Partho Banerjea

Beiträge zum Thema Partho Banerjea

Politik
Die CDU-Jork hat auf ihrer Mitgliederversammlung einstimmig beschlossen, Jorks Ersten Gemeinderat Matthias Riel (6.v.li.) zu unterstützen
4 Bilder

Jorker Politik steht hinter Matthias Riel

WOCHENBLATT hat nachgefragt: Feedback zu seiner Bürgermeister-Kandidatur durchweg positiv ab. Jork. Zum Jahresende 2018 hatte der Erste Jorker Gemeinderat Matthias Riel seine Kandidatur für das Amt des Bürgermeisters bekannt gegeben. Die Wahl findet zeitgleich mit der Europawahl am 26. Mai statt. Bis Oktober bleibt der amtierende Bürgermeister Gerd Hubert (Bürgerverein Jork/BVJ) Rathauschef. Dann wird er sich aus Altersgründen zurückziehen. Das WOCHENBLATT hat sich unter den Fraktionen...

  • Jork
  • 06.02.19
Politik
Trotz Flächenkonflikten mit dem Obstbau will 
Jork Baugebiete entwickeln

Die Gemeinde Jork plant die Zukunft

bc. Jork. Die Zukunft planen: Das hat sich die Arbeitsgruppe „Demografische Entwicklung“ auf die Fahne geschrieben. Was kann die Gemeinde Jork tun, um den Prozess der älter werdenden Gesellschaft zu gestalten, bzw. nach Möglichkeit zu verlangsamen oder sogar für sich umzukehren? Was für Anreize können Politik und Verwaltung für junge Leute schaffen? Mögliche Antworten auf diese drängenden Fragen stellte die AG - bestehend aus jeweils einem Fraktionsvertreter und Führungskräften aus dem Rathaus...

  • Buxtehude
  • 06.03.18
Politik
Die Elbinsel steht teilweise unter Naturschutz

Schlagwörter:

Ein Golfplatz für Hahnöfersand?

bc. Jork. Die mögliche Schließung der Justizvollzugsanstalt auf der Elbinsel Hahnöfersand (das WOCHENBLATT berichtete) beschäftigt jetzt auch den Bürgerverein Jork (BVJ). In der nächsten Sitzung des Finanz- und Personalausschusses am 9. August soll die Verwaltung auf Antrag des BVJ einen Status-Quo-Bericht abgeben. „Aus Sicht der Gemeinde Jork sollte insbesondere vor dem Hintergrund von öffentlicher Ordnung und Sicherheit ein Zustand vermieden werden, dass sich Hahnöfersand selbst überlassen...

  • Buxtehude
  • 02.08.16
Politik

Bürgerverein Jork will WLAN-Teppich knüpfen

bc. Jork. Deutschland ist vielerorts ein Niemandsland, was den kosten- und kabellosen Internetempfang im öffentlichen Raum angeht. Da sind andere Länder viel weiter. Nur langsam nimmt das Thema auch hierzulande Fahrt auf. Die Gemeinde Jork will ähnlich wie viele Nachbarkommunen auf den Zug aufspringen. Am heutigen Mittwoch, 17. Februar, stellt der Bürgerverein Jork (BVJ) daher einen Antrag im öffentlichen Finanzausschuss (18.15 Uhr, Alte Wache) vor, der darauf abzielt, dass Einwohner und...

  • Jork
  • 16.02.16
Politik
Vielen Jorkern reicht es, wenn der Radweg auf der Nordseite der L140 saniert wird. Sie brauchen keinen zweiten auf der anderen Straßenseite

L140 in Jork: Nun kommt der „Ausbau light“

bc. Jork. Jahrelang, ach was, jahrzehntelang haben die Jorker den Tag herbeigesehnt, an dem begonnen wird, die viel befahrene Ortsdurchfahrt L140 in Osterjork von den zahlreichen Schlaglöchern zu befreien. Seit Sommer tüftelt die Landesbehörde für Straßenbau und die Gemeindeverwaltung an einer Ausbauvariante. Jetzt zeichnet sich ab, dass die Politik wohl doch nur die „Light-Lösung“ mit einer einfachen Sanierung der Straße und des kaputten Radwegs auf der Nordseite bevorzugt. Am heutigen...

  • Jork
  • 26.01.16
Politik
Wird Bürgermeister Gerd Hubert vom Bürgerverein Jork beeinflusst?
2 Bilder

Marionetten-Theater im Jorker Rathaus?

bc. Jork. Das Jorker Rathaus kommt einfach nicht zur Ruhe. Das wurde bei der jüngsten Sitzung des Gemeinderates vor wenigen Tagen überdeutlich. Erneut beschwerten sich mehrere Mitarbeiter öffentlich bei ihrem Vorgesetzten über die von ihm geplante Strukturreform der Verwaltung. Die Gräben zwischen Teilen der Belegschaft und Bürgermeister Gerd Hubert (Bürgerverein Jork) werden augenscheinlich immer tiefer. „Die Stimmung ist angespannt“, sagt Personalratsvorsitzende Doris Piper. Hinter...

  • Jork
  • 25.03.15
Politik
Die Homepage der Stadt Stade bietet so gut wie keine Transparenz, was politische Entscheidungsprozesse angeht

Ein Minimum an Bürgerinformation

bc. Stade. In einer Zeit, in der fast alle Kommunen im Landkreis bei politisch wichtigen Entscheidungsprozessen auf eine frühzeitige Einbindung der Bürger im Internet setzen, findet man auf der Homepage der Kreisstadt Stade gerade mal einen Sitzungskalender mit den Tagesordnungen. Wo anderswo Interessierte mit wenigen Klicks ausführliche Verwaltungsvorlagen und politische Anträge im Vorwege von öffentlichen Gremien-Sitzungen oder auch Protokolle und Abstimmungsergebnisse im Nachhinein online...

  • Buxtehude
  • 23.09.14
Politik
Antje Bonhake-Quandt übergab eine Unterschriftenliste an Bürgermeister Gerd Hubert

Jork: Eltern geschockt von Kindergarten-Gebührenerhöhung

bc. Jork. Als "Wucher" bezeichnete ein Vater in der öffentlichen Einwohnerfragestunde die am vergangenen Mittwoch vom Jorker Gemeinderat beschlossene Erhöhung der Kindergarten-Gebühren. Weil die Gemeinde höchstens 50 Prozent zu den laufenden Betriebskosten dazuschießt, der Zuschuss für 2014 schon 48 Prozent beträgt und nach Verwaltungskalkulationen aufgrund von Aus- und Neubau in 2015 und 2016 weiter steigen wird, hat sich die Politik schweren Herzens zu einer Beitragserhöhung in zwei Stufen...

  • Jork
  • 02.04.14
Panorama
Die Macher der neuen Homepage (v.li.): Partho Banerjea, Michael Krüger und Katja Kockmann

Eine Website, die sprechen kann

bc. Neu Wulmstorf. Acht Jahre hatte die alte Homepage der Gemeinde Neu Wulmstorf auf dem Buckel. Über die Zeit wurde sie immer unübersichtlicher. 185 Navigationspunkte fanden sich auf vollgefütterten vier Ebenen wieder. Zeit, einen Relaunch zu wagen, um die Seite an die gegenwärtigen und zukünftigen Ansprüche der mobilen Welt mit Smartphones und Tablet-Computern anzupassen. Seit Kurzem wird der User auf www.neu-wulmstorf.de von einem schlanken und anwenderfreundlichen Menü begrüßt. Überflüssige...

  • Neu Wulmstorf
  • 02.04.14
Politik
Klaus Hubert

Klaus Hubert ist neuer Vorsitzender des Jorker Bürgervereins

lt. Jork. Der Bürgerverein Jork hat einen neuen Vorstand. Klaus Hubert löst als neuer Erster Vorsitzender Marion Albers ab. Die Nachfolge des ehemaligen Zweiten Vorsitzenden Uwe Fricke tritt Cord Lefers an. Zum neuen Schriftführer wurde Heiko Wick gewählt. Er tritt die Nachfolge von Susanne Jäger an. Alle drei ausgeschiedenen Vorstandsmitglieder hatten bereits seit Langem angekündigt, dass sie nicht zur Wiederwahl bereit stehen. Sie wollen sich entweder mehr der Fraktionsarbeit oder anderen...

  • Jork
  • 25.03.14
Politik
Jorks Kämmerer Matthias Riel will die Entschuldung der Gemeinde weiter vorantreiben

Jork: Neue Sporthalle trotz hoher Schulden?

bc. Jork. Kann sich eine kleine Altländer Gemeinde einen Millionenbau Sporthalle leisten, wenn sie einen Schuldenberg von knapp 15. Mio. Euro vor sich her schiebt und die Haushaltssicherung sie im Klammergriff hat? Der Bürgerverein Jork (BVJ) hat jetzt beantragt, schon 2015 mit dem Bau der neuen Sportstätte für die Grundschule am Westerminnerweg zu beginnen. Zum Schuljahresbeginn 2016 soll der erste Unterricht dort stattfinden. Doch wie soll das gehen? Bereits jetzt hat Jork Probleme seinen...

  • Jork
  • 14.02.14
Politik
Gerd Hubert setzte sich vor zwei Jahren knapp gegen Matthias Riel durch, heute sein allgemeiner Vertreter im Rathaus

Gerd Hubert in der Schusslinie

bc. Jork. Vor zwei Jahren leistete Gerd Hubert (63, Bürgerverein Jork) den Amtseid als Jorker Bürgermeister. Jetzt steht der frühere Drogist mächtig unter Beschuss. Wie berichtet, wirft ihm die CDU mangelnden Sachverstand vor. "Er ist mit seinem Job überfordert und nicht in der Lage, Mitarbeiter zu führen und zu motivieren. Hubert interpretiert seine Position wie ein ehrenamtlicher Bürgermeister", grollt Jorks CDU-Fraktionschef Michael Eble. Hintergrund: Die Gemeinde ist überschuldet. In...

  • Jork
  • 08.11.13
Politik
Ab in die Tonne! Mehr als 1.000 Aktenordner konnte die Gemeinde bereits entsorgen

Papier nur noch auf der Toilette

bc. Neu Wulmstorf. Aktenordner? Kein Bedarf. Dicke Unterschriftenmappen? Verstauben im Schrank. Im Neu Wulmstorfer Rathaus arbeiten die etwa 100 Mitarbeiter weitgehend papierlos. Einem sogenannten Dokumenten-Management-System sei Dank. Akten werden elektronisch geführt, Vorgänge online bearbeitet. Vorgesetzte erhalten keine Papierberge mehr zum Unterschreiben. Fast alles läuft nur noch über den Bildschirm. Die Neu Wulmstorfer Gemeindeverwaltung ist in Sachen Informationstechnologie (IT) fit...

  • Neu Wulmstorf
  • 07.08.13
Politik

Keine Diskussion zur "Gemeinde Altes Land" im Jorker Rat

lt. Jork. Mit dem Antrag von Peter Rolker (FDP) zu einer möglichen Fusion der Gemeinde Jork und der Samtgemeinde Lühe zu einer "Gemeinde Altes Land" hat sich der Jorker Gemeinderat bei seiner letzten Sitzung vor der Sommerpause nicht beschäftigt. Grund war ein Antrag zur Geschäftsordnung von Michael Eble (CDU), der mit drei Gegenstimmen (Peter Rolker, Timm Hubert und Partho Banerjea) und einer Enthaltung angenommen wurde. Da die Samtgemeinde Lühe sich derzeit in dem schwierigen Prozess zur...

  • Jork
  • 21.06.13
Politik

Bürgerverein mit neuer Fraktionsspitze

bc. Jork. Klaus Hubert, 21 Jahre lang Fraktionschef des Bürgervereins Jork (BVJ) im Gemeinderat, hat den Vorsitz abgegeben. “Berufliche Veränderungen werden mehr Zeit bei mir binden”, so Klaus Hubert, Bruder des amtierenden Bürgermeisters Gerd Hubert. Die Fraktion des BVJ wird künftig vom bisherigen Vize Partho Banerjea geleitet, der seit 2006 Mitglied im Jorker Rat ist. Der 45-jährige Familienvater und Verwaltungsexperte wohnt im Ortsteil Borstel und ist Mitglied im Verwaltungs- sowie im...

  • Jork
  • 08.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.