Ole Bernatzki

Beiträge zum Thema Ole Bernatzki

Panorama
So wie für Carina Oesen und Tim Bewersdorff sucht der AHD dringend Wohnungen

Das Team sucht dringend Immobilien
Die Mitarbeiter des Ambulanten Hauspflege Dienstes (AHD) benötigen Wohnraum

"Es ist sehr schwer für unsere Mitarbeiter, in der Region eine Wohnung oder ein Haus zu finden", sagt Ole Bernatzki, Inhaber des Ambulanten Hauspflege Dienstes (AHD) mit Sitz in Jesteburg (Allerbeekskehre 1, Tel. 04183-2070). Der renommierte Pflegedienst beschäftigt rund 200 Mitarbeiter, von denen einige momentan noch außerhalb des Landkreises Harburg wohnen und dringend eine Immobilie in der Nähe ihres Arbeitsplatzes suchen. "Einige Mitarbeiter nehmen täglich eine lange Anfahrt in Kauf, um...

  • Buchholz
  • 29.06.20
Wirtschaft
AHD-Chef Ole Bernatzki mit aktuellem Motto
3 Bilder

Selbsthilfe farbig und kreativ umgesetzt
Ambulanter Hauspflege Dienst (AHD) aus Jesteburg fertigte Masken selbst an

Not macht ja bekanntlich erfinderisch. So geschehen jetzt auch beim Ambulanten Hauspflege Dienst (AHD): Da es zu wenig Masken gab bzw. die wenigen hochwertigen (FFP2 und FF3) nur für akute Fälle eingesetzt werden, entstand im AHD-Team die Idee, selber Masken zu nähen. "Bei uns arbeiten examinierte Pflegekräfte, aber auch gelernte Kaufleute, Elektriker, KFZ-Meister, Verkäufer und gelernte Näherinnen. Da lag es nahe, die Ressourcen zu nutzen", sagt AHD-Inhaber Ole Bernatzki. So entstand eine...

  • Buchholz
  • 29.03.20
Wirtschaft
Den ganzen Tag über schauten Patienten, Angehörige und Freunde des Ambulanten Hauspflege Dienstes (AHD) am neuen Firmensitz vorbei
10 Bilder

"Eine angenehm offene Atmosphäre"

Zahlreiche Besucher beim "Tag der offenen Tür" bei AHD in Jesteburg. mum. Jesteburg. Trotz des schlechten Wetters haben sich am Samstag viele Patienten, Angehörige und Freunde des Ambulanten Hauspflege Dienstes (AHD) auf den Weg zum neuen AHD-Hauptsitz in die Allerbeekskehre gemacht. Inhaber Ole Bernatzki und seine Mitarbeiter zeigten den Gästen das 1.300 Quadratmeter große Gebäude. "Die Reaktionen waren ausnahmslos positive", freute sich Bernatzki. Der neue Firmensitz sei geprägt von einer...

  • Jesteburg
  • 19.03.19
Panorama
Volles Haus in der Empore: Die Ausbildungsbörse lockte wieder viele Besucher an
7 Bilder

Hunderte Besucher kamen zur Ausbildungsbörse in der Buchholzer Empore

ce. Buchholz. "Das bringt mich weiter!" lautete das Motto der Ausbildungsbörse, die die Agentur für Arbeit Lüneburg-Uelzen und das Jobcenter des Landkreises Harburg am Samstag zum wiederholten Male in der Buchholzer Empore veranstalteten. Und einmal mehr hielt der Slogan, was er versprach. Hunderte Jugendliche aus der Region informierten sich - teilweise in Begleitung ihrer Eltern - bei den rund 50 Ausstellern aus erster Hand über Ausbildungs- und Karrieremöglichkeiten in Berufen vom Kaufmann...

  • Winsen
  • 19.01.19
Panorama
Schlagen Alarm: Mitglieder der Pflegedienste-Gemeinschaft

Pflegedienste-Gemeinschaft prangert in Brandbrief an Minister erneut Fachkräftemangel an

ce. Landkreis. "Die ambulante Pflege im Landkreis Harburg ist in ihrer Existenz bedroht und mit ihr die Versorgung der Menschen. Die Krise verschärft sich weiter." Mit diesen Sätzen prangert die Gemeinschaft der Pflegedienste im Landkreis Harburg jetzt in einem offenen Brief an die Kranken- und Pflegekassen sowie an politische Entscheidungsträger erneut den akuten Fachkräftemangel an, aufgrund dessen keine neuen Patienten zur Pflege aufgenommen werden könnten. Der Gemeinschafts-Initiative...

  • Winsen
  • 23.11.18
Panorama
Stellvertretend für die breite Allianz aus 23 Pflegediensten: die Mitunterzeichner des offenen Briefs, Bettina Wichmann (v. li.), Ole Bernatzki und Nikolaus Lemberg

"Öffentliche Debatte konsequent fortsetzen"

Ambulante Pflegedienste tragen ihren Protest nach Berlin kb. Landkreis. Mit Beginn der niedersächsischen Sommerferien und der damit verbundenen Urlaubssituation verschärft sich das Versorgungsproblem in der ambulanten Pflege im Landkreis Harburg. Mehr als 20 Pflegedienste hatten, wie berichtet, kürzlich in einem offenen Brief an die Bundesminister Hubertus Heil und Jens Spahn sowie an Landessozialministerin Carola Reimann auf die schwierige Situation hingewiesen und die Öffentlichkeit mit...

  • Seevetal
  • 13.07.18
Panorama
Auf dem Podium (v. li.): Krankenhaus-Chef Norbert Böttcher, Ministerin Dr. Carola Reimann 
und Pflegedienstleiterin Angelika Hutsch

"Wir müssen den Druck aufrecht erhalten"

"Pflegegipfel" mit Experten aus der Praxis und Gesundheitsministerin Dr. Carola Reimann kb. Landkreis. "Pflege hat lange Zeit ein Mauerblümchendasein geführt. Auf Bundesebene haben wir in den vergangenen Jahrzehnten viel debattiert - um pflegepolitische Fragen ging es dabei selten", stellte Niedersachsens Gesundheitsministerin Dr. Carola Reimann (SPD) jetzt beim "Pflegegipfel" im Krankenhaus Buchholz fest. An der Podiumsdiskussion, zu der die Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratinnen und...

  • Seevetal
  • 29.06.18
Service
Eva Samulewitsch ist für die Ausbildung beim AHD zuständig
5 Bilder

Ambulanter Hauspflege Dienst (AHD) - 20 Jahre beste Pflegeleistung für die Patienten

ah. Jesteburg. 20 Jahre besteht der Ambulante Hauspflege Dienst (AHD). Ein Anlass, auf die Firmenphilosophie zu schauen. Gründer und Inhaber Ole Bernatzki legt bei seinem Pflegedienst hohen Wert auf Qualität. Diese wird durch qualifizierte Mitarbeiter, Teamwork und Leidenschaft für den Beruf erreicht. Ein Dank geht auch an seine Ehefrau Andrea und ihre vier Kinder, die ihn stets unterstützen. Begonnen hat es vor 20 Jahren. "Ich saß damals mit einer Mitarbeiterin am ersten Tag im leeren Büro...

  • Buchholz
  • 15.06.18
Politik
Sie kämpfen gemeinsam für bessere Bedingungen in der Pflege: Diese und zahlreiche weitere Vertreter von Pflegediensten im Landkreis Harburg (siehe Aufzählung) haben einen Appell an die Politik verfasst
2 Bilder

"Wir steuern auf eine Katastrophe zu"

Pflegedienste schlagen Alarm / "Pflege-Stopp" im Landkreis Harburg kb/ab. Landkreis.  Tausende Pflegekräfte fehlen, Patienten werden abgewiesen, bestehende Verträge gekündigt: Die Situation für Pflegebedürftige in den Landkreisen Harburg und Stade ist wie in ganz Niedersachsen prekär. Die Pflegedienste sind landesweit überlastet. Im Landkreis Harburg forden die Pflegedienste Politik und Krankenkassen jetzt gemeinsam zum Handeln auf und haben einen offenen Brief verfasst, der in diesen...

  • Seevetal
  • 01.06.18
Wirtschaft

19 Jahre Ambulanter Hauspflege Dienst Ole Bernatzki

Es fing sehr ruhig an: Am 3. Januar 1998 saß Ole Bernatzki mit einer Mitarbeiterin im AHD-Büro in der Jesteburger Bahnhofsstraße. Sie warteten auf das Klingeln des Telefons, um Aufträge für Patientenversorgungen entgegenzunehmen. Seitdem hat es ziemlich oft geschellt, denn heute beschäftigt der AHD fast 160 Mitarbeiter und hat Beratungsbüros in Tostedt, Seevetal-Maschen und Rönneburg. Und seit 2015 gibt es Jesteburgs erste Tagespflege, die "Ole School ". Es ging stetig bergauf in den...

  • Buchholz
  • 17.01.17
Service
Schützenfest bei der "Ole School" in Jesteburg wird am Sonntag gefeiert - da biegen sich die Sitzbänke

1 Jahr "Ole School Tagespflege"

Die Tagespflege "Ole School" (Sandbarg 32) des Jesteburger Ambulanten Hauspflege Dienst (AHD) feiert ihr einjähriges Bestehen. Aus diesem Anlass findet am Sonntag, 16. Oktober, ein Schützenfest statt. Ab 11 Uhr lädt das AHD-Team seine Gäste ein. Die Tagespflege verwandelt sich an diesem Tag in ein Schützenhaus mit Schießstand und Festplatz. Beim Schützenfest werden der Ü-66-König und der U-66-König ausgeschossen. Stände mit Bratwurst, Erfrischungsgetränken und Bier sowie der Jesteburger...

  • Buchholz
  • 11.10.16
Wirtschaft
Am Messestand der Firma Rudolf Sievers herrschte viel Betrieb
4 Bilder

Berufsmesse der Arbeitsagentur in Buchholz zeigte die Vielfalt der Ausbildungswelt

mi. Buchholz. Die Vielfalt der Betriebs- und Ausbildungswelt im Landkreis Harburg zeigte jetzt die Berufsausbildungsmesse im Veranstaltungszentrum Empore in Buchholz. Über 40 Firmen, Behörden und Verbände aus der Region informierten dort über Berufsausbildungen und Karrierechancen. Organisiert hatten die Messe die Arbeitsagentur Lüneburg und das Jobcenter des Landkreises Harburg Zum zweiten Mal als Aussteller dabei war Ole Bernatzki, Leiter des Ambulanten Hauspflegedienstes (AHD) aus...

  • Rosengarten
  • 26.01.16
Wirtschaft
2 Bilder

AHD eröffnet Tagespflege "Ole School"

Der Ambulante Hauspflege Dienst (AHD) in Jesteburg ist bislang für seine hervorragende mobile Pflege im Landkreis Harburg bekannt. Jetzt eröffnet der AHD am Dienstag, 1. September, seine erste Tagespflege in Jesteburg. Zentral gelegen - in der nicht mehr genutzten Schule am Sandbarg 32 - entsteht eine offene Begegnungsstätte. Da sich diese in der ehemaligen Schule befindet, wurde auch der Name dementsprechend gewählt: "Ole School". Die Tagespflege steht verschiedenen Gästen offen: für...

  • Buchholz
  • 17.08.15
Panorama
Freude bei der Spendenübergabe im Volksbankhaus Buchholz: Regionaldirektor Frank Krause (li.) und die Regionalratsmitglieder Bettina Jägersberg, Wolfgang Schnitter, Wolfgang Quade und Ole Bernatzki mit den Vertretern der geförderten Vereine, Schulen und Kindergärten
2 Bilder

16.000 Euro für Jugend, Sport, Kunst, Kultur: Volksbank fördert vielfältige Initiativen

(mum). Spendenschecks sind bei Vereinen willkommen. Die Spendenübergabe, die jetzt im Volksbankhaus in Buchholz stattfand, fiel allerdings aus dem Rahmen: Die Empfänger, 21 gemeinnützige Vereine und Institutionen, zeigten beispielhaft, wie vielfältig das soziale, sportliche und kulturelle Engagement in Buchholz und den Samtgemeinden Jesteburg und Tostedt ist. "Mit ihrer Leidenschaft, ihrer Begeisterung und ihrem Einsatz bereichern sie das Leben vieler Menschen in unserer Region“, lobte Frank...

  • Jesteburg
  • 24.02.14
Service
Altenpfleger/innen und Fachaltenpfleger/innen sind überwiegend in Krankenhäusern und bei Pflegediensten tätig

Quereinstieg als Altenpfleger ist jederzeit möglich / Ausbildung auch für Seiteneinsteiger geeignet

(cbh). Wer heute den Beruf des Altenpflegers ergreift, hat sehr gute Chancen auf dem Arbeitsmarkt Fuß zu fassen. Ole Bernatzki, Geschäftsführer des Jesteburger Pflegedienstes AHD: „Der Bedarf an examinierten Pflegekräften ist dauerhaft hoch. Und gute Pflegekräfte zu finden, ist nicht immer leicht. Darum ist der Beruf auch sehr gut für engagierte Quereinsteiger geeignet.“ Zugangsvoraussetzung ist ein mittlerer Bildungsabschluß, daran schließt sich entweder eine Ausbildung zur Altenpfleger/in...

  • Buchholz
  • 18.10.13
Panorama
Sie halten fest zusammen: Hilde und Johann Repenn heute
2 Bilder

Hilde und Johann Repenn feiern Diamantene Hochzeit

os. Buchholz. Als sie 1953 heirateten, war Konrad Adenauer Bundeskanzler: Am Donnerstag, 16. Mai, feiern Hilde (81) und Johann (82) Repenn im eigenen Haus "Am Langen Jammer" in Seppensen ihre Diamantene Hochzeit. Das Ehepaar lernte sich beim Tanzen in Hamburg kennen. Als Hilde mit Tochter Christa (geb. 1953, †) schwanger war, heiratete das Paar kurzentschlossen. Die junge Familie lebte dann in Stade, wo auch die Töchter Karin (geb. 1954) und Claudia (geb. 1957) zur Welt kamen. Sohn Kai wurde...

  • Buchholz
  • 14.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.