Alles zum Thema Oliver Sander

Beiträge zum Thema Oliver Sander

Politik

Wir schaffen die Besonnenheit ab!

AUF EIN WORT Die ersten Stunden nach dem Anschlag am Montagabend auf einen Weihnachtsmarkt in Berlin haben mir deutlich vor Augen geführt: Wir sind dabei, das Abwarten, das analytische Denken und Handeln zu verlernen. Lieber schnell, schnell als besonnen. Anstatt erst ausreichend Informationen über die Hintergründe des Anschlags zu sammeln, diese zu bewerten und daraus eine klare Handlung abzuleiten, schossen die Spekulationen ins Kraut, gab es ellenlange Live-Schaltungen im Fernsehen - ab...

  • Buchholz
  • 23.12.16
Politik
Die Karte zeigt, wo Postkunden in den vergangenen Wochen in Buchholz Probleme bei der Briefzustellung monierten

Deutsche Post räumt Probleme ein

Große Resonanz auf WOCHENBLATT-Artikel zur Briefzustellung in Buchholz / Postsprecher: „Wir kämpfen an allen Fronten“ os. Buchholz. „Als ich den Artikel las, blieb mir wirklich die Spucke weg. Was die Postsprecherin da von sich gibt, ist eine bodenlose Frechheit, die mit der Realität nichts zu tun hat.“ Diese Zuschrift von WOCHENBLATT-Leserin Ulrike Krone zu der Briefzustellung in Buchholz erreichte die Redaktion nach dem Artikel „Elf Werktage für eine einfache Briefzustellung“ - neben...

  • Buchholz
  • 25.11.16
Service
Übung 1
14 Bilder

Körpertraining für Fitnessmuffel

„Summer bodies are made in winter“: Tipps für das Workout im heimischen Wohnzimmer / Übungen von WOCHENBLATT-Fitness-Expertin Christine Bollhorn (os). „Summer bodies are made in winter“ - dieser Spruch ist bei Fitnessbegeisterten Programm. Wer im Sommer mit einem straffen Körper daherkommen will, muss spätestens im Winter mit dem Training beginnen. Was kann ich tun, wenn ich wenig Zeit zum Training habe, wenig Lust am Joggen und auch nicht der Typ bin, der ins Fitnessstudio rennt? Das wollte...

  • Buchholz
  • 04.03.16
Panorama
Imposantes Bild: Beim Weltrekord vom Catan "Big Game" waren 1.040 Spieler im Einsatz
3 Bilder

Weltrekord bei der Spielemesse

WOCHENBLATT-Mitarbeiter spielten in Essen mit 1.038 anderen Akteuren das "Siedler Big Game" os. Buchholz. Weltrekordler dürfen sich jetzt Matthias Olberding von der WOCHENBLATT-Technikfirma MSR und WOCHENBLATT-Redaktionsleiter Oliver Sander nennen: Bei der weltweit größten Brettspielmesse "SPIEL '15" in Essen spielten sie am vergangenen Wochenende mit 1.038 (!) anderen Akteuren aus 25 Ländern das "Catan Big Game". Diese Sonderversion des Brettspielklassikers "Siedler von Catan", das seit 1995...

  • Buchholz
  • 16.10.15
Panorama
Der Computertechnik sei Dank: Konzentriert steuern Olaf Iffländer (li.) und Wolfgang Göbel das Flugzeug über den Hamburger Flughafen
12 Bilder

Über den Wolken, und doch ganz erdverbunden

Helmut Faber weiht seinen Flugsimulator in der Original Gulfstream-Maschine ein / WOCHENBLATT ist beim „Jungfernflug“ von Hamburg nach Nizza dabei os. Buchholz. Wo auch immer Helmut Faber (47) mit seinem Gulfstream-Flugzeug auftaucht, ist er der Hingucker. Wie berichtet, hat der findige Unternehmer aus Buchholz in den USA eine ausgemusterte Original-Maschine gekauft, in der früher u.a. Hollywood-Stars gereist sind, und nach Deutschland überführen lassen. Der Rumpf des insgesamt 24 Meter langen...

  • Buchholz
  • 24.07.15
Politik
Jan-Hendrik Röhse zieht ein positives Fazit seiner ersten 100 Tage im Amt

"Als Norddeutscher bin ich Gegenwind gewohnt"

100 Tage im Amt: Interview mit Buchholz' Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse os. Buchholz. Seit dem 1. November ist Buchholz' neuer Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse (50) im Amt. Nach fast genau 100 Tagen als Verantwortlicher im Rathaus zieht der Jurist im Interview mit WOCHENBLATT-Redakteur Oliver Sander eine erste Zwischenbilanz. WOCHENBLATT: Wie fällt Ihr Fazit nach 100 Tagen im Amt aus? Jan-Hendrik Röhse: Es war kein leichter Einstieg in das Amt des Bürgermeisters. Bei schwieriger...

  • Buchholz
  • 10.02.15
Politik
Der Landkreis versagte die Genehmigung: Stefan (li.) und Heinz Becker dürfen keinen Schweinemaststall im Landschaftsschutzgebiet bauen

Radiosendung über Schweinemaststall

Vorhaben im Landschaftsschutzgebiet Stuvenwald ruht derzeit os. Buchholz. Das Verfahren zum Bau eines Schweinemaststalls im Landschaftsschutzgebiet Stuvenwald in Buchholz-Meilsen ruht derzeit. "Da spielt sich nichts ab", sagt Heinz Becker auf WOCHENBLATT-Nachfrage. Weiter wolle er sich nicht äußern. Wie berichtet, wollte der Landwirt zusammen mit seinem Sohn Stefan einen Maststall für mehr als 1.000 Schweine errichten. Der Landkreis stimmte dem Vorhaben zunächst zu, verweigerte dann aber den...

  • Buchholz
  • 11.07.14