Marketing

Beiträge zum Thema Marketing

Service

Lokale Unternehmen werben im Internet

In Anbetracht des wirtschaftlichen Wandels gehen in der Region immer mehr Unternehmen dazu über, ihr Marketing in die Weiten des Internets zu verlagern. Vorteile, die etwa auf der Ebene der Effizienz angesiedelt sind, treten dabei in den Vordergrund. Doch was bewegt die Firmen im Umkreis, sich für diesen Schritt zu entscheiden? Wir werfen einen Blick auf die ausschlaggebenden Faktoren. Herausforderungen durch Globalisierung gestiegen Bereits die Effekte der Globalisierung setzen den...

  • 03.07.19
Service

GmbH-Gründung - darauf sollten Unternehmer achten!

In Deutschland ist die GmbH die am häufigsten gewählte Rechtsform bei einer Unternehmensgründung. 39,3 Prozent aller Gründer entscheiden sich für diese Unternehmensform. Worauf muss bei der Gründung einer GmbH geachtet werden und wie können Risiken vermieden werden? Rechte und Pflichten der Gesellschaft mit beschränkter Haftung Die GmbH bietet sich als Rechtsform aus vielen Gründen an. Dazu zählt auch die Haftungsbeschränkung, die zu den wichtigsten Charakteristika einer GmbH gehört....

  • 13.06.19
Service
Social Media Marketing ist in der heutigen Digitalstrategie nicht mehr wegzudenken

Aus Kunden Fans machen: Warum Social Media Marketing Ihr Business antreibt

Ob Instagram, Snapchat oder Facebook: Social Media ist aus dem Alltag der Nutzer und Unternehmen nicht mehr wegzudenken. Unternehmen, die auf den Plattformen mit ihrer Zielgruppe in Kontakt treten, bauen nicht nur Kundennähe auf, sondern erfahren auch viel über die Interessen der Nutzer. Social Media Marketing sollte in jede Digitalstrategie gehören. Je nach Zielgruppe kommen verschiedene Kanäle in Frage, auf denen die Markenbotschaften platziert werden können. Auf Instagram sind allein in...

  • 18.07.17
Panorama
Vanessa Heider

Managerin für die "Marke Horneburg"

jd. Horneburg. Der Flecken Horneburg hat jetzt eine "Strippenzieherin" in Sachen Kultur, Events und Werbung: Vanessa Heider (Foto) ist seit dem 1. Juli als Veranstaltungsmanagerin für die Kommune zuständig. Die gelernte Speditionskauffrau ist im Ort kein unbeschriebenes Blatt: Man hat die 38-Jährige meist an der Strippe, wenn man mit Rathauschef Matthias Herwede telefonieren will. Heider, die zuvor 15 Jahre in Italien lebte, kehrte 2013 nach Deutschland zurück und arbeitet seit zwei Jahren als...

  • Horneburg
  • 08.07.16
Panorama
Wilfried Wiegel freut sich über das Dienstjubiläum

Jubilar Wilfried Wiegel: "Ich habe den besten Job...!"

Sein Gesicht, sein Name und sein Lächeln sind in der Region bekannt. Wilfried Wiegel (56), Leiter des Operativen Marketings bei der Sparkasse Harburg-Buxtehude, setzt sich in vielen Bereichen nicht nur für die Kunden sondern auch für die Menschen und die Vereine ein. So ist der gläubige Christ 1. Vorsitzender der Landeskirchlichen Gemeinschaft Brackel, für die er auch die Öffentlichkeitsarbeit erledigt. Für sein Engagement erhielt der begeisterte Fußballer zum Beispiel die Goldene Ehrennadel...

  • Buchholz
  • 01.08.14
Wirtschaft
Die Teilnehmer des Arbeitskreises Medien präsentieren den WFV-Mitgliedern die Vielfalt der Medienlandschaft

Keine Frage des guten Geschmacks: Der Arbeitskreis Medien im Buxtehuder Wirtschaftsförderungsverein zeigt, worauf es bei der Werbung ankommt

Werbung hat - anders als viele glauben - wenig mit Geschmack zu tun und Kreativität ist nur ein Aspekt des Bereiches. "Werbung hat zum Ziel, ein Produkt, eine Dienstleistung oder eine Idee bekannt zu machen und zu verkaufen", sagt Silvia Hotopp-Prigge, Sprecherin des Arbeitskreises Medien (AK Medien) im Wirtschaftsförderungsverein (WFV). Im AK Medien haben es sich Fachleute aus allen Bereichen der Medienwirtschaft zur Aufgabe gemacht, den WFV-Mitgliedern das Leistungsspektrum der Branche...

  • Buxtehude
  • 31.03.14
Wirtschaft
Die erste Hasen-Skulptur wird enthüllt

Hase und Igel sollen in Buxtehude eine stärkere Rolle spielen

tk. Buxtehude. Endlich: Buxtehude besinnt sich darauf, dass es die Has'- und Igelstadt ist. Was Marketingstrategen Alleinstellungsmerkmal nennen, soll jetzt auch jedem Bürger und Besucher sofort ins Auge fallen. Der Altstadtverein bietet Figuren der beiden Fabeltiere als Rohlinge an, die jeder Einzelhändler oder Unternehmer nach eigenem Gusto gestalten kann. Das Projekt stellte Vorstandsmitglied Iris Wolf während der Jahreshauptversammlung am Mittwochabend im Kulturforum vor. Doch damit nicht...

  • Buxtehude
  • 11.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.