Alles zum Thema Kinderbuch

Beiträge zum Thema Kinderbuch

Panorama
Das Mutter-Tochter-Projekt ist eher zufällig entstanden: Die Gymnasiastin hatte Illustrationen in der Zeichenmappe ihrer Mutter entdeckt und dazu eine Geschichte für junge Leser verfasst
3 Bilder

Inspiriert durch die Bilder ihrer Mutter: Schülerin aus Nindorf verfasst ein Kinderbuch über ein Seepferdchen

jd. Nindorf. Sie ist 17 Jahre jung, geht noch zur Schule - und hat bereits ein Buch veröffentlicht: Für Valerie Schmidt aus dem Dörfchen Nindorf bei Apensen ist Schreiben seit frühen Grundschulzeiten das Allergrößte. Im Gegensatz zu vielen ihrer Altersgenossen, die sich in Zeiten von Twitter und WhatsApp auf das Tippen von Kurznachrichten mit dürftigem Vokabular beschränken, verfasst Valerie seitenweise Texte und ringt um die richtigen Formulierungen. Sie hat bereits mehrere Manuskripte für...

  • Apensen
  • 27.12.17
Panorama

Geschenktipp zu Weihnachten: „Rieke, Ursulina und der Lottowahnsinn“ Ein Kinderbuch aus Hollenstedt

mi. Hollenstedt. Von der WOCHENBLATT-Volontärin zur erfolgreichen Kinderbuchautorin: Die Journalistin und Nachwuchsschriftstellerin Kirsten Andrae aus Hollenstedt hat beim renommierten Ravensburger Verlag ihren ersten Roman veröffentlicht. In „Rieke, Ursulina und der Lottowahnsinn“ erzählt die Autorin, deren journalistische Karriere einst beim WOCHENBLATT begann, wie eine Familie durch einen unverhofften Lottogewinn lernt, dass echte Freundschaft mehr zählt als alles Geld der Welt. Die...

  • Hollenstedt
  • 16.12.16
Panorama
Yvonne Schröder mit ihrem Kinderbuch

Durch das Jahr mit Bernd Bär & Co.

Yvonne Schröder veröffentlicht ihr erstes Kinderbuch os. Buchholz. Gut Ding will Weile haben: Zehn Jahre nachdem sie "Mit uns durchs Jahr" verfasst hat, ist das Kinderbuch von Yvonne Schröder (44) jetzt erschienen. "Ich bin stolz wie Oskar, dass ich das Buch in den Händen halten kann", sagt die Hobbyautorin aus Buchholz. In zwölf kindgerechten Gedichten begleiten Kuscheltiere wie Bernd Bär, Mia Marini oder Pia Pony die jungen Leser durch das Jahr. "Das Buch ist entstanden, als meine Tochter...

  • Buchholz
  • 20.12.15
Panorama
Mathias Fossenberger und seine Illustratorin Brigitte von Schenck stellten das Buch jetzt vor

Freddy und die Polizei

thl. Winsen. Der von einigen Eltern gegenüber ihren Kindern oft gerne vorgebrachte Satz "Wenn du nicht artig bist, holt dich die Polizei" war für Mathias Fossenberger Auslöser, ein kindgerechtes Buch über die Arbeit der Beamten zu schreiben. "Ich habe mich immer über diese Aussagen geärgert. Denn die Kinder sollen zu uns kommen, wenn sie Angst haben. Und nicht Angst vor uns haben", sagt der zweifache Familienvater, der in Winsen als Kontaktbeamter an der City Wache tätig ist. Jetzt liegt das...

  • Winsen
  • 26.06.15
Panorama
Kinderbuch-Autorin Daniele Curia mit Schülern der Pestalozzi-Grundschule Stade

Schüler illustrieren Kinderbuch

Hasen-Abenteuer von Viertklässlern aus Stade bebildert tp. Stade. Viertklässler der Pestalozzi-Grundschule in Stade haben ein Kinderbuch illustriert. Die Autorin des Buches, Erzieherin Daniela Curia (47) aus Fredenbeck, lobt das Ergebnis. Seit Juli malten und gestalteten 58 Jungen und Mädchen Bilder für das Buch, in dem es um ein kleines Osterhasenmädchen namens Emi geht. Sie darf zum ersten Mal die Ostereier verstecken. Die Suche nach einem besonderen Versteck gerät zu einem spannenden...

  • Stade
  • 24.09.13
Panorama
Die Kinder waren von den Bilderbüchern begeistert
2 Bilder

Das "Grüffelo"-Duo: Nette "Monster-Erfinder" zu Besuch in Buxtehude

tk. Buxtehude. Julia Donaldson und Axel Scheffler sitzen an einem Tisch draußen vor dem Buxtehuder Kulturforum und signieren Bücher: Der Andrang großer und kleiner Bücherfans ist riesig. Anzusehen ist den beiden freundlichen Menschen nicht, dass sie ein Monster erfunden haben. Sogar eins, das weltweit berühmt ist: Der "Grüffelo". Die Autorin Donaldson aus Glasgow und der in London lebende der Illustrator Scheffler waren am Donnerstag in der Estestadt zu Gast, weil sie für ihr Buch "Der...

  • Buxtehude
  • 21.06.13
Panorama
War eine der Ideengeberinnen für das neue Kinderbuch: Obstbäuerin Marion Schliecker mit Sohn Lasse

"Wachsen Äpfel auch im Winter?"

lt. Altes Land. "Wachsen Äpfel auch im Winter?" heißt ein neues Kinderbuch, das mit Unterstützung des Fördervereins "Integriertes Obst aus dem Alten Land" herausgegeben wurde. Die Idee für die informative Fotogeschichte rund um den Apfel hatten Obstbäuerin Marion Schliecker, Krimiautorin Cäcilia Balandat, Fotografin Jutta Schwolow und die Grafikdesignerin Martina von Prondzinski. Kindergartenkindern und Grundschülern wird darin anschaulich die Integrierte Produktion erklärt....

  • Jork
  • 19.02.13