Alles zum Thema Jürgen Stahlhut

Beiträge zum Thema Jürgen Stahlhut

Panorama
Verlässt seine Kirchengemeinde "mit zwei lachenden Augen": Jürgen Stahlhut

Engagierter Brückenbauer und Kulturmanager
Pastor Jürgen Stahlhut verlässt nach zehn Jahren die St.-Johannis-Kirchengemeinde

os. Buchholz. Buchholz verliert einen besonders engagierten Pastor: Jürgen Stahlhut (54) verlässt nach zehn Jahren die St.-Johannis-Kirchengemeinde an der Wiesenstraße. Zum 1. August wird er Dienststellenleiter des zu gründenden Militärpfarramts in der Theodor-Körner-Kaserne in Lüneburg. Vor seiner Zeit in Buchholz war Stahlhut in Munster und Diez an der Lahn (Rheinland-Pfalz) bereits insgesamt elf Jahre in der Militärseelsorge tätig und absolvierte dabei Auslandseinsätze u.a. in Serbien,...

  • Buchholz
  • 09.04.19
Panorama
Bei der Mahnwache wurde an die Risiken der Atomenergie erinnert

Spende für die Tschernobyl-Ferienkinder

Organisatoren der Mahnwache zur Erinnerung an die Fukushima-Katastrophe fördern Aktion in Buchholz os. Buchholz. Zum achten Jahrestag der Atomkatastrophe von Fukushima haben Vertreter von BUND, Greenpeace und Friedensgruppe in Buchholz bei einer Mahnwache auf die Gefahren hingewiesen, die mit der Atomenergie verbunden sind. Unter die Haut gingen laut Teilnehmern Gedichte, die der Hamburger Künstler Peter Hermann über die Folgen von Atom-unfällen und über das Schicksal von Strahlenopfern...

  • Buchholz
  • 15.03.19
Panorama
Die Schüler des Kunstprojekts gemeinsam mit: (vorne v. li.) Lehrerin Elke Brunck, Pastor Jürgen Stahlhut, Künstler Roland Stratmann und Henner Redelstorff (Kunstverein)

"Rhino" reist ins Gotteshaus - Gemeinsames Kunstprojekt von St. Johannis Gemeinde, Kunstverein und Realschule am Kattenberge

mi. Buchholz. Große Freude bei Pastor Jürgen Stahlhut: Die St.-Johannis-Kirche in Buchholz wird künftig als sogenannte "Signifikante Kulturkirche" bei ihren Kunstprojekten durch die Landeskirche und die Hanns-Lilje-Stiftung im Zeitraum von 2018 bis 2021 mit jeweils 50.000 Euro unterstützt. Überzeugt hatte St. Johannis durch das Programm "Menschen im 21. Jahrhundert", das gemeinsam mit dem Kunstverein Buchholz durchgeführt wird. Erster Teil ist das Kunstprojekt "Dilemma" des Berliner Künstlers...

  • Hollenstedt
  • 23.10.18
Panorama
Stefanie Busch (v. li.), Harriet Romanowski (beide Kunstnetz Jesteburg) und Carola von der Lieth (Kirchengemeinde St. Martin) freuen sich auf die Ausstellung im Glockenturm

Dreimal Kunst an einem Tag

Kunstnetz-Mitglieder stellen im Jesteburger Glockenturm und in der Kulturkirche aus. mum. Jesteburg/Buchholz. Drei Termine, zwei Ausstellungen und ein Konzert, hat das Jesteburger Kunstnetz für kommenden Sonntag, 19. August vorbereitet. Die Besucher können sich auf interessante Aktionen im Glockenturm der St. Martins-Kirche, im Kunsthaus (beides Jesteburg) und in der Kulturkirche St. Johannis (Buchholz) freuen. • Los geht es um 11.30 Uhr mit einer Vernissage im Glockenturm der St....

  • Jesteburg
  • 10.08.18
Panorama
Pastor Jürgen Stahlhut vor 
der St.-Johannis-Kirche  Fotos: kb / archiv
4 Bilder

"Kultur soll allen zugänglich sein"

St. Johannis in Buchholz ist "signifikante Kulturkirche" / Rund 40 Konzerte, Lesungen und Ausstellungen pro Jahr sowie größere Kunstprojekte kb. Buchholz. Angelika Milster, Pater Anselm Grün, "Die Prinzen" oder "Wise Guys": Sie alle standen schon in der Kulturkirche St. Johannis in Buchholz für Konzerte und Lesungen auf der Bühne. St. Johannis ist "signifikante Kulturkirche". Hinter diesem etwas sperrigen Begriff verbirgt sich eine weltoffene Kirchengemeinde, ein Kirchenvorstand, der bereit...

  • Seevetal
  • 08.08.18
Panorama
Bei ihrem einwöchigen Aufenthalt in Büsum - wie hier bei einem früheren Besuch einer Gruppe - "tanken" die Tschernobylkinder jodhaltige Luft

Gastfamilien für Tschernobylkinder gesucht

(bim). Frische Luft atmen und sich erholen - das ist für die Kinder aus den verstrahlten Gebieten auch mehr als 30 Jahre nach dem Reaktorunfall im Atomkraftwerk Tschernobyl, der damals die Menschen in aller Welt erschütterte, nicht selbstverständlich. Bei Kindern wurde ein starker Anstieg von Schilddrüsenkrebs festgestellt. In der Zeit vom 30. Mai bis zum 26. Juni kommen wieder Kinder aus Weißrussland (Tschernobyl) in den Kirchenkreis, um sich vier Wochen lang zu erholen. Für sechs Kinder im...

  • Tostedt
  • 07.04.18
Panorama
Werben für die Wahl: die Pastoren (v. li.) Matthias Geilen (Holm-Seppensen), Ulrike Seebo (Sprötze), Brigitte Bittermann, Andreas Kern (beide St. Paulus) und Jürgen P. Stahlhut (Kulturkirche St. Johannis)

"Kirche mit mir, mit dir - wir alle sind Kirche"

Buchholz: Kirchenvorstandswahlen in den Gemeinden St. Johannis, St. Paulus, Kreuzkirche und Martin-Luther nw. Buchholz. Am Sonntag, 11. März, ist es soweit - dann werden die neuen Kirchenvorstände gewählt in der Nachbarschaft Buchholz mit ihren Kirchengemeinden St. Johannis und St. Paulus, Kreuzkirche Sprötze und Martin-Luther-Kirchengemeinde Holm-Seppensen. Die Pastorinnen und Pastoren freuen sich auf die „neue Mannschaft“, mit der sie gemeinsam die Zukunft der Kirche in Buchholz gestalten...

  • Buchholz
  • 07.03.18
Panorama

Gasteltern gesucht für Tschernobyl-Kinder

(os). Bereits seit 1991 lädt die Landeskirche Hannover Kinder aus Weißrussland ein. Jedes Jahr dürfen 24 Kinder im Alter zwischen neun und 13 Jahren vier Wochen lang in Deutschland eine unbeschwerte Zeit genießen, saubere Luft atmen und unbelastete Lebensmittel essen. Hintergrund: Kein Land litt so unter den Folgen des Reaktorunfalls in Tschernobyl (Ukraine) wie Weißrussland. Im Kirchenkreis Hittfeld betreut Pastor Jürgen Stahlhut von der Buchholzer St.-Johannis-Kirchengemeinde die Aktion für...

  • Buchholz
  • 10.02.18
Panorama

„Signifikante Kulturkirche“: Förderung für St. Johannis Buchholz

os. Buchholz. Die kulturelle Arbeit der Buchholzer St.-Johannis-Kirchengemeinde wird in den kommenden vier Jahren mit insgesamt 200.000 Euro gefördert. Die Hanns-Lilje-Stiftung sowie die evangelisch-lutherische Landeskirche Hannover ernannte St. Johannis jetzt neben drei weiteren Kirchen in Bremerhaven, Hannover und Hildesheim zur „Signifikanten Kulturkirche“. „Damit sind die Weichen dafür gestellt, dass sich unsere Kirche noch intensiver an gesellschaftlich-kulturellen Prozessen beteiligt und...

  • Buchholz
  • 22.11.17
Politik
Mit zahlreichen Veranstaltungen setzt die St.-Johannis-Kirchengemeinde ihr Konzept der Kulturkirche um
2 Bilder

Ärger um Lärm an der Kirche

Buchholz: Wie aus einer einfachen Beschwerde ein Verwaltungsakt wurde os. Buchholz. Eine Beschwerde über Lärmbelästigung, eine (vor-)eilige, unpräzise Bitte um Stellungnahme von der Stadtverwaltung und fehlende Kommunikation - das sind die Zutaten einer Geschichte, der sich die St.-Johannis-Kirchengemeinde in Buchholz derzeit ausgesetzt sieht. Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse würde die Geschichte am liebsten totschweigen, Pastor Jürgen Stahlhut ist sich sicher, dass bald eine einvernehmliche...

  • Buchholz
  • 22.09.17
Panorama
Bei der Übergabe: (v. li.) Bürgermeister 
Jan-Hendrik Röhse, Pastor Jürgen Stahlhut und Kirchenvorstand Rainer Rucks

Buchholz: Kulturpreis für St. Johannis

os. Buchholz. Die Kirchengemeinde St. Johannis ist der 13. Kulturpreisträger der Stadt Buchholz. „Wir haben einen sehr würdigen Preisträger gefunden, Sie sind eine große Bereicherung für das Kulturleben unserer Stadt“, lobte Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse bei der Übergabe des mit 2.500 Euro dotierten Preises in der Kirche an der Wiesenstraße. Mit seiner Kulturkirche habe St. Johannis neue Wege beschritten, betonte Laudatorin Friederike Gerpheide. „Künstler geben sich hier die Klinke in die...

  • Buchholz
  • 15.08.17
Panorama
Ziehen bei der Konfirmanden-Freizeit an einem Strang: (v. li.) die Pastoren Jürgen Stahlhut, Matthias Geilen, Brigitte Bittermann und Ulrike Seebo sowie Diakon Daniel Gessner

Gemeinsames Erlebnis

150 Konfirmanden der Buchholzer Kirchengemeinden mit Pastoren und Diakon auf Freizeit an der Ostsee os. Buchholz. Das Konzept ist erfolgreich und scheint zur Dauereinrichtung zu werden: Zum zweiten Mal sind die Konfirmanden der vier evangelisch-lutherischen Kirchengemeinden aus Buchholz gemeinsam auf Freizeit gefahren. Noch bis zum morgigen Sonntag, 2. Juli, sind rund 150 Jugendliche in Schönhagen an der Ostsee zu Gast. Begleitet werden sie von Diakon Daniel Gessner, der die Jugendarbeit der...

  • Buchholz
  • 01.07.17
Panorama
Einige Gasteltern mit den Kindern aus der Region Gomel sowie Pastor Jürgen Stahlhut (hinten v. re.), Kaufhausleiter Marcus Maizak und DRK-Vorsitzendem Dieter Weis

Tostedter DRK-Fundus spendet 1.000 Euro für Tschernobyl-Kinder

bim. Tostedt. Auch über 30 Jahre nach der Nuklearkatastrophe von Tschernobyl sind die Folgen für die Menschen dort nach wie vor spürbar. Umso wichtiger ist es, den Kindern aus den verstrahlten Gebieten für einige Tage eine Auszeit zu bieten. Derzeit erholen sich 25 Kinder aus der Region Gomel in Weißrussland, begleitet von fünf Dolmetschern, im Kirchenkreis Hittfeld. Für deren Aufenthalt spendete das Tostedter DRK-Kaufhaus Fundus jetzt zum dritten Mal 1.000 Euro. „Es ist wichtig, das Schicksal...

  • Tostedt
  • 17.06.17
Panorama
Pastor Jürgen Stahlhut neben einem Werk aus der viel beachteten Barlach-Kollwitz-Ausstellung

Förderung für Kulturarbeit

St. Johannis-Gemeinde erhält in diesem Jahr 10.000 Euro / Geld für Kulturmanagerin und Konzerte os. Buchholz. Große Freude bei der Kulturkirche St. Johannis in Buchholz: Das kulturelle Programm der Kirchengemeinde wird auch in diesem Jahr gefördert. Jüngst bewilligten die Hanns-Lilje-Stiftung und die Hannoversche Landeskirche Mittel in Höhe von 10.000 Euro. „Wir werden das Geld zur Hälfte weiterhin zur Bezahlung einer stundenweise angestellten Kulturmanagerin aufwenden“, kündigt Pastor Jürgen...

  • Buchholz
  • 07.01.17
Panorama
Leitet die Konfirmandenfreizeit: Diakon Daniel Geßner

Unterwegs mit 180 Konfirmanden

Diakon Daniel Geßner lädt ein: Erste gemeinsame Freizeit der vier evangelischen Kirchengemeinden os. Buchholz. Das hat es in Buchholz noch nicht gegeben: Erstmals reisen die Konfirmanden aller vier evangelischer Kirchengemeinden gemeinsam auf eine Freizeit. In der ersten Herbstferienwoche, vom 1. bis 7. Oktober, gehen mehr als 220 Personen auf Reisen in die Ferienanlage der Hamburger Sportjugend in Schönhagen an der Ostsee - fast 180 Konfirmanden, annähern 30 ehrenamtliche Jugendliche, die...

  • Buchholz
  • 20.09.16
Service
Pastor Jürgen Stahlhut mit der Barlach-Skulptur „Der Bettler“
4 Bilder

Von Engeln und Bettlern: Werke von Ernst Barlach und Käthe Kollwitz in der Kulturkirche St. Johannis

as. Buchholz. „Über die Grenzen der Existenz“, unter diesem Titel zeigt die Kulturkirche St. Johannis (Wiesenstr. 25) in Buchholz ab Sonntag, 18. September, vier Monate lang rund 100 Zeichnungen und Skulpturen von Ernst Barlach und Käthe Kollwitz. Darunter auch bekannte Werke wie die Barlach-Skulptur „Der schwebende Engel“ (auch als Güstrower Ehrenmal bekannt) oder die Zeichnung „Mütter“ von Käthe Kollwitz. Käthe Kollwitz widmete sich in ihren Arbeiten der sozialpolitischen Frage, in dem sie...

  • Buchholz
  • 13.09.16
Panorama
Die Teilnehmer einer besondere Taufe: die Täuflinge mit ihren Eltern und Pastor Jürgen Stahlhut
8 Bilder

Mit Wasser aus dem Jordan getauft! Johannis-Kirchengemeinde in Buchholz feierte Open-Air-Gottesdient am Steinbach

mum. Buchholz. So einen Großvater kann man sich nur wünschen. Bereits vor zehn Jahren reiste Karl Adam nach Israel, um dort Wasser aus dem Jordan für die Taufe seiner Enkel abzufüllen. Insgesamt fünf kleine Flaschen brachte er mit. Zwei davon wurden bereits vor zwei Jahren benötigt. Damals bekamen die Enkeltöchter Jette Ina und Greta Lene Gottessegen mit Jordan-Wasser. Am Sonntag wurden die nächsten beiden Flaschen ihrer Bestimmung übergeben. Jesper Henri Adam war diesmal an der Reihe. Dabei...

  • Buchholz
  • 22.06.15
Panorama
Vorfreude auf das Atrium: Pastor Jürgen Stahlhut (re.) und Stephan Tiedemann, Filialleiter der Sparkasse Harburg-Buxtehude

Treffpunkt für Jung und Alt

Sparkasse Harburg-Buxtehude spendet 5.000 Euro für "Atrium" der St. Johannis-Gemeinde os. Buchholz. Mit dem Bau eines Atriums will die Buchholzer St. Johannis-Gemeinde einen generationenübergreifenden Treffpunkt für Jung und Alt schaffen (das WOCHENBLATT berichtete). Finanziell unterstützt werden Pastor Jürgen Stahlhut und seine Mitstreiter bei ihrem 700.000-Euro-Projekt von der Sparkasse Harburg-Buxtehude: Stephan Tiedemann, Leiter der Buchholzer Filiale, übergab jetzt 5.000 Euro. Das Geld...

  • Buchholz
  • 19.08.14
Panorama
Freuen sich auf das gemeinsame Straßenfest: (v. li.) Uwe Götzel, Pastor Jürgen P. Stahlhut, Rektorin Katrin Bornschein, Schülersprecherin Joana Heitmann und Felix Rodehorst (evangelische Jugend)

Gemeinsames Straßenfest: "Wir sind alle Kinder dieser Welt"

os. Buchholz. "Wir sind alle Kinder dieser Welt!" lautet das Motto eines Straßen-Sommerfestes, das die evangelische Johannis-Gemeinde und die benachbarte Wiesenschule gemeinsam durchführen. Gäste sind am Samstag, 24. Mai, von 14 bis 17.30 Uhr an der Wiesenstraße willkommen. Auf die Besucher wartet ein umfangreiches Programm. Den Beginn macht Pastor Jürgen Stahlhut um 14 Uhr mit einem Gottesdienst. Um 15 Uhr wird das "Grüne Klassenzimmer" in der Wiesenschule eingeweiht. Dank der Unterstützung...

  • Buchholz
  • 20.05.14
Service

Per Bus zum Gottesdienst

os. Buchholz. Am Sonntag, 27. April, findet in der Buchholzer St. Johannis-Kirche kein Gottesdienst statt. Stattdessen fährt die Gemeinde mit einem Bus zu einem gemeinsamen Gottesdienst mit der ev.-reformierten Christuskirche in Lüneburg. Die Pastoren Jürgen Stahlhut (St. Johannis) und Martin Hinrichs (Christuskirche) gestalten die Veranstaltung zum Thema "Schwerter und Pflugscharen - wie hälst Du es mit dem Frieden?" gemeinsam. Der Bus fährt am Sonntag, 27. April, um 9 Uhr vor der St....

  • Buchholz
  • 23.04.14
Panorama
Auf gute Zusammenarbeit: (v. li.) Pastor Jürgen Stahlhut, Dr. Gudula Mayr (Kunststätte Bossard) und Dr. Sven Nommensen (Kunstverein Buchholz)

St. Johannis ist "Kulturkirche"

10.000 Euro Förderung für gemeinsame Projekte mit dem Kunstverein Buchholz und der Kunststätte Bossard os. Buchholz. Die St. Johannis-Gemeinde in Buchholz darf sich jetzt offiziell "Kulturkirche" nennen: Die Hanns-Lilje-Stiftung der evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannover gab jetzt eine Förderzusage in Höhe von 10.000 Euro. Damit sei der Grundstein für gemeinsame Projekte der Gemeinde mit dem Kunstverein Buchholz und der Kunststätte Bossard in Jesteburg gelegt, erklärt Pastor Jürgen...

  • Buchholz
  • 11.03.14
Panorama
Wechselt nach zehneinhalb Jahren von Sprötze in die Nähe von Bremen

Pastorin Behring verabschiedete sich aus Spötze

os. Sprötze. Mit einem Gottesdienst hat sich Pastorin Sabine Behring (51) nach mehr als zehn Jahren von der Kreuzkirchengemeinde in Buchholz-Spötze verabschiedet. Behring übernimmt die Gemeinde in Riede im Kirchenkreis Verden. Die beliebte Pastorin folgt ihrem Mann, der seit einem Jahr im nahegelegenen Bremen arbeitet. "Ich hoffe, dass es mir gelungen ist, das ein oder andere Licht in den Herzen der Menschen anzuzünden, die mir anvertraut waren", sagt Sabine Behring. Bis die Pastorenstelle in...

  • Buchholz
  • 08.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.