Beiträge zum Thema Party

Panorama
„Mudder“ Andreas Menck (li.) und „Vadder“ Tim Schierhorn laden alle zum Mitfeiern ein
5 Bilder

Das Beste kommt wie immer zum Schluss

In Brackel beginnt bereits am Donnerstagabend das Faslams-Spektakel. mum. Brackel. „Das Beste kommt wie immer zum Schluss“, so könnte auch in diesem Jahr wieder das Motto in Brackel lauten. Während in Hanstedt, Marxen und Wesel bereits Faslam gefeiert wurde, geht es jetzt auch in dem kleinen Dorf am Rande der Samtgemeinde rund! Super Stimmung und gute Laune herrschen dort am kommenden Wochenende von Donnerstag, 8. Februar, bis Montag, 12. Februar, wenn die Narren zum Faslam das Zepter...

  • Hanstedt
  • 06.02.18
  • 167× gelesen
Panorama
DRK-Ortsvereinsvorsitzende Katja Heuer gratulierte Jürgen Brosda zu seiner 100. Blutspende

Ein Party-DJ und Vorbild - Jürgen Brosda für 100. Blutspende geehrt

mum. Marxen. Jürgen Brosda ist als DJ und Party-Musiker bestens bekannt. Im Sommer legt er in Clubs auf Mallorca auf, im Winter heizt er Ski-Touristen bei Après Ski-Partys ein und als „der DJ vom Kiez“ (www.der-dj-vom-kiez.de) ist Brosda nicht nur auf der Reeperbahn im Einsatz. Dank Faslam ist Brosda gerade jetzt im Landkreis gefragter denn je. Trotz der vielen Termine nimmt sich der Marxener Zeit, um regelmäßig Blut zu spenden. Und das offensichtlich sehr regelmäßig. Katja Heuer, die...

  • Jesteburg
  • 02.02.18
  • 198× gelesen
Panorama
Die Mitglieder des Faslamsclubs Marxen freuen sich auf das Party- Wochenende des Jahres
7 Bilder

„Cowboys und Indianer“

„Eltern“ Alina Thiel und Kirian Drewes freuen sich die Faslam-Party / Kindermaskerade mit Live-Musik. mum. Marxen. „Cowboys und Indianer“ lautet das Motto der Faslams-Party in Marxen. Darauf haben sich die Mitglieder des Faslams-Clubs beim traditionellen „Anbinden“ geeinigt. Die große Sause findet von Freitag bis Dienstag, 2. bis 6. Februar, statt. Mittendrin sind die „Eltern“: „Mudder“ Kirian Drewes (23, Altenpfleger) und Alina Thiel (22, Fleischfachverkäu- ferin). Und das erwartet die vielen...

  • Hanstedt
  • 30.01.18
  • 232× gelesen
Service
Fiebern dem bunten Treiben entgegen: Moritz Kehrwieder (li.) und Oliver Borowie
3 Bilder

„Schampus“ spielt zur Happy-Hour

„Mudder“ Moritz Kehrwieder und „Vadder“ Oliver Borowie freuen sich auf Faslam in Wesel. mum. Wesel. Sie zählen bereits die Stunden! Die Faslamsschwestern und -brüder aus Wesel fiebern dem kommenden Wochenende, 3. und 4. Februar, entgegen. Für sie beginnt nun die fünfte Jahreszeit, bei der ordentlich gefeiert wird und gute Laune angesagt ist: Faslam. Die Narren haben sich bestens vorbereitet, damit es ein stimmungsvolles Wochenende wird. So haben die Faslamseltern ihre Gefolgschaft auf beste...

  • Hanstedt
  • 30.01.18
  • 172× gelesen
Service
„Mudder“ Thorben Block und „Vadder“ Maximilian Cohrs führen die Evendorfer Narren durch den Faslam

„Party-Crew Bispingen" sorgt für Stimmung

Evendorf fiebert Faslam-Sause entgegen. mum. Evendorf. Die Evendorfer sind startklar für Faslam! Am Samstag und Sonntag, 27. und 28. Januar, sind auch in Evendorf die Narren los. Närrisches Treiben bestimmt dann das Geschehen im Ort und rund um das Schützenhaus. Für die jungen Faslamseltern Thorben Block (21 Jahre) als „Mudder“ und Maximilian Cohrs (21 Jahre) als „Vadder“, beides „Ebendörper Jungs“, ist es eine Premiere. Sie stehen zum ersten Mal an der Spitze der Evendorfer Narrenschar. „Wir...

  • Hanstedt
  • 24.01.18
  • 121× gelesen
Service
Die Mitglieder des Faslamsverein Harmstorf freuen sich auf das Party-Wochenende

Faslam: Der Party-Spaß schwappt nach Harmstorf

mum. Harmstorf. Die Faslams-Zeit ist eingeläutet. In vielen Dörfern wurde bereits reichlich gefeiert - nun schwappt die Party-Welle auch nach Harmstorf. Die Faslamsbrüder und -schwestern freuen sich darauf, nun auch ihre fünfte Jahreszeit zu feiern. Drei Tage lang - von Freitag bis Sonntag, 26. bis 28. Januar, kennt der Spaß keine Grenzen. Organisiert wird das bunte Treiben vom Faslamsverein Harmstorf. Alle Veranstaltungen finden im Gasthaus Maack statt. Los geht es am Freitag, 26. Januar, um...

  • Jesteburg
  • 23.01.18
  • 415× gelesen
Service
Lustige Spiele gehören bei den Abendveranstaltungen dazu
9 Bilder

Faslam in Hanstedt: Einfach nicht zu toppen

mum. Hanstedt. Was die Kölner Karnevalisten können, das bekommen die Hanstedter schon lange hin! Zum Faslam sind alle Bürger des Ortes auf den Beinen - und feiern selbstverständlich kräftig mit. Mit Spannung wird vor allem wieder der große Festumzug erwartet. Seit Wochen sind die Faslamsbrüder und -schwestern am Hämmern und Werkeln, um mit viel Fleiß, Kreativität und Geschick die festlichen Umzugswagen zu bauen und bunte Fußgrupppen auszustatten. Und das alles erwartet die Faslams-Freunde: •...

  • Jesteburg
  • 17.01.18
  • 385× gelesen
Service
Die Faslamsbrüder und -schwestern hatten in den vergangenen Jahren immer viel Spaß - auch bei Schnee
2 Bilder

Schierhorn: Hier wird kräftig gefeiert!

ah/mum. Schierhorn. Jetzt bebt in Schierhorn wieder die Erde: Die Narren feiern Faslam, ihre fünfte Jahreszeit. Von Freitag bis Sonntag, 19. bis 21. Januar, haben die Faslamsschwestern und -brüder wieder das Kommando im Dorf. Diesmal werden sie angeführt von „Mudder“ Christian Baasch und „Vadder“ Andrea Schwertfeger - beide sind „Wiederholungstäter“. Wie in den Jahren zuvor wird kräftig im „Schützenhus“ gefeiert. Das Motto lautet „Back To The 80s“. Das ist das Programm: Am Freitag, 19. Januar,...

  • Hanstedt
  • 16.01.18
  • 138× gelesen
Service
Jetzt wird gefeiert! In Undeloh wird am Samstag Faslam zelebriert
2 Bilder

Ein Fernseher als Hauptgewinn - Undeloh lädt zur Faslams-Party ein

mum. Undeloh. Rund um das Hotel „Heiderose“ (Wilseder Straße 13) wird ab Samstag, 20. Januar, in Undeloh Faslam gefeiert. „Wir freuen uns auf vergnügliche Tage im Dorf“, sagt Timo Meyer vom Faslams-Club Undeloh. Gemeinsam mit den Vorstandskollegen Nico Meyer, Mike Püschel und Saskia Schröder hat er ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt. Besonders interessant: Im Zuge der Tombola am Samstagabend wird ein 55-Zoll-Fernseher verlost. „Da lohnt sich das Mitmachen“, sagt Timo Meyer....

  • Hanstedt
  • 16.01.18
  • 133× gelesen
Service
Freuen sich auf Faslam:  „Vadder“ Norman Tolzin (li.) und „Mudder“ Björn Stöckmann
2 Bilder

Diesmal haben zwei Männer das Sagen

„Mudder“ Björn Stöckmann und „Vadder“ Norman Tolzin hoffen auf viele Gäste. mum. Sahrendorf. Das wird garantiert wieder ein unvergessliches Wochenende: Drei tolle Tage voller Spaß für Jung und Alt erwartet Dorfbewohner und Gäste beim Sahrendorfer Faslam. Nach zwei Jahren, in denen jeweils zwei Frauen an der Spitze des Faslamvolkes standen, haben diesmal zwei Männer das Sagen. „Mudder“ Björn Stöckmann und „Vadder“ Norman Tolzin hoffen auf ein Event voller Spaß. Gemeinsam wollen sie mit allen...

  • Hanstedt
  • 09.01.18
  • 231× gelesen
Service

Doppelter Spaß bei „Hof & Gut“

Hoffest und Oktoberfest stehen in Jesteburg-Itzenbüttel bevor. mum. Jesteburg. Zlatan Gavrilovic ist seit gut einem Jahr ist er Betriebsleiter des „Hof & Gut“-Restaurants in Jesteburg-Itzenbüttel (Itzenbütteler Sod 13). Sein wichtigstes Ziel ist es, ein perfekter Gastgeber zu sein. „Wer zu uns kommt, der soll sich rundum wohlfühlen“, sagt Gavrilovic. Aber ebenso wichtig ist ihm die Qualität der Speisen und Getränke, die er seinen Gästen täglich serviert. Im „Hof & Gut“-Restaurant kann man...

  • Jesteburg
  • 29.09.17
  • 260× gelesen
Panorama
Mehr als 100 Anmeldungen: Dörte Zeiler ist überwältigt

WOCHENBLATT hilft: Single-Initiative "Reife Herzen in Flammen" ist ein Riesen-Erfolg!

Initiatorin Dörte Zeiler: "Im Oktober brennt die Hütte" tp. Drochtersen. Single-Party für die Generation Ü50 unter dem Motto „reife Herzen in Flammen“: Mit dieser Idee traf Initiatorin Dörte Zeiler (51) aus dem Land Kehdingen ins Schwarze. Nachdem das WOCHENBLATT am vergangenen Wochenende über das von der Alleinstehenden geplante Treffen „1 und 1 macht ZWEI, ...sei dabei!“ berichtete, stand bei ihr das Telefon nicht mehr still und ihr E-Mail-Eingang war voll. „Mehrere Hundert Singles im Alter...

  • Stade
  • 22.09.17
  • 1.045× gelesen
Service
Die Gruppe "Überfällig"

Party mit "Überfällig" in Engelschoff

Handgemachte Musik im Danz- und Klönhus tp. Engelschoff. Event für Tanzfans: Am Samstag, 16. September, 21 Uhr, sind Gäste im  Danz-und Klönhus, Dorfstraße 41b in Engelschoff willkommen. Wie schon im vergangenen Jahr findet in dem Gemeinschaftstreff eine Party mithandgemachter Musik mit der Gruppe "Überfällig" statt. Das Repertoire reicht vom Rock 'n' Roll der 1950er und 1960er Jahre über Rock und Pop aus den 1980ern und 1990ern über Schlager bis zu aktuellen Top-Hits.. • Einlass: ab 20.00...

  • Stade
  • 08.09.17
  • 107× gelesen
Panorama
Halloween-Party mit der Band "Chevy Devils"   Fotos: tp/Barcarole/Peter Treder privat
5 Bilder

Hobby-Kultkneipe mit Charakter in Stade

Rock 'n' Roll, Gemüse und Flaschenbier im "Barcarole" / Idealisten Peter Treder und Iris Haberkamp bringen Schwung ins Ex-Kasernenviertel Ottenbeck tp. Ottenbeck. "Es ist Hobby, Leidenschaft und manchmal der pure Kampf um die wirtschaftliche Existenz", sagen Peter Treder (51) und Iris Haberkamp (50) über ihre Kult-Kneipe "Barcarole" im Ex-Kasernenviertel Stade-Ottenbeck. Seit 2013 betreibt das sympathisch-verrückte Pärchen das weit vom Schuss gelegene Lokal im Gewerbegebiet an der...

  • Stade
  • 01.08.17
  • 4.526× gelesen
Panorama
Gute Nachrichten: Das "Summerfestival im Apfelgarten" findet auch dieses Jahr statt - wieder in Buchholz statt in Jesteburg

Die Party wird kleiner!

„Summerfestival im Apfelgarten“ findet statt - aber in Buchholz statt in Jesteburg. mum. Jesteburg/Buchholz. Die gute Nachricht zuerst: Das „Summerfestival im Apfelgarten“ findet statt - und zwar am Freitag und Samstag, 28. und 29. Juli. Allerdings - und das ist die schlechte Nachricht - wird es nur Karten für 1.000 Besucher geben. Eigentlich hatte Julius Runge mit bis zu 2.000 Besuchern gerechnet. Mit seinen Freunden organisiert der Buchholzer Student bereits seit einigen Jahren...

  • Jesteburg
  • 23.06.17
  • 592× gelesen
Service
Die Festwiese an der Winsener Straße wird drei Tage lang zum Party-Zentrum der Samtgemeinde Hanstedt
3 Bilder

Pfingstmarkt in Hanstedt: Das Fest für die Familie

Faslams-Freunde organisieren beliebten Pfingstmarkt / Feuerwerk und Flohmarkt. mum. Hanstedt. Das hat Tradition - und sollte wirklich gebührend gewürdigt werden! Die Mitglieder des Faslamsclubs aus Hanstedt geben sich Jahr für Jahr richtig Mühe, um das Pfingstfest immer besser zu machen. Dabei können die Jungs und Mädels inzwischen auch Erfahrungswerte zurückgreifen. Und so wird es auch diesmal wieder eine Strandbar geben. Natürlich mit echtem Sand und Sonnenstühlen. Zudem werden Cocktails...

  • Hanstedt
  • 30.05.17
  • 1.149× gelesen
Panorama
Sebastian Hennig (8) probiert ein Spielgerät aus

Party auf dem neuen Spielplatz in Himmelpforten

Kinderschminken und Süßigkeiten im Bäckermoor tp. Himmelpforten. Rund 100.000 Euro investierte die Gemeinde Himmelpforten in den neuen Spielplatz "Bäckermoor". Kinder steuerten zahlreiche Gestaltungsideen bei. Am Samstag, 20. Mai, 14 bis 18 Uhr, sind Familien zu einer Spielplatzparty auf dem Gelände eingeladen. Auf dem Programm stehen Kinderschminken und Spiele. Es gibt Süßigkeiten.

  • Stade
  • 17.05.17
  • 246× gelesen
Service
Faslam - das wird in Brackel kräftig gefeiert. Die Party-Gemeinschaft freut sich auf das lange Wochenende
5 Bilder

Die beste Party kommt zum Schluss

In Brackel beginnt bereits am Donnerstagabend das Faslams-Spektakel. mum. Brackel. „Das Beste kommt zum Schluss“, so könnte auch in diesem Jahr wieder das Motto in Brackel lauten. Während in Hanstedt, Marxen und Wesel bereits Faslam gefeiert wurde, geht es jetzt auch in dem kleinen Dorf am Rande der Samtgemeinde rund! Super Stimmung und gute Laune herrschen dort am kommenden Wochenende von Donnerstag, 23. Februar, bis Montag, 27. Februar, wenn die Narren zum Faslam das Zepter übernehmen....

  • Hanstedt
  • 21.02.17
  • 274× gelesen
Wirtschaft
Neueröffnungsparty mit exklusivem 10-Prozent-Rabatt auf Maderos-Artikel am 26. Februar 2017 von 10 bis 17 Uhr

Maderos lädt zur Neueröffnungsparty

Nach dem Winter kommt der Sommer: Genau der richtige Zeitpunkt für den Terrassendach- und Glashausspezialisten Maderos, seine neue Ausstellung dem Publikum zu präsentieren. Mit einer Neueröffnungsparty feiert das Nenndorfer Unternehmen (Am Hatzberg 16) am Sonntag, 26. Februar, von 10 bis 17 Uhr schon mal den Sommer und bietet an diesem Tag einen attraktiven Eröffnungsrabatt. Die vergangenen Wochen hat man bei Maderos intensiv genutzt, um die größte Ausstellungshalle für Terrassendächer und...

  • Rosengarten
  • 19.02.17
  • 210× gelesen
Service
Die Mitglieder der Landjugend Asendorf freuen sich auf den Faslams-Samstag
2 Bilder

Faslam in Asendorf: Die große Party kann beginnen

mum. Asendorf. Die Mitglieder der Landjugend Asendorf sind schon ganz aufgeregt! Am Samstag, 11. Februar, organisiert die Gemeinschaft den Faslams-Spaß im Ort. Angeführt wird die Faslams-Meute in diesem Jahr von „Mudder“ Kevin Lazer und „Vadder“ Nele Geiß. Los ging es bereits am vorigen SAmstag mit dem Schnorren. Die Narren zogen in bunten und lustigen Kostümen von Tür zu Tür. Wer das verpasst hat, muss nicht traurig sein. Schon am Samstag, 11. Februar, geht das Faslams-Spektakel weiter....

  • Hanstedt
  • 08.02.17
  • 427× gelesen
Politik
Party vor der Damentoilette: Maik Peters geriet mit feiernden Jugendlichen in Konflikt
3 Bilder

Alkoholkonsum und Partylärm an der Bahnhofstoilette in Stade

Maik Peters (52) mahnt Polizei, härter durchzugreifen: "Da traut sich keine Frau hin" tp. Stade. Das Bahnhofsumfeld gehört seit Jahren zu den Brennpunkten in der Stader City. Polizeikontrollen und regelmäßige Rundgänge der Ehrenamtlichen-Streife "Bürger im Dienst" führen offenbar zu keinem durchschlagenden Erfolg bei den Bemühungen der Behörden, die gefühlte Sicherheit der Bürger zu stärken. "Da traut sich doch keine Frau hin", sagt WOCHENBLATT-Leser Maik Peters (52) und zeigt auf die...

  • Stade
  • 07.02.17
  • 477× gelesen
Panorama
Beim Kinder-Faslam kommen die Jungen und 
Mädchen aus dem Dorf auf ihre Kosten
4 Bilder

Alles dreht sich um das Thema „Märchen“

mum. Marxen. „Märchen“ lautet das Motto der Faslams-Party in Marxen. Darauf haben sich die Mitglieder des Faslams-Clubs beim traditionellen „Anbinden“ geeinigt. Die große Sause findet von Freitag bis Dienstag, 3. bis 7. Februar, statt. Mittendrin sind die „Eltern“: Isabel Gröndahl („Mudder“) und Nele Muhl („Vadder“). Und das erwartet die Party-Freunde: Freitag, 3. Februar • ab 19 Uhr: Dorfgemeinschaftshaus: Damit die Gäste wieder jede Menge Spaß haben, bauen die Faslamsfreunde das...

  • Hanstedt
  • 01.02.17
  • 171× gelesen
Service
Die Mitglieder des Weseler Faslam-Clubs tragen den ehemaligen Vorsitzenden Michael Lühr auf Händen

Faslam in Wesel: Jetzt wird gefeiert!

mum. Wesel. Sie zählen bereits die Stunden! Die Faslamsschwestern und -brüder aus Wesel fiebern dem kommenden Wochenende, 4. und 5. Februar, entgegen. Für sie beginnt nun die fünfte Jahreszeit, bei der ordentlich gefeiert wird und gute Laune angesagt ist: Faslam. Die Narren haben sich bestens vorbereitet, damit es ein stimmungsvolles Wochenende wird. So haben die Faslamseltern ihre Gefolgschaft auf beste Laune eingeschworen, damit die Narren aus Wesel und ihre Gäste zwei sensationelle Tage...

  • Hanstedt
  • 31.01.17
  • 163× gelesen
Service
Die Faslamseltern Jan Meyer (li.) und Björn Lütker haben sich für das Foto schon einmal in Schale geworfen. Am Wochenende wird in Evendorf Faslam gefeiert

Evendorf fiebert Faslam entgegen

„Party-Crew Bispingen“ sorgt für Stimmung. mum. Evendorf. Die Evendorfer sind startklar für den Faslam: Am Samstag und Sonntag, 28. und 29. Januar, sind auch in Evendorf die Narren los. Närrisches Treiben bestimmt dann das Geschehen im Ort und rund um das Schützenhaus wird kräftig gefeiert. Die Faslamseltern Björn Lütker (29, „Vadder“) und Jan Meyer (27, „Mudder“) bringen als „alte Hasen“ reichlich Erfahrung mit. „Wir hoffen, dass wieder viele Gäste aus nah und fern den Weg zu uns nach Evendorf...

  • Hanstedt
  • 25.01.17
  • 105× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.