MVZ

Beiträge zum Thema MVZ

Politik

Ärztehaus für Harsefeld: Planung geht weiter

Aldi ist endlich bereit, ehemaligen Markt an Harsefeld zu verkaufen jd. Harsefeld. Die Planungen für ein Ärztezentrum im ehemaligen Aldi-Markt am Hohenfelde in Harsefeld können weitergehen: Ursprünglich wollte die Gemeinde den Kaufvertrag mit dem Discounter bereits im Februar unterzeichnen. Doch dann kam aus der Konzern-Zentrale in Essen die Nachricht, dass Aldi jegliche Veräußerungen von firmeneigenen Grundstücken zunächst auf Eis legt. Jetzt hat die Konzernspitze grünes Licht für den...

  • Harsefeld
  • 28.07.18
Politik
Wird möglicherweise zu einem Ärztezentrum ausgebaut: der Aldi-Markt am Hohenfelde

Harsefeld: Ziehen Ärzte in den "alten" Aldi?

Gemeinde plant "Medizinisches Versorgungszentrum" jd. Harsefeld. Allen Gerüchten zum Trotz: Die Planungen für die Schaffung eines Medizinischen Versorgungszentrums (MVZ) in Harsefeld stehen noch ganz am Anfang. Bereits im Januar hatte das WOCHENBLATT über das Vorhaben berichtet, die Ärzteversorgung in Harsefeld zu verbessern, indem ein zentrales Ärztehaus eingerichtet wird. Schon damals erklärte Rathauschef Rainer Schlichtmann, dass das Thema ärztliche Versorgung "hohe Dringlichkeit" auf...

  • Buxtehude
  • 11.04.17
Politik
Ein Hausarzt ganz in der Nähe: Auch jüngere Patienten möchten für einen Arztbesuch keine weiten Strecken zurücklegen

Vorbild "Büsumer Modell" - Zentrum statt Einzelpraxis: Harsefeld will bei der Hausarzt-Versorgung neue Wege gehen

jd. Harsefeld. Noch vor zwei Jahren galt Harsefeld als Sorgenkind bei der hausärztlichen Versorgung, doch bald könnte sich der Geestflecken zu einem Musterschüler mausern und kreisweit eine Vorbildfunktion einnehmen. Seit Anfang 2015 - damals hatten zwei Hausärzte ihre Praxen aus Altersgründen geschlossen, nachdem kein Nachfolger in Sicht war - zerbrechen sich die Politiker die Köpfe, wie sich eine ausreichende Zahl an Allgemeinmedizinern in Harsefeld halten lässt. Nun wird die Errichtung eines...

  • Harsefeld
  • 07.01.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.