Marc Wölpern

Beiträge zum Thema Marc Wölpern

Panorama
Wahrhaft lautstarker Auftakt: Mit dem in einem Trommel-Workshop Gelernten begrüßten die Schüler die Gäste  Fotos: ce
4 Bilder

Mühlenschule und Sportverein Holm-Seppensen feiern gemeinsam 130-jähriges Bestehen
Ein stark gelebtes Miteinander

ce. Holm-Seppensen. "Miteinander lernen - füreinander da sein" - das ist der Leitspruch der Mühlenschule in Holm-Seppensen, die seit 60 Jahren besteht. Das Motto wird aber auch im benachbarten und mit der Schule eng befreundeten, vor 70 Jahren gegründeten Sportverein (SV) gelebt. Aus diesem guten Grund feierten denn auch beide Einrichtungen mit einem gemeinsamen Fest am Samstag ihr insgesamt 130-jähriges Bestehen. Vor zahlreichen begeisterten Besuchern aller Altersgruppen blickten...

  • Buchholz
  • 12.05.19
Politik
Bekanntes Bild in Holm-Seppensen: Wie hier am Eidigweg staubt es gewaltig
2 Bilder

Bürger sind den Staub leid

Informationsabend in Holm-Seppensen: Ortsbürgermeister soll politischen Druck erzeugen os. Holm-Seppensen. Die Bürger den unbefestigten Straßen rund um den Eidigweg in Holm-Seppensen haben nur einen Wunsch: Sie wollen staubfrei leben. Jetzt wollen die Anwohner über ihren Ortsbürgermeister Marc Wölpern (CDU) politischen Druck aufbauen und das Thema "Befestigung der Straßen" in das Buchholzer Rathaus tragen. Das ist das Ergebnis eines Informationsabends, zu dem in der vergangenen Woche rund 40...

  • Buchholz
  • 22.08.18
Politik
Neuer Ortsbürgermeister in Holm-Seppensen: Marc Wölpern (CDU)

Holm-Seppensen: Marc Wölpern folgt auf Rainer Breckmann

os. Holm-Seppensen. Marc Wölpern (52) ist neuer Ortsbürgermeister des Buchholzer Stadtteils Holm-Seppensen. Der Ortsrat wählte den CDU-Politiker einstimmig zum Nachfolger von Rainer Breckmann (SPD), der in die Kernstadt umgezogen ist. Wölperns Stellvertreter ist Jörn-Ingo Wunderlich (Grüne). Marc Wölpern verdient sein Geld im Immobilienbereich, er ist geschieden und Vater von drei Kindern. Seine erste Bürger-Sprechstunde führt er am kommenden Mittwoch, 15. November durch: Von 18 bis 19 Uhr...

  • Buchholz
  • 11.11.17
Politik
Sie diskutierten mit CDU-Mitgliedern und interessierten Bürgern: (v. li.) Jonas Becker (Vorsitzender Junge Union), Sophie Arps und Georg Kartzig (Vorsitzender Senioren-Union)

CDU Buchholz: Erst Verkehrskonzept, dann Wohnbebauung

os. Buchholz. Bei einem Workshop für Mitglieder und interessierte Bürger hat die Buchholzer CDU Anforderungen an eine künftige Umgehungsstraße erarbeitet. Rund 30 Teilnehmer kamen jüngst ins ISI-Zentrum der WLH an der Bäckerstraße. Fazit: Die CDU favorisiert eine östliche Umgehung mit der Querung beider Bahnlinien. Diese müsse von den Bürgern als deutliche Alternative wahrgenommen werden, um die Innenstadt zu entlasten, erklärt Sophie Arps, stv. Vorsitzende des CDU-Ortsverbands Buchholz. „Wir...

  • Buchholz
  • 12.07.17
Politik
Marc Wölpern (CDU)
3 Bilder

Sie sind neu im Buchholzer Stadtrat

os. Buchholz. Im neuen Buchholzer Stadtrat, der am 15. November zu seiner konstituierenden Sitzung zusammenkommen wird, sind gleich 21 neue Mitglieder vertreten. Das WOCHENBLATT stellt diese Ratsmitglieder vor. Marc Wölpern (CDU): Der 51-Jährige ist als selbstständiger Unternehmer in der Grundstücksverwaltung tätig. Er ist geschieden und hat drei Kinder. Seine politischen Schwerpunkte sieht Wölpern in den Bereichen Stadtentwicklung, Bebauung und Verkehr. Eventuell werde er auch im Ressort...

  • Buchholz
  • 26.10.16
Panorama
Im Hafen von Heiligenhafen wurde die "Heide-Witzka" offiziell als Vereinsschiff der SKB vorgestellt. Auf dem Schiff (v.li.) Vereinsvorsitzender Jens Weidling, Kyra Lauritzen und Michael Dill

Segelkameradschaft Buchholz: Neues Vereinsschiff eingeweiht

os. Buchholz/Heiligenhafen. Mehr als 90 Mitglieder und Gäste der Segelkameradschaft Buchholz (SKB) haben jüngst bei der Umbenennungsfeier des neuen Vereinsbootes "Heide-Witzka" in Heiligenhafen teilgenommen. Wie berichtet, hatte die SKB vom ihrem Mitglied Hans-Joachim Schwarz dessen Bavaria-40-Yacht "Shanty" erworben, da die alte "Heide-Witzka" kurz vor dem wirtschaftlichen Totalschaden gestanden hatte. "Wir sind mit der neuen 'Heide-Witzka' sehr zufrieden. Sie ist ein tolles Schiff mit einer...

  • Buchholz
  • 11.05.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.