Jugendliche

Beiträge zum Thema Jugendliche

Blaulicht
Das Innere der Grillhütte wurde durch die Flammen offenbar stark beschädigt

Köhlerhütte im Vollrausch abgefackelt - 10.000 Euro Schaden

mi. Hanstedt / Ollsen Im Vollrausch fackelten, laut Polizei, am vergangenen Freitagabend wohl jugendliche Party-Macher die Köhlerhütte am Köhlerhüttenteich zwischen Hanstedt und Ollsen ab. Polizeiangaben zur Folge, befeuerten die Täter den Grill in der Hütte derart stark - dafür wurde sogar Sperrmüll aus dem Ort herbei geschleppt - das die Flammen außer Kontrolle gerieten und die gesamte Hütte abbrannte. Die Feuerwehren aus Hanstedt und Ollsen löschten den Brand zwar schnell, konnten aber...

  • Hanstedt
  • 01.04.17
Panorama
Oliver Wurth (stellvertretender Ortsbrandmeister) sperrt gemeinsam mit Werner Peper (IGH) das Becken
2 Bilder

Vandalimus-Anschlag auf Wassertretanlage - "Rentner-Gang" ist entsetzt über Scherben im Becken

mum. Hanstedt. Wer ist nur zu so einer Tat fähig? Das fragen sich die sehr engagierten Mitglieder der Interessengemeinschaft Hanstedt (IGH). Die von der „Rentner-Gang“ angelegte Wassertretanlage in der Schmalen Aue (direkt in der Ortsmitte von Hanstedt) wurde in der Nacht von Freitag auf Samstag durch Vandalismus in Mitleidenschaft gezogen. „Vermutlich waren es Jugendliche, die Bierflaschen zerschlugen und die Scherben ins Wasser warfen“, sagt IGH-Mitglied Klaus Schwanecke. „Wir haben die...

  • Hanstedt
  • 14.04.15
Blaulicht
Kommissarin Miriam Linz zeigt die drei Fahrräder, deren Besitzer gesucht werden

Straftatenserie ist aufgeklärt

thl. Dierkshausen. Erfolg für die Polizei! Die Beamten ermittelten jetzt drei Jugendlichen (12, 13 und 15 Jahre alt), denen diverse Einbrüche in Schuppen, ein Einbruch in ein Ferienhaus, ein Handy-Diebstahl im Freibad, Automatenaufbrüche und noch weitere Straftaten zur Last gelegt werden. In ihrem Verhör gaben die geständigen Kinder u.a. an, dass sie am 5. August in den Abendstunden zwei Fahrräder bei Edeka Dahlinger in Hanstedt klauten. Ein weiteres Fahrrad erlangten sie bei einem Diebstahl...

  • Hanstedt
  • 30.08.13
Blaulicht

Eltern waren ahnungslos

thl. Hanstedt. Am Samstagabend kam es in Hanstedt zu einer stark ausufernden Party mit einer großen Anzahl von teilweise stark alkoholisierten Kindern und Jugendlichen. In diesem Zusammenhang musste zumindest ein 14jähriges Mädchen ins Krankenhaus Salzhausen gebracht werden. Nachdem sie die Nacht im Krankenhaus verbracht hatte, entschloss sie sich am Sonntag gegen 07 Uhr, die Klinik auf eigene Faust zu verlassen. Daraufhin suchten mehrere Streifenwagen nach der abgängigen 14-Jährigen. Gegen...

  • Hanstedt
  • 17.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.