als sechsten Film der Reihe "Menschen die Geschichte geschrieben haben", produziert hat, aus allen Nähten zu platzen. Landrat Rainer Rempe, Schirmherr und Festredner der Veranstaltung, lobte die Idee, die hinter dieser Filmreihe steckt: Festzuhalten, was...

  • Jesteburg
  • 11.11.16
Panorama
Die „Heidesänger“ aus Amelinghausen sangen für die 250 Besucher
4 Bilder

Eine spannende Zeitreise

Jürgen A. Schulz begrüßte mehr als 250 Gäste bei „Schäfer-Ast“-Präsentation in der „Empore“. mum. Buchholz/Asendorf. „Damit hätte ich niemals gerechnet!“ Kurz bevor sich am Mittwochabend der Vorhang im Buchholzer Veranstaltungszentrum „Empore“ öffnete, wagte Jürgen A. Schulz einen Blick in den Zuschauersaal. Und war überglücklich, denn mehr als 250 Besucher waren zur Veranstaltung des Dokumentarfilmers gekommen. Schulz präsentierte seinen Gästen den Film „Schäfer Ast - eine Spurensuche“....

  • Jesteburg
  • 21.10.16
Panorama
Jürgen A. Schulz an seinem Schnittpult zu Hause in Asendorf. Dort sichtet er unter anderem altes Filmmaterial
2 Bilder

Das Leben des ersten "Grünen"

Jürgen A. Schulz arbeitet an einer Dokumentation über Hermann Löns / Montag jährt sich der 150. Geburtstag. (mum). Der Dokumentarfilmer Jürgen A. Schulz aus Asendorf kann es nicht lassen. Erst kürzlich legte er mit seinem Film „Schäfer Ast - eine Spurensuche“ einen weiteren Teil seiner heimatkundlichen Reihe über Personen der Zeitgeschichte vor. Nun beleuchtet Schulz das Leben und Wirken von Hermann Löns. Der Titel lautet „Auf verwehten Spuren“. „Mein Ziel ist es, besondere Ereignisse der...

  • 26.08.16
Panorama
Hermann Löns starb vor 100 Jahren

Hermann Löns: Der erste Umweltschützer

Heidedichter starb vor 100 Jahren im Ersten Welkrieg. (mum). Er war wohl Deutschlands erster Umwelt-Aktivist: Hermann Löns. Vor 100 Jahren - am 26. September - fiel der Heide-Dichter im Ersten Weltkrieges bei Reims in Frankreich. Noch heute sind seine Spuren im Landkreis Harburg greifbar. Der Schriftsteller war ein früher Vertreter des Naturschutzes, Jäger und Journalist. Man verbindet Löns aber auch mit seinen Frauengeschichten, seinem Hang zum Alkohol und seiner Instrumentalisierung...

  • Jesteburg
  • 04.10.14
Service

"Plückflaisch" und Löns-Geschichten: Jürgen A. Schulz lädt zum „Heimat-Abend“ ein

mum. Egestorf. Wer wissen möchte, was „Plückflaisch“ ist, sollte sich am Sonntag, 10. August, ab 18.30 Uhr nichts vornehmen und einen Besuch im Hotel „Acht Linden“ in Egestorf einplanen: Dann nämlich beginnt dort unter dem Motto „Regional-Geschichte einmal anders“ ein unterhaltsamer und informativer Abend für Gäste der Heide und ihre Gastgeber. Veranstalter sind der Journalist und Filmautor Jürgen A. Schulz und das Hotel „Acht Linden“. Das „Plückflaisch“ kommt dann übrigens auch auf den...

  • Jesteburg
  • 08.08.14
Service

De Plattsnacker treffen sich

thl. Salzhausen. "De Plattsnacker" von "Rund üm'n Sood" treffen sich am Mittwoch, 20. März, um 19 Uhr im Haus des Gastes in Salzhausen. Jürgen Persiehl hält einen Lichtbildervortrag über Heidedichter Hermann Löns. Gäste sind willkommen. Der Eintritt ist frei.

  • Salzhausen
  • 14.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.