Beiträge zum Thema Laterne

Service
Zahlreiche Bäume und Laternenpfähle in der Großen Schmiedestraße wurden verziert
7 Bilder

Liebevoll gestrickte Kunstwerke
Verzierte Bäume und Laternen in der Großen Schmiedestraße in Stade

sb. Stade. Wer in diesen Tagen durch die Große Schmiedestraße in der Stader Altstadt flaniert, dem fallen sofort mehrere gestrickte Kunstwerke ins Auge. Zahlreiche Laternenpfähle und Bäume wurden mit bunten Manschetten verziert. Die individuell gefertigte Handarbeit zieren verschiedene Motive wie Blüten, Anker, Sonnen oder den Appell "Freu dich". Gefertigt wurde die Kleinkunst von der Geschäftsfrau Gabriele Zastrau, Inhaberin des Ladens "Glücklich in Rosa", der ebenfalls in der Großen...

  • Stade
  • 11.08.20
  • 231× gelesen
Politik
Neuer Verkehrsspiegel an der Brücke: Kai und Renate Holm freuen sich

Mehr Sicherheit für Radfahrer und Fußgänger

Neuer Verkehrsspiegel am Synold-Klein-Weg in Stade tp. Stade. "Danke, liebes WOCHENBLATT", sagen der Stader SPD-Ratsfraktionsvorsitzende Kai Holm und seine Ehefrau Renate aus Freude über einen neuen Verkehrsspiegel, mit dem die Verkehrssicherheit an dem Geh- und Radweg unter der Eisenbahnbrücke am Synold-Klein-Weg nahe der Jahnstraße steigt. Nachdem Kai Holm gemeinsam mit Senioren aus der Nachbarschaft auf die Gefahrensituation durch schlechte Sicht vor einem Brückenpfeiler und wegen...

  • Stade
  • 03.11.17
  • 107× gelesen
Politik
Häufiger Begegnungsverkehr von Radfahrern und Fußgängern an der Bahnunterführung: Kai Holm (li., SPD) und Walter Punke
4 Bilder

Angst in der Raser-Unterführung

WOCHENBLATT mischt sich ein: Stadt macht Radweg nach Unfall mit Lampe und Spiegel sicherer tp. Stade. "Jetzt muss endlich etwas zur Sicherheit der Verkehrsteilnehmer passieren", sagt Walter Punke (68), Vorsitzender des Senioren-Wohnprojektes „Ganz Anders Gemeinsam Altern“ (GaGA) in Stade: Nachdem sich eine Bewohnerin (70) bei einem Fahrradunfall auf dem stark frequentierten Rad- und Fußweg von der Jahnstraße zur Eisenbahn-Unterführung verletzte, fordert er eine Verbesserung der...

  • Stade
  • 10.10.17
  • 370× gelesen
Panorama
Mit Laternen: die Berufsschülerinnen
2 Bilder

Laternen basteln mit den Flüchtlingskindern in Stade

tp. Stade. Schülerinnen der Klasse zwei der Berufsfachschule Sozialassistent der Berufsbildenden Schulen III in Stade haben kürzlich mit 20 Flüchtlingskindern, die im Notaufnahmelager in Turnhallen untergebracht sind, Laternen gebastelt. "Die Mädchen und Jungen haben sich sehr über diese Aktivität gefreut und hatten sichtlich Spaß. Man muss bedenken, dass sie im Lager kaum Beschäftigungsmöglichkeiten haben", berichtet Lehrerin Anke Hilck. Eine Woche später durften alle gemeinsam Laterne laufen....

  • Stade
  • 14.12.15
  • 258× gelesen
Panorama
Ein Lastwagen hat die Straßenlaterne gerammt. Das gläserne Gehäuse zerbarst
2 Bilder

Brummi rammt Laterne

Wieder Sachbeschädigung in der engen Stader Altstadt tp. Stade. Rums! Das ging mal wieder schief. In der Stader Altstadt hat ein Brummi-Fahrer erneut eine Straßenlaterne gerammt. Die an einer Häuserwand befestigte Lampe wurde aus der Verankerung gerissen und krachte auf das Pflaster. Das Glasgehäuse zerbarst in Tausende Splitter. Aufgrund der engen Gassen im historischen Stadtkern gab es schon zahlreiche ähnliche Vorfälle. Der Platzmangel beschert auch der Stader Feuerwehr Probleme. Vor...

  • Stade
  • 06.03.15
  • 132× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.