Ostern

Beiträge zum Thema Ostern

Service
In den Kirchengemeinden im Kirchenkreis Stade finden ganz unterschiedliche Aktionen statt

Festtage im Kirchenkreis Stade
Angebote der Kirchengemeinden zu Ostern

nw/jab. Landkreis Stade. Trotz Corona wird im Landkreis Stade das Osterfest durch die Kirchengemeinden gefeiert. "Die Gemeinden im Ev.-luth. Kirchenkreis Stade haben vielfältige Angebote entwickelt, die die Osterfreude auch ohne gemeinschaftliches Erleben zu den Menschen tragen", so Superintendent Dr. Thomas Kück. Viele schließen sich dabei der landeskirchlichen Aktion „Ostern vom Balkon“ an, die dazu aufruft, am Ostersonntag um 10.15 Uhr den Osterchoral „Christ ist erstanden“ in die Welt...

  • Stade
  • 09.04.20
Wir kaufen lokal
Das fröhliche Verkaufsteam von Eier Heinssen auf dem Stader Wochenmarkt

Etwas Besonderes zu Ostern genießen - Hähnchenfleisch ,Roaster' und ,Kikok'"
Leckeres Geflügel und ganz frische Eier von Eier Heinssen auf dem Stader Wochenmarkt

sb. Stade. Der Geflügelspezialist "Eier Heinssen" empfiehlt, an den Ostertagen etwas Besonderes zu genießen. "Probieren Sie unser hochwertiges Hähnchenfleisch ,Roaster' und ,Kikok'", sagt Hans-Georg Heinssen. "Beide stammen aus tierschonender Haltung, haben Platz für Bewegung und langsames Wachsen und wachsen ohne Antibiotika und Genfutter auf." "Kikok" sind Maishähnchen mit gelber Haut, "Roaster" hat weißes Fleisch - und bei beiden schmecke man die Qualität, versichert Heinssen. Weitere...

  • Stade
  • 05.04.20
Panorama
Schafs-Nachwuchs auf dem Hof von Irene Koppelmann. Ihr Enkelsohn Jannis verbringt während der Osterferien die meiste Zeit im Stall
4 Bilder

Neues Leben erwacht

Osterlämmer sind der Stolz von Tierfreundin Irene Koppelmann / Enkel Jannis hilft im Stall tp. Engelschoff. Die Welt ist einfach schön, wenn die Frühlingssonne lacht und neues Leben erwacht: Auch auf dem idyllischen Hof von Irene Koppelmann (68) in Engelschoff-Neuland bei Himmelpforten. Dort erblicken in jedem Frühjahr Osterlämmer das Licht der Welt. Die ersten Schäflein waren in diesem März die schwarzen Lämmer-Zwillinge Hänsel und Gretel und das kleine weiße Lottchen. "Als ich an einem...

  • Stade
  • 03.04.18
Panorama
Lisa und Timo (re.) im Haus einer Berberfamilie
3 Bilder

Teestunde mit den Berbern

Aussteiger Timo und Lisa aus Kehdingen feiern Ostern in Marokko tp. Wischhafen. Die Total-Aussteiger Lisa Fischbach (35) und Timo Umland (33) aus dem Land Kehdingen haben ein wichtiges Etappenziel erreicht. Das Abenteurer-Pärchen ist in Marokko angekommen, wo es die Ostertage auf exotische Art feiern wird. Wie mehrfach berichtet, starteten die beiden im August 2017 in Wischhafen ihre Weltreise ohne festes Ziel und ohne geplante Wiederkehr. Nach dem Weihnachtsfest in Portugal, wo sie ihr...

  • Stade
  • 03.04.18
Politik
Hans-Hermann Ott kümmert sich ehrenamtlich um das preußische Fort Grauerort   Fotos: tp/Schneidereit
3 Bilder

Festung Grauerort: Hier regnet es durchs Dach

Sanierungsstau in der Festung Grauerort / Trotzdem volles Jahresprogramm im Fort tp. Abbenfleth. Durch das Dach der historischen Festung Grauerort an der Elbe in Stade-Abbenfleth regnet es hinein. Nichts Ungewöhnliches für ein altes Gemäuer wie dem ehemaligen Artilleriefort, das von 1869 bis 1879 errichtet wurde, und in Teilen unter Denkmalschutz steht. Und trotzdem ist der Sanierungsstau hinderlich für den Publikumsverkehr, denn die historische Anlage ist ein beliebter Veranstaltungsort. Zu...

  • Stade
  • 27.03.18
Panorama
Die Dampflok fährt zu Ostern   Fotos: DFKM
3 Bilder

Frühlingserwachen am Kleinbahnhof

Vereinsmitglieder nutzten Winterpause für Wartungsarbeiten / Oster-Fahrten "unter Dampf" in Deinste tp. Deinste. Die ehrenamtlichen Macher des Deutschen Feld- und Kleinbahnmuseums (DFKM) in Deinste sind gut für den Frühling gewappnet. Während der Winterpause haben die Vereinsmitglieder in zahlreichen Arbeitsstunden die Infrastruktur der Anlage instandgesetzt. So wurde unter anderem im Museumsschuppen am Lütjenkamp der Fußboden für das Osterfest hergerichtet. Zu Ostern beginnt dann auch die...

  • Stade
  • 27.03.18
Panorama
Oster-Gestecke gestalten als Gemeinschaftsprojekt (v. li.): Chef-Landfrau Angela Schlichtmann, Dörthe Hellwege, Floristin Kristina Lehmann, Gerda Bube, Siegrid tom Have, Marlies Screy und Hildegard Rathjens
3 Bilder

Landfrauen von der Stader Geest im Deko-Fieber

Natürlich schön: Oster-Tischschmuck aus Frühlingsblumen, Holz und Eierschale tp. Oldendorf. Ein einladend geschmückter Tisch ist der Stolz jeder Gastgeberin - nicht nur zu Ostern. Die Landfrauen "Oldendorf und Umgebung" waren vor dem Fest im Deko-Fieber. Bei der Chef-Landfrau Angela Schlichtmann (58) trafen sich die Damen, um farbenfrohe Dekoration herzustellen. "In diesem Frühling geht der Trend eindeutig zu Natur-Materialien", sagte Landfrau Kristina Lehmann. Die gelernte Floristin...

  • Stade
  • 15.04.17
Service

Schicken Sie uns Ihre Osterfeuer-Termine im Landkreis Stade für 2017

Einsendeschluss ist am Dienstag, 4. April (tw). In wenigen Wochen werden allerorts mit knisternden Osterfeuern die Wintergeister vertrieben. Eine Übersicht der Termine veröffentlicht das WOCHENBLATT am Samstag, 8. April, für Einheimische und Besucher. Damit diese Auflistung so lückenlos wie möglich abgedruckt werden kann, benötigen wir bitte Ihre Daten (Ort, Straße und Uhrzeit) bis spätestens Dienstag, 4. April, an red-buch@kreiszeitung.net mit dem Betreff "Osterfeuer".

  • Buxtehude
  • 21.03.17
Panorama
Lehrerin Thea Tomforde und Student Jan Koepke (hi. v. li.) mit (v. li) mit den Schülern Marine, Lia, Anna, Anna und Nico Backen einen Osterzopf nach altem Rezept
6 Bilder

Ei, Ei, Ei - so lecker schmeckt Ostern

Basteln, backen und brutzeln wie Oma: Schülern zaubern zum Fest alles Gute aus dem Oval tp. Stade. Schlemmen und das Haus schmücken gehört für die allermeisten zu einem gelungenen Osterfest. Kochen, Backen und Dekorieren will gelernt sein. Wie es geht, erfuhren angehende Köche, Hauswirtschafter und Landwirte am Aktionstag "Ei, Ei, Ei" an den Berufsbildende Schulen III in Stade. Unter Anleitung von Lehrerin Thea Tomforde und dem studentischen Mitarbeiter Jan Koepke bereiteten die Berufsschüler...

  • Stade
  • 25.03.16
Panorama
Frank Holz (KBS)

12.000 Stiefmütterchen als Osterschmuck

tp. Stade. Insgesamt 12.000 Stiefmütterchen sollen zu Ostern in Stade das Stadtbild verschönern. Die Gärtner der Kommunalen Betriebe Stade (KBS) hatten im Februar bereits mit den Baumpflanzungen die Saison gestartet. In den kommenden Tagen geht es mit der Pflanzung der Stiefmütterchen weiter. Die leuchtenden Farben von Gelb bis Orange mit Farbtupfern in Blau und Lila sollen das Bild in den Beeten dominieren.

  • Stade
  • 23.03.16
Panorama
Grabenspringer mit langen Ohren

Ein großer Satz in Richtung Frühling

tp. Stade. Häschen, hüpf schnell über den Graben, sonst holt dich der Fuchs oder der Jäger! Dabei sollst du doch bald Ostereier verstecken. Der Frühling naht, und die Tierwelt erwacht aus der Winterruhe. Naturfreund und Hobbyfotograf Reinhard Paulin aus Stade sprang jetzt dieses Kaninchen vor die Kameralinse.

  • Stade
  • 12.03.16
Wir kaufen lokal
Der Fantasie sind bei den Osterdekorationen in Stanztechnik keine Grenzen gesetzt

Neuester Oster-Trend aus dem "Bastelladen" in Stade

Kreatives zum Osterfest sb. Stade. Die Osterzeit naht. Im "Bastelladen" in Stade, Kehdinger Straße 20, gibt es jetzt kreatives Bastelzubehör rund um die festliche Dekoration. Eine tolle Idee - auch für ungeübte Bastler - sind die tollen Figuren, die in Stanztechnik aus Pappe erstellt werden. Dabei werden einfach Kreise und Ovale nach Vorlage ausgestanzt und dann zu einer witzigen Figur zusammengeklebt. So entstehen verspielte Hasen, verträumte Schafe, dekorative Motiv-Girlanden und vieles...

  • Stade
  • 17.03.15
Panorama
Jenny (li.) und Milena freuen sich auf ein schönes Osterfest im Kreise ihrer geliebten Haustiere

Das WOCHENBLATT wünscht frohe Ostern!

(tp). Das Osterfest steht vor der Tür. Jenny (li.) und Milena (beide 15) freuen sich riesig auf das Eiersuchen. "Auch die Tiere sollen es zum Fest schön haben", sagen die beiden Mädchen. Die Cousinen haben schon eine Idee, was sie im Frühlingsgarten ihrer Großmutter auf einem Hof auf der Stader Geest verstecken: knackige Mohrrüben. Denn sowohl ihr süßes Mini-Pony als auch die niedlichen Kaninchen sind echte Karotten-Fans. Das WOCHENBLATT wünscht allen Lesern und Geschäftspartnern frohe Ostern...

  • Stade
  • 18.04.14
Panorama
Osterglocken am Burggraben

Der Lenz ist da!

Blütenfülle zum Frühlingsbeginn tp. Stade. Am heutigen Donnerstag, 20. März, ist Frühlingsanfang. Dank der milden Temperaturen der vergangenen Wochen stehen viele Bäume und Blumen bereits in voller Blüte - wie diese Osterglocken am Burggraben in Stade. Das WOCHENBLATT wünscht allen Lesern einen sonnigen Start in den Lenz!

  • Stade
  • 20.03.14
Panorama
Kinderbuch-Autorin Daniele Curia mit Schülern der Pestalozzi-Grundschule Stade

Schüler illustrieren Kinderbuch

Hasen-Abenteuer von Viertklässlern aus Stade bebildert tp. Stade. Viertklässler der Pestalozzi-Grundschule in Stade haben ein Kinderbuch illustriert. Die Autorin des Buches, Erzieherin Daniela Curia (47) aus Fredenbeck, lobt das Ergebnis. Seit Juli malten und gestalteten 58 Jungen und Mädchen Bilder für das Buch, in dem es um ein kleines Osterhasenmädchen namens Emi geht. Sie darf zum ersten Mal die Ostereier verstecken. Die Suche nach einem besonderen Versteck gerät zu einem spannenden...

  • Stade
  • 24.09.13
Service
Die historische Feld- und Kleinbahn Deinste nimmt Ostern Fahrt auf

Programmvielfalt zu Ostern

Zu Ostern bieten zahlreiche Veranstalter der Region ein buntes Programm für die ganze Familie an. Eine Auswahl von Ausflugsmöglichkeiten von Samstag bis Montag, 30. März bis 1. April: • Stade: Öffentliche Stadtrundgänge am Samstag und Sonntag um 14 Uhr, am Sonntag um 11.30 Uhr; Nachtwächterrundgang am Samstag um 21 Uhr; maritimer Stadtrundgang Montag um 11.30 Uhr; vergnügliche Stadtführung "Dörch Stod op platt" am Montag um 14 Uhr; Ausflugsfahrten mit dem Flachbodenschiff "Tidenkieker" zu den...

  • Buxtehude
  • 25.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.