Oberschule Hanstedt

Beiträge zum Thema Oberschule Hanstedt

Politik
Gerade erst veröffentlicht, sorgt der Schulentwicklungsplan für Schlagzeilen - im positiven und negativen Sinn
2 Bilder

Diskussion um Schulentwicklungsplan
"Das ist nur eine Arbeitsgrundlage"

Selten hat eine Ausarbeitung bereits unmittelbar nach ihrer ersten Vorstellung für eine so kontroverse Diskussion gesorgt wie der Schulentwicklungsplan von Wolf Krämer-Mandeau ("biregio"). Das Bonner Büro berät Politik und Verwaltung bei der Planung von Schulen, Kindertagesstätten und Sportstätten. Während die einen in dem Papier eine Chance sehen (etwa eine gemeinsame Gesamtschule für Hanstedt und Jesteburg), fürchten andere das Aus für ihren Standort (beispielsweise die Oberschule Seevetal)....

  • Buchholz
  • 07.01.20
Politik
Setzen sich für eine gemeinsame Gesamtschule für Hanstedt und Jesteburg ein: die Samtgemeinde-Bürgermeister Hans-Heinrich Höper (li.) und Olaf Muus

Schulstandort Hanstedt/Jesteburg
Wird aus zwei Oberschulen eine IGS?

Schulterschluss für eine zukunftsfähige Schule: Die Samtgemeinde-Bürgermeister Olaf Muus (Hanstedt) und Hans-Heinrich Höper (Jesteburg) schlagen vor, dass die beiden Oberschulen in Hanstedt und Jesteburg zu einer Integrierten Gesamtschule verschmelzen. Die beiden Verwaltungschefs beziehen sich auf ein aktuelles Gutachten, wonach das Interesse der Eltern und Schüler an Oberschulen im Gegensatz zu Gesamtschulen und Gymnasien gering ist. Laut Muus und Höper würde es seitens der beiden...

  • Jesteburg
  • 10.12.19
Panorama
Freuen sich über die erneute Siegel-Verleihung (v. li.): die Lions-Quest-Beauftragten 
Rolf Mathiesen und Lieschen Herr, Schulleiterin Anke Drewes, Lothar Hillmann, Präsident 
des Lions Clubs Hamburg-Rosengarten, und Jury-Mitglied Friedrich Fenner

Diese Schule ist ausgezeichnet

Hanstedter Oberschule erhält bereits zum dritten Mal das "Lions-Quest"-Siegel. mum. Hanstedt. "Pubertät ist, wenn alles schwierig wird", sagt Anke Drewes, Schulleiterin der Oberschule Hanstedt. "Diesen Satz hört man häufig von heranwachsenden Jugendlichen. Diese Phase ist für Kinder und Erwachsene manchmal eine echte Herausforderung." Die Oberschule Hanstedt begleitet ihre Schüler offensichtlich sehr gut durch diese Zeit. Nicht umsonst erhielt die Schule jetzt zum dritten Mal im Folge das...

  • Jesteburg
  • 30.10.18
Panorama
Während des Schulfestes zeigten die Schüler einstudierte Tänze Fotos: Oberschule Hanstedt
3 Bilder

"Eine Reise um die Welt"

Abschlussfest in der Oberschule Hanstedt. mum. Hanstedt. "Herzlich Willkommen" hieß es jetzt in der Oberschule Hanstedt. Dort wurde mit einem Schulfest der Abschluss der Projektwoche gefeiert. Unter dem Motto "Eine Reise um die Welt" arbeiteten die Schüler in jahrgangsübergreifenden Gruppen an drei Tagen zu verschiedenen Themen "rund um den Globus". Eine Gruppe fertigte beispielsweise eine Pyramide an. Besonders sehenswert waren dabei die Malereien auf den Tonfliesen. Eine andere Gruppe...

  • Jesteburg
  • 26.06.18
Panorama
Jungen und Mädchen der Oberschule Hanstedt beschäftigten sich mit dem "Raumklima"

Experimente in der Klasse

Rotarier ermöglichen interessante Projekte an der Oberschule Hanstedt. mum. Hanstedt. Ein Schwerpunkt an der Oberschule Hanstedt ist eine nachhaltige Auseinandersetzung mit der Lebenswelt der Schüler. Dafür erhielt die Schule bereits im September 2016 die Auszeichnung "Umweltschule in Europa". Im Zuge der kontinuierlichen Weiterentwicklung und Nachhaltigkeit in diesem Bereich fanden jetzt wieder zwei Projekte im fünften und sechsten Jahrgang statt. Im Energielabor wurden viele...

  • Jesteburg
  • 15.05.18
Panorama
Freuen sich auf die erste Futsal-Meisterschaft in der Oberschule (v. li.): Daniel Kornet, Andreas Kunz, Norman Kösel und Edwin Schrader

Den Teamgeist stärken!

Oberschule Hanstedt organisiert zum ersten Mal ein Futsal-Turnier. mum. Hanstedt. Mit einem sportlichen Projekt, das zudem den Teamgeist stärkt, startet die Oberschule Hanstedt in die Vorweihnachtszeit. Auf Initiative der Sportlehrer findet am Dienstag und Mittwoch, 21. und 22. November, zum ersten Mal ein Futsal-Turnier statt. Futsal ist die FIFA-anerkannte Variante des Hallenfußballs. An dem Turnier nehmen alle Klassenstufen (fünfte bis zehnte Klasse) teil. „Sportlichkeit, Teamfähigkeit...

  • Jesteburg
  • 18.11.17
Panorama
Kira Buchmann, Leiterin der Berufsbildenden Schulen Buchholz, ist begeistert. Diese Woche begrüßte sie Zimmermann Richard Betz (Mitte) mit seinem Theaterstück „Mit Herz und Hand“. Auf Einladung von Obermeister Sven Balck (re.) versuchte er, junge Menschen von den Vorzügen des Zimmerer-Handwerks zu überzeugen. Dabei kam auch eine Kettensäge zum Einsatz
5 Bilder

„Ihr habt keine Träume? Dann sucht euch welche!“

Zimmerer-Innung geht bei der Nachwuchswerbung neue Wege: Theaterstück als Motivation, etwas Neues zu wagen. (mum). Für knapp 100 Schüler der Berufsbildenden Schulen in Buchholz ist es eine seltsame Situation. Statt Lehrer stehen Zimmerleute in ihrer prächtigen Kluft vor ihnen, eine Kettensäge ruht auf einem Holzstapel. Der Unterricht fällt heute zumindest für zwei Stunden aus. Richard Betz ist mit seinem Theaterstück „Mit Herz und Hand“ zu Gast. Er will den jungen Menschen vermitteln, dass...

  • Jesteburg
  • 20.10.17
Panorama
Schulleiterin Christine Gall (2. v. re.) übergab mit ihren Schülern gleich zwei Spendenschecks an Birgit von Paris (Kindertreffpunkt Lüneburg), Jürgen Albers (li.) und Axel Wiesner (beide Lions Club)
3 Bilder

Diese Kinder haben ganz viel Herz!

„Run for Help“: Durch Benefizläufe in Buchholz und Hanstedt sowie eine Einzelspende kommen 38.000 Euro für das Kinderkrebs-Zentrum zusammen. mum/os. Hanstedt/Buchholz. Was für ein Engagement! Beim siebten Spendenlauf „Run 4 Help“ des Lions Club Hamburg-Nordheide im Buchholzer Rathauspark kamen mehr als 30.000 Euro zusammen. Der Lauf hatte Anfang Mai mit mehr als 300 Teilnehmern stattgefunden. Jeder Sportler hatte im Vorfeld einen oder mehrere Sponsoren für sich akquiriert, der jede gelaufene...

  • Hanstedt
  • 23.06.17
Panorama
„Auf Wiedersehen“ steht am Ausgang der Oberschule Hanstedt. Das gilt jetzt auch für Susanne Graßhoff. Die Schulleiterin wird am Dienstag in den Ruhestand verabschiedet

„Unter Jesteburg haben wir alle gelitten“

Susanne Graßhoff, Leiterin der Oberschule Hanstedt, geht in den Ruhestand und schaut im WOCHENBLATT-Interview auf ein spannendes Jahrzehnt zurück. mum. Hanstedt. Susanne Graßhoff (61) konnte 2008 wohl kaum in einer schwierigeren Situation die Leitung der Haupt- und Realschule in Hanstedt antreten. Nachdem ihr Vorgänger Friedrich Fenner 19 Jahre lang auf der Kommandobrücke stand, begann ihre Amtszeit damit, den Umzug in ein neues Schulgebäude zu koordinieren. Die Bildungsstätte war damals die...

  • Jesteburg
  • 16.06.17
Panorama
„FranceMobil“-Lektorin Amandine Robart (re.) warb in der Oberschule Hanstedt für die französische Sprache

So lebendig kann Unterricht sein

„FranceMobil“-Lektorin Amandine Robart begeistert Hanstedter Schüler. mum. Hanstedt. Besuch aus Frankreich bekamen die Schüler der Oberschule Hanstedt jetzt von der „FranceMobil“-Lektorin Amandine Robart. Sie reist als Sprachbotschafterin für ihr Heimatland durch Niedersachsen und Bremen, um Schüler zum Französisch lernen zu motivieren. Das „FranceMobil“ ist ein Programm unter anderem des Instituts Français Deutschland, des Deutsch-Französischen Jugendwerks (DFJW) und der...

  • Jesteburg
  • 06.06.17
Panorama
So macht lernen Spaß: Kinder der Wildpark AG der Oberschule Hanstedt mit ihrer Lehrerin Christiane Oertzen
(2. v. li.)
4 Bilder

So macht das Lernen Spaß

Kooperation zwischen dem Wildpark Lüneburger Heide und Oberschule Hanstedt wird fortgesetzt. mum. Hanstedt. Ein Klassenzimmer unter freiem Himmel - für viele Kinder ist das ein Traum. Aber in der Freizeit freiwillig die Schulbank drücken? Das dürfte für viele eher ein Alptraum sein. Nicht so für zehn Schüler der Oberschule Hanstedt. Alle zwei Wochen verbringen die Kinder der Klassenstufe 6 gemeinsam mit ihrer Lehrerin Christiane Oertzen zwei volle Stunden im Wildpark Lüneburger Heide - und...

  • Jesteburg
  • 06.06.17
Panorama
Einsatz für die Natur: Schüler der Oberschule Hanstedt haben 
jetzt im Wildpark rund 1.000 junge Buchen gepflanzt

Jugend im Einsatz für die Zukunft

Oberschüler pflanzen fast 1.000 junge Buchen im Wildpark Lüneburger Heide. mum. Hanstedt. Das ist Einsatz! Kürzlich ging es für die beiden achten Klassen der Oberschule Hanstedt gemeinsam mit einigen französischen Austauschschülern in den Wildpark Lüneburger Heide. Der Wildpark, seit drei Jahren Kooperationspartner der Oberschule Hanstedt, hatte um Unterstützung bei einer Pflanzaktion gebeten. Etwa 1.000 Buchensetzlinge sollten auf dem Gelände am Rande der Gehege eingepflanzt werden, um auch...

  • Jesteburg
  • 09.05.17
Panorama
Die Oberschule Hanstedt lädt zu einem "Tag der offenen Tür" ein

„Tag der offenen Tür“ in der Oberschule Hanstedt

mum. Hanstedt. Das klingt nach echter Abwechslung! Im Zuge der Zusammenarbeit der Schulen in der Samtgemeinde Hanstedt finden in der Oberschule Hanstedt am Montag und Dienstag, 27. und 28. März, Projekttage für die Grundschüler aus Brackel, Egestorf und Hanstedt statt. Vormittags können die Mädchen und Jungen, unterstützt von Fachlehrern und älteren Schülern, Projekte nach Wahl ausprobieren. Wie wäre es zum Beispiel mit „Die Roboter kommen“ (Lego-Robotik), „Mmm - wie lecker“ (Wir backen in der...

  • Jesteburg
  • 21.03.17
Panorama
Im Freilichtmuseum am Kiekeberg fand jetzt die Prämierung der erfolgreichsten Umweltschulen statt
2 Bilder

Ausgezeichnete Schule

Oberschule Hanstedt ist „Umweltschule in Europa“ / Beeindruckende Schülerfirmen . mum. Hanstedt. Große Freude herrschte jetzt in Hanstedt! Die Oberschule wurde während eines Empfangs im Freilichtmuseum am Kiekeberg als „Umweltschule in Europa“ ausgezeichnet. Den Ausschlag gaben gleich mehrere Faktoren. „Unser erstes Handlungsfeld umfasst den verantwortungsbewussten Umgang mit Ressourcen durch Upcycling“, erklärt Schülerin Zana Spahic. Dabei werden Abfallprodukte in neuwertige Produkte...

  • Jesteburg
  • 08.11.16
Panorama
Freuen sich über die Kooperation (v. li.): Hans-Werner Witte, Bettina Dittmer (Oberschule), Birgit Lützow-Mahler, Axel Scharfenberg, Susanne Graßhoff und Karin Kröger (beide Oberschule)
2 Bilder

Oberschule Hanstedt: Die Zukunft der Schüler im Blick

Das ist vorbildlich! Die Oberschule Hanstedt hat mit einer Reihe von ortsansässigen Handwerksbetrieben Kooperationsverträge geschlossen. Ziel ist es, Jugendliche auf die Berufswelt vorzubereiten. mum. Hanstedt. In Hanstedt arbeiten Schule und Handwerk Hand in Hand - das zeigt die Kooperation der Oberschule mit der regionaler Wirtschaft. „Seit Jahrzehnten bestehen enge Beziehungen zwischen unserer Schule und einigen ortsansässigen Handwerksbetrieben“, sagt Schulleiterin Susanne Graßhoff....

  • Jesteburg
  • 09.08.16
Politik
Der Landkreis muss jährlich 11,5 Millionen Euro für den Schulbus-Verkehr aufwenden

Das Schul-Dilemma im Landkreis Harburg

Misst der Landkreis Harburg mit zweierlei Maß? Während für Gymnasien sowie für Gesamt- und Förderschulen Regeln in puncto Aufnahme von Schülern gelten, sind Oberschulen „vogelfrei“. Das hat nicht nur finanzielle Konsequenzen wie stetig steigende Beförderungskosten, sondern wirkt sich auch fatal auf einzelne Schulstandorte im Landkreis Harburg aus. (mum). Zahlen lügen nicht: Der Landkreis Harburg muss jedes Jahr mehr Geld für die Schülerbeförderung aufwenden. Waren es 2010 noch 8,6 Millionen...

  • Jesteburg
  • 01.07.16
Politik
Die Oberschule Hanstedt hat einen hervorragenden Ruf, 
dennoch lassen die Anmeldezahlen im Gegensatz 
zu Jesteburg zu wünschen übrig

Warum der Schul-Tourismus? Jetzt haben die Eltern das Wort!

Die Kosten für die Schulbeförderung steigen jedes Jahr. Offensichtlicher „Schul-Tourismus“ ist zwischen Jesteburg und Hanstedt zu beobachten. Während die Jesteburger ihre eigene Schule meiden und nach Buchholz gehen, zieht es die Hanstedter in das Nachbardorf. Das WOCHENBLATT fragt die Eltern, warum die Schule vor Ort nicht in Frage kommt. mum. Jesteburg/Hanstedt. Das Thema Schule bewegt die WOCHENBLATT-Leser - ganz besonders dann, wenn es um die Oberschulen in Jesteburg und Hanstedt geht....

  • Jesteburg
  • 28.06.16
Panorama
Die Oberschule in Jesteburg kommt offensichtlich gut an. Aber muss dort wirklich jeder Schüler aufgenommen werden?

Erfolg auf Kosten anderer

Jesteburger Oberschule platzt nach zwei Jahren schon aus allen Nähten. mum. Jesteburg. Sind das nun gute oder schlechte Nachrichten? Obwohl die Oberschule in Jesteburg erst im Herbst 2014 offiziell eröffnet wurde (zuvor wurde zwei Jahre in einem Provisorium unterrichtet), platzt sie schon jetzt aus allen Nähten. Offensichtlich kommt das Modell an. Aber: Wie das WOCHENBLATT erfahren hat, musste bereits für das aktuelle Schuljahr ein Gruppenraum „geopfert“ werden. Um die 92 angemeldeten Jungen...

  • Jesteburg
  • 21.06.16
Service
Schulleiterin Susanne Graßhoff

Hanstedt: Ein Pflichttermin für alle Viertklässler

„Tag der offenen Tür“ in der Oberschule! mum. Hanstedt. Im Zuge der Zusammenarbeit der Schulen in der Samtgemeinde Hanstedt finden in der Oberschule Hanstedt am Montag und Dienstag, 11. und 12. April, Projekttage für Grundschüler statt. An beiden Vormittagen haben Mädchen und Jungen, unterstützt von Fachlehrern und älteren Schülern, die Möglichkeit, zwei Projekte nach eigener Wahl auszuprobieren. Zur Auswahl stehen unter anderem spannende Kurse wie „Die Roboter kommen“, „Mmm - wie lecker“,...

  • Jesteburg
  • 05.04.16
Politik
Die Busfahrt zur Wunschschule könnte Eltern bald Geld kosten

Schülertransport Rot/Grüne Landesregierung tritt auf die Kostenbremse

mi. Landkreis. Tritt die Landesregierung bei den stetig steigenden Ausgaben für die kommunalen Schülerbeförderungen jetzt auf die Kostenbremse? Die Rot/Grüne Schulgesetznovelle sieht vor, dass die öffentlichen Kassen künftig nur noch den Transfer zur nächsten gewählten Schulform und nicht mehr wie bisher zur Wunschschule finanzieren. Das wäre wohl nicht nur eine spürbare Entlastung für den Kreishaushalt, sondern könnte auch für eine gleichmäßigere Schülerverteilung sorgen. „Die Beförderungs-...

  • Rosengarten
  • 24.03.15
Panorama
Schulleiterin Susanne Graßhoff lobt das Engagement ihrer Schüler

Diese Schüler haben es wirklich drauf! - Große Beteiligung an Informatik-Wettbewerb

mum. Hanstedt. Wie können Mobilfunknetze störungssicher gebaut werden, an welcher U-Bahn-Station treffen sich drei Freunde am schnellsten und wie muss ein Eis bestellt werden, damit die Kugeln wie gewünscht gestapelt sind? Diese und andere praxisnahe Fragen stecken hinter den Aufgaben, mit denen sich Jungen und Mädchen der Oberschule Hanstedt im Zuge des Wettbewerbs „Informatik-Biber“ befassten. Genau 1.232 Schulen nahmen Ende November mit 217.506 Schülern an diesem Vergleich teil. Hanstedt...

  • Jesteburg
  • 10.03.15
Panorama
Freuen sich über die erneute Siegel-Verleihung (v. li.): Schulleiterin Susanne Graßhoff. Jury-Mitglied Friedrich Fenner, Lehrerin Anette Nagel, Rolf Matthiesen (Lions Club), Lehrerin Raphaela Emke und Jury-Mitglied Lieschen Herr
5 Bilder

„Vorbildliche Oberschule!“ - Hanstedt erhält bereits zum zweiten Mal das „Lions-Quest“-Siegel

mum. Hanstedt. „Diese Oberschule ist einer der ganz wichtigen Leuchttürme für unser Projekt“, sagte jetzt Rolf Matthiesen vom Lions Club Hamburg-Rosengarten anlässlich der Verleihung des „Lions-Quest“-Siegels in Hanstedt. „Lions-Quest - Erwachsen werden“ ist ein Jugendförderprogramm für zehn- bis 14-jährige Mädchen und Jungen. Damit Lehrkräfte das Programm professionell in der Klasse umsetzen können, werden sie von speziell ausgebildeten Trainern in verschiedenen Seminaren praxisorientiert...

  • Jesteburg
  • 25.11.14
Panorama
Freuen sich über die Kooperation zwischen Oberschule und Wildpark (v. li.): die Lehrerinnen Anneke Böhm und  Christiane Oertzen, Schulleiterin Susanne Graßhoff und Wildpark-Chef Norbert Tietz sowie Wildpark-Pädagogin Monika Tischbierek

So macht Schule Spaß: Oberschule Hanstedt und Wildpark vereinbaren Kooperation

Endlich Ferien! Da mag man denken, Kinder und Jugendliche haben von der Schule vorerst die Nase gestrichen voll. Doch davon kann in Hanstedt nicht die Rede sein. Dort fiebert man bereits dem neuen Schuljahr entgegen, denn Schulleiterin Susanne Graßhoff und Norbert Tietz (Inhaber des Wildpark Lüneburger Heide) unterzeichneten jetzt einen Kooperationsvertrag. Alle Klassenstufen profitieren von der Idee und freuen sich auf das "Wildpark-Klassenzimmer". mum. Hanstedt. Herzstück der Kooperation...

  • Jesteburg
  • 04.08.14
Panorama

Ausgezeichnete Schule im Landkreis Harburg

(mum). Das ist eine wirkliche Anerkennung für die hervorragende Schulen im Landkreis Harburg: Am Mittwoch werden die Oberschulen in Hanstedt und Salzhausen für ihr Engagement im Zuge des Projekts "proBerufsOrientierung! Schule-Wirtschaft" ausgezeichnet. Ziel der Zertifizierung ist es, Anreize für allgemeinbildende Schulen zu schaffen, im Rahmen ihres Berufsorientierungskonzepts in herausragender Weise systematisch zusammenhängende Maßnahmen zu entwickeln. Hierdurch sollen die...

  • Jesteburg
  • 30.05.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.